Sie sind hier: Home > Themen >

Bergen auf Rügen

Polizei stoppt Radler mit getunten E-Rad

Polizei stoppt Radler mit getunten E-Rad

Einen Fahrer mit einem Elektro-Rad und der erstaunlichen Geschwindigkeit eines kleinen Motorrades haben Polizisten auf der Insel Rügen gestoppt. Wie der 27-jährige Bastler den Beamten erklärte, habe er das Pedelec "etwas getunt", sagte ein Polizeisprecher am Donnerstag ... mehr
30-Jährige nach Zusammenstoß zweier Autos schwer verletzt

30-Jährige nach Zusammenstoß zweier Autos schwer verletzt

Bei einem Zusammenstoß zweier Autos in Bergen auf Rügen ist eine 30 Jahre alte Frau schwer verletzt worden. An einer Kreuzung übersah die 30-Jährige am Mittwochabend den Wagen eines 37-jährigen Mannes, wie die Polizei mitteilte. Die Ampel war den Angaben zufolge ... mehr
Raserin in Cabrio mit rund 200

Raserin in Cabrio mit rund 200 "Sachen" auf Rügen gestoppt

Polizisten in einem Videowagen haben eine Raserin aus Sachsen-Anhalt in einem Cabrio auf der Insel Rügen gestoppt. Wie ein Polizeisprecher am Montag erklärte, war die 31-Jährige am Samstag mit dem Auto auf der Bundesstraße 96 zwischen Samtens und Bergen ... mehr
Autofahrer fährt auf Rügen gegen Baum: Schwer verletzt

Autofahrer fährt auf Rügen gegen Baum: Schwer verletzt

Ein 36-jähriger Autofahrer ist bei einem Unfall auf der Insel Rügen schwer verletzt worden. Wie ein Polizeisprecher mitteilte, kam der Mann am Donnerstag auf der Bundesstraße 196 bei Bergen (Vorpommern-Rügen) in einer Kurve mit dem Wagen von der Straße ab und prallte ... mehr
Feuer in Katholischer Kirchgemeinde: 60-Jährige verletzt

Feuer in Katholischer Kirchgemeinde: 60-Jährige verletzt

Bei einem Brand im Nebengebäude einer Katholischen Kirchgemeinde in Bergen auf Rügen ist eine 60 Jahre alte Frau verletzt worden. Aus zunächst ungeklärten Gründen brach das Feuer am Montagabend in einer Mietwohnung in dem an die Kirchgemeinde angrenzenden ... mehr

100 Menschen demonstrieren für Erhalt der Geburtshilfe

Rund 100 Menschen haben sich am Montagnachmittag in Bergen auf Rügen versammelt, um für den Erhalt der Geburtshilfe auf Rügen zu demonstrieren. Dabei gebe es Hoffnungen, dass die am Montag in Kraft getretene Schließung der Geburtsklinik des Sana-Krankenhauses ... mehr

Verband bestürzt über Abmeldung der Geburtshilfe in Bergen

Nach der Ankündigung des Sana-Krankenhauses Rügen, seine Geburtsstation vorerst weitgehend abzumelden, hat sich der Landeshebammenverband bestürzt gezeigt. Das sei eine Katastrophe, sagte die Vorsitzende Kathrin Herold am Freitag. Sie verwies auf die langen Fahrtwege ... mehr

Betrunken und ohne Führerschein vor Polizei geflüchtet

Ein betrunkener Autofahrer ist in Bergen (Landkreis Vorpommern-Rügen) auf der Insel Rügen mit einem Auto vor der Polizei geflüchtet. Aufgrund seiner auffälligen Fahrweise wollten die Beamten den Fahrer am Samstag kontrollieren, wie die Polizei mitteilte. Daraufhin ... mehr

Geflügelpest-Ausbruch in Vorpommern-Rügen: 230 Tiere getötet

Nach einem neuerlichen Ausbruch der Geflügelpest im Landkreis Vorpommern-Rügen sind rund 230 Tiere einer privaten Haltung getötet worden. Es handele sich dabei zum größten Teil um Hühner, aber auch Enten und Gänse, sagte eine Sprecherin des Landkreises am Montag ... mehr

"Stolpersteine" auf Rügen beschädigt: Staatsschutz ermittelt

Nach einer Farbattacke auf sogenannte Stolpersteine für Opfer des Nationalsozialismus in Bergen auf der Insel Rügen hat der Staatsschutz Ermittlungen aufgenommen. Es besteht der Verdacht einer politisch motivierten Tat, wie eine Polizeisprecherin am Dienstag ... mehr

Betrunken in Schlangenlinien zur Arbeit: Führerschein weg

Einem 36-Jährigen hat seine morgendliche Autofahrt zur Arbeit wegen Trunkenheit seinen Führerschein gekostet. Das Fahrzeug des Mannes fiel Polizisten am Dienstag auf der Insel Rügen in der Nähe von Bergen auf, weil es auffällig langsam und in Schlangenlinien ... mehr

Mehr zum Thema Bergen auf Rügen im Web suchen

78-jähriger Rüganer verliert rund 20 000 Euro an Betrüger

Ein Senior von der Insel Rügen (Landkreis Vorpommern-Rügen) hat trotz der ständigen Warnungen der Polizei vor Trickbetrügern eine fünfstellige Summe an solche Betrüger verloren. Wie eine Polizeisprecherin am Montag in Neubrandenburg sagte, büßte der 78-Jährige von Mitte ... mehr

Motorradfahrer auf Rügen schwer verletzt

Ein Motorradfahrer ist auf der Insel Rügen mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus geflogen worden. Der 43-Jährige fuhr am Samstag bei Bergen mit seinem Fahrzeug gegen ein Auto, das gerade wendete, wie die Polizei mitteilte. Er wurde über den Wagen geschleudert ... mehr

Rügen: Mann wird von eigenem Wohnmobil überrollt und stirbt

Ein Urlauber ist auf der Ostseeinsel Rügen von seinem Wohnmobil überrollt worden. An einem Campingplatz machte sich das Fahrzeug selbstständig – alle Versuche, das Wohnmobil zu stoppen, schlugen fehl.  Ein Urlauber aus Sachsen-Anhalt ist bei einem Unfall ... mehr

Frau kommt bei nasser Fahrbahn in Gegenverkehr

Auf nasser Straße ist eine 25-Jährige am Mittwochabend im Kreis Vorpommern-Rügen mit ihrem Auto in den Gegenverkehr geraten und mit einem Fahrzeug frontal zusammengestoßen. Sie, ein 78 Jahre alter Autofahrer und dessen 67-jährige Beifahrerin verletzten sich leicht ... mehr

Vor Rügen: Mann treibt tagelang in gestohlenem Boot auf der Ostsee

Diesen Bootsausflug hatte er sich sicher anders vorgestellt. Ein Mann trieb mehrere Tage auf der Ostsee, bevor er von einem vorbeifahrendem Schiff gerettet wurde. In einem gestohlenem Boot ist ein Mann tagelang auf der Ostsee vor Rügen umher getrieben ... mehr

Zwei Unfälle und Fahrerflucht: Betrunkener Rentner auf Rügen

Ein betrunkener 75-Jähriger hat auf Rügen zwei Unfälle verursacht und ist geflüchtet. Bei einer Verkehrskontrolle stellten die Beamten 2,52 Promille bei ihm fest, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Der Rentner habe in Bergen auf Rügen (Landkreis Vorpommern ... mehr

Wenn die Kanzlerin zweimal klingelt

Eine Feuerwehreinsatztruppe in freiwilliger Quarantäne - das war Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) einen Anruf wert. Doch ihr Vorhaben, sich für das vorbildliche Verhalten der Freiwilligen Feuerwehr Bergen auf Rügen in ihrem Wahlkreis zu bedanken, scheiterte ... mehr

Bergen schließt öffentliche Einrichtungen bis Ende April

Bergen auf Rügen hat drastische Maßnahmen aufgrund des neuartigen Coronavirus angekündigt. Von der Stadt werde es bis zum 30. Juni keine Veranstaltungen geben, teilte Bürgermeisterin Anja Ratzke (CDU) am Freitag nach der Sitzung des Krisenstabes mit. Das Museum ... mehr

Motiv für Messerattacke auf Rügen weiter unklar

Zwei Tage nach der Messerattacke mit einem lebensgefährlich verletzten Mann in Bergen auf Rügen ist das Motiv des Tatverdächtigen weiter unklar. Der 53-jährige Geschädigte habe noch nicht vernommen werden können, sagte eine Polizeisprecherin am Montag in Neubrandenburg ... mehr

Bergen auf Rügen: 53-Jähriger niedergestochen – Opfer in Lebensgefahr

Ein Mann sticht einen 53-Jährigen in Bergen auf Rügen nieder. Der Täter flieht, das Opfer kommt schwer verletzt in ein Krankenhaus. Wenig später nimmt die Polizei den mutmaßlichen Täter in dessen Wohnung fest.  Ein 53-jähriger Mann ist in einem Park in Bergen ... mehr

Mann in Park auf Rügen niedergestochen

Ein 53-jähriger Mann ist in einem Park in Bergen auf Rügen niedergestochen und schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, kam der Täter am Samstagnachmittag aus einem Discounter, fing einen Streit an und zog ein Messer aus der Innentasche seiner Jacke. Damit ... mehr

Mann bedroht Passanten und kommt wieder auf freien Fuß

Ein 33-jähriger Mann soll in Bergen auf Rügen am Montagnachmittag zunächst eine Frau und dann weitere Passanten mit einem Messer bedroht haben. Anschließend sei er zu Fuß geflüchtet, teilte die Polizei am Dienstag mit. Die Nachricht und die Warnung ... mehr

Abbiegendes Auto erfasst Fußgängerin: Frau schwer verletzt

In Bergen auf Rügen ist eine Fußgängerin von einem abbiegenden Auto erfasst und schwer verletzt worden. Die 76-Jährige habe am frühen Freitagabend die Fahrbahn auf Höhe eines Friedhofes überqueren wollen, teilte die Polizei mit. Ein 57-jähriger Autofahrer sei nach links ... mehr

Betrunkener Autofahrer bei Unfall auf Rügen verletzt

Ein völlig betrunkener Autofahrer ist bei einem Unfall auf der Insel Rügen verletzt worden. Der Mann war mit seinem Wagen am Freitag von der Bundesstraße 96 abgekommen, durch den Straßengraben gefahren und gegen einen Steinhaufen gekracht, wie die Polizei mitteilte ... mehr

Graffiti und Unfall: 17-jähriger Verdächtiger

Erst Parolen an die Wände gesprüht, dann betrunken Auto gefahren: Ein 17-Jähriger ist in Bergen auf Rügen in Gewahrsam genommen worden, nachdem er betrunken am Steuer eines Autos einen Unfall verursachte. Bei der Unfallaufnahme am späten Montagabend bemerkten ... mehr

Psychothriller "Das Geschenk" von Sebastian Fitzek: Worum geht es?

Sebastian Fitzek arbeitet sich in seinem neuen Thriller „Das Geschenk“ tief in die Gedankenwelt eines Analphabeten hinein.  Milan geht mit einem großen Geheimnis durchs Leben. Selbst seine engsten Vertrauten sollen nichts davon wissen.  Tieftraurige, verzweifelte Augen ... mehr

Vater verdirbt Tochter die Hochzeitsfeier

Ein 83-jähriger Mann hat die Hochzeitsfeier seiner Tochter mit ihrer Frau auf der Insel Rügen gründlich verdorben. Erst habe der alkoholisierte Senior die 54 Jahre alte Schwiegertochter in der Nacht zu Donnerstag beleidigt und dann auch noch der eigenen 50 Jahre alten ... mehr

Ende einer Ära: Der "Rügener Badejunge" verlässt die Insel

Der traditionsreiche Camembert "Rügener Badejunge" wird nach 66 Jahren nicht mehr auf der Insel Rügen produziert. "Die letzte Produktion des Rügener Badejunge in Bergen ist erfolgt, jetzt beginnen die Abwicklungsarbeiten im Werk", sagt Oliver Bartelt, Sprecher ... mehr

Am Strand von Rügen: Motorboot erfasst Schwimmer – 53-Jähriger stirbt

Vor dem Binzer Strand wird ein Mann in einem für Schwimmer gesperrten Bereich von einem Motorboot erfasst und schwer verletzt. Er stirbt noch im Rettungshubschrauber. Ein Mann ist vor dem Binzer Strand auf der Insel Rügen von einem Motorboot erfasst worden und hat dabei ... mehr

Auto fährt gegen Telefonmast

Ein 27-Jähriger ist zwischen Bergen und Zirkow mit seinem Auto rechts von der Straße abgekommen und gegen einen Telefonmast gefahren. Bei dem Zusammenstoß am frühen Samstagmorgen fiel der Mast um, wie ein Polizeisprecher mitteilte. Der Fahrer sei leicht verletzt ... mehr

Fahrradfahrer bei Unfall auf Rügen schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall in Gager auf Rügen (Landkreis Vorpommern-Rügen) ist ein 49 Jahre alter Radfahrer schwer verletzt worden. Wie die Polizei berichtete, missachtete ein 65 Jahre alter Pkw-Fahrer am Mittwoch die Vorfahrt des Radfahrers. Um einen ... mehr

Mann in Bergen von Unbekannten zusammengeschlagen: OP nötig

Ein 31 Jahre alter Mann ist in Bergen auf der Straße von drei Unbekannten angegriffen und schwer verletzt worden. Er musste am Gesicht operiert werden, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Der Vorfall ereignete sich bereits in der Nacht zum Mittwoch ... mehr

Pipelinebau: Bessere Abwasserklärung für Boddengewässer

Für die Umweltschäden beim Bau der zweiten Ostseepipeline für russisches Erdgas muss der Investor Nord Stream einen Ausgleich leisten. In Mecklenburg-Vorpommern würden dafür Projekte im Umfang von 40 Millionen Euro umgesetzt, sagte ein Unternehmenssprecher. Sie sollen ... mehr

Schwerer Unfall auf Rügen: drei Verletzte

Bei einem schweren Autounfall nahe Bergen auf Rügen sind drei Menschen verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, waren vier Fahrzeuge in die Kollision auf der Bundesstraße 196 verwickelt. Zu dem Unfall kam es, als ein 60-Jähriger mit seinem Wagen in den Gegenverkehr ... mehr

Schwerverletzter Unfallfahrer von Rügen in Klinik gestorben

Ein 82-jähriger Autofahrer, der am Mittwoch bei einem Unfall auf Rügen schwer verletzt worden war, ist im Krankenhaus gestorben. Das teilte die Polizei am Donnerstag mit. Der Mann aus Baabe war laut Polizei in seinem Auto eingeklemmt worden, nachdem ... mehr

Drei Unfälle in Folge auf Rügen mit Schwerverletzten

Binz (dpa/mv) - Innerhalb von zwei Stunden haben sich in Binz auf Rügen und Umgebung am Mittwochnachmittag drei schwere Verkehrsunfälle ereignet. Insgesamt wurden fünf Fahrzeuginsassen verletzt, mehrere davon schwer, wie die Polizei mitteilte. Gegen 13.45 Uhr geriet ... mehr

Rügen: Scheune mit Oldtimern abgebrannt

Auf der Ostseeinsel Rügen ist eine Werkstatt in Flammen aufgegangen. Der Polizei zufolge brannten auch die darin untergestellten Oldtimer. Der Schaden ist immens. Eine Werkstatt mit mehreren Oldtimern ist in Gagern auf der Ostseeinsel  Rügen in Flammen aufgegangen ... mehr

Drei Autos fangen in Bergen auf Rügen Feuer

In Bergen auf Rügen (Landkreis Vorpommern-Rügen) sind am Dienstag mehrere Autos in Brand geraten. Wie die Polizei mitteilte, griff das Feuer von einem Transporter auf zwei Autos über. Verursacht worden sei der Brand vermutlich durch einen technischen Defekt ... mehr

Weltrekord: Binz auf Rügen hat die höchste Sandburg der Welt

Immer wieder haben sie es versucht, nun ist zwanzig Künstlern auf Rügen der Weltrekord gelungen: Sie haben die höchste Sandburg der Erde gebaut. Den bisherigen Rekordhalter schlägt das neue Bauwerk locker. Die Märchen-Sandburg im Ostseebad Binz ist die höchste Sandburg ... mehr

Angela Merkel sagt Termin in ihrem Wahlkreis ab – wegen Nebels

Eigentlich sollte Merkel mit dem Hubschrauber nach Ummanz auf Rügen reisen. Doch das Wetter machte ihr einen Strich durch die Rechnung. Der Termin in ihrem Wahlkreis musste ausfallen. Bundeskanzlerin Angela Merkel hat einen geplanten Besuch in der Gemeinde Ummanz ... mehr

Rätselhafte Kopfverletzung auf Rügen

Eine fünf mal fünf Zentimeter große Verletzung am Kopf eines 55-Jährigen gibt der Polizei auf Rügen Rätsel auf. Der Mann sei am Samstagabend nahe des Bahnhofs in Bergen (Landkreis Vorpommern-Rügen) verletzt worden, teilte die Polizei am Sonntag mit. Wie die Verletzung ... mehr

Mann mit Messerstichen verletzt: Verdächtiger festgenommen

Bei einem Streit in Bergen auf Rügen ist ein 51-Jähriger durch Messerstiche schwer verletzt worden. Als Tatverdächtiger wurde kurz danach am Freitagabend ein 55-jähriger Mann festgenommen, der stark angetrunken war, wie ein Polizeisprecher am Samstag in Neubrandenburg ... mehr

Fußgänger auf Rügen von Auto angefahren und verletzt

Ein angetrunkener Fußgänger ist in Bergen auf Rügen von einem Auto angefahren und schwer verletzt worden. Wie die Polizei weiter mitteilte, wollte der 53-Jährige am Samstagabend an einem Fußgängerüberweg eine Straße überqueren, als er von dem Fahrzeug erfasst wurde ... mehr

Aus für Badejungen-Molkerei: Sozialplan steht

Die "Badejungen"-Molkerei in Bergen auf Rügen wird im Herbst geschlossen. Für die Mitarbeiter, die ihren Arbeitsplatz verlieren, wurde ein Sozialplan erarbeitet, wie die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten, der Betriebsrat und das Deutsche Milchkontor ... mehr

Rügen: Kapitäne nach Schiffsunglück im Visier der Ermittler

Die Polizei hat nach dem Zusammenstoß zweier Schiffe vor der Insel Rügen die Ermittlungen aufgenommen. Im Visier stehen die Kapitäne beider Frachter. Die Zahl der Schwerverletzten wurde korrigiert.  Nach dem Schiffsunfall östlich vor  Rügen hat die Ursachensuche ... mehr

Zusammenstoß östlich der Insel: Schiffsunglück vor Rügen - 15 Seeleute sind verletzt

Sassnitz (dpa) - Beim Zusammenstoß zweier Schiffe östlich der Insel Rügen sind am Dienstag 15 Menschen verletzt worden. Unter ihnen sind zehn Schwerverletzte, wie die Wasserschutzpolizei mitteilte. Den Erkenntnissen zufolge waren das unter dänischer Flagge fahrende ... mehr

Unglück in der Ostsee - Rechts vor links missachtet: Frachter kollidieren vor Rügen

Sassnitz (dpa) - Vermutlich wegen eines Vorfahrtsfehlers im Schiffsverkehr sind in der Ostsee nahe der Insel Rügen zwei Frachter kollidiert. Verletzt wurde niemand. Bei dem Unglück am frühen Freitagmorgen sei der norwegische Frachter "Norvind" Leck geschlagen ... mehr

Ostsee: Zwei Frachter kollidieren vor Rügen

Vor der Insel Rügen sind zwei Frachter zusammengestoßen. Dabei hat ein Schiff Leck geschlagen. Inzwischen ist der Wassereinbruch unter Kontrolle.  In der Ostsee sind vor der Insel Rügen zwei Frachter kollidiert. Bei dem Unglück am Freitagmorgen acht Seemeilen ... mehr

Sturm spült Schiffswrack auf Rügen frei

Auf Rügen ist ein altes Schiffswrack entdeckt worden. Offenbar hat der Sturm die Trümmer freigelegt, die aus dem 18. Jahrhundert stammen. Touristen dürfen kein Souvenir davon mitnehmen.    Der Sturm der vergangenen Tage hat an der Küste der Ostsee-Insel Rügen ein altes ... mehr

Insel Rügen - Weil sie nicht einschlafen wollte: Vater setzt Tochter aus

Altefähr (dpa) - Weil sie nicht einschlafen wollte, hat ein Vater in Mecklenburg-Vorpommern seine neunjährige Tochter auf der Insel Rügen ausgesetzt. Der 33-Jährige aus Stralsund fuhr mit dem Kind vom Festland über den Strelasund ... mehr

Erstes Neujahrsbaby auf Rügen geboren

Als erstes Baby des Jahres 2019 in Mecklenburg-Vorpommern hat voraussichtlich Luise das Licht der Welt erblickt. Das kleine Mädchen wurde in der Neujahrsnacht um 0.43 Uhr im Sana Krankenhaus Rügen geboren, wie das Krankenhaus am Dienstag auf Anfrage mitteilte ... mehr

Brand im Schlafzimmer: Seniorin stirbt an Verletzungen

Eine 65 Jahre alte Frau aus Bergen auf der Insel Rügen ist an den Folgen eines Brandes vom Dienstagabend gestorben. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, hatten die Matratze und das Bettzeug der bettlägerigen Frau Feuer gefangen. Ein Rauchmelder löste einen Alarm ... mehr

Fund auf Rügen: Geheimnis um mysteriösen Brocken ist gelöst

Ein merkwürdiges Gebilde wurde vor Wochen auf Rügen angespült, ganz Deutschland rätselte. Jetzt gibt es Aufklärung, woher der Brocken stammt. Die Wasserschutzpolizei war ratlos, ebenso das Umweltamt des Landkreises Vorpommern-Rügen. Keine Behörde wusste, woraus ... mehr

Rätsel auf Rügen: Fachleute staunen über diesen Brocken

Auf der Insel Rügen wurde ein riesiger Brocken an den Strand angespült. Das Material gibt Fachleuten Rätsel auf. Nun sammelt die Wasserschutzpolizei Hinweise.  Dieser riesige Brocken hat einen Durchmesser von gut einem Meter. Eine Frau fotografierte ihn bei einem ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: