Sie sind hier: Home > Themen >

Beerensträucher

...
Thema

Beerensträucher

Eberesche: Sie wird auch Vogelbeere genannt

Eberesche: Sie wird auch Vogelbeere genannt

Die Eberesche besitzt zu Unrecht einen zweifelhaften Ruf. Ihre leuchtend rot-orangen Vogelbeeren sollen sehr giftig sein – doch das stimmt nicht. Es lässt sich sogar Marmelade aus ihnen machen. Für Vögel ist der Laubbaum eine ideale Futterstelle und der beste ... mehr
Einen Erdbeerturm selbst bauen: So geht's

Einen Erdbeerturm selbst bauen: So geht's

Wer keinen großen Garten oder nur einen Balkon hat, ist bei der Pflanzenauswahl häufig stark eingeschränkt. Wenn Sie dennoch leckere Beeren züchten möchten, ist der Erdbeerturm ideal für Sie. Diese praktische Vorrichtung können Sie kaufen oder in wenigen Schritten ... mehr
Bauerngärten: Neuer Trend für Ihren Garten?

Bauerngärten: Neuer Trend für Ihren Garten?

Schön, farbenfroh, tierfreundlich und sogar nützlich: Der Bauerngarten ist für viele das Sinnbild eines perfekten Gartens. Das Arrangement mit ländlichem Flair folgt eigentlich keinen Gestaltungsregeln, aber nach Kraut und Rüben soll es auch nicht aussehen. Idylle ... mehr
Preiselbeeren: Gesunde Beeren für den Garten

Preiselbeeren: Gesunde Beeren für den Garten

Preiselbeeren passen nicht nur zu einigen Speisen, die Blätter und Beeren dienen auch als Heilmittel. Weil die immergrünen Beerensträucher sehr robust sind und selbst im Halbschatten noch gedeihen, eignen sie sich für fast jeden heimischen Garten. Einmal eingepflanzt ... mehr
Himbeere Schönemann: Bewährte Sorte mit hohem Ertrag

Himbeere Schönemann: Bewährte Sorte mit hohem Ertrag

Überlegen Sie, selbst eine Himbeerpflanze zu ziehen und fehlt ihnen die Erfahrung mit dem Beerenstrauch? Dann treffen Sie mit der Himbeersorte Schönemann eine gute Wahl. Erfahren Sie mehr über die Rubus idaeus Schönemann - über Reifezeit ... mehr

Holunder anpflanzen: So gedeiht der Flieder im Garten

Nicht nur als Heilpflanze, auch als schmackhafte Zutat in vielen Gerichten sind Holunderbeeren sehr beliebt. Wer Holunder pflanzen möchte, muss nicht viel beachten: Der Strauch wächst selbst auf kalkhaltigen Böden und im Halbschatten ... mehr

Schlehe oder Schwarzdorn: Vielseitiger Beerenstrauch

Schlehen, auch Schwarzdorn genannt, gehören zu den Steinobstgewächsen innerhalb der Familie der Rosengewächse. Die Früchte der mittelgroßen Beerensträucher lassen sich sowohl kulinarisch als auch medizinisch vielseitig verwenden. Einen Steckbrief der Pflanze finden ... mehr

Sanddorn: Die besondere Wirkung der Sanddornbeeren

Sanddorn, auch "Zitrone des Nordens" genannt, ist nicht nur lecker, sondern auch gesund. So manch einer schwört auf die heilende Wirkung der säuerlichen Früchte. Besonders bei Erkältungen kommen die kleinen Vitaminbomben in verschiedener Form zum Einsatz. Hier finden ... mehr

Zwergmispel: Pflege der Bodendecker

Viele Arten der Zwergmispel sind nicht nur als Bodendecker im Einsatz. Auch als sommer- und immergrüne Ziersträucher sind die Pflanzen in jedem Garten gern gesehen, neuerdings sogar als veredelte Stämmchen. Erhalten Sie hier Tipps für die Pflege der Zwergmispel in Ihrem ... mehr

Johannisbeeren pflanzen: So gehen Sie vor

Ob rot, schwarz oder weiß – wenn Sie Johannisbeeren pflanzen, sollten Sie einen Standort suchen, an dem die Beerensträucher viel Sonnenlicht und Wärme tanken können. Welche Tipps Sie weiterhin befolgen sollten, damit die Pflanzen möglichst üppig blühen und viele ... mehr
 

Top Artikel zu Beerensträucher

Himbeeren schneiden: Tipps für Herbst- und Sommersorten

Himbeeren schneiden: Tipps für Herbst- und Sommersorten

Um Himbeeren richtig zu schneiden, bedarf es weder viel Geschick noch Aufwand. Wichtig ist lediglich, dass Sie die Tipps für sommertragende und herbsttragende Beerensträucher beachten. Wenn Sie beide Pflanzen kombinieren und die Schnitttermine einhalten ... mehr
Felsenbirne richtig pflegen, pflanzen und vermehren

Felsenbirne richtig pflegen, pflanzen und vermehren

Im Geschmack und Aussehen erinnern die Früchte der Felsenbirne an Heidelbeeren. Sie sind reich an Vitaminen, Mineralien und Gerbsäuren. Wer im Juni und Juli möglichst viele Beeren ernten will, muss die Pflanze im Mai zurückschneiden. Felsenbirne - Tipps zu Standort ... mehr
Kratzbeere: Wissenswertes zur Verwandten der Brombeere

Kratzbeere: Wissenswertes zur Verwandten der Brombeere

Haben Sie schon einmal von der Kratzbeere gehört? Falls nicht, dann geht es Ihnen wahrscheinlich wie den meisten. Dabei sind die Beerensträucher in ganz Europa verbreitet. Die geringe Beachtung verdanken sie dem faden Geschmack ihrer Früchte. Nährstoff liebende ... mehr
Wilde Heidelbeeren: Uneingeschränkt essbar?

Wilde Heidelbeeren: Uneingeschränkt essbar?

Wilde Heidelbeeren enthalten mehr gesunde Stoffe als ihre Verwandten, die in Kulturen angebaut werden. Doch sind sie auch gefahrenlos essbar? Die blauen Früchte der Beerensträucher sollen den Fuchsbandwurm übertragen und außerdem eine erhöhte radioaktive Strahlung ... mehr
Holunder anpflanzen: So gedeiht der Flieder im Garten

Holunder anpflanzen: So gedeiht der Flieder im Garten

Nicht nur als Heilpflanze, auch als schmackhafte Zutat in vielen Gerichten sind Holunderbeeren sehr beliebt. Wer Holunder pflanzen möchte, muss nicht viel beachten: Der Strauch wächst selbst auf kalkhaltigen Böden und im Halbschatten ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018