Sie sind hier: Home > Themen >

Beppe Grillo

Thema

Beppe Grillo

Rom: Ganz miserabler Start für Bürgermeisterin Virginia Raggi

Rom: Ganz miserabler Start für Bürgermeisterin Virginia Raggi

Einen schlechteren Start hätte sie kaum hinlegen können. Nach nicht mal drei Monaten im Amt verliert Roms neue Bürgermeisterin Virginia Raggi wichtige Mitstreiter. Auch auf nationaler Ebene ist der römische Fehlstart peinlich für die Partei. In Rom ist alles beim alten ... mehr
Wochenausblick Börse: Italien und Österreich dürften für Turbulenzen sorgen

Wochenausblick Börse: Italien und Österreich dürften für Turbulenzen sorgen

Die Anleger sollten sich zu Beginn der neuen Woche auf starke Schwankungen am deutschen Aktienmarkt einstellen. "Mit dem Verfassungsreferendum in Italien sowie dem zweiten Versuch einer Präsidentenwahl in Österreich geht die Angst vor populistischen ... mehr
Polen lässt Opfer von Flugzeugabsturz exhumieren

Polen lässt Opfer von Flugzeugabsturz exhumieren

Polen will die Ursache des Absturzes einer polnischen Regierungsmaschine im russischen Smolensk im Jahre 2010 noch einmal genau untersuchen. Im Zuge neuer Ermittlungen sollen die Särge der Opfer wieder geöffnet werden. Das teilte die Staatsanwaltschaft ... mehr
Türkei: Erdogan lädt Transsexuelle zum Fastenbrechen ein

Türkei: Erdogan lädt Transsexuelle zum Fastenbrechen ein

Am Nachmittag löste die Polizei von Istanbul noch eine Kundgebung für Homosexuelle auf - während der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan bereits am Abend mit der berühmtesten Transsexuellen des Landes Fastenbrechen hielt. Nun veröffentlichte Erdogans ... mehr
Beppe Grillo:

Beppe Grillo: "Italien ist doch schon raus aus dem Euro"

Italien hat einen Schuldenberg und jede Menge Probleme, aber nach den Wahlen Ende Februar noch keine Regierung. Dazu trägt auch Beppe Grillo bei, der mit seiner Bewegung "Fünf Sterne" 25 Prozent der Wählerstimmen gewann - er will mit niemand koalieren ... mehr

Luigi Di Maio: Das freundliche Gesicht der Populisten Italiens

Jung, adrett und populistisch: Luigi Di Maio könnte nächste Woche als großer Sieger aus der italienischen Parlamentswahl hervorgehen. Und das mit 31 Jahren. Jüngsten Umfragen zufolge liegt die populistische Fünf-Sterne-Bewegung (M5S) in Italien ... mehr

Populisten greifen nach der Macht: Die Italien-Wahl wird zur Gefahr für Europa

Am Sonntag wählen die Italiener ihre neue Regierung. Mit dabei sind Rechtspopulisten, Postfaschisten, Euroskeptiker – und auch Berlusconi mischt wieder mit. Aus Italien berichtet Bettina Gabbe Obwohl die Flüchtlingsströme über das Mittelmeer deutlich abgeebt ... mehr

Presseschau zur Italien-Wahl: "'Leck mich' ist noch kein Regierungsprogramm"

Populisten und Rechtsextreme sind die Gewinner der Parlamentswahl in Italien, eine Regierungsbildung wird kompliziert. Die europäische Presse blickt mit Sorge nach Rom. Die französische Zeitung "Le Monde" aus Paris kommentiert das Wahlergebnis in Italien so: "Deutlich ... mehr

Parlamentswahl in Italien: Drei Szenarien für die Zeit danach

Die Parlamentswahl in Italien hat begonnen – wird aber vermutlich keinen klaren Gewinner hervorbringen. Laut Umfragen kommt kein Bündnis auf eine regierungsfähige Mehrheit. Was passiert dann? Der Urnengang in Italien hat begonnen, doch die Aussichten ... mehr

Italien: Rechte und Populisten bei Wahl am stärksten – Wie geht es weiter?

Italien hat gewählt – aber noch lange keine Regierung. Rechte und Populisten erzielten starke Ergebnisse. Was ist da los? Fünf Fragen, fünf Antworten. 1. Wer liegt bei der Wahl vorn? Die Stimmen werden gerade noch ausgezählt. Stärkste einzelne Partei ist zurzeit ... mehr

Countdown zur Wahl: In Italien droht Chaos

Intrigen, ein "wandelnder Toter" und das Comeback eines alten Bekannten: Italien wählt als nächstes großes EU-Land. Doch danach droht wieder Stillstand und eine lange Hängepartie. Nicht ohne Häme lachen die Italiener über die schwierige deutsche Regierungsbildung ... mehr

Wahl in Rom: Fünf-Sterne-Bewegung von Beppe Grillo triumphiert

Rom (dpa) - Die Fünf-Sterne-Bewegung des europakritischen Starkabarettisten Beppe Grillo hat bei der Bürgermeisterwahl in Rom einen massiven Erfolg verbucht. Die Rechtsanwältin Virginia Raggi gewann die erste Runde der Abstimmung mit deutlichem Vorsprung ... mehr

Italien: Unternehmer fürchten schreckliche Phase

Nach den jüngsten Wahlen droht Italien eine politische Blockade - und die Unternehmer des Landes prognostizieren die "schlimmste" Phase seit einem halben Jahrhundert. "Die kommenden sechs Monate werden schrecklich sein, es werden die schlimmsten seit 50 Jahren", sagte ... mehr

Ursula Weidenfeld: Vergesst Macron, schaut nach Italien!

Die Zukunft der Eurozone wird nicht in Paris oder Berlin entschieden. Fürs Erste ist Italien wichtiger. Dort wird im März gewählt – und vom Ausgang der Wahl hängt ab, wie es mit dem Euro weitergeht. Wenigstens um Europa und den Euro muss man sich keine Sorgen machen ... mehr

Bürgermeisterwahl in Rom: Raggis Griff nach der Macht

Sie wäre Roms erste weibliche Bürgermeisterin: Virginia Raggi von der Protestbewegung M5S inszeniert sich als Anti-Politikerin und gilt als Favoritin bei der heutigen Wahl. Was will sie? Politische Erfahrung hat sie kaum. Verbindungen in die nationale Regierung ... mehr
 


shopping-portal