Sie sind hier: Home > Themen >

Benedikt Doll

$self.property('title')

Benedikt Doll

Biathlon-WM 2020: Arnd Peiffer entthront, Martin Fourcade triumphiert

Biathlon-WM 2020: Arnd Peiffer entthront, Martin Fourcade triumphiert

Das Warten geht weiter: Die deutschen Biathleten haben auch im Einzelrennen die erste WM-Medaille in Antholz verpasst. Bis zum letzten Schießen lag Titelverteidiger Peiffer gut im Rennen, doch dann verlor er die Nerven. Die deutschen Biathlon-Herren warten ... mehr
Biathlon-WM – Herren verpassen Medaille – Dahlmeier:

Biathlon-WM – Herren verpassen Medaille – Dahlmeier: "Problem am Schießstand"

Denise Herrmann konnte in der Verfolgung die Silbermedaille gewinnen, doch die Herren können daran nicht anknüpfen.  Die deutschen Biathlon-Herren bleiben bei der WM in Antholz weiter ohne Medaille. Nach dem viel umjubelten Silber für Denise Herrmann spielten ... mehr
Biathlon-WM: Denise Herrmann holt die erste Medaille für die Deutschen

Biathlon-WM: Denise Herrmann holt die erste Medaille für die Deutschen

Bisher sind die deutschen Biathletinnen noch ohne Edelmetall bei der WM in Antholz geblieben. Doch mit einer Aufholjagd im Verfolgungsrennen ändert Denise Herrmann das. Es wäre sogar noch mehr möglich gewesen. Denise Herrmann hat am Sonntag in einem ... mehr
Biathlon-WM – Sprint der Herren: DSV-Biathleten bleiben erneut ohne WM-Medaille

Biathlon-WM – Sprint der Herren: DSV-Biathleten bleiben erneut ohne WM-Medaille

Bisher gab es bei der Biathlon-WM in Antholz noch keine Medaillen für die Deutschen. Auch beim Sprint der Herren musste das DSV-Team ganz bittere Rückschläge hinnehmen. Es will momentan einfach nicht funktionieren bei den deutschen Biathleten ... mehr
Showdown in Antholz - Biathlon-WM: Doll ist für Duell mit Top-Duo bereit

Showdown in Antholz - Biathlon-WM: Doll ist für Duell mit Top-Duo bereit

Antholz (dpa) - Im Kampf gegen die Giganten hofft nicht nur Benedikt Doll auf diesen einen Moment, in dem alles passt. "Ich versuche, einen rauszuhauen, so dass es hoffentlich für's Podest reicht", sagte der 29-Jährige vor dem WM-Sprint von Antholz am Samstag ... mehr

Biathlon WM 2020 - Greis über DSV-Damen: "Finde nicht, dass es sehr gut läuft"

Als Aktiver gehörte Michael Greis zu den besten deutschen Biathleten überhaupt. Mittlerweile leistet er Aufbauarbeit als Trainer der Polinnen. Im Interview erklärt der 43-Jährige seine Motivation und wirft einen Blick aufs deutsche Team.   Mit drei Goldmedaillen wurde ... mehr

Biathlon WM 2020: Zu viele Schießfehler – deutsche Staffel enttäuscht zum Start

In Antholz sollte es für die deutschen Biathleten eine Medaille zum WM-Start geben. In der Mixed-Staffel gingen vier von ihnen an den Start. Doch am Schießstand gab es zu viele Patzer. Die deutsche Biathlon-Mixed-Staffel hat beim Auftakt der WM in Antholz das Podium ... mehr

Biathlon-WM 2020 in Antholz: Mixed-Staffel im Liveticker

Heute beginnt die Biathlon-WM in Antholz in Südtirol. Die Wettkämpfe starten mit der Mixed-Staffel. Für das deutsche Team gehen Arnd Peiffer, Benedikt Doll, Franziska Preuß und Denise Herrmann. Welches Team startet mit Gold? mehr

Biathlon-WM 2020: Auch ohne Dahlmeier kann es einen Medaillenregen geben

Nach dem Rücktritt von Laura Dahlmeier war die Skepsis groß: Ist die goldene Ära des deutschen Biathlons nun vorbei? Bisher gibt es noch keine klare Antwort darauf. Bei der WM stehen die Chancen jedenfalls nicht schlecht. Das deutsche Team im Medaillencheck ... mehr

Biathlon-WM 2020 – Uschi Disl: "Bö wird der Superstar der WM. Leider"

Bei der Biathlon-WM steht Denise Herrmann mehr denn je im Fokus. Nach dem Dahlmeier-Rücktritt ist der Druck auf sie immens. t-online.de-Kolumnistin Uschi Disl gefällt das gar nicht.   Liebe Leserinnen und Leser von t-online.de, ab Donnerstag steht im italienischen ... mehr

Biathlon-Weltcup in Pokljuka - Doll und Co. selbstbewusst zur WM: "Richtig gutes Gefühl"

Pokljuka (dpa) - Den Schulterklopfer von Biathlon-König Johannes Thingnes Bö hatte sich Benedikt Doll im Ziel mehr als verdient. Mit einer beeindruckenden Schlussrunde und dem zweiten Platz noch vor dem sonst so dominanten Norweger im Massenstart von Pokljuka schwang ... mehr

Biathlon Weltcup in Pokjuka: Benedikt Doll mit Rang zwei im Massenstart

Biathlet Benedikt Doll zeigt sich vor der Weltmeisterschaft in Antholz in guter Form: Der Schwarzwälder konnte in Pokljuka unter anderem Dominator Martin Fourcade hinter sich lassen. Biathlet Benedikt Doll hat seine Medaillenambitionen auch im letzten Weltcup-Rennen ... mehr

Biathlon-Weltcup Slowenien: Ohne Fehler! Philipp Nawrath verpasst das Podium knapp

Philipp Nawrath lieferte in Slowenien beim Biathlon-Weltcup im Einzel der Herren ein ganz starkes Rennen ab. Er hatte keinen Schießfehler, schrammte knapp am Podest. Beim  Biathlon-Weltcup in Pokljuka ( Slowenien) konnte Philipp Nawrath als bester Deutscher ... mehr

Biathlon in Ruhpolding: Doll verpasst das Podest – Fourcade läuft allen davon

Deutschlands Top-Biathlet Benedikt Doll hat beim Heim-Weltcup in Ruhpolding eine weitere Top-Platzierung eingefahren. Auf das Podest schaffte es der 29-Jährige allerdings nicht – auch wenn er am Schießstand überzeugte.   Biathlet Benedikt Doll hat zum Abschluss ... mehr

Biathlon-Weltcup: Doll verpasst Ruhpolding-Podium knapp - WM-Aus für Schempp

Ruhpolding (dpa) - WM-Aus für Simon Schempp, Hoffnung für Erik Lesser - und ein "verrücktes" Rennen mit Stockbruch und einer dicken Schramme über dem Auge für Biathlet Benedikt Doll. Trotz nur eines Schießfehlers reichte es für den Schwarzwälder am Sonntag beim erneuten ... mehr

Biathlon: Fourcade läuft in der Verfolgung allen davon – Doll wird Fünfter

Deutschlands Top-Biathlet Benedikt Doll ging als Dritter in die Verfolgung von Ruhpolding. Der Schwarzwälder wollte den als Ersten startenden Dominator Martin Fourcade einholen – dafür hat es aber nicht gereicht. mehr

Biathlon in Ruhpolding: Deutsche Herren-Staffel verpasst das Podest

Trotz eines starken Arnd Peiffer hat die deutsche Herrenstaffel beim Biathlon-Weltcup in Ruhpolding das Podium verpasst. Besonders am Schießstand lief es nicht – ganz anders als beim Sieger. Im dichten Schneetreiben von Ruhpolding hat der deutschen Biathlon-Staffel ... mehr

Weltcup Biathlon: Doll Sprint-Dritter - Nawrath überrascht in Ruhpolding

Ruhpolding (dpa) - Gebannt schaute Benedikt Doll im Hexenkessel der Ruhpoldinger Chiemgau Arena auf die Leinwand und freute sich über Philipp Nawrath. Mit der hohen Startnummer 77 traf der Allgäuer auch beim letzten Schießen alle Scheiben, lag auf Platz zwei. "Der macht ... mehr

Bei Sieg von Martin Fourcade: Benedikt Doll sprintet auf Platz drei

Nach Arnd Peiffer und Johannes Kühn, die in Oberhof einen Podestplatz erreichten, sprang nun auch Benedikt Doll auf das Podest. Beim Sieg des dominierenden Martin Fourcades gelang Doll der Sprung auf Platz drei. Ex-Weltmeister Benedikt Doll (Breitnau) hat den deutschen ... mehr

Zweiter Podestplatz in Folge: DSV-Herren-Staffel überzeugt erneut

Nach dem zweiten Platz bei der Herren-Staffel in Hochfilzen springt für den DSV auch in Oberhof ein Podestplatz heraus. Am Ende ist kurzzeitig sogar noch mehr drin. Den Wettbewerb gewinnt die Staffel aus Norwegen. Einen Tag nach dem dritten Platz durch Johannes ... mehr

Biathlon in Oberhof: Johannes Kühn sprintet aufs Podest – Fourcade siegt

Biathlet Johannes Kühn hat beim 10-km-Sprint in Oberhof ein starkes Rennen abgeliefert. Er sicherte sich beim Sieg von Martin Fourcade einen Platz auf dem Podium. Johannes Kühn machte nach dem zweiten Platz von Denise Herrmann am Donnerstag den zweiten Podestplatz ... mehr

Biathlon: Bö gewinnt Massenstart – Peiffer wird Siebter, Doll enttäuscht

Im Massenstartrennen von Le Grand-Bornand schafft es nur ein Deutscher unter die besten Zehn. Arnd Peiffer erreicht den siebten Platz. Der im Verfolgungsrennen so starke Benedikt Doll enttäuscht hingegen. Die deutschen Biathleten haben im ersten Massenstart-Wettkampf ... mehr

Biathlon: Überragender Bö gewinnt – Peiffer mit Top-10-Platz, Doll enttäuscht

Im Verfolgungsrennen in Le Grand-Bornand wussten die deutschen Biathleten endlich zu überzeugen. Drei DSV-Akteure landeten unter den Top 10. Geht der Aufwärtstrend heute im Massenstart weiter? mehr

Weltcup in Frankreich: Biathlet Schempp nach Rang zehn erleichtert

Le Grand-Bornand (dpa) - Simon Schempp stand da, lächelte und war erstmals in diesem Winter mit sich und seiner Leistung im Biathlon-Weltcup zufrieden. "Ich freue mich sehr über mein Rennen", sagte der Verfolgungs-Zehnte ... mehr

Biathlon: Benedikt Doll bei erneutem Bö-Sieg guter Fünfter

Die deutschen Biathleten zeigten am Samstag bei der Verfolgung eine starke Teamleistung. Und trotzdem gab es wohl einen DSV-Athleten, der nicht komplett zufrieden sein dürfte. Oder etwa doch?  Der frühere Biathlon-Weltmeister Benedikt Doll hat zwei Tage nach seinem ... mehr

Biathlon: Johannes Thingnes Bö gewinnt – Benedikt Doll Fünfter

Bei der Verfolgung der Herren in Le Grand Bornand wollte der deutsche Top-Athlet Benedikt Doll seine Spitzenposition verteidigen. Nach insgesamt drei Schießfehlern kam er allerdings nur als Fünfter ins Ziel – Sieger ist der Norweger Johannes Thingnes ... mehr

Mehr zum Thema Benedikt Doll im Web suchen

Weltcup in Frankreich - Ungewohntes Gefühl: Doll schießt sich fehlerfrei zum Sieg

Le Grand-Bornand (dpa) - Mit letzter Kraft peitschte Benedikt Doll den Schlussanstieg hinauf - ehe er ausgelaugt, aber glücklich im Zielraum den Zuschauern zuwinkte. Dank einer perfekten Lauf- und Schießleistung hat sich der 29-Jährige seinen ersten Saisonsieg ... mehr

Beim Sprint in Le Grand-Bornand: Doll holt Platz eins

Die bisherige Saison lief für den DSV sehr enttäuschend. Doch nach dem zweiten Platz in der Staffel von Hochfilzen holte sich mit Benedikt Doll ein DSV-Akteur beim Sprint in Le Grand-Bornand den ersten Platz. Ex-Weltmeister Benedikt Doll hat den deutschen Biathleten ... mehr

Biathlon-Weltcup: Doll im Sprint in Hochfilzen Elfter - Norweger Bö gewinnt

Hochfilzen (dpa) - Benedikt Doll hat beim Biathlon-Weltcup in Hochfilzen im Sprint den elften Platz belegt. Der ehemalige Weltmeister aus dem Schwarzwald leistete sich am Freitag zwei Schießfehler und hatte beim Sieg des Norwegers Johannes Thingnes ... mehr

Biathlon in Hochfilzen: Deutsche Athleten verpassen Top 10 – Bö siegt erneut

Nach dem desaströsen Auftritt der deutschen Biathletinnen läuft es bei den DSV-Herren im Sprint in Hochfilzen etwas besser. Benedikt Doll schrammt an einer Top-Platzierung knapp vorbei.  Die deutschen Biathleten warten weiter auf ihren ersten Podestplatz des Winters ... mehr

Auftakt in Östersund - Biathlet Doll: "Kein so toller Saison-Einstieg"

Östersund (dpa) - Ex-Weltmeister Benedikt Doll hat die deutschen Biathleten nach ihrem durchwachsenen Start in den WM-Winter in die Pflicht genommen. "Es ist kein so toller Saison-Einstieg, das muss man schon so ehrlich sagen", sagte Doll beim Weltcup-Auftakt ... mehr

Biathlon-Weltcup in Östersund: Fourcade siegt – Pfeiffer stürzt

Die deutschen Biathleten sind beim Weltcup-Rennen im schwedischen Östersund hinter den Erwartungen zurückgeblieben – bester Deutscher war Benedikt Doll. Ein DSV-Athlet musste aussichtsreich nach der Hälfte aufgeben. Die deutschen Biathleten haben auch im zweiten Weltcup ... mehr

Biathlon-Weltcup in Östersund: Weltmeister Peiffer stürzt - Fourcade wieder da

Östersund (dpa) - Für Arnd Peiffer endete sein Saisoneinstand mit schmerzhaften Prellungen und einer blutenden Platzwunde. Abseits der Fernsehkameras war der Weltmeister beim Biathlon-Einzel von Östersund in einer Abfahrt gestürzt. Neun Monate nach seinem Goldlauf ... mehr

Bö-Brüder vorne! Biathlon in Östersund: Herren-Sprint im Live-Ticker

Die Einzel-Saison der Herren startet im schwedischen Östersund mit einem Sprint-Rennen. Dann wird die Treffsicherheit von Benedikt Doll gefragt sein. Kann er auf einen Spitzenplatz laufen? mehr

Benedikt Doll verrät: So bereiten sich die Biathlon-Stars auf die Saison 2019/20 vor

Seit diesem Wochenende geht es im Biathlon-Weltcup endlich wieder um Punkte. Doch was machen die deutschen Skijäger eigentlich in den Monaten davor? Weltmeister Benedikt Doll erklärt die Vorbereitung. Die Kombination von Langlauf und Schießen macht Biathlon zu einer ... mehr

Mixed-Staffel: DSV-Staffel landet auf Platz sieben

Auf die Single-Mixed-Staffel zum Biathlon-Auftakt in Östersund folgte die Mixed-Staffel. Dabei enttäuschte das deutsche Quartett auf ganzer Linie. Vor allem im Schießen zeigten sich die DSV-Athleten in schwacher Form. Die deutsche Mixed-Staffel hat zum Start ... mehr

Benedikt Doll: Biathlon ist für die Charakterbildung förderlicher als Fußball

Benedikt Doll ist einer der Stars des deutschen Biathlon-Teams. Aber wie ist er überhaupt dorthin gekommen? Hier gewährt er Einblicke hinter die Kulissen der Biathlon-Welt. Mit dem WM-Titel 2017 im Sprintrennen hat DSV-Biathlet Benedikt Doll international den Durchbruch ... mehr

Biathlon: Karriereende bei Arnd Pfeiffer? Klare Worte!

Der DSV-Athlet erklärt im ZDF-Sportstudio seine Gedanken zu seiner sportlichen Zukunft – und findet klare Worte. Biathlon-Olympiasieger Arnd Peiffer will von Jahr zu Jahr über die Fortsetzung seiner Karriere entscheiden. "Im Moment kann ich es mir nicht vorstellen ... mehr

Biathlon in Oslo: Peiffer und Doll schaffen es aufs Podest – Bö überragend

Die DSV-Biathleten haben beim letzten Rennen der Saison eine starke Teamleistung gezeigt. Auch wenn Weltcup-Dominator Johannes Thingnes Bö nicht zu schlagen war, überzeugten Arnd Peiffer und Co. in der Loipe und am Schießstand. Olympiasieger ... mehr

Starkes Finish in Oslo! Peiffer läuft aufs Podest

Der Einzel-Weltmeister liefert sich ein verbissenes Duell und entscheidet es am Ende für sich. Vorne: Ein überragendes Bruder-Paar. Biathlon-Dominator Johannes Thingnes Bö hat beim Weltcup-Finale in Oslo den Rekord für die meisten Siege innerhalb eines Winters geknackt ... mehr

Biathlon-Weltcup: Doll verpasst Podium bei Bö-Sieg im Nebel von Oslo

Oslo (dpa) - Zu viele Schießfehler haben den deutschen Biathleten am vernebelten Holmenkollen das erste Rennen nach der WM verdorben. Zum Auftakt des Weltcup-Finales in Oslo schaffte es Ex-Weltmeister Benedikt Doll als bester DSV-Athlet im Sprint auf den sechsten Platz ... mehr

Biathlon in Oslo: Doll sprintet im Nebel-Chaos auf Platz sechs

Bei widrigen Bedingungen hat Ex-Weltmeister Benedikt Doll den deutschen Biathleten ein gutes Ergebnis beschert. Die norwegischen Gastgeber konnten einen Sieg ihres Superstars bejubeln. Platz sechs: Benedikt Doll hat beim Weltcup-Finale in Oslo den Sprint als bester ... mehr

Biathlon-WM: Deutsche Herren-Staffel holt Silber, Norwegen gewinnt

Die deutschen Biathleten haben bei der Weltmeisterschaft in Östersund in der Staffel die Silbermedaille gewonnen. Noch davor landeten die Norweger. Erik Lesser, Roman Rees, Arnd Peiffer und Benedikt Doll benötigten am Samstag acht Nachlader und mussten ... mehr

Dahlmeier & Co. nur Vierte: Doll führt Biathleten zu Staffel-Silber

Östersund (dpa) - Benedikt Doll hatte sogar noch Zeit, sich kurz vor dem Ziel die Deutschland-Fahne zu schnappen. Danach fiel er freudestrahlend seinen im Ziel wartenden Teamkollegen Erik Lesser, Roman Rees und Arnd Peiffer in die Arme. Dank einer tollen Teamleistung ... mehr

Biathlon-WM: Peiffer erwartet "knüppelhartes Rennen" in Östersund

Östersund (dpa) - Sprint-Olympiasieger Arnd Peiffer, Benedikt Doll, Erik Lesser und Roman Rees greifen bei der Biathlon-WM in Östersund nach der ersten Einzelmedaille für das deutsche Männerteam. Das Quartett wurde von Bundestrainer Mark Kirchner einen Tag vor dem Start ... mehr

Biathlon-WM: Doll,Groß und Beck verraten die Highlights

Seit Donnerstag läuft die Biathlon-WM – und direkt zum Start haben Millionen Fans eingeschaltet. Aber was macht die Veranstaltung eigentlich aus? t-online.de hat aktuelle und ehemalige deutsche Stars gefragt. Biathlon ist die in Deutschland populärste Wintersportart ... mehr

Biathlon-WM - Silber als Motivation: Peiffer und Doll fordern Gigant Bö

Östersund (dpa) - Die Aufzeichnung seines Gold-Coups von Hochfilzen will sich Benedikt Doll lieber nicht noch mal anschauen. "Das macht mich noch ein bisschen nervöser. Das ist nix für meine Nerven", sagte der Titelverteidiger vor dem Sprint am Samstag ... mehr

Biathlon-WM: Bitterer Rückschlag – Laura Dahlmeier sagt Staffel ab

Zum Start der Biathlon-WM im schwedischen Östersund wollte die Mixed-Staffel mit Laura Dahlmeier nach Edelmetall greifen. Doch der deutsche Superstar muss den ersten Wettbewerb gleich absagen. Doppel-Olympiasiegerin Laura Dahlmeier muss kurzfristig auf einen Start ... mehr

Östersund-Expertin Beck über Dahlmeier:"Laura hat bei Großereignissen diesen Killerinstinkt"

Heute geht Superstar Laura Dahlmeier bei der Biathlon-WM in Östersund in der Mixed-Staffel erstmals an den Start. Ex-Gesamtweltcupsiegerin Martina Beck kennt Dahlmeier gut und erklärt bei t-online.de, was sie von ihr nach einer schwierigen Saison erwartet ... mehr

DSV-Star Benedikt Doll warnt: "Fourcade war zuletzt schon ziemlich angefressen"

Bei der Biathlon-WM in Östersund schaut alles auf Superstar Johannes Thingnes Bö. Martin Fourcade, der Dominator der vergangenen Jahre, ist in den Hintergrund gerückt. Deutschlands WM-Hoffnung Benedikt Doll traut dem Franzosen trotzdem einiges ... mehr

Biathlon-Verfolgung: Letzte Schießen verbauen Lesser den Podest-Coup

Nach dem vierten Platz im Sprint hat Erik Lesser auch im Verfolger von Soldier Hollow das Podest verpasst. Dabei lag er kurzfristig sogar auf Siegkurs. Der zweimalige Biathlon-Weltmeister Erik Lesser und Roman Rees haben trotz guter Ausgangspositionen ... mehr

Biathlon: 0,6 Sekunden schneller! Rees verdrängt Lesser vom Podium

Auch ohne den erkälteten Arnd Peiffer haben die deutschen Biathleten beim Sprint in Soldier Hollow vollauf überzeugt. Richtig spannend machten es Roman Rees und Erik Lesser. Roman Rees hat beim Biathlon-Weltcup im US-amerikanischen Soldier ... mehr

Bizarrer Vorfall bei Biathlon-Weltcup: DDR-Flagge gehisst

Die DDR ist Geschichte, in Kanada weht die Flagge aber nach wie vor – nämlich beim Biathlon-Rennen in Canmore. Dafür gibt es eine einfache Erklärung.  Am Donnerstagabend gehen die deutschen Biathleten im Einzel an den Start. Bei den Herren ruhen die Hoffnungen vor allem ... mehr

Biathlon: DSV-Staffel quält sich in der Eiseskälte von Canmore

Die deutsche Biathlon-Männer-Staffel hat den Sprung aufs Podest  im kanadischen Canmore  verpasst. Dabei war es so kalt, dass ein Starter seinen Daumen nicht mehr spürte. Erik Lesser ackerte sich mit Eiszapfen im Bart durch die arktische Kälte, Roman ... mehr

Biathlon: Arnd Peiffer überragt beim Schießen und springt aufs Podium

Nach seinem sechsten Platz in der Verfolgung haut Arnd Peiffer im Massenstart nochmal richtig einen raus: Nach einer brillanten Leistung am Schießstand schnuppert er sogar am Sieg. Sprint-Olympiasieger Arnd Peiffer (Clausthal-Zellerfeld) hat seine bärenstarke Verfassung ... mehr
 


shopping-portal