Sie sind hier: Home > Themen >

Beherbergungsverbot

Thema

Beherbergungsverbot

Regelung rechtswidrig: Oberverwaltungsgericht kippt Beherbergungsverbot im Norden

Regelung rechtswidrig: Oberverwaltungsgericht kippt Beherbergungsverbot im Norden

Schleswig (dpa) - Schleswig-Holsteins Oberverwaltungsgericht hat das sogenannte Beherbergungsverbot von Touristen aus inländischen Corona-Hotspots gekippt. Es werde bis zu einer Entscheidung in der Hauptsache außer Vollzug gesetzt, teilte das OVG am Freitag ... mehr
Inhaltliche Mängel: Eilantrag zu Beherbergungsverbot scheitert

Inhaltliche Mängel: Eilantrag zu Beherbergungsverbot scheitert

Karlsruhe (dpa) - Beherbergungsverbote für Urlauber aus deutschen Corona-Risikogebieten sind hochumstritten - und eine Einschätzung des Bundesverfassungsgerichts dazu steht weiter aus. Ein erster Eilantrag in Karlsruhe war argumentativ zu dünn für eine inhaltliche ... mehr
Gäste aus Risikogebieten: Mecklenburg-Vorpommern hebt Quarantänepflicht auf

Gäste aus Risikogebieten: Mecklenburg-Vorpommern hebt Quarantänepflicht auf

Schwerin (dpa) - Mecklenburg-Vorpommern gibt seinen harten Kurs beim Beherbergungsverbot für Gäste aus Corona-Risikogebieten auf. Nach wochenlangem Streit und wenige Tage vor einem dazu erwarteten Gerichtsurteil einigten sich Landesregierung und Tourismusbranche darauf ... mehr
Kanzlerin unzufrieden: Bund und Länder vereinbaren schärfere Corona-Hotspot-Regeln

Kanzlerin unzufrieden: Bund und Länder vereinbaren schärfere Corona-Hotspot-Regeln

Berlin (dpa) - Aus Sorge vor einer unkontrollierbaren Ausbreitung der Corona-Pandemie mit unabsehbaren Folgen für Bürger und Wirtschaft verschärfen Bund und Länder die Gegenmaßnahmen in Hotspots. Bundeskanzlerin Angela Merkel ... mehr
Urlaub trotz Corona: So ist die Lage in den wichtigsten Reiseländern

Urlaub trotz Corona: So ist die Lage in den wichtigsten Reiseländern

Die Corona-Infektionszahlen steigen fast überall weiter an. Trotzdem planen einige bereits ihren nächsten Urlaub. Ein Überblick über die aktuelle Situation (Stand: 11. Januar 2021) in den wichtigsten Urlaubsländern. Zum 30. September hat die Bundesregierung ... mehr

Gericht: Touristen dürfen nicht in Berlin übernachten

Es bleibt erst einmal dabei: Touristen dürfen wegen der Corona-Pandemie laut einem Gerichtsbeschluss nicht in der Hauptstadt übernachten. Das Oberverwaltungsgericht (OVG) Berlin-Brandenburg hat wie die Vorinstanz den Eilantrag einer Vermieterin ... mehr

Corona-Regeln: Was jetzt noch erlaubt ist und was nicht

Ausgangssperren, Kontaktbeschränkungen, Bewegungsradius: Nachdem neue Corona-Maßnahmen beschlossen wurden, sind viele unsicher, was das für ihren Alltag bedeutet. Wir geben einen Überblick.  Am 5. Januar haben Bund und Länder eine Verlängerung des Lockdowns ... mehr

Weil zu Corona-Lage: Harte Zeit noch bis Ende März

Die nach wie vor angespannte Corona-Infektionslage dürfte nach Einschätzung von Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil wohl noch weit über den verlängerten Lockdown hinaus anhalten. Er rechne aus derzeitiger Sicht bis Ende März mit einer insgesamt schwierigen ... mehr

Das Corona-Jahr 2020 in Deutschland – ein Blick zurück

Seit gut einem Jahr hält das Coronavirus die Welt in Atem. Allein in Deutschland sind mittlerweile mehr als 1,6 Millionen Infektionsfälle registriert. Ein Rückblick. Ende 2019 meldeten die Medien erstmals Fälle einer neuen Lungenkrankheit im chinesischen Wuhan ... mehr

Reisen 2020: Das waren die beliebtesten Reiseziele im Corona-Jahr

Passagiere, die über Monate auf dem Kreuzfahrtschiff ausharren müssen, geschlossene Grenzen und stillgelegte Flughäfen. Das Reisejahr 2020 stellte besonders Reisefans vor große Herausforderungen. Ein winziges Virus hat die große Welt angehalten – für Urlauber wurde ... mehr
 


shopping-portal