Sie sind hier: Home > Themen >

Baumkronenpfad

Thema

Baumkronenpfad

Wandern auf der Route

Wandern auf der Route "Sixtysix"

Dieser Sommer war oft feucht, die kalte Jahreszeit steht bald vor der Tür – niemandem ist es zu verdenken, wenn er im Herbst noch einmal richtig Sonne tanken möchte. Naturliebhaber wissen: Im September beginnt die schönste Jahreszeit für Wanderer. Die tollsten Gebiete ... mehr
Mehr Vielfalt bei Erlebnisparks: Risiko bleibt das Wetter

Mehr Vielfalt bei Erlebnisparks: Risiko bleibt das Wetter

Das Angebot an Freizeit- und Erlebnisparks ist in Thüringen deutlich vielfältiger geworden. Inzwischen gibt es nach Angaben der Thüringer Tourismus Gesellschaft landesweit mehr als 20 solcher Einrichtungen - von Sommerrodelbahnen ... mehr

Frühblüher empfangen Besucher des Baumkronenpfads

Ein Blütenteppich aus Märzenbechern und Leberblümchen empfängt derzeit die Besucher des Baumkronenpfads im Nationalpark Hainich. Der Weg zu dem Pfad, der in bis zu 24 Metern Höhe durch die Wipfel führt, sei von den Frühblühern gesäumt, sagte eine Sprecherin ... mehr
Top Ten: Deutschlands fotogenste Kleinstädte 2018

Top Ten: Deutschlands fotogenste Kleinstädte 2018

Deutschlands Großstädte wie Berlin, Hamburg und München ziehen jede Menge Touristen an. Dabei haben auch die kleinen Städte hierzulande einiges zu bieten. Wie fotogen Kleinstädte und Inselgemeinden sind, sehen Sie hier.  In den Kommentaren ... mehr
Betreiber von Baumwipfelpfaden zufrieden mit der Saison

Betreiber von Baumwipfelpfaden zufrieden mit der Saison

Die beiden Baumkronenpfade im Nordosten, in Prora auf Rügen und in Ivenack (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte), haben sich mit der zu Ende gehenden Saison zufrieden gezeigt. Bei beiden entsprächen die Besucherzahlen den Erwartungen, erklärten Verantwortliche ... mehr

Nationalparks: Die 16 letzten Naturparadiese in Deutschland

Unberührte Natur vom Wattenmeer bis zum Alpenvorland: Die deutschen Nationalparks sind einzigartige Reservate, die praktisch vor der Haustür liegen. Wir stellen Ihnen alle 16 vor. Erleben müssen Sie diese schon selbst. Kann in der dicht besiedelten Bundesrepublik wieder ... mehr

Nationalpark Hainich ist Besuchermagnet und Arbeitgeber

Der Nationalpark Hainich ist nicht nur die größte zusammenhängende Laubwaldfläche Deutschlands, sondern auch Arbeitgeber. 200 Arbeitsplätze hingen direkt oder indirekt von ihm ab, sagte Umweltministerin Anja Siegesmund im Vorfeld eines Festaktes ... mehr

Thüringen legt im Januar bei Touristenzahlen zu

Die Hotels, Pensionen und Campingplätze in Thüringen sind mit einem Besucherplus in das neue Jahr gestartet. Im Januar besuchten rund 209 000 Gäste den Freistaat - etwa 1,5 Prozent mehr als im Vorjahresmonat, wie das Landesamt für Statistik am Mittwoch in Erfurt ... mehr

Neues Gesicht für Beelitzer Heilstätten

Das Gelände der ehemaligen Beelitzer Heilstätten soll weg vom Grusel-Image. Ein neuer Verwaltungssitz mit 550 Mitarbeitern plus Wohngebiet soll den verschlafenen Ruinen ein neues Gesicht geben. Bis 2028 ist der Bau von 750 Wohneinheiten ... mehr

Horrorfilm "Heilstätten": Beelitz warnt Grusel-Touristen

Anlässlich des bevorstehenden Kinostarts des Horrorfilms "Heilstätten" hat die Stadt Beelitz (Potsdam-Mittelmark) vor einem neuen Grusel-Tourismus auf dem Gelände der alten Beelitzer Heilstätten gewarnt. "Wir sind heilfroh, dass der Grusel- und Partytourismus ... mehr
 


shopping-portal