Sie sind hier: Home > Themen >

Behandlung

Gefährliche Folge der Corona-Pandemie: Weniger Krebsbehandlungen im Lockdown

Gefährliche Folge der Corona-Pandemie: Weniger Krebsbehandlungen im Lockdown

Aus Angst vor Corona nicht in die Klinik? Verspätete Krebsdiagnosen und -behandlungen befürchten Experten schon länger als Folge der Pandemie. Ein großer Klinikbetreiber hat nun Zahlen ausgewertet. Im und nach dem Lockdown im Frühjahr 2020 hat es nach Daten eines ... mehr
Atemtherapie: Was sie wirklich bringen kann

Atemtherapie: Was sie wirklich bringen kann

Eine Atemtherapie kann das Wohlbefinden verbessern und bestimmte Beschwerden lindern. Spektakuläre Heilerfolge in kurzer Zeit sollte aber niemand erwarten. Einatmen, ausatmen. Das machen wir unwillkürlich, es ist ein Grundbedürfnis. Ohne Atmen kein Leben ... mehr
Soll kostenlos sein: Trump verspricht Covid-Behandlung mit Antikörper-Mitteln

Soll kostenlos sein: Trump verspricht Covid-Behandlung mit Antikörper-Mitteln

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump hat seinen Landsleuten eine kostenlose Covid-Behandlung mit Antikörper-Mitteln versprochen, wie er sie bekommen hat. "Ich nenne es ein Heilmittel", verkündete Trump in einem Video. Er wolle den raschen Einsatz der Arzneien ... mehr
Gefühlter Makel: Wie sich Narben behandeln lassen

Gefühlter Makel: Wie sich Narben behandeln lassen

Regensburg (dpa/tmn) - Akne im Gesicht, Verbrennungen am Körper, Schnitte bei chirurgischen Eingriffen: Immer können Narben zurückbleiben. Wer die Spuren auf der Haut als Makel empfindet, der möchte sie oft ganz schnell loswerden. Doch so einfach ist es nicht ... mehr
Karlsruhe urteilt zu Triage: Entscheidung über Leben und Tod bleibt Ärzten überlassen

Karlsruhe urteilt zu Triage: Entscheidung über Leben und Tod bleibt Ärzten überlassen

Karlsruhe (dpa) - Es ist für viele in der Corona-Pandemie ein Horrorszenario, wenn Ärzte bei Behandlungsengpässen Patienten aufgeben müssen - staatliche Vorgaben für die Entscheidung zwischen Leben und Tod wird es vorerst aber nicht geben. Einen Eilantrag mehrerer ... mehr

Myome: Tumor der Gebärmutter – Symptome und Therapiemöglichkeiten

Viele Frauen bekommen im Lauf ihres Lebens Myome in der Gebärmutter. Sie sind in den meisten Fällen gutartig, doch sie können erhebliche Beschwerden verursachen. Alles über Ursachen, Symptome, Diagnose und Therapie von Myomen. Ein Myom ist eine gutartiger ... mehr

Kopfläuse: Wie Sie sie erkennen und behandeln

Kopfläuse sorgen bei vielen für Ekel. Dabei haben sie nichts mit mangelnder Hygiene zu tun. Um die Parasiten zu erkennen, reicht ein einfacher Test. Sie loszuwerden, kann hingegen länger dauern. Es juckt, es krabbelt und wenn man nichts unternimmt, dann wandern ... mehr

USA: Rund 50.000 Corona-Tote: Medikament Desinfektionsmittel? Trump nennt Idee Sarkasmus

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump hat seine Überlegungen zum medikamentösen Einsatz von Desinfektionsmitteln gegen Covid-19 am Freitag als "Sarkasmus" relativiert. Am Vorabend hatte Trump Forscher ermuntert, Möglichkeiten zu prüfen, Menschen direkt ... mehr

Körperliche Probleme: Aktiv bleiben bei Beschwerden ohne Diagnose

Berlin (dpa/tmn) - Manche Menschen werden von Rückenschmerzen, Schwindel oder Durchfall geplagt, ohne dass Ärzte eine eindeutige Ursache dafür wie eine Entzündung oder eine Verletzung finden. Häufig verschwinden die Probleme nach kurzer Zeit von selbst, mitunter halten ... mehr

Unschön und ansteckend: Wie man Warzen richtig behandelt

Hannover (dpa/tmn) - Warzen sehen nicht nur unschön aus. Häufig wurden sie durch Viren verursacht, sind damit ansteckend und sollten behandelt werden. Mit Nadel oder gar Messer sollte man den Wucherungen allerdings keinesfalls zu Leibe ... mehr

Nach dem Schlaganfall droht die Depression

Jeder dritte Patient leidet nach einem Schlaganfall an einer Depression, das teilt die Deutsche Schlaganfall Gesellschaft mit. Eine frühzeitige Behandlung kann die psychische Erkrankung abschwächen oder sogar ganz verhindern. Medikamente stabilisieren die Psyche ... mehr

Mehr zum Thema Behandlung im Web suchen

Woran Krebspatienten eine gute Behandlung erkennen

Jedes Jahr bekommen hierzulande rund eine halbe Million Menschen die Diagnose Krebs. Das ist zunächst ein Schock. Im weiteren Verlauf gilt es, die Erkrankung zu verstehen und nachzuvollziehen, wozu die Ärzte raten und was sie tun. Doch wie können Krebskranke ... mehr

Wie weit dürfen Heilpraktiker gehen?

Heilpraktiker dürfen anwenden, was sie wollen und verabreichen, was sie möchten – solange es nicht verboten ist. Die meisten ihrer Methoden sind wissenschaftlich nicht belegt und können sogar schädlich sein. Welche Therapien harmlos sind, und wann Sie vorsichtig ... mehr

Neurodermitis richtig behandeln

Neurodermitis bricht häufig bei Säuglingen aus, doch auch Kleinkinder, Schulkinder oder Erwachsene leiden unter den Schüben, bei denen die Haut sich rötet, schuppt und juckt. Je nach Stadium und Alter kann Neurodermitis ganz unterschiedlich aussehen ... mehr

Alternativ kratzen: Hilfe für Kinder mit Neurodermitis

Die Haut wird rot, schuppig und ein quälender Juckreiz führt unweigerlich zum Kratzen. Kinder, die unter Neurodermitis leiden, sind stark in ihrem Alltag eingeschränkt. Darunter leidet oft auch die Schlafqualität. Um ihnen das Leben leichter zu machen ... mehr

Psychische Gesundheit: Depressionen werden auf mehreren Ebenen behandelt

Berlin (dpa/tmn) - Menschen mit Depressionen brauchen Hilfe. Denn anders als eine vorübergehend schlechte Stimmung verschwindet die Depression nicht von selbst. Es handelt sich um eine behandlungsbedürftige Erkrankung, betont Prof. Arno Deister von der Deutschen ... mehr

Die Krankenkasse zahlt: Mehr Therapien für Menschen mit geistiger Behinderung

Berlin (dpa) - Menschen mit geistiger Behinderung können sich künftig leichter auf Kassenkosten mit Psychotherapie behandeln lassen. Das hat der Gemeinsame Bundesausschuss von Ärzten, Krankenkassen und Kliniken in Berlin entschieden. Der Ausschuss ... mehr

Die Uhr tickt: Bei Schlaganfall sofort reagieren

Ludwigshafen (dpa/tmn) - Verdacht auf einen Schlaganfall? Dann ist schnelles Handeln angesagt. Was konkret heißt: Die 112 wählen und einen Rettungswagen mit Notarzt anfordern. "Je zügiger die Behandlung im Krankenhaus erfolgt, desto besser sind die Chancen ... mehr

So behandeln Sie Fieber bei Kindern

So behandeln Sie Fieber bei Kindern mehr

Bei Bindehautenzündung was tun? Symptome und Behandlung

Wenn die Augen gerötet sind, jucken oder sogar brennen, liegt meist eine Bindehautentzündung vor. Die Ursachen sind unterschiedlicher Natur: Schuld können Bakterien oder Viren sein, doch auch Allergien oder simple Zugluft kommen als Auslöser infrage. Der Ursache ... mehr
 


shopping-portal