Sie sind hier: Home > Themen >

Beitragsservice

Thema

Beitragsservice

Rundfunkbeitrag kündigen: Wann kann ich GEZ abmelden?

Rundfunkbeitrag kündigen: Wann kann ich GEZ abmelden?

Alle Haushalte in Deutschland müssen einen Rundfunkbeitrag zahlen. Doch es gilt: Mehrfach müssen Sie die Gebühr nicht abtreten. Wann Sie eine Wohnung von der GEZ abmelden können. Den Rundfunkbeitrag müssen alle Haushalte in Deutschland zahlen. Er soll sicherstellen ... mehr
Rundfunkbeitrag wird 2021 erhöht: So viel müssen Sie bald zahlen

Rundfunkbeitrag wird 2021 erhöht: So viel müssen Sie bald zahlen

Um 86 Cent könnte der Rundfunkbeitrag ab dem kommenden Jahr angehoben werden. Das empfiehlt die Kommission zur Ermittlung des Finanzbedarfs der Rundfunkanstalten am Donnerstag. Der  Rundfunkbeitrag soll aus Sicht einer Expertenkommission zum Januar ... mehr
Vermeintliche Mahn-Mails vom Beitragsservice sind Betrug

Vermeintliche Mahn-Mails vom Beitragsservice sind Betrug

Schulden beim Rundfunkbeitrag? Zwangsvollstreckung? Solche Mails verschicken Betrüger gerade. Sie wollen Empfänger zum Öffnen gefährlicher Dateien drängen. Wir zeigen, wie Sie die  falschen Mahnmails erkennen. Betrüger geben sich derzeit als Beitragsservice ... mehr
Framing-Studie für ARD: Öffentlich-Rechtliche wollen

Framing-Studie für ARD: Öffentlich-Rechtliche wollen "Gemeinwohlmedien" heißen

Als "Staatsfunk" werden die Öffentlich-Rechtlichen von Gegnern verunglimpft. Als eine Antwort hat die ARD einen Ratgeber in Auftrag gegeben: So geht senderfreundliche Stimmungsmache mit Sprachtricks. "Rundfunkgebühren" heißen heute " Rundfunkbeitrag ... mehr
Zwangsvollstreckungen gegen säumige Rundfunkbeitragszahler

Zwangsvollstreckungen gegen säumige Rundfunkbeitragszahler

Die Zahl der säumigen Rundfunkgebührenzahler in Brandenburg hat deutlich zugenommen. Im vergangenen Jahr beantragte der öffentlich-rechtliche Rundfunk bei der Justiz 38.729 Zwangsvollstreckungen, rund zwölf Prozent mehr als im Jahr zuvor. Das teilte die Staatskanzlei ... mehr

Umzug | Checkliste: Was Sie vor dem Ausziehen beachten müssen

Umzug geplant? Dann steht bei Ihnen nicht nur Kartons packen an. Auch ein Transporter, Umzugshelfer und das Ummelden sollten Sie auf dem Schirm haben. Damit Ihr Umzug reibungslos abläuft, haben wir eine Checkliste für Sie zusammengestellt. Wenn Sie eine neue Wohnung ... mehr

Rundfunkbeitrag: So lassen Sie sich von den Gebühren befreien

Der Rundfunkbeitrag, ehemals GEZ, sieht vor, dass alle Haushalte die gleiche Gebühr von 17,50 Euro monatlich für die Öffentlich-Rechtlichen zahlen – bis auf einige Ausnahmen. Welche sind das? Die ehemals von der Gebühreneinzugszentrale (GEZ) erhobene ... mehr

Bundesverfassungsgericht muss über Rundfunkbeitrag entscheiden

Der Landtag in Sachsen-Anhalt weigerte sich, einer Erhöhung des Rundfunkbeitrags zuzustimmen. Nun legten ARD, ZDF und Deutschlandradio Verfassungsbeschwerden beim höchsten deutschen Gericht ein. Die Blockade aus Sachsen-Anhalt zum höheren Rundfunkbeitrag in Deutschland ... mehr

Bundesverfassungsgericht: Rundfunkbeitrag wird ein Fall für Karlsruhe

Mainz/Köln (dpa) - Die Blockade aus Sachsen-Anhalt zum höheren Rundfunkbeitrag in Deutschland wird jetzt ein Fall für das Bundesverfassungsgericht. Es liegen Klagen von ARD, ZDF und Deutschlandradio vor, wie ein Gerichtssprecher am Freitag der Deutschen Presse-Agentur ... mehr

CDU und AfD gegen Erhöhung: Beschluss zu Rundfunkbeitrag in Sachsen-Anhalt vertagt

Magdeburg (dpa) - Die geplante Erhöhung des Rundfunkbeitrags zum 1. Januar 2021 steht wegen eines drohenden Vetos in Sachsen-Anhalt für ganz Deutschland weiterhin auf der Kippe. Der Medienausschuss im Magdeburger Landtag vertagte eine wegweisende Beschlussempfehlung ... mehr
 


shopping-portal