Sie sind hier: Home > Themen >

Belo Horizonte

Thema

Belo Horizonte

TV-Moderator verharmlost Corona – und stirbt mit 49 Jahren an Covid-19

TV-Moderator verharmlost Corona – und stirbt mit 49 Jahren an Covid-19

Stanley Gusman trat während der Coronavirus-Pandemie demonstrativ ohne Maske auf und ignorierte Forderungen nach Kontaktbeschränkungen. Jetzt ist der brasilianische Fernsehmoderator an den Folgen der Viruserkrankung gestorben. Er ignorierte die Gefahren ... mehr
Brasilien: Weltmeister-Trainer Luiz Felipe Scolari geht in Liga zwei

Brasilien: Weltmeister-Trainer Luiz Felipe Scolari geht in Liga zwei

Vor 18 Jahren gewann er im WM-Finale gegen Deutschland mit der "Selecao" den Titel. Nun geht Luiz Felipe Scolari den Weg in die zweite Liga Brasiliens. Der Kult-Trainer unterstützt dabei einen Traditionsklub. Ob WM-Titel, 1:7-Schmach oder Fußball in China: Luiz Felipe ... mehr
Brasilien – Unwetter und Überschwemmung: 54 Menschen starben bereits

Brasilien – Unwetter und Überschwemmung: 54 Menschen starben bereits

Starkregen, Überschwemmungen, Erdrutsche – Brasilien leidet unter den schwersten Regenfällen seit Beginn der Aufzeichnungen. Über 50 Menschen sind bereits gestorben.   Die Zahl der Todesopfer durch die Unwetter im Südosten von  Brasilien ist auf 54 gestiegen ... mehr
Notstand ausgerufen: Mindestens 44 Tote bei Überschwemmungen in Brasilien

Notstand ausgerufen: Mindestens 44 Tote bei Überschwemmungen in Brasilien

Belo Horizonte (dpa) - Bei Überschwemmungen nach viel Regen in Südbrasilien sind mindestens 44 Menschen ums Leben gekommen. Weitere 19 Menschen werden noch vermisst, wie der Zivilschutz des Bundesstaates Minas Gerais mitteilte. Knapp 14.000 Bewohner mussten ... mehr
Brasilien: Dutzende Tote bei Überschwemmungen in Minas Gerais

Brasilien: Dutzende Tote bei Überschwemmungen in Minas Gerais

Der Süden Brasiliens kämpft derzeit mit den schwersten Regenfällen der vergangenen 110 Jahre. In weiten Teilen des Bundesstaates Minas Gerais gilt der Notstand, Dämme drohen zu brechen. Bei Überschwemmungen nach viel Regen in Südbrasilien sind mindestens 37 Menschen ... mehr

Unglück mit 270 Toten: Brasilien klagt TÜV Süd wegen Staudammbruchs an

Bei einem Dammbruch nahe Belo Horizonte sind im Januar 2019 über 200 Menschen gestorben. Nun verklagt der brasilianische Staat den TÜV Süd. Dieser hatte den Damm geprüft und keine Fehler festgestellt.  Der TÜV Süd wird von Brasilien verklagt. Am 25. Januar 2019 brach ... mehr

Letztes Saisonspiel: Fans randalieren nach historischem Cruzeiro-Abstieg

Belo Horizonte (dpa) - Der erste Abstieg in der 98-jährigen Vereinsgeschichte hat massive Fan-Ausschreitungen im Stadion des brasilianischen Traditionsclubs Cruzeiro Belo Horizonte ausgelöst. Das letzte Erstliga-Saisonspiel gegen Palmeiras Sao Paulo wurde ... mehr

Nach Dammbruch in Brasilien: Bergbaukonzern zu Wiedergutmachung verurteilt

Im Januar brach ein Damm in Brasilien – Schlamm begrub einen ganzen Landstrich unter sich, mehr als 200 Menschen kamen ums Leben. Nun wurde das verantwortliche Unternehmen zur Behebung der Schäden verurteilt. Rund fünfeinhalb Monate nach dem verheerenden Dammbruch ... mehr

Copa América 2019: Brasilien schlägt Argentinien und steht im Finale

Traumduell zwischen zwei Fußball-Erzrivalen:  Im Halbfinale der Copa América mussten sich das argentinische Team rund um Superstar  Lionel Messi geschlagen geben. Brasilien zieht ins Finale ein. Rekordweltmeister Brasilien hat den Erzrivalen Argentinien ... mehr

Brasilianischer Ex-Fußballstar: Ronaldinho positiv auf Coronavirus getestet

Belo Horizonte (dpa) - Der brasilianische Ex-Fußballstar Ronalinho hat sich mit dem Coronavirus angesteckt. Er sei positiv getestet worden, habe aber keine Symptome, erklärte der 40-Jährige in einem Video, das er bei Instagram veröffentlichte. Der Sender Rádio Itatiaia ... mehr
 


shopping-portal