Sie sind hier: Home > Themen >

Bayerischer Rundfunk

Thema

Bayerischer Rundfunk

Mit 86 Jahren: Früherer BR-Intendant Albert Scharf gestorben

Mit 86 Jahren: Früherer BR-Intendant Albert Scharf gestorben

München (dpa) - Der Bayerische Rundfunk (BR) trauert um seinen früheren Intendanten Albert Scharf. Der 86-Jährige sei am vergangenen Wochenende gestorben, teilte der BR in München mit. Der gebürtige Münchner stand bis Ende 2001 zwölf Jahre lang an der Spitze ... mehr
Intendantin Katja Wildermuth: BR soll mehr und mehr Kommunikationsraum werden

Intendantin Katja Wildermuth: BR soll mehr und mehr Kommunikationsraum werden

München (dpa) - Seit ihrer Wahl im Herbst hat sich die neue Chefin des Bayerischen Rundfunks (BR), Katja Wildermuth, kaum öffentlich zu ihrem Amt an der Spitze der viertgrößten ARD-Anstalt geäußert. Zum Antritt sprach sie mit der Deutschen Presse-Agentur über ihre Ziele ... mehr

"Hindafing" ist ganz anders, als Sie denken

Hindafings Bürgermeister Alfons Zischl steckt in Schwierigkeiten. (Quelle: BR) mehr
Corona-News I Kretschmann kritisiert Bund-Länder-Schalte

Corona-News I Kretschmann kritisiert Bund-Länder-Schalte

Baden-Württembergs Ministerpräsident hat sich von der Corona-Schalte von Bund und Ländern irritiert gezeigt. "Das ist schon sehr ungewöhnlich", meinte Winfried Kretschmann im Anschluss. Alle Infos im Newsblog. Eine schwere Corona-Welle erschüttert Deutschland: Im ganzen ... mehr
Söder: Neue Einschnitte für Ungeimpfte und Geisterspiele

Söder: Neue Einschnitte für Ungeimpfte und Geisterspiele

Angesichts der weiter dramatischen Corona-Lage müssen sich Ungeimpfte in Bayern auf weitere harte Einschnitte einstellen: Auch im Handel und in der Außengastronomie sollen künftig nur noch Geimpfte und Genesene Zugang haben - Einkäufe des täglichen Bedarfs ausgenommen ... mehr

Corona-Politik: Längere Ferien "nichts anderes als Schulschließungen"

Berlin (dpa) - In der Diskussion über Maßnahmen gegen die vierte Corona-Welle hat sich auch Grünen-Chef Robert Habeck für verlängerte Weihnachtsferien ausgesprochen. Als erste Bundesländer hatten Brandenburg und Sachsen-Anhalt beschlossen, ihre Ferien ... mehr

Söder fordert nach Karlsruher Urteil neue "Bundesnotbremse"

Bayerns Ministerpräsident Markus Söder fordert nach dem Karlsruher Urteil zur Corona-Politik nun dringend eine neue "Bundesnotbremse". "Bestätigung auf ganzer Linie", schrieb der CSU-Vorsitzende am Dienstag auf Twitter. Das Bundesverfassungsgericht habe alle zentralen ... mehr

Söder kündigt Geisterspiele an: Zeit der Großevents läuft ab

Die Zeit der Großveranstaltungen im Profisport läuft wieder ab. Wegen der verschärften Corona-Lage herrscht in der Politik ein Konsens, volle Stadien schnellstmöglich zu untersagen und die Zuschauerzahlen in den Bundesligen wieder drastisch zu reduzieren ... mehr

Söder pocht auf Impfen in Apotheken: Bund-Länder-Runde

Wenige Stunden vor der Bund-Länder-Runde zu Corona hat Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) erneut ein entschlossenes und gemeinsames Handeln aller eingefordert. "Jetzt muss halt der Bund seine Hausaufgaben machen", sagte er am Dienstagmorgen dem Bayerischen ... mehr

Corona: Zwei Omikron-Fälle auch in Kanada entdeckt

Die neue Variante breitet sich weiter aus. Auch in der kanadischen Provinz Ottawa wurde die Mutante bei zwei Personen entdeckt. In der Schweiz gibt es einen ersten Verdachtsfall. Alle Infos im Newsblog. Noch nie war die Lage so dramatisch: Deutschland ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: