Sie sind hier: Home > Themen >

Bayerisch Eisenstein

Thema

Bayerisch Eisenstein

Seilbahntechnik-Azubis bauen funktionsfähigen Skilift

Seilbahntechnik-Azubis bauen funktionsfähigen Skilift

Zwei Auszubildende der Arber Bergbahnen im Bayerischen Wald haben als gemeinsames Abschlussprojekt einen funktionsfähigen Skilift für Kinder gebaut - jeweils mit der Note 1,0. Weil Seilbahntechniker in Deutschland kein anerkanntes Berufsbild ist, absolvierten ... mehr
Seilbahnen zu Bayerns Gipfeln starten wieder

Seilbahnen zu Bayerns Gipfeln starten wieder

Sommerstart an Deutschlands höchstem Gipfel: Am Donnerstag nehmen drei weitere Seilbahnen an der Zugspitze ihren Betrieb wieder auf. Mit der Alpspitz-, Hochalm- und Kreuzeckbahn können Ausflügler und Touristen dann wieder kräftesparend das Wandergebiet Garmisch-Classic ... mehr
Verirrte Wanderer von vereistem Steilhang gerettet

Verirrte Wanderer von vereistem Steilhang gerettet

Die Bergwacht Zwiesel hat drei verirrte Schneeschuhwanderer an der Arberseewand in Niederbayern gerettet. Ein 48 Jahre alter Mann, sein fünfjähriger Sohn und ein 29 Jahre alter Begleiter kamen an dem vereisten Steilhang nahe Bayerisch Eisenstein (Landkreis Regen) nicht ... mehr
Testpflicht belastet bayerisch-tschechische Beziehungen

Testpflicht belastet bayerisch-tschechische Beziehungen

Die verschärften Einreiseregeln führen zu Differenzen zwischen Bayern und Tschechien. Trotz Unverständnis auf tschechischer Seite rückt Ministerpräsident Markus Söder (CSU) nicht von der Corona-Testpflicht ab, wie ein Regierungssprecher am Montag mitteilte. Einreisende ... mehr
Skilanglauf-Olympiasiegerin Nilsson: Erster Biathlon-Start

Skilanglauf-Olympiasiegerin Nilsson: Erster Biathlon-Start

Die schwedische Skilanglauf-Olympiasiegerin Stina Nilsson startet am Donnerstag ihre internationale Biathlon-Karriere. Die 27-Jährige tritt beim zweitklassigen IBU-Cup am Großen Arbersee in Niederbayern im Sprint über 7,5 Kilometer an und versucht einen sportlichen ... mehr

Behördenappell an Bürger: Keine Ausflüge zum Arber

Wegen eingeschränkter Parkmöglichkeiten bitten das Landratsamt Regen und das Polizeipräsidium Niederbayern die Bürger darum, auf Ausflüge in die Region um den Großen Arber, den Arbersee den Geiskopf und in den Zwieseler Winkel zu verzichten. Bergbahnen und Gastronomie ... mehr

Lage an der Grenze für Pendler aus Tschechien entspannt

Die Lage an den Corona-Teststationen an der Grenze zu Tschechien hat sich entspannt. Wie der niederbayerische Landkreis Regen am Donnerstag berichtete, haben sich die Wartezeiten für die Berufspendler aus dem östlichen Nachbarland an der Teststation in Bayerisch ... mehr

Kreis Regen schließt Touristen wegen hoher Coronazahlen aus

Ausflüge rund um den Arber im Bayerischen Wald sollen vorerst nur noch für Einheimische möglich sein. "Touristische Tagesausflüge in den Landkreis Regen werden untersagt", teilte die Landrätin Rita Röhrl (SPD) am Sonntag auf der Internetseite des Landratsamtes ... mehr

Tschechische Berufspendler nutzen Corona-Testangebot

Ein kostenloses Testangebot für tschechische Berufspendler nahe dem Grenzübergang in Bayerisch Eisenstein ist auf großes Interesse gestoßen. Die Kapazität sei zunächst auf 300 Tests am Tag ausgelegt gewesen, doch schnell erhöht worden, sagte der Sprecher ... mehr

Seilbahnen in Bayern fahren zu Pfingsten

Pünktlich zu Pfingsten geht es auch wieder ohne Muskelkraft auf den Berg - dafür mit Abstand und Maske. Kabinenbahnen und Sessellifte dürfen von Samstag an endlich auch in Bayern wieder fahren. Ursprünglich wollte der Verband Deutscher Seilbahnen bereits ... mehr

Tschechiens Regierungschef gegen Grenzöffnung zu Deutschland

Der tschechische Ministerpräsident Andrej Babis will die Grenze nach Deutschland bis Mitte Juni weitgehend geschlossen halten. Die Situation in der Coronavirus-Pandemie sehe in Deutschland - insbesondere in Bayern - "nicht ideal" aus, sagte ... mehr

Verband: Seilbahnen ab 18. Mai wieder fahren lassen

Die Bergbahnen in Bayern sollen laut Forderung des Verbandes Deutscher Seilbahnen zum 18. Mai wieder fahren. Ein Hygienekonzept dafür sei vom Verkehrsministerium gemeinsam mit Seilbahnfachleuten und Hygieneexperten erarbeitet worden. Nach einhelliger Meinung ... mehr

Schneemangel und Corona: Skisaison endet knapp unter Schnitt

Trotz des Schneemangels und der vorzeitigen Schließung der Skilifte wegen der Corona-Pandemie: Die Liftbetreiber haben in der aktuellen Saison nur knapp unter dem Mittel der vergangenen Jahre abgeschnitten. Der Verband Deutscher Seilbahnen und Schlepplifte ... mehr

DAV Summit Club streicht Reisen in viele Gebiete weltweit

Der DAV Summit Club sagt aufgrund der "dynamischen Entwicklung rund um das Coronavirus" Reisen in viele Gebiete weltweit bis zum 1. Mai ab. Die Maßnahme betrifft Angebote aus den Bereichen Wandern, Trekking, Bergsteigen und Radfahren in eine Vielzahl ... mehr

Erste Bergbahnen auch in Deutschland stellen Betrieb ein

Wie schon in Italien sowie in Tirol und Salzburg ziehen nun auch Seilbahnbetreiber in Deutschland Konsequenzen aus der Ausbreitung des Coronavirus. Die Bergbahnen am Wendelstein kündigten am Freitag die Einstellung ihres Betriebs an. Von Samstag an fahren ... mehr

Treffen zwischen Söder und Babis abgesagt

Ein für Dienstagnachmittag geplantes Treffen des bayerischen Ministerpräsidenten Markus Söder (CSU) mit dem tschechischen Regierungschef Andrej Babis ist am Morgen vonseiten Prags kurzfristig abgesagt worden. Grund seien terminliche Gründe, wie die Staatskanzlei ... mehr

DWD-Experte: "Sabine" wäre im Sommer folgenreicher gewesen

Das Sturmtief "Sabine" hätte in den Sommermonaten möglicherweise deutlich schwerwiegendere Folgen gehabt. Guido Wolz vom Deutschen Wetterdienst (DWD) in München erklärte, es sei bekannt, dass Sommerstürme die Bäume leichter entwurzeln. "Wenn die Bäume kein Laub tragen ... mehr

Munich Re: Orkane können so teuer werden wie Hurrikane

Winterliche Orkane wie der Sturm "Sabine" können nach Angaben des Rückversicherers Munich Re trotz niedrigerer Windgeschwindigkeiten ähnlich hohe Schäden wie tropische Wirbelstürme anrichten. Denn das Schadengebiet von Orkanen in Europa kann einen Durchmesser ... mehr

Zugausfälle, Unfälle und Verletzte: "Sabine" wütet in Bayern

Das Orkantief "Sabine" hat am Montag in Bayern das öffentliche Leben teils zum Erliegen gebracht. Mehrere Menschen wurden verletzt, die Sachschäden waren erheblich. Die Deutsche Bahn hatte am Morgen nach dem Fernverkehr auch den Regionalverkehr eingestellt ... mehr

Tschechische Maut-Umstellung: Polizei befürchtet keine Staus

Zum Start eines neuen Mautsystems in Tschechien am Sonntag rechnet die bayerische Polizei nicht mit längeren Staus. "Ich denke, das ist eher ein inländisches Problem in Tschechien", sagte ein Sprecher der Polizei Freyung. Der tschechische Mautbetreiber Czechtoll hatte ... mehr

Bergwacht rettet orientierungsloses Rentnerehepaar

Bei eisigen Temperaturen hat sich ein Rentnerehepaar im Bayerischen Wald verlaufen. Mehrere Stunden waren der 68-Jährige und seine 78-jährige Frau aus Hamburg am Sonntag bei Bayerisch Eisenstein (Landkreis Regen) unterwegs, bis sie gerettet werden konnten ... mehr

Mehr Dorfläden: "Die Bürger müssen sich entzünden lassen"

Obst, Fleisch, Käse und Gemüse aus der Region, Nudeln, Gewürze und Schokolade, Geschenkartikel, Zahnpasta und Shampoo: Dorfläden wollen das bieten, was man im Alltag so braucht - und ein wenig mehr. Die Nähe zum Kunden beispielsweise. Zu manchen ... mehr

Mehr Dorfläden in Bayern

Obst, Fleisch, Käse und Gemüse aus der Region, Nudeln, Gewürze und Schokolade, Geschenkartikel, Zahnpasta und Shampoo: Dorfläden wollen das bieten, was man im Alltag so braucht - und ein wenig mehr. Die Nähe zum Kunden beispielsweise. Zu manchen ... mehr

Zugverkehr auf der Waldbahn wieder eingestellt

Wegen des starken Windes, Schneefalls und umgestürzter Bäume ist der Betrieb der niederbayerischen Waldbahn erneut gestoppt worden. Zuvor seien zwei Züge zwischen Zwiesel und Grafenau sowie zwischen Zwiesel und Bayerisch Eisenstein gegen umgestürzte Bäume gefahren ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: