Sie sind hier: Home > Themen >

Baum

Thema

Baum

Obstbäume pflanzen: Diese Fehler sollten Sie vermeiden

Obstbäume pflanzen: Diese Fehler sollten Sie vermeiden

Obst frisch vom Baum gepflückt, schmeckt immer noch am besten. Wer selbst im Garten ernten will, sollte im Herbst zu Hacke und Spaten greifen. Aber geht das nicht auch im Frühjahr? Äpfel, Kirschen und Birnen aus eigener Ernte – davon träumen viele Hobbygärtner. Damit ... mehr
Gartenhäcksler Test: Diese Walzen-, Turbinen- und Messerhäcksler überzeugen bei Stiftung Warentest

Gartenhäcksler Test: Diese Walzen-, Turbinen- und Messerhäcksler überzeugen bei Stiftung Warentest

Wohin mit Gartenabfällen sowie Ästen und Zweigen vom Baumschnitt im Frühjahr? Ein Häcksler bringt die Lösung und sorgt zusätzlich für Nachschub für den Komposter oder zum Mulchen. Wir zeigen die laut Stiftung Warentest besten Gartenhäcksler und geben Tipps ... mehr
Baumpflege und Schutz im Winter: Das sollten Sie beachten

Baumpflege und Schutz im Winter: Das sollten Sie beachten

Ob eisig oder mild, ob regnerisch, schneereich oder trocken: Für Bäume und Gehölze sind die Wintermonate eine Herausforderung. Als Schutz vor Frostschäden dient ein Weißanstrich. Frostfreie Tage sollte man nutzen, um seine Obstbäume in Form zu schneiden.  Warum sollte ... mehr
Heckenschnitt: Was ist wann erlaubt – und wann verboten?

Heckenschnitt: Was ist wann erlaubt – und wann verboten?

Hecken in Deutschland dürfen mehrere Monate im Jahr weder stark beschnitten noch entfernt werden. Wie lange gilt das Verbot? Und was ist der Grund dafür?  Laut Gesetz (§ 39 Abs. 5 Bundesnaturschutzgesetz (BNatSchG)) ist zwischen dem 1. März und dem 30. September ... mehr
Baumfällung nicht immer erlaubt: Wann darf man Bäume fällen? Drei Schritte nötig

Baumfällung nicht immer erlaubt: Wann darf man Bäume fällen? Drei Schritte nötig

Theoretisch lässt sich ein Baum ganz einfach fällen: Drei Schnitte mit der Motorsäge und er liegt am Boden. Doch Vorsicht: Selbst im eigenen Garten darf man nicht so einfach Bäume umsägen. Wann Baumfällen verboten ist und worauf Sie achten müssen. Ein Baum dient ... mehr

Streusalz: Welches Streugut dürfen Privatpersonen verwenden?

Wenn Eis und Schnee die Gehwege glatt machen,  haben Hauseigentümer und Vermieter, die Pflicht zu streuen. Doch welche Mittel sind beim privaten Winterdienst erlaubt? Und was sind die Vor- und Nachteile? So schön die weiße Pracht auch ist – wird der Schnee auf Gehwegen ... mehr

Zierapfel-Baum: Pflanzen, Pflege & Sorten

Er bringt Farbe in den winterlichen Garten: der Zierapfel. Denn seine Früchte leuchten jetzt in Gelb, Orange oder Rot. Zudem haben die Mini-Äpfel noch einen anderen Vorteil. Auf den ersten Blick sieht der Zierapfel (Malus) wie eine Miniatur-Ausgabe seines ... mehr

Obstbaumschnitt: Obstbäume richtig schneiden und pflegen

Wer im Sommer reichlich Früchte im Garten ernten möchte, sollte seine Obstbäume regelmäßig schneiden. Wir zeigen, wie das geht und was es zu beachten gibt. Der richtige Schnitt wirkt für Obstbäume wie eine Verjüngungskur: Er formt das Astwerk, lenkt ... mehr

Aufgeplatzte Baumrinde: So schützen Sie Ihre Bäume

Aufgeplatzte Baumrinde ist ein Zeichen der Natur, dass etwas nicht in Ordnung ist. Schützen können Sie Ihre Bäume mit der richtigen Vorsorge. Allgemein sind Bäume sowohl im Winter als auch im Sommer anfällig für Risse. Gerade bei Obstbäumen tritt ... mehr

Spektakulärer Fund: 20 Millionen Jahre alter Baum entdeckt

Spektakulärer Fund in Griechenland: 20 Millionen Jahre alter Baum entdeckt. (Quelle: t-online) mehr

Japanischer Ahorn: Pflege-Tipps und Schnitt des leuchtenden Baumes

Er punktet vor allem mit Form und Farbe seiner Blätter: der Japanische Ahorn. Das macht ihn als Solitär im Vorgarten zum Hingucker. Einige Zwergformen sind zudem für den Steingarten geeignet. Das sollten Sie beachten. Wird er gut gepflegt, zeigt sich der Japanische ... mehr

Zaubernuss (Hamamelis): So pflegen Sie den Strauch richtig

Wenn im Garten Schnee liegt, bringt die Zaubernuss mit ihren leuchtenden Blüten Farbe in die Landschaft. Obgleich der Zierstrauch recht pflegeleicht ist, sollten Sie diese Tipps beachten. Ähnlich wie die Haselnuss im Märchen vom "Aschenbrödel" hat die Zaubernuss ... mehr

Abholzung der Regenwälder – Folgen der Rodung | Klima-Lexikon

Der Regenwald ist das Zuhause von Millionen von Tieren und Pflanzen und noch dazu ein wichtiger CO2-Speicher unseres Planeten. Seine Rodung hat schwere Folgen für das Weltklima.  Die grüne Lunge des Planeten – so werden Regenwälder oft bezeichnet. Sie absorbieren ... mehr

Nachbarrecht: Wann darf die Hecke auf der Grundstücksgrenze weg?

Beim Streit zwischen Nachbarn geht es häufig um den Garten und seine Bepflanzung. Dabei ist die Grenzbepflanzung im Nachbarrecht sehr detailliert geregelt – wenn auch in jedem Bundesland anders.  Es ist der klassische Streit zwischen Nachbarn: Die Birke ... mehr

"Baum des Jahres 2021": Schädlingsbefall an Stechpalmen schon im Winter vorbeugen

Köln (dpa/tmn) - Wenn die Ilexminierfliege eine Stechpalme befällt, leidet die Optik des immergrünen Gehölzes. Der Schaden an den Blättern sei sehr auffällig, erklärt die Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen. Man kann allerdings schon im Winter etwas dagegen ... mehr

Tierfutter oder Müllkippe? Das passiert mit alten Weihnachtsbäumen

Sind die Feiertage vorbei, landen die meisten Weihnachtsbäume auf der Straße. In vielen Kommunen und Städten werden sie dort von der Müllabfuhr abgeholt. Was geschieht danach mit ihnen? Und gibt es alternative Entsorgungsmethoden? In diesem Jahr wurden knapp ... mehr

Ziege schafft, was selbst Katzen an ihre Grenzen bringt

Ungewöhnliche Szene: Eine Ziege klettert senkrecht am Baum herunter – und scheint die Schwerkraft außer Kraft zu setzen. (Quelle: KameraOne) mehr

Weihnachtsbaum entsorgen: Wie Sie die Tanne weiterverwerten können

Sind erst die Feiertage vorbei, landen die meisten Weihnachtsbäume auf dem Müll. Doch das muss aber nicht sein. Die Nadelbäume lassen sich auch vielseitig anders verwenden. Weihnachten ohne Weihnachtsbaum ist für viele hierzulande undenkbar. Festlich ... mehr

Weihnachtsbaum: Christbaum nachhaltig schmücken

Lametta ist ein Weihnachtstrend vergangener Tage: Die Deko-Fäden gelten als nicht gut für die Umwelt. Wer seinen Christbaum nachhaltig dekorieren möchte, sollte auf diese Materialien setzen. Glänzende Lametta-Fäden hängen an nicht mehr allzu vielen ... mehr

Pflanzenpflege: Gehölze können auch im Winter vertrocknen

Köln (dpa/tmn) - Haben Bäume im Frühjahr braune Blätter oder sind die Triebspitzen abgestorben, liegt das nicht unbedingt an zu wenig Regen in den vergangenen ein, zwei Wochen. Die Pflanzen können auch schon im Winter vertrocknet sein. Insbesondere ... mehr

Verrückte Deko-Ideen für Ihren Weihnachtsbaum

In vielen Wohnzimmern steht er bereits: der Weihnachtsbaum. Und auch wenn es noch einige Tage bis Heiligabend dauert, haben viele Adventsfans schon jetzt mit dem Schmücken begonnen. Ausgefallen und auffällig oder lieber schlicht und schnörkellos? Bei der Dekoration ... mehr

Weihnachtsbaum: Wann Sie ihn am besten kaufen sollten

Ohne ihn ist Weihnachten nicht Weihnachten: Der Verkauf der Weihnachtsbäume startet. Aber sollte man jetzt schon zuschlagen? Und wie stellt man es an, dass der Baum nicht schon vor dem Fest schlapp macht? Man hat ihn jedes Jahr und der Ablauf ist meist routiniert ... mehr

Mit diesen Weihnachtsbaumständern steht Ihr Christbaum sicher

Ein Weihnachtsbaum gehört für die meisten Familien an Heiligabend fest dazu. Doch bevor er geschmückt werden kann, muss er erst einmal gerade und sicher stehen. Wir zeigen Ihnen die besten Christbaumständer. Für viele ist es die schönste Zeit des Jahres, für andere ... mehr

Künstliche Weihnachtsbäume kaufen: hochwertige Tannenbäume mit realistischer Optik

Festlich geschmückte Christbäume verbreiten eine besinnliche  Atmosphäre in der Weihnachtszeit. Künstliche Tannenbäume werden dabei immer beliebter und sind eine tolle Alternative zu echten Bäumen. Wir haben für Sie hochwertige Modelle recherchiert ... mehr

Welcher Weihnachtsbaum am besten zu Ihnen passt

Weihnachtsbäume könnten dieses Jahr noch gefragter sein als sonst: Wo Corona die Reiselust bremst, bringt die Tanne Gemütlichkeit ins Heim. Nordmann ist der Allrounder. Aber es gibt auch Alternativen. Der Christbaum gehört zu Weihnachten wie die Eiersuche zu Ostern ... mehr

Weihnachtsbaum kaufen: Darauf sollten Sie achten – Tipps vom Experten

Ein geschmückter Tannenbaum gehört bei vielen zu Weihnachten. Neben der richtigen Wahl ist auch die richtige Lagerung entscheidend. Was können Sie tun, damit der Baum bis zum Fest durchhält? Er gehört zu Weihnachten wie die Geschenke oder das Festessen: der Christbaum ... mehr

Kaufen und lagern: Das sollten Sie beim Christbaumkauf beachten

Moisburg (dpa/tmn) - Er gehört zu Weihnachten wie die Geschenke oder das Festessen: der Christbaum. In den meisten Wohnzimmern im Land glitzert und leuchtet er während der dunklen, kalten Weihnachtszeit. Den richtigen Baum muss man aber erst einmal finden ... mehr

Corona-Krise: Stehen die Tannenbäume 2020 früher in den Stuben?

Weihnachtsmärkte sind abgesagt, Advents- und Weihnachtsfeiern ebenso: 2020 ist alles anders. Stellen die Deutschen deshalb auf der Suche nach Gemütlichkeit ihren Weihnachtsbaum früher auf? O Tannenbaum: Machen es sich die Deutschen im Corona-Jahr früher zu Hause ... mehr

Weihnachtsbaum im Topf – Pflegetipps: Das ist zu beachten

Die Idee klingt erst einmal nachhaltig: ein Weihnachtsbaum im Topf. Denn man kann ihn nach den Feiertagen in den Garten auspflanzen. Doch wie pflegt man den Baum bis dahin und wächst er draußen überhaupt an? Weihnachtsbäumen ist meist nur ein kurzes Leben beschieden ... mehr

Herbstlaub: Diese Regeln sollten Sie als Mieter beachten

Buntes Laub sieht zweifelsohne schön aus. Trotzdem muss es in der Regel schnell weg. Doch wer ist dafür zuständig? Wann dürfen Laubbläser lärmen? Und was gilt für die Bäume des Nachbarn? Regeln für Mieter rund ums Herbstlaub. Bei feuchtem Herbstwetter kann es leicht ... mehr

Laubbläser und Laubsauger: Was gegen die Geräte spricht

Wenn Herbststürme das Laub von den Bäumen fegen, wird wieder überall zu Laubsaugern und Laubbläsern gegriffen. Was für die einen die bequemste Art ist, Laub zu entfernen, tötet anderen den letzten Nerv. Dabei ist es nicht nur der Lärm, der die Laubbeseitiger im Herbst ... mehr

Baum des Jahres 2021: Die Stechpalme ist der Sieger

Jährlich werden von der Baum des Jahres Stiftung Gewinner ausgesucht. Für 2021 wurde eine Pflanzenart gewählt, die in Deutschland schon seit vielen Jahren unter besonderem Schutz steht.  Die Stechpalme ist zum "Baum des Jahres 2021" ausgerufen worden ... mehr

Uraltes Gehölz: Von der Kunst einen Bonsai zu züchten

Saarwellinge (dpa/tmn) - Der Bonsai ist eine Kunst für sich. Grundsätzlich kann er so alt werden, wie die Baumart selbst in der Natur. Bei Laubbäumen können das durchaus 200 bis 300 Jahre sein. Und es gibt sogar als Bonsai gezogene Weinstöcke, die deutlich ... mehr

Sträucher und Hecken im Herbst schneiden: Wann ist der beste Zeitpunkt?

Im Winter legen viele Pflanzen eine Ruhepause ein. Damit Ihr Garten im Sommer wieder schön aussieht, sollten Sie Ihre Sträucher schneiden – am besten im Herbst. Mit den richtigen Tipps können Sie dabei auch nichts verkehrt machen. Ist der Spätsommer vorbei, steht ... mehr

Nachbarbaum – wem gehören Obst und Laub?

Wenn ein Nachbarbaum aufs eigene Grundstück ragt, stellt sich die Frage, wem das Obst gehört, und wer für das Laub zuständig ist. Mit diesem Problem mussten sich schon zahlreiche Gerichte auseinander setzen. Inzwischen ist die Frage jedoch eindeutig ... mehr

157. Revierderby: Schalke will Pleiten-Serie beim BVB beenden

Dortmund (dpa) - Trotz der widrigen Corona-Vorzeichen bleibt das Revierderby für die Rivalen Borussia Dortmund und Schalke 04 eines der wichtigsten Spiele des Jahres. Ausgerechnet im 157. Pflichtspielduell am Samstag (18.30 Uhr/Sky) will das Team von Trainer Manuel ... mehr

Diese Fakten über den Wald werden Sie überraschen

Der Wald ist Lebensraum, Speisekammer und Lebensgrundlage für viele Millionen Menschen auf der Welt. Im Kampf gegen den Klimawandel dient er als Schutzwall. Umso bedenklicher, dass Waldbestände vielerorts weiterhin bedroht sind. Sie sind idyllische Erholungsorte ... mehr

Vorsicht Pilz: Wie Hobbygärtner Birnengitterrost vermeiden können

Birnen werden zwischen Spätsommer und Herbst geerntet. Um die goldgelben Früchte reichlich zu ernten, gibt es schon beim Anbau einiges zu beachten. Auch die Pilzkrankheit Birnengitterrost lässt sich verhindern. In der Herbstsonne verfärben sich die grasig-grünen Birnen ... mehr

Weihnachten: So viel kostet ein Christbaum im Corona-Jahr

Bonn (dpa/tmn) - Hitzesommer, Trockenheit, Corona: 2020 war ein bewegtes Jahr, vor allem für die Natur und Bäume. Aber auch die Wirtschaft hat gelitten. Werden nun also die Christbäume durch diese Umstände teurer? Der Bundesverband der Weihnachtsbaum ... mehr

Aktuelles Urteil: Kann mein Nachbar den Rückschnitt eines Baums verlangen?

Um Pflanzen auf ihrem Grundstück sollten sich Eigentümer kümmern. Bei manchen Gewächsen müssen sie sogar auf bestimmte Höhen achten. Doch nicht immer muss zur Axt oder Heckenschere gegriffen werden. Wie hoch eine Hecke sein darf, richtet sich nach dem jeweiligen ... mehr

Warum verfärben sich Blätter im Herbst bunt?

Im Herbst verfärben sich die Blätter an den Bäumen. Statt grün sind sie dann rot, orange, gelb oder braun. Aber warum wird das Laub in dieser Jahreszeit bunt? Kaum werden die Tage kürzer, verfärben sich die Blätter der Bäume. Meist im Oktober verlieren ... mehr

Transfermarkt - Baum-Bekannter aus U20: Schalke leiht Ludewig aus

Gelsenkirchen (dpa) - Fußball-Bundesligist FC Schalke 04 hat Junioren-Nationalspieler Kilian Ludewig ausgeliehen. Der 20-Jährige war zuletzt von RB Salzburg an den FC Barnsley ausgeliehen. Ludewig kennt der neue Schalke-Coach Manuel Baum aus seiner ... mehr

Bienenfresser: Ein farbenfroher Zugvogel

Er sieht aus, als würde er besser in einen Dschungel passen, als nach Deutschland: Der Bienenfresser ist grellbunt. Doch ist der Zugvogel gefährlich für die heimischen Bienen?  Türkis, Gelb, Grün und Braun – in Deutschland ist kaum ein Vogel so farbenfroh ... mehr

Frostspanner-Bekämpfung: Pflanzen vor Raupen schützen

Der Frostspanner ist einer der häufigsten Obstbaumschädlinge und seine Raupen haben mächtig Appetit. Fast alle heimischen Obstbäume können befallen werden. Damit es dazu nicht kommt, müssen Gartenbesitzer jetzt aktiv werden. Ein Falter kann die große Ernte Ihrer ... mehr

Alte Apfelsorten vermehren: Experten-Tipp – so funktioniert's

Die Äpfel von Opas Apfelbaum sind einfach die Besten. Doch was tun, wenn der Baum in absehbarer Zeit ersetzt werden muss und man die Sorte nicht kennt? Obstbaum-Experten wissen Rat. Die Äpfel vom Baum in Opas Garten schmecken am besten. Aber leider kennt niemand ... mehr

Tragödie in Niedersachsen - Schwerer Unfall: Überbesetztes Auto prallt gegen Baum

Saterland (dpa) - Eine Mutter und ihr elfjähriger Sohn sind nach einem schweren Autounfall bei Saterland in Niedersachsen gestorben. Die 37-jährige Fahrerin des Wagens starb noch am Freitagabend an der Unfallstelle, das Kind erlag am Morgen in einer Klinik den schweren ... mehr

Kastanien, Esskastanien, Maronen: Unterschiede und wie man sie zubereitet

Kastanie ist nicht gleich Kastanie. Es gibt essbare, aber auch giftige Sorten. Bevor Sie das nächste Mal beim Spaziergang auf die braunen Früchte stoßen, sollten Sie die wichtigsten Arten unterscheiden können. Kastanien sind Nüsse Kastanien sind Nüsse, die im Herbst ... mehr

So verwerten Sie abgefallenes Herbstlaub richtig

Laubbäume bringen Gemütlichkeit in den Garten: kühlender Schatten im Sommer, buntes Farbenmeer im Herbst. Doch wohin mit all den abgefallenen Blättern? Mülltonne, Biotonne oder auf den Komposthaufen?  Laut der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen ist die Biotonne ... mehr

Diese Obstpflücker sind praktische Erntehelfer

Jetzt ist wieder Erntezeit und das gilt besonders für die Baumfrüchte. Mit einem Obstpflücker gelingt die Obsternte schnell und einfach. Wir stellen Ihnen einige der am besten geeigneten Obstpflücker vor. Obst vom eigenen Obstbaum ist etwas Besonderes. Zum einen ... mehr

Müssen Sie den Baum auf Ihrem Grundstück kontrollieren?

Herunterfallende Äste können zu schweren Verletzungen bei Spaziergängern aber auch zu großen Schäden an Autos führen. Müssen sich Immobilienbesitzer darum kümmern? Oder müssen Dritte mit der Gefahr rechnen? Immobilienbesitzer müssen Bäume auf ihrem ... mehr

Quiz: Wie gut kennen Sie den deutschen Wald?

Viele lieben den Wald. Dort können Sie der Natur ganz nahe sein, sie beobachten und die Ruhe genießen. Doch wissen Sie auch, was Ihnen bei Ihren Spaziergängen und Radtouren alles begegnet? Testen Sie Ihr Wissen in unserem ... mehr

Pilze sammeln: Was erlaubt und was verboten ist – bis zu 10.000 Euro Strafe

Viele Pilzsammler sind im Spätsommer und Herbst wieder in den Wäldern unterwegs. Aber darf eigentlich jeder einfach Pilze suchen und sammeln? Derzeit sind wieder zahlreiche Pilzsammler unterwegs. Dabei sollten Sie nur die Pilze mitnehmen, die Sie auch richtig bestimmen ... mehr

Grundstücksgrenze: Das sind Ihre Rechte bei einem Nachbarschaftsstreit

Manchmal ist der Gartenzaun nicht nur die Grundstücksgrenze, sondern auch eine Streitlinie. Mitunter tragen Nachbarn dort lautstarke Wortgefechte aus. Damit es nicht so weit kommt, sollten Nachbarn wissen, wo rechtliche und persönliche Grenzen liegen ... mehr

Von Klimawandel bedroht: Deutsche Wälder kaputt – dieser Baum soll helfen

Die Klimakrise setzt den heimischen Wäldern immer mehr zu. Um die Schäden zu kompensieren, müssen Tausende Hektar Wald aufgeforstet werden. Eine neue Baumart könnte dabei helfen.  Hitzewellen, Dürren, Schädlingsbefall: Den deutschen Wäldern geht es immer schlechter ... mehr

Diese nicht-heimischen Bäume könnten bald in deutschen Städten stehen

Sie verschönern das Stadtbild, bieten Nahrung und Wohnraum für zahlreiche Tiere und sorgen für ein besseres Klima: Stadtbäume. Doch mit dem kleinen Stück Natur an den Straßenrändern könnte es bald vorbei sein. Lässt sich das Baumsterben aufhalten? Die letzten ... mehr
 
1


shopping-portal