Sie sind hier: Home > Themen >

Bauprojekte

Thema

Bauprojekte

Karlsruhe: Stadt erteilt grünes Licht für Bau einer neuen Ditib-Moschee

Karlsruhe: Stadt erteilt grünes Licht für Bau einer neuen Ditib-Moschee

Die Stadt Karlsruhe hat den Bau einer Moschee nach längerem Hin und Her genehmigt. Der Sechs-Millionen-Euro-Bau soll in der Karlsruher Oststadt entstehen und die bisherige Moschee der Ditib-Gemeinde ersetzen. An Stelle der Zentralmoschee der Ditib-Gemeinde ... mehr
Frankfurt bewilligt 30 Millionen Euro für geförderte Wohnungen

Frankfurt bewilligt 30 Millionen Euro für geförderte Wohnungen

In der Platensiedlung in Frankfurt entstehen Hunderte neue Wohnungen. Die Hälfte davon werden gefördert. Nun unterstützt die Stadt das Bauprojekt, das ein Modell für andere Siedlungen werden soll.  Die Stadt  Frankfurt unterstützt den Wohnungsbau in der Platensiedlung ... mehr
Tschechien will neue Atomkraftwerke bauen – Milliardeninvestitionen geplant

Tschechien will neue Atomkraftwerke bauen – Milliardeninvestitionen geplant

Tschechien plant, künftig Milliarden in den Bau neuer Atomkraftwerke zu investieren. Deutsche und österreichische Politiker kritisieren das Vorhaben scharf. Tschechien hält am Ausbau der Atomenergie fest. "Es gibt keinen anderen Weg als die Kernenergie", sagte ... mehr
Pritzker-Preis: Japaner Arata Isozaki gewinnt Oscar der Architektur

Pritzker-Preis: Japaner Arata Isozaki gewinnt Oscar der Architektur

Die höchste Auszeichnung für Architektur geht nach Japan: An den Visionär Arata Isozaki. Die Bauten des Pritzker-Preisträgers stehen unter anderem in Berlin am Potsdamer Platz. Der Japaner Arata Isozaki hat den diesjährigen Pritzker-Preis und damit ... mehr
Sylt: Bahnstrecke soll für 221 Millionen ausgebaut werden

Sylt: Bahnstrecke soll für 221 Millionen ausgebaut werden

Die Bahnstrecken auf der Nordseeinsel Sylt sollen für 221 Millionen Euro zweigleisig ausgebaut werden. Der Umbau ist Teil eines großen Investitionsplanes.  Der Bund will die Bahnstrecke nach Sylt zweigleisig ausbauen. Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) stufte ... mehr

Frankreichs Ex-Präsident Sarkozy rügt Europa und nennt BER als Beispiel

Früher war Nicolas Sarkozy Frankreichs Staatschef, heute ist er Chef-Stratege des Hotelkonzerns Accor – und im Fokus von Korruptionsermittlungen. Großprojekte in Europa sind ihm ein Anliegen. Nach Ansicht des Chef-Strategen des Hotelkonzerns Accor, Nicolas Sarkozy ... mehr

Bund will Ausbau von Autobahnen und Schulen beschleunigen

Das Bundeskabinett drückt beim Ausbau von Autobahnen und Schulen aufs Tempo. Künftig will der Bund auf diesen Feldern aktiver werden. Dafür werden Änderungen am Grundgesetz nötig. Die Bundesregierung hat Grundgesetzänderungen auf den Weg gebracht, um den Ausbau ... mehr

Alexanderplatz: Berlins Schmuddelecke soll in die Höhe wachsen

Seit 25 Jahren soll auf Berlins Alexanderplatz gebaut werden. Bürgerprotest, Umplanungen und zaudernde Investoren haben das Projekt bisher verhindert. Jetzt kommt Bewegung in das Jahrhundertvorhaben. Wolkenkratzer ragen in den Himmel ... mehr

Milliarden-Projekt: Londons neue U-Bahn der Superlative

Direkt unter dem Zentrum der Millionenstadt London findet eines der größten Bauprojekte in der Geschichte Großbritanniens statt. Für rund 16 Milliarden Euro entsteht eine U-Bahn-Linie der Superlative. Bisher liegen die Macher im Zeitplan. Auf der Dean Street im Herzen ... mehr

Drei von vier Eigenheimen werden teurer als geplant

Der Bau eines Eigenheims wird oft teurer als gedacht: Bei drei von vier Häusern, die in den vergangenen fünf Jahren in Deutschland privat errichtet wurden, lagen die Baukosten einer Umfrage zufolge über dem Plan. Jeder zweite Bau wurde demnach zudem nicht ... mehr

Frankreich: Forscher entdecken Stadtrest südlich von Lyon

Archäologen in Frankreich haben südlich von Lyon eine ungewöhnliche Entdeckung gemacht: Überreste eines Stadtviertels aus der Römerzeit mit Aristokratenvillen, Mosaiken und einem Marktplatz. Ein Feuer habe im zweiten Jahrhundert Teile des Gebietes ... mehr

Hausbau: So können sich private Bauherren absichern

Geht etwas bei einem Bauprojekt schief, können plötzlich hohe Zusatzkosten auf den Bauherren zukommen. Damit Ihnen bei Schäden nicht der finanzielle Ruin droht, sollten Sie sich und Ihre Helfer absichern. Welche Bauversicherungen sinnvoll sind, hat die Zeitschrift ... mehr

In China bauen sie viele Kopien europäischer Städte

Warum nach Europa reisen, wenn man Europa auch nach China holen kann? Das sich das Reich der Mitte für verschiedene Produkte, von der Sonnenbrille bis zum Auto, Inspiration aus dem Ausland holt, ist bekannt. Aber wussten Sie, dass die Chinesen auch ganze ... mehr

Deutschlands teuerste Wohnungen

Die luxuriösesten Wohnungen Deutschlands kosten derzeit zwischen 10.000 und knapp 20.000 Euro pro Quadratmeter. wanted.de zeigt, wo sie liegen, was sie bieten, und was sie so besonders macht. Endlich zu Hause: Auf der Dachterrasse ein gutes Glas Wein? Schnell ... mehr

Wie Tiere gigantische Bauprojekte stoppen

Gelbbauchunke, Große Hufeisennase, Juchtenkäfer - was haben diese Tiere gemeinsam? Sie alle haben schon einmal Bauherren vor eine große Nervenbelastung gestellt. Dabei seien Konflikte ganz leicht zu vermeiden, behaupten Naturschützer. Die Unke kommt quasi über Nacht ... mehr

BER: "Peinlichster Flughafen" könnte noch teurer werden

Die Bundesregierung schließt nicht aus, dass der neue Hauptstadtflughafen BER noch teurer wird. "Bei einem Projekt in der Größenordnung und Komplexität des BER sind Kostenrisiken stets immanent. Kostenrisiken könnten sich insbesondere durch zeitliche ... mehr

Mega-Projekt am längsten Strand Ibizas

Ibiza will hoch hinaus: Mit einem 300-Millionen-Euro-Projekt will eine Investorengruppe den Playa d'en Bossa nahe Ibiza-Stadt zu einem der wichtigsten Reiseziele des Mittelmeers ausbauen. Neben dem Aus- und Umbau einiger Hotels vor Ort sollen Einkaufszentren ... mehr

Flughafen Berlin-Brandenburg droht Finanzloch

Neuer Ärger um Berlins Prestigeprojekt: Dem Großflughafen der Hauptstadt droht jetzt nicht nur eine monatelange Verspätung bei der Eröffnung - sondern auch ein gewaltiges Finanzloch. Schuld seien riskante Finanzwetten, berichtet der "Spiegel". Als wären die Probleme ... mehr

Baluarte-Brücke: Die höchste Schrägseilbrücke der Welt

Die Schlucht darunter ist so tief, dass der Eiffelturm darin Platz hätte: In Mexiko ist die höchste Schrägseilbrücke der Welt gebaut worden. Zum Start der letzten Bauphase nahm Präsident Calderon die Urkunde über den Guinness-Rekord entgegen ... mehr

Desertec nimmt Algerien in den Fokus

Die Desertec Industrie-Initiative DII treibt ihr gigantisches Wüstenstromprojekt Desertec voran. "Im Dezember werden wir eine Vereinbarung mit Algerien unterschreiben, um ein weiteres Referenzprojekt auf den Weg zu bringen", sagte ... mehr

Desertec: Niebel sagt Millionen für Solarkraftwerk zu

Die Desertec-Intitiative bekommt auch Rückendeckung aus Deutschland - Bundesentwicklungsminister Dirk Niebel (FDP) hat Marokko 80 Millionen Euro für die Förderung der Solarenergie zugesagt. Das Geld sei für die Finanzierung eines Solarkraftwerks und einer ... mehr

Jordanien: Mega-Projekt "Marsa Zayed" am Roten Meer

Zwischen Asien, Afrika und Europa liegt Jordanien. Eigentlich ideal, um von überall her Gäste anzuziehen. Doch politische Krisen beuteln das Land seit Jahren, so dass der Tourismus nicht wirklich in Gang kommt. Doch nun startet das Land durch, eine Mega-Investition ... mehr

"Aquadam"-Bauprojekt: Harzer planen erstes Talsperren-Hotel

Entspannen auf der Staumauerterrasse: Im Harz wollen zwei Goslarer Visionäre ein Vier-Sterne- Hotel über der Oker bauen. Sonnen- und Wasserenergie sollen das 15-Millionen-Projekt umweltfreundlich machen - und auch die schnell abbaubare Modulbauweise. Schauen ... mehr

Solarenergie: Erster Wüstenstrom soll aus Marokko kommen

Zwei Jahre nach Gründung der Stiftung Desertec kommt Bewegung in das Mammutprojekt zur Produktion von Wüstenstrom. Die "Süddeutsche Zeitung" (SZ) schreibt, im nächsten Jahr solle mit dem Bau eines Solarkraftwerks in Marokko begonnen werden. Der erste Strom ... mehr

Dubai bekommt neues Kreuzfahrtterminal

Um noch mehr Touristen anzulocken, plant Dubai eine Erweiterung seines Hafens für Kreuzfahrtschiffe. Der Hafenbetreiber DP World legte Pläne für den Bau eines weiteren Kreuzfahrtterminals im Hafen Raschid vor. Von Ende 2012 an könnten dann bis zu fünf Schiffe ... mehr

Grünes Licht für Mittelalter-Stadt in Meßkirch nördlich des Bodensees

Dem Bau einer mittelalterlichen Klosterstadt in Baden-Württemberg steht nichts mehr im Wege. Der Gemeinderat gab dem auf 40 Jahre angelegten Bauvorhaben am Dienstagabend grünes Licht, wie eine Sprecherin des Rathauses mitteilte. Das Ministerium für Ländlichen Raum sagte ... mehr

New York: Park tief unter der Erde

Tageslicht tief unter Manhattan: In New York planen drei Unternehmer einen grünen Park in einem verfallenen unterirdischen Straßenbahnterminal. Mit Hightech-Kabeln und Spiegeln wollen sie Sonnenlicht in die Dunkelheit bringen. Sehen Sie erste Entwürfe des unglaublichen ... mehr

Bund legt große Bauprojekte auf Eis

Dem Bund geht das Geld für neue Straßen und Schienenstrecken aus. Angesichts begrenzter Mittel werde es "in den nächsten Jahren grundsätzlich keine Neubeginne" geben, zitierte die "Süddeutsche Zeitung" (SZ) aus dem Entwurf des neuen ... mehr

Island bangt vor Chinas gigantischem Ferienprojekt

Ein chinesischer Superreicher will in Island eine gigantische Ferienanlage aus dem Boden stampfen. 100 Millionen Dollar soll der Urlaubstempel samt Grundstück kosten. Das riesige Areal hat sich der Chinese bereits gesichert. Doch die Isländer sind verunsichert ... mehr

"Amphibious 1000" - das Hotel halb unter Wasser

Die Palme vor Dubai kennt mittlerweile jeder. Nun will auch Katar durch extravagantes Design überzeugen und präsentiert seine neuesten Pläne: Das "Amphibious 1000" soll sich auch auf dem Wasser befinden und Zimmer sowohl über, als auch unter der Oberfläche anbieten ... mehr

Immobilien: In Polen wird schmalstes Haus der Welt gebaut

Schmaler geht es kaum: In Warschau will der Architekt Jakub Szcz?sny eine Art Sandwichhaus bauen. In einem engen Spalt zwischen zwei Gebäuden soll nach Informationen des Online-Architekturmagazins "Baunetz" ein Studio für Künstler entstehen. Als Arbeitsplatz ... mehr

Höchstes Gebäude Lateinamerikas eröffnet

Mit dem neusten Clou sichert sich Donald Trump ein weiteres Plätzchen im Wolkenkratzer-Olymp: Am Mittwoch weihte der US-Milliardär mit dem Hang zum Gigantismus das höchste Gebäude Lateinamerikas ein. Der "Trump Ocean Club" in Panama-Stadt erinnert ... mehr

Treiben Touristen Venedig in den Untergang?

Die Stadt gilt als eine der romantischsten der Welt, täglich möchten in der Hochsaison bis zu 60.000 Touristen die Schönheit Venedig erleben. Doch genau das könnte der Untergang der Lagunenstadt sein, fürchtet eine italienische Umweltschutzorganisation. Zum Schutz ... mehr

Ermittlungen gegen Sparkassen-Chef

Ein Prestigeobjekt wird immer mehr zum Fall für die Justiz: Die Rostocker Staatsanwaltschaft ermittelt gegen den Chef der Ostseesparkasse Rostock (OSPA) wegen des Verdachts der Beihilfe zum Subventionsbetrug und Untreue beim Bau der "Yachthafenresidenz ... mehr

"Stuttgart 21": Bahn will Bautätigkeiten fortsetzen

Die Schonzeit für die grün-rote Landesregierung im Konflikt um das Bahnhofsprojekt Stuttgart 21 ist vorbei. Von kommender Woche an lässt die Bahn die Bagger wieder rollen. Der Bau- und Vergabestopp für das Milliardenvorhaben werde nach mehr als zwei Monaten Stillstand ... mehr

Bei New York entsteht die größte Vergnügungs-Mall der Welt

Von den Ausfahrtschildern der Autobahn I-95 bei New York ist der Hinweis auf Xanadu längst gestrichen. Jahrelang zeugte die bunte Bauruine vor Manhattans Skyline von gescheitertem Investoren-Größenwahn: Xanadu Meadowlands war als Mega-Mall mit 250 Shops ... mehr

China plant Brückenkopf in den USA

China treibt ein extrem heikles Auslandsprojekt voran: Die Volksrepublik will im US-Bundesstaat Idaho eine ganze Industriestadt hochziehen, so groß wie Amsterdam. Kritiker wettern gegen den "Brückenkopf auf amerikanischem Boden" - sie fürchten eine Invasion ohne Panzer ... mehr

Tauernautobahn ab Juli durchgehend vierspurig

Blockabfertigung und Super-Staus auf der Tauernautobahn gehören nun der Vergangenheit an: Pünktlich zur Urlaubszeit wird der Tauerntunnel mit einer zweiten Röhre in Betrieb genommen. Damit ist die Tauernautobahn A10 für alle Nord-Süd-Reisenden von Salzburg nach Villach ... mehr

TUI baut Feriendorf in der Toskana

Nach jahrelanger Planungszeit hat der Reisekonzern TUI jetzt den Startschuss für den Bau eines weitläufigen Feriendorfes in der Toskana gegeben. Wir zeigen Ihnen in unserer Foto-Show, in welch wundervollen Umgebung das Feriendomizil entstehen wird. Nicht ... mehr

Kampfansage der Bahn: "Stuttgart 21" wird weitergebaut

Die Deutsche Bahn will schon bald wieder am umstrittenen Bahnhofsprojekt " Stuttgart 21" weiterbauen. Das kündigte Bahn-Chef Rüdiger Grube nach einem Treffen des Lenkungskreises mit Vertretern von Grün-Rot in Stuttgart an. "Spätestens nächsten Montag werden die Arbeiten ... mehr

Bauprojekt in Dubai geplatzt - Deutsche verlieren Geld

Deutsche Immobilien-Investoren haben offenbar bei einem Bauprojekt in Dubai viel Geld verloren, weil der Bauträger pleite ging. Das berichtet das "Hamburger Abendblatt". Interessenten für Villen des Immobilien-Projekts White Bay hätten sechsstellige Summen angezahlt ... mehr

Türkei will für Schiffe zweiten Bosporus graben

Der Bosporus ist eng. Zudem ist er eine der dichtbefahrensten Meerengen der Welt. Oft kommt es zu Unfällen. Eigentlich ist es ein Wunder, dass es bis heute nicht zu einer Umweltkatastrophe kam. Mit dem Bau eines bis zu 50 Kilometer langen Kanals ... mehr

Hamburg plant Riesen-Seilbahn über die Elbe

Am Drahtseil über den Hafen: Eine Seilbahn soll ab 2013 in Hamburg das Amüsierviertel St. Pauli mit dem Gelände der Internationalen Gartenschau (IGS) im Stadtteil Wilhelmsburg verbinden. Das spektakuläre Projekt über der Elbe planen der Seilbahnbauer Doppelmayr ... mehr

Stuttgart 21: Bahn erlässt Baustopp

Stillstand bei Stuttgart 21. Die Deutsche Bahn will bei dem umstrittenen Projekt bis zur Wahl des neuen baden-württembergischen Ministerpräsidenten im Mai keine neuen Fakten schaffen. Dies bedeute unter anderem einen vorläufigen Vergabestopp. Infrastruktur-Vorstand ... mehr

Bauindustrie erhofft sich Milliarden-Aufträge

Angesichts der Wahlerfolge der Grünen in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz erhofft sich die deutsche Bauindustrie neue Aufträge in Milliardenhöhe: "Weil nun immer klarer wird, dass die Atomkraft deutlich kürzer zur Verfügung steht als geplant, werden wir nicht ... mehr

Mallorca: So wird der Hafen fit für Megaliner

Die Balearen-Insel Mallorca rüstet sich für mehr Kreuzfahrtgäste: Der Hafen von Palma de Mallorca wird massiv ausgebaut, so dass künftig fünf große Schiffe gleichzeitig anlegen können. Rund 43 Millionen Euro werden nach Medienberichten dort investiert ... mehr

Schweiz: Neues Tourismusprojekt in Andermatt geplant

Sechs Hotels, 490 exklusive Wohnungen in 42 Häusern und 25 Villen; dazu ein Golfplatz und moderne Skiliftanlagen - das alles bekommt das schweizerische Andermatt in den nächsten Jahren. "Ein eher kleines Projekt", sagt Franz Egli, Sprecher der Orascom-Developmet ... mehr

Dubai-Inseln vor dem Untergang?

" The World" ist ein Symbol für den Größenwahn der Golfstaaten -  Dubai wollte eine künstliche Inselwelt schaffen, Baufirmen türmten im Meer gigantische Sandberge auf. Doch nun droht das Prestigeprojekt in den Fluten zu versinken: Für den Unterhalt der Fahrrinnen ... mehr

China will Städte zusammenlegen

Ist es Großstadtplanung oder Größenwahn? China will im Süden des Landes neun Metropolen zusammenlegen. So soll die gewaltigste Megacity der Welt entstehen - 26-mal so groß wie London. 42 Millionen Einwohner auf einer Fläche doppelt so groß wie Wales: Die neue Megastadt ... mehr

Gazprom gibt Wolkenkratzer auf

Die Bevölkerung hat gesiegt: Nach jahrelangem Streit hat Gazprom ein Bauprojekt im Herzen St. Petersburgs aufgegeben. Der Energieriese wollte einen Wolkenkratzer in Form einer Gasflamme errichten - doch der Konzern stieß auf erbitterten Protest. Gazprom: Kniefall ... mehr

Stuttgart 21: Nach Schlichterspruch - Bauriesen rangeln um Tunnelprojekte

Der Schlichterspruch von Heiner Geißler lässt die Bauindustrie hoffen. Nachdem der CDU-Politiker am Dienstag das Bahnhofsprojekt Stuttgart 21 grundsätzlich befürwortet hat, hoffen deutsche und österreichische Firmen jetzt auf einen raschen Zuschlag für die ersten ... mehr

Siemens gestaltet Ökostadt Masdar mit

Im vergangenen Frühjahr wurde dem ehrgeizigen Öko-Projekt in Abu Dhabi wegen Finanzierungsproblemen eine Zwangspause verordnet. Nun wurde der Masterplan korrigiert. Der Elektrokonzern Siemens soll demnach eine Schlüsselrolle bei der Entwicklung der geplanten arabischen ... mehr

Immobilien: Bauen und Kaufen wird teurer

Häuslebauer müssen wieder tiefer in die Tasche greifen. Die Zinsen sind zurzeit zwar niedrig, doch die direkten Baukosten steigen. Dazu planen mehrere Bundesländer eine Erhöhung der Steuern für Käufer von Immobilien. Als weiterer Kostentreiber ... mehr

Mallorca: Vorerst keine Umbauten an der Playa de Palma

Schöner sollte die Strandmeile von Palma de Mallorca werden. Weg mit billigen Hotels und Wohnungen im Stadtteil Can Pastilla, dafür mehr Grün und eine Ladenpassage. Doch möglicherweise steht das schon seit zwei Jahren schwelende Projekt vor dem Aus, bevor die ersten ... mehr

Streit um neuen Wolkenkratzer neben Empire State Building

Neben dem Streit um eine geplante Moschee in der Nähe des zerstörten World Trade Centers erhitzt derzeit noch ein anderes Bauvorhaben die Gemüter der New Yorker. Der US-Investor Vornado Realty Trust will in der Nähe des Empire State Building ein Hochhaus errichten ... mehr
 
1


shopping-portal