Sie sind hier: Home > Themen >

Behörde

Thema

Behörde

Corona-Krise: Behörde warnt vor mangelhafter FFP2-Schutzmaske

Corona-Krise: Behörde warnt vor mangelhafter FFP2-Schutzmaske

Einige FFP2-Schutzmasken des Herstellers LexusLance können die geforderte Schutzwirkung nicht einhalten. Daher warnt nun eine Behörde vor deren Benutzung.  Die Behörde für Gesundheit und  Verbraucherschutz in Hamburg (BGV) warnt aktuell vor der Nutzung ... mehr
Deutschland: Deutlich mehr Förderanträge zum Tausch alter Heizungen

Deutschland: Deutlich mehr Förderanträge zum Tausch alter Heizungen

Um neue Jobs in der Kohleregion zu schaffen, hat der Bund ein neue Behörde in der Oberlausitz eröffnet. Sie ist für ein wichtiges Förderprogramm zuständig, von dem vor allem Hauseigentümer profitieren. Die Nachfrage dafür steigt. Zum Austausch alter Heizungsanlagen ... mehr
Greenpeace-Forderung: Demos sollen auch in der Corona-Krise stattfinden

Greenpeace-Forderung: Demos sollen auch in der Corona-Krise stattfinden

Die Umweltschutzorganisation Greenpeace hält die Beschränkungen für Demonstrationen wegen der Corona-Krise für unverhältnismäßig. Die Organisation fordert vom Staat, eine Regelung zu finden.  Greenpeace kritisiert die unverhältnismäßigen Beschränkungen für Versammlungen ... mehr
Wann können Erben die Kfz-Steuerbefreiung beantragen?

Wann können Erben die Kfz-Steuerbefreiung beantragen?

Hinterbliebenen kann das Antragsrecht für eine rückwirkende Kfz-Steuerbefreiung zustehen –  allerdings nur unter bestimmten Bedingungen. Ein Gerichtsurteil verdeutlicht, wann eine Erstattung erfolgt. Erben treten rechtlich gesehen in die Fußstapfen des Verstorbenen ... mehr
Auto abmelden: Wie Sie unnötige Wartezeiten vermeiden

Auto abmelden: Wie Sie unnötige Wartezeiten vermeiden

Wenn Sie beim Abmelden Ihres Wagens keine böse Überraschung erleben wollen, müssen Sie einiges beachten. Welche Unterlagen sind wichtig? Was muss die Versicherung wissen? Das Abmelden eines Autos wird auch als Stilllegen oder Außer Betrieben setzen bezeichnet ... mehr

Auto: Führerschein vergessen – droht nun schon das Gefängnis? Strafen im Überblick

Das Fahren ohne Fahrerlaubnis ist eine Straftat und hat sehr unangenehme Konsequenzen – bis hin zu einem Jahr Gefängnis. Gilt das bereits, wenn man mal den Führerschein vergessen hat? Führerschein und Fahrerlaubnis – beides wird häufig verwechselt. Und beides ... mehr

Coronavirus in Deutschland: Robert-Koch-Institut weist nicht alle Fälle aus

Die Zahl der am neuartigen Coronavirus Erkrankten in Deutschland liegt deutlich höher als vom Robert Koch-Institut angegeben. "Wir verschleiern nichts", sagt eine Sprecherin auf Anfrage. Die Zahl der am Coronavirus erkrankten Menschen in Deutschland ist seit Dienstag ... mehr

Coronavirus: Welche Rolle spielt die Zahl bei Veranstaltungsverboten?

Derzeit werden Großveranstaltungen abgesagt, um eine weitere Ausbreitung des Coronavirus zu verhindern. Die Zahl 1.000 ist dabei ein Richtwert – zumindest in einigen Ländern. Doch was hat es damit auf sich? Zur Eindämmung der Covid-19- Epidemie setzen mehrere ... mehr

Millionen Europäer leiden unter Lärmbelästigung

Umgebungslärm ist ein weit verbreitetes Problem in Europa. Viele Menschen müssen gesundheitlich darunter leiden – unter Umständen kann das sogar tödlich verlaufen. Mindestens jeder fünfte Europäer ist in seiner Umgebung gesundheitsschädlichem Lärm ausgesetzt ... mehr

Auto-Vorfall in Volkmarsen: Verdächtiger kommt in Untersuchungshaft

Nachdem in Hessen ein Autofahrer in einen Rosenmontagszug fuhr, ist gegen den Tatverdächtigen Untersuchungshaft angeordnet worden. Die Staatsanwaltschaft wirft ihm Mordversuch und gefährliche Körperverletzung vor. Alle Informationen im Newsblog. Vorfall in Volkmarsen ... mehr

Kiel: Polizei im Norden zufrieden mit Bodycam-Tests

Auch in Schleswig-Holstein könnte die Polizei demnächst Körperkameras bekommen. Die ersten Tests dafür liefen in den letzten Monaten – sehr zur Zufriedenheit der Behörde. Die Landespolizei in Schleswig-Holstein ist mit den gut einjährigen Tests ... mehr

Hamburg-Wahl: Wie es zu den Differenzen bei den Hochrechnungen kam

In den ersten Hochrechnungen zur Hamburger Wahl legten ZDF und ARD Zahlen vor, die der AfD schon den Abschied aus der Bürgerschaft prognostizieren. Warum waren Zahlen so ungenau? ARD und ZDF haben bei der Verkündung der vorläufigen Hochrechnungen zur Hamburg ... mehr

Auto – Brandgefahr: Mercedes ruft E-Klasse und CLS zurück

Brandgefahr beim Diesel: Daimler ruft weltweit knapp 300.000 Autos zurück – jedes dritte davon in Deutschland. Ob Ihr Mercedes betroffen ist, verrät ein Blick ins Serviceheft. Mercedes ruft in Deutschland rund 105.000 Autos in die Werkstätten. Der Grund: Wenn Wasser ... mehr

Russland: Ex-Mitarbeiter erschießt sich in Moskauer Gerichtssaal

Ein früherer Staatsbeamter wird von einem Gericht in Moskau wegen Erpressung schuldig gesprochen. Der Mann beteuert seine Unschuld. Nach dem Urteil greift er zur Waffe. In einem Moskauer Gerichtssaal hat sich ein früherer Staatsbeamter vor den Augen des Richters ... mehr

Nach zahlreichen Beschwerden: Bundesnetzagentur verbietet bekannte Auskunftsnummer

Wegen intransparenter Preise hat die Bundesnetzagentur eine Auskunftsnummer verboten. Der Betreiber muss die Nummer abschalten und darf kein Geld mehr von Kunden verlangen. Nach etlichen Beschwerden hat die  Bundesnetzagentur zum Schutz von Verbrauchern ... mehr

Nach Widerstand: Deutsche Post nimmt Preiserhöhungen für Pakete zurück

Vor wenigen Wochen hatte die Deutsche Post die Gebühren für den Paketversand deutlich erhöht. Nachdem ein Verfahren gegen das Unternehmen eingeleitet wurde, reagierte die Post prompt. Nach deutlicher Kritik der Bundesnetzagentur ... mehr

Wegen Rüstungsexporte: Friedensaktivisten besetzen Bundesamt in Hessen

Im hessischen Eschborn haben Friedensaktivisten den Arbeitsalltag im Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle zum Erliegen gebracht. Die Polizei bestätigte die unangemeldete Demo. Friedensaktivisten haben am Dienstag nach eigenen Angaben das Bundesamt ... mehr

Behördennummer 115: Welchen Service bietet die Nummer?

Rund 550 Kommunen, zwölf Länder und die gesamte Bundesverwaltung sind bereits dabei: Unter der 115 können Bürger Verwaltungsfragen aller Art klären. Doch welchen Service bietet die Nummer wirklich? Reisepass, Gewerbeanmeldung oder Wohngeld ... mehr

Berlin: Gesundheitsverwaltung richtet Coronavirus-Hotline ein

Wer in Berlin befürchtet, sich mit dem Coronavirus angesteckt zu haben, sollte zum Telefon greifen. Unter einer neuen Hotline der Senatsverwaltung geben Experten Auskunft.  Für Menschen, die befürchten, sich mit dem neuartigen Coronavirus angesteckt zu haben ... mehr

Kobe Bryant – neue Details: "Es ist eine recht katastrophale Unfallstelle"

Die Aufarbeitung des Hubschrauberabsturzes, bei dem Kobe Bryant und acht weitere Insassen verstarben, läuft auf Hochtouren. Nun wurden neue Details zum Unfall veröffentlicht. Die Untersuchungen zum Helikopterabsturz von Ex-NBA-Star Kobe Bryant am Sonntagmorgen dauern ... mehr

Berlin: Hostel auf Gelände von Nordkorea-Botschaft macht dicht

In Berlin ist am Dienstag über ein Verbot des "City Hostels" auf dem Gelände der nordkoreanischen Botschaft entschieden worden. Das Bezirksamt hatte dieses ausgesprochen. Die Betreiber klagten. Das Hostel auf dem Gelände der nordkoreanischen Botschaft in Berlin ... mehr

US-Behörde veröffentlicht angebliches Bigfoot-Bild

Gruselige Aufnahmen: Eine US-Behörde hat ein Bild veröffentlicht und glaubt, damit den Bigfoot-Beweis gefunden zu haben. (Quelle: ProSieben) mehr

Erschreckende Bilder aus dem Sudan: Löwen droht der Hungertod hinter Zoo-Gittern

Ein Zoodirektor im Sudan muss dabei zusehen, wie sein Löwenrudel verhungert. Seit Monaten bekommen die Tiere  kaum Futter, sagt er. Nun haben sich Tierschützer eingemischt – und die Situation scheint sich zu bessern.  Sie sind abgemagert bis auf die Knochen ... mehr

Horst Seehofer reagiert: Passfotos vom Fotografen weiterhin erlaubt

Biometrische Passfotos nur noch in Ämtern aufnehmen lassen? Ein Albtraum für Fotografen. Innenminister Seehofer reagiert – und will die Entscheidung weiterhin den Bürgern überlassen. Nach Kritik von Fotografen und Verbänden will das Bundesinnenministerium nun doch nicht ... mehr

Einwohnerzahl Deutschland: Warum die Bevölkerung wächst

Eigentlich sterben in Deutschland jedes Jahr mehr Menschen, als geboren werden – trotzdem wächst die Bevölkerung. Der Grund dafür ist die sogenannte Nettozuwanderung.  Deutschland zählt so viele Einwohner wie noch nie. Mit 83,2 Millionen erreichte ... mehr

87 Prozent waren geladen: Mehr Waffen bei Kontrollen an US-Flughäfen sichergestellt

In nur einem Jahr sind bei Sicherheitskontrollen an US-Flughäfen 4.432 Feuerwaffen sichergestellt worden. Zudem seien 87 Prozent der Waffen geladen gewesen. Bei Sicherheitskontrollen an Flughäfen in den Vereinigten Staaten sind im vergangenen Jahr 4.432 Feuerwaffen ... mehr

Behörde warnt: Darum sollten Sie die Jahreszahl 2020 nicht abkürzen

Verbraucherschützer machen derzeit auf eine neue Betrugsmasche aufmerksam: Mithilfe eines Datumstricks könnten Betrüger Ihre Dokumente fälschen. Doch Sie können sich den Ärger ganz leicht ersparen. Verbraucherschützer warnen davor, die aktuelle Jahresangabe ... mehr

Stasi-Akten: Immer mehr Anträge auf Einblick in DDR-Akten

Das Interesse an der DDR-Vergangenheit ist ungebrochen. 2019 gab es über 11.000 Anträge auf Einsicht in Stasi-Akten mehr als im Vorjahr. Gerade die Enkel-Generation will mehr über die Vergangenheit erfahren. Das Interesse an den Stasi-Akten ist auch 30 Jahre ... mehr

US-Börsenaufsicht untersucht Verkaufspraktiken von BMW

BMW ist ins Visier der amerikanischen Börsenaufsicht SEC gerückt. Es geht um die Verkaufspraktiken des Autokonzerns. Die US-Börsenaufsicht SEC untersucht die Verkaufspraktiken des deutschen Autobauers BMW. Einen entsprechenden Bericht des "Wall Street Journals ... mehr

"c't"-Bericht: Ebay-Käufer findet zehntausende Bürgerdaten auf SSD

Als "neuwertig" sei der SSD-Speicher bei Ebay angepriesen worden – beim Ausprobieren entdeckte der Käufer jedoch, dass persönliche Daten von zehntausenden Bürgern darauf gespeichert waren, berichtet das Fachmagazin "c't". Wie es zu der Datenpanne ... mehr

Hamburg: Erster Bericht zur Situation der Flüchtlinge

Wie viele Menschen suchen Schutz in Hamburg, wer sind sie und wo kommen sie her? Die Hamburger Sozialbehörde hat einen Bericht dazu vorgelegt. Die Hamburger Sozialbehörde hat den ersten Bericht zur Lage der Flüchtlinge in der Hansestadt vorgelegt. Danach lebten ... mehr

Boeing stoppt die Produktion von Krisenflugzeug 737 Max – Was bedeutet das?

Nach zwei Abstürzen mit Hunderten Toten dauern die Flugverbote für Boeings Krisenjet 737 Max an – nun zieht der Flugzeugbauer Konsequenzen. Unter den Problemen ächzt nicht nur die Luftfahrtindustrie. Boeings Krise spitzt sich zu: Nach zwei verheerenden ... mehr

Karlsruhe: Terrorverdacht am Weihnachtsmarkt wegen Verwechslung

Wegen Terrorverdachts hat die Polizei die Karlsruher Innenstadt teilweise abgesperrt und fünf Personen überprüft. Wenig später gab sie Entwarnung. Die Polizei Karlsruhe hat am Donnerstagnachmittag Teile der Innenstadt und des Weihnachtsmarkts abgesperrt ... mehr

Immer mehr kinderlose Frauen in Deutschland

Frauen in Deutschland bekommen immer später ihr erstes Kind, wenn sie überhaupt Nachwuchs bekommen. Das Statistische Bundesamt hat dazu eine Erhebung durchgeführt.  In Deutschland bekommen immer mehr Frauen nach Angaben des Statistischen Bundesamts ihr erstes ... mehr

Windows 10: Panne bei tausenden Behördenrechnern – falsches Upgrade

Ende 2019 beendet Microsoft den Support für Windows 7. Wer danach noch Updates will, muss zahlen – oder auf Windows 10 upgraden. Doch das bereitet den Berliner Verwaltungen große Probleme. Etwa 30.000 Rechner mehrerer Berliner Verwaltungen erhielten fehlerhafte ... mehr

So zufrieden sind Deutsche mit den Behörden

Deutsche Behörden sind nach Meinung der Bundesbürger und Unternehmen offenbar besser als ihr Ruf. Zu diesem Schluss kommt ein neuer Bericht. Doch in einigen Bereichen besteht Verbesserungsbedarf. Die Bundesbürger sind mit den Behörden und Ämtern in Deutschland ... mehr

Ulm: 15 Menschen erleiden Kohlenmonoxid-Vergiftung

Die Feuerwehr Ulm ist zu einem Mehrfamilienhaus in der Oststadt ausgerückt. 15 Bewohner wiesen Kohlenmonoxid-Vergiftungen auf, darunter war auch ein Baby. Im Verdacht steht ein Lokal im Erdgeschoss. Ein Bewohner eines Mehrfamilienhauses am Rand der Ulmer Oststadt ... mehr

Rheinland-Pfalz: Mann fährt besoffen zur Führerschein-Behörde – mit Traktor

Ein Autofahrer, der wegen Trunkenheit am Steuer seinen Führerschein verlor, wollte diesen auf wenig clevere Art und Weise zurückerlangen: Er fuhr betrunken mit dem Traktor zur Behörde. Ein Mann ist in Bernkastel-Wittlich in  Rheinland-Pfalz betrunken mit seinem Traktor ... mehr

Deutschland – Funklöcher: Mit dieser App können sie gemeldet werden

Unter Mithilfe der Bürger wollte die Bundesnetzagentur herausfinden, wie es um das deutsche Mobilfunknetz steht. Dazu sollten Nutzer Funklöcher per App melden. Das Ergebnis lässt sich nun auf einer Karte einsehen. Das Mobilfunknetz in Deutschland ... mehr

Opel: Diese Diesel-Modelle muss der Autobauer zurückrufen

Vor einem Jahr wurde Opel vom Kraftfahrtbundesamt dazu aufgefordert, drei Fahrzeugmodelle zurückzurufen. Der Konzern reichte Beschwerde ein. Ein Gericht fällte nun eine Entscheidung. Das Schleswig-Holsteinische Oberverwaltungsgericht (OVG) hat die Verpflichtung ... mehr

Nach Rückruf wegen Listerien-Verdacht: Fleisch-Krone Betrieb still gelegt

Nach Bekanntwerden eines Listerienverdachts in Fertig-Frikadellen haben die Behörden in Niedersachsen den betroffenen Betrieb vorübergehend still gelegt. Das hat für das Unternehmen ernste Konsequenzen. Für den Standort Goldenstedt (Landkreis Vechta) der Firma ... mehr

Berlin: Namensänderung nach 200 Jahren – "Der Polizeipräsident in Berlin" wird abgeschafft

Den Hut bei der Berliner Polizei hat mit Barbara Slowik eine Frau auf. Trotzdem heißt ihre Behörde offiziell "Der Polizeipräsident in Berlin" – und das seit 200 Jahren. Das soll sich nun ändern. Seit 1809 heißt die Berliner Polizeibehörde offiziell ... mehr

Autozulassung: So funktioniert die Kfz-Zulassung jetzt auch digital

Keine lange Wartezeit im Amt und keine lange Fahrt zur Zulassungsstelle mehr – ab heute können Sie Ihr Auto oder Motorrad auch online anmelden. Doch dafür brauchen Sie nicht nur einen Internetzugang.  Ab heute können Fahrzeughalter Autos und Motorräder auch von zu Hause ... mehr

Düsseldorf: Verwirrung um Bericht um Rheinbad-Vorfälle

Eine Meldung der Deutschen Presse-Agentur zum Rheinbad in Düsseldorf hat Verwirrung ausgelöst. Sie stammt bereits aus dem Juli – war von der Nachrichtenagentur aber als neu verschickt worden. Die Deutsche Presse-Agentur hat am Freitag irrtümlich einen alten Bericht ... mehr

HSV-Profi Bakery Jatta kann aufatmen: Bezirksamt stellt Ermittlungen ein

Ein Medienbericht über Bakery Jatta hat für viel Wirbel gesorgt. Angeblich gäbe es Zweifel an der Identität des HSV-Spielers. Beweise gab es aber keine. Nun gibt es eine neue Entwicklung. Das zuständige Bezirksamt Hamburg-Mitte hat die Ermittlungen gegen ... mehr

Umstrukturierung geplant: So rüstet sich das BKA für den Kampf gegen Rechtsterror

Das Bundeskriminalamt  will intensiver gegen  Rechtsterrorismus und  Hasskriminalität im Internet vorgehen: Das Amt soll umstrukturiert und Hunderte zusätzliche Stellen besetzt werden. Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) will Anfang September einen Bericht ... mehr

Nach Protesten in Moskau: Russische Medienaufseher drohen Youtube

Am Samstag demonstrierten mehr als 50.000 Menschen in Moskau für freie Wahlen. Nun warnen russische Medienaufseher Google: Verschwinden Videos der Proteste bei Youtube nicht, will man reagieren.  Nach den Protesten und Massenfestnahmen in Moskau haben die russischen ... mehr

Tuberkulose in Karlsruhe – mehr als 100 Infizierte: Gesundheitsminister schaltet sich ein

Nach der hohen Zahl der Tuberkulose-Fälle an einer Schule in Bad Schönborn hat sich Gesundheitsminister Manne Lucha (Grüne) ein Bild gemacht und mahnt Sachlichkeit an. Nachdem an der Michael-Ende-Schule in Bad Schönborn im Kreis Karlsruhe über 100 Menschen ... mehr

Bluttat in Ohio: Schütze von Dayton hatte laut Ermittlern Gewaltfantasien

US-Behörden haben erste Ermittlungsergebnisse über den Täter von Dayton mitgeteilt. Nach Angaben des FBI habe er sich seit Langem für gewaltsame Ideologien und Amokläufe interessiert. Der Todesschütze aus Dayton im US-Bundesstaat Ohio hat sich nach Angaben der Ermittler ... mehr

Ägypten: Explosion in Kairo – mindestens 19 Tote, viele Verletzte

Bei einer heftigen Explosion im Zentrum der Millionenstadt kommen mindestens 19 Menschen ums Leben. Schuld soll ein Geisterfahrer sein. Der heftige Knall gibt den Ermittlern allerdings Rätsel auf.  Ein Geisterfahrer ist auf einer Schnellstraße in Kairos Innenstadt ... mehr

Boeing 787 "Dreamliner": Ingenieur warnt vor Mängeln bei Flugzeug

Ein Boeing-Ingenieur berichtet von schweren Mängeln bei der Produktion des "Dreamliners". Einige Bauteile für das Flugzeug würden nicht auf ihre Sicherheit hin überprüft.   Die schlechten Nachrichten für den US-Flugzeugbauer brechen nicht ab: Ein  Boeing-Ingenieur ... mehr

Indonesien: Erneut schweres Erdbeben vor der Insel Java

Wieder hat ein schweres Erdbeben Teile Indonesiens erschüttert: Das Epizentrum lag im Westen der Insel Java – die Behörden hatten zunächst vor einem Tsunami gewarnt.   Vor Indonesien hat es ein schweres Erdbeben gegeben. Die zuständige indonesische ... mehr

Nürnberg: Mutmaßlicher Neonazi fand Job im BAMF

Ein Mitglied der neonazistischen "Hammerskins" soll fast zwei Jahre im Bundesamt für Migration in Nürnberg tätig gewesen sein. Der Verfassungsschutz machte die Behörde auf ihn aufmerksam.  Ein als Rechtsextremist eingestufter Mann ist für längere Zeit beim Bundesamt ... mehr

Auto ummelden – diese Fristen gelten

Wer sein Auto ummelden muss und das nicht "unverzüglich" erledigt, muss mit einem Bußgeld rechnen – gestaffelt nach der Dauer des Versäumens. Besonders eine Frist tut finanziell richtig weh. Zum Glück müssen Autofahrer nur selten zur Zulassungsstelle, denn auf Termine ... mehr

Deutschland bei digitalen Behördengängen fast EU-Schlusslicht

Deutschland hinkt den meisten EU-Staaten in Sachen Digitalisierung deutlich hinterher. Formulare werden oft noch analog ausgefüllt. Auch an anderen Stellen hakt es. Beim E-Government belegt Deutschland im EU-Vergleich einen der hintersten Plätze. Die größte digitale ... mehr
 
1


shopping-portal