Thema

Beisetzung

Harley statt Leichenwagen: Abschied für Biker - Mit dem Motorrad auf die letzte Reise

Harley statt Leichenwagen: Abschied für Biker - Mit dem Motorrad auf die letzte Reise

Eichwalde (dpa) - Bestatter Ingo Rauf aus Eichwalde (Dahme-Spreewald) ist schon lange zu hören, bevor er ins Blickfeld gerät. Denn der Sound der Harley Davidson ist unverkennbar. Das schwarze Zweirad des bekennenden Motorradfans hat einen großen, verglasten Beiwagen ... mehr
Trauerfeier: Israel nimmt Abschied von Amos Oz

Trauerfeier: Israel nimmt Abschied von Amos Oz

Tel Aviv (dpa) - Eine junge Frau mit dunkelbraunem Pferdeschwanz steht vor dem schwarz umhüllten Sarg des Schriftstellers Amos Oz und schluchzt. Sie ist eine von Hunderten Israelis, die am Montag in das Kulturzentrum Zavta in Tel Aviv gekommen sind, um sich von "ihrem ... mehr
Trauer in Israel: Fans nehmen Abschied von Amos Oz

Trauer in Israel: Fans nehmen Abschied von Amos Oz

Am Freitag starb Amos Oz im Alter von 79 Jahren. Nun hat sich Israel von seinem bekanntesten Schriftsteller verabschiedet. Sein schwarz umhüllter Sarg wurde öffentlich aufgebahrt. Dutzende Menschen gingen im Kulturzentrum Zavta in Tel Aviv schweigend ... mehr
Diamantbestattung: Tipps für den ganz besonderen Abschied

Diamantbestattung: Tipps für den ganz besonderen Abschied

Die Diamantbestattung ist eine ganz besondere und zuweilen auch extravagante Art der Beerdigung. Dabei wird die Asche des Verstorbenen zu einem Diamanten weiterverarbeitet. In Deutschland ist diese Bestattungsform zwar nicht erlaubt, wird aber in der Regel geduldet ... mehr
Die eigene Beerdigung planen - Checkliste

Die eigene Beerdigung planen - Checkliste

Wer seine eigene Beerdigung planen will, hat dafür meist seine ganz eigenen Gründe. So möchte man beispielsweise seine Verwandten für die Zeit der Trauer entlasten – oder es gibt eventuell niemanden, der die Bestattung im Todesfall organisieren könnte. Wer nichts ... mehr

Mehrere hundert Menschen besuchen das Grab von Helmut Kohl

Speyer (dpa) - Mehrere hundert Menschen haben heute das Grab von Helmut Kohl in Speyer besucht. Der Friedhof des Domkapitels, auf dem der Altkanzler gestern beigesetzt worden war, wurde am Nachmittag für die Öffentlichkeit freigegeben. Bis zur Aufstellung eines Steins ... mehr

Abschied von Helmut Kohl - Europäischer Patriot und Nachkriegsgigant

Ludwigshafen (dpa) - Letzte große Ehre für Helmut Kohl: Mit einem historischen Trauerakt hat Europa Abschied von einem seiner bedeutendsten Staatsmänner genommen. «Helmut Kohl war ein deutscher Patriot, aber auch europäischer Patriot», sagte EU-Kommissionschef ... mehr

Militärisches Ehrengeleit für Kohl zum Abschluss

Speyer (dpa) - Mit einem militärischen Ehrenzeremoniell der Bundeswehr sind die offiziellen Trauerfeierlichkeiten für den früheren Bundeskanzler Helmut Kohl zu Ende gegangen. In Speyer spielte das Musikkorps der Bundeswehr am Abend unter anderem einen Trauermarsch ... mehr

Bischof Wiesemann: «Nehmen Abschied von großem Staatsmann»

Speyer (dpa) - Der Speyrer Bischof Karl-Heinz Wiesemann hat im Trauergottesdienst für Helmut Kohl an das Lebenswerk des früheren Bundeskanzlers erinnert. «Wir nehmen Abschied von einem wahrhaft großen Staatsmann», sagte Wiesemann im Dom zu Speyer. Es sei zugleich ... mehr

Kohls Sarg in Speyer eingetroffen

Speyer (dpa) - Der Sarg mit dem Leichnam von Helmut Kohl ist in  Speyer eingetroffen. Eskortiert von mehreren Polizeibooten legte das Schiff «Mainz» am Nachmittag am Rheinufer in unmittelbarer Nähe des Speyerer Doms an. Kurz zuvor hatten drei Hubschrauber ... mehr

Abschied von Kohl: Menschen in Ludwigshafen applaudieren

Ludwigshafen (dpa) - Der Fahrzeugkonvoi mit dem Sarg des früheren Bundeskanzlers Helmut Kohl ist am Nachmittag in einem Trauerzug durch Ludwigshafen gefahren. Im Zentrum von Kohls Geburtsstadt standen Menschen links und rechts der Straße und applaudierten ... mehr

Hubschrauber mit Sarg von Kohl in Ludwigshafen gelandet

Ludwigshafen (dpa) - Ein Hubschrauber der Bundespolizei hat den Sarg von Altkanzler Helmut Kohl zurück in seine Heimatstadt Ludwigshafen gebracht. Die Maschine, die nach dem EU-Trauerakt in Straßburg gestartet war, landete am Nachmittag ... mehr

Kohls Sarg auf der letzten Reise

Ludwigshafen (dpa) - Der Abschied von Helmut Kohl hat begonnen: Der mit einer Europaflagge bedeckte Sarg des früheren Bundeskanzlers wurde am Morgen aus dessen Haus in Ludwigshafen getragen und zu einem Leichenwagen gebracht. Anschließend machte sich ein Fahrzeugkonvoi ... mehr

Beileidsbekundungen nach Todesfall: Was ist angemessen?

Die Beileidsbekundung bei einer Beerdigung gehört meist zu den festen Ritualen der Trauerfeier. Wer den Hinterbliebenen sein Beileid ausdrückt, möchte dies in angemessener und pietätvoller Weise tun. Hier finden Sie einige Hinweise dazu. Anteilnahme zeigen ... mehr

Blumen für die Beerdigung: Angemessener Schmuck

Im Todesfall eines geliebten Menschen sind Hinterbliebene oft nicht in der Lage, ihre Trauer in Worte zu fassen. Die richtigen Blumen für die Beerdigung können helfen, Gefühle auszudrücken. Dabei stehen unterschiedliche Blumensorten für verschiedene Emotionen ... mehr

Mit welchen Beerdigungskosten Sie rechnen müssen

Die Beerdigungskosten haben schon in vielen Familien zu einem großen Streit geführt. Es ist gesetzlich geregelt, dass die Angehörigen für die Kosten aufkommen müssen – und die können schnell in die Tausende gehen. Da aber gleichzeitig eine Bestattungspflicht besteht ... mehr

Grabschmuck im Winter: Tipps zum Bepflanzen

Bei den sinkenden Temperaturen sollten Sie auf den passenden Grabschmuck im Winter achten. Denn nicht jede Pflanze eignet sich für die kalte Jahreszeit, weshalb Sie den einen oder anderen Tipp bei der Auswahl bedenken sollten. Dabei gilt: Schon mit wenig Arbeit ... mehr

Aufbahrung bei einer Beerdigung: Das sollten Sie wissen

In früheren Zeiten war die Aufbahrung bei einer Beerdigung üblich. Familie und Angehörige hatten hierbei die Möglichkeit, sich vom Verstorbenen noch mal zu verabschieden. Sowohl offene als auch geschlossene Aufbahrungen können Sie sogar bei sich zu Hause ... mehr

Feuerbestattung: Ablauf und Besonderheiten der Einäscherung

Bei einer Feuerbestattung wird der Körper des Verstorbenen samt Sarg im Krematorium eingeäschert. Daher ist die Feuerbestattung auch unter der Bezeichnung "Kremation" oder "Einäscherung" bekannt. Die verbliebene Asche wird danach in einer Urne beigesetzt. Erfahren ... mehr

Wiesenbestattung: Letzte Ruhe auf der Alm

In Deutschland ist die Wiesenbestattung zwar verboten, doch in der Schweiz bietet sie eine Alternative zu den üblichen Arten der Beisetzung. Bevor der Verstorbene seine letzte Ruhe auf der Alm finden kann, gilt es jedoch einiges zu beachten. Beisetzung mit einer ... mehr

Diese Bestattungsgesetze gelten in Deutschland

Die Bestattungsgesetze in Deutschland sind im Vergleich zu unseren Nachbarländern noch immer sehr streng. Für die Beisetzung gelten festgelegte Regeln, die Sie bei der Bestattung beachten müssen. Das schreiben die Bestattungsgesetze vor Das deutsche Bestattungsgesetz ... mehr

Felsbestattung buchen: Eine ganz besondere Naturbestattung

Wer eine Felsbestattung bucht, entscheidet sich für eine ganz besondere Art der Naturbestattung. Sie bietet naturverbundenen Menschen eine Alternative zur normalen Erdbestattung. In Deutschland ist eine Felsbestattung jedoch nicht erlaubt. Im nahegelegenen Ausland ... mehr

Trauerfeier bei einer Beerdigung; So planen Sie richtig

Einen geliebten Menschen zu verabschieden, ist niemals einfach. Die Trauerfeier bei einer Beerdigung kann Ihnen jedoch dabei helfen, im Kreise der Freunde und Verwandten Abschied zu nehmen und die eigene Trauer zu bewältigen. Wie eine Trauerfeier ... mehr

Den Ablauf einer Beerdigung planen und organisieren

Im Rahmen einer Beerdigung wird von geliebten Menschen Abschied genommen. Damit die Beisetzung im Sinne des Verstorbenen abläuft, sollte sie im Vorwege sorgfältig organisiert werden. Erfahren Sie, worauf Sie beim Planen der Beerdigung achten sollten und wer Ihnen dabei ... mehr

Todesanzeige erstellen: Verstorbene ehrenvoll verabschieden

Viele Menschen sterben heute nicht mehr im Beisein ihrer Verwandten und Freunde, sondern in Krankenhäusern oder Pflegeheimen. Um die Mitmenschen über den Tod eines Familienmitgliedes in Kenntnis zu setzen, erstellen Angehörige dann eine Todesanzeige. Dabei gibt es viele ... mehr

Sprüche und Gedichte zur Beerdigung

Wenn aus Trauer um einen geliebten Menschen die Worte fehlen, können Gedichte und angemessene Sprüche zur Beerdigung manchmal genau das ausdrücken, was man selbst nicht zu formulieren vermag. Hier finden Sie eine Auswahl an passenden Abschiedsworten. Passende ... mehr

Wie Sie den richtigen Trauerredner finden

Stirbt ein nahestehendes Familienmitglied, fehlen Hinterbliebenen in der Trauer häufig die Worte. Wenn Sie einen geeigneten Trauerredner finden, können Sie der Trauerfeier trotzdem einen würdigen Rahmen verleihen und den Verstorbenen allen Anwesenden noch einmal positiv ... mehr

Fürbitten zur Beerdigung: So finden Sie die passenden Worte

Für viele Trauernde sind die Traditionen ihrer Religion eine große Hilfe, um mit dem Verlust eines verstorbenen Menschen umzugehen. Fürbitten zur Beerdigung gehören zu den religiösen Ritualen, mit denen sich Hinterbliebene verabschieden können. Gebete ... mehr

Anonyme Bestattung: Das sollten Sie wissen

Ob als Sozialbegräbnis für Mittellose oder weil die Angehörigen zu weit weg wohnen: Anonyme Bestattungen werden immer häufiger durchgeführt. Aber auch hier gibt es unterschiedliche Ausprägungen dieser der Bestattungsform. Erfahren Sie, was Sie über anonyme Bestattungen ... mehr

Letzte Ruhe: Tipps für die Auswahl des Grabsteins

Auf den meisten Gräbern findet sich zum Gedenken an den Verstorbenen ein Grabstein. Dieser kann aus verschiedenen Materialien wie Stein oder Holz bestehen und unterschiedliche Schriftzüge und Verzierungen tragen. Erfahren Sie hier, welche ... mehr

Beisetzung - Was Sie zum Thema Bestattung wissen sollten

Eine Beisetzung gehört zu den schwierigsten Dingen, die ein Mensch im Leben überwinden muss. Sie sollten ein Wissen zu dem Thema besitzen, damit die Bestattung reibungslos funktioniert. Sowohl die Beisetzungsart als auch die Ruhezeiten haben unterschiedliche Formen ... mehr

Welche Begräbnisarten gibt es?

Heutzutage existieren verschiedene Begräbnisarten, die für einen würdevollen Abgang sorgen. Im besten Fall legt der Verstorbene die Bestattungsart zu Lebzeiten fest und sorgt damit für klare Verhältnisse. Ist dies nicht der Fall, müssen die Angehörigen die Entscheidung ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe