Sie sind hier: Home > Themen >

Bergstraße

Thema

Bergstraße

Tui Cruises verlangt negativen Corona-Test von Passagieren

Tui Cruises verlangt negativen Corona-Test von Passagieren

Passagiere der Kreuzfahrtreederei Tui Cruises dürfen bald nur noch mit einem negativen Corona-Test an Bord. Wer trägt die Kosten dafür? Tui Cruises lässt Passagiere künftig nur noch auf einer Kreuzfahrt mitfahren, wenn sie einen negativen Corona-Test vorweisen ... mehr
Bahnreisende aus Risikogebiet sollen Formular ausfüllen

Bahnreisende aus Risikogebiet sollen Formular ausfüllen

Um Infektionsketten schnell zu analysieren, sollen Bahnfahrer aus Risikogebieten künftig Daten hinterlegen. Bisher wurde nur eine Bahnverbindung nach Deutschland als riskant eingestuft. Bahnreisende aus Risikogebieten sollen ihre Daten bei der Fahrt mit der Deutschen ... mehr
Auto prallt gegen Verkehrsinsel: Fahrer stirbt

Auto prallt gegen Verkehrsinsel: Fahrer stirbt

Bei einem Zusammenstoß mit einer Verkehrsinsel und Straßenschildern ist ein 83-jähriger Autofahrer im südhessischen Absteinach (Kreis Bergstraße) tödlich verletzt worden. Er sei nach dem Aufprall am Mittwochnachmittag mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus ... mehr
Sonntagsfrage: SPD-Umfragewerte nach Scholz-Nominierung leicht gestiegen

Sonntagsfrage: SPD-Umfragewerte nach Scholz-Nominierung leicht gestiegen

Berlin (dpa) - Die Umfragewerte der SPD sind nach der Nominierung ihres Kanzlerkandidaten Olaf Scholz leicht gestiegen. Wenn am Sonntag Bundestagswahl wäre, würden sich 18 Prozent (+2) der Wähler für die Sozialdemokraten entscheiden. Das ergab ... mehr
US-Wahlkampf: Biden will Trump zusammen mit Senatorin Harris schlagen

US-Wahlkampf: Biden will Trump zusammen mit Senatorin Harris schlagen

Washington (dpa) - Die Demokratin Kamala Harris könnte die erste schwarze Vizepräsidentin der Vereinigten Staaten werden. Die Senatorin aus Kalifornien sei dem Gemeinwohl verpflichtet und eine "furchtlose Kämpferin für die einfachen Menschen", erklärte Joe Biden ... mehr

"Repressionswelle" - Protest und Gewalt in Belarus: Lukaschenko lehnt Dialog ab

Minsk (dpa) - Auch nach Tagen blutiger Gewalt im Zuge der Präsidentenwahl in Belarus (Weißrussland) bleibt der wegen Wahlbetrugs kritisierte Staatschef Alexander Lukaschenko bei seiner harten Linie. Die Aufforderung der Opposition und auch der EU-Staaten zum Dialog ... mehr

Reisewarnung droht erneut: Mallorca bangt um deutsche Touristen

Nachdem die Reisewarnung für einige Regionen Spaniens ausgeweitet wurde, könnte bald auch Mallorca betroffen sein. Das wäre ein herber Schlag – auch für die deutsche Reisebranche steht einiges auf dem Spiel. Nach der Reisewarnung des Auswärtigen Amtes für die spanische ... mehr

Sonntagsfrage: SPD kann nach Scholz-Nominierung zum Kanzlerkandidaten zulegen

Olaf Scholz' Nominierung zum Kanzlerkandidaten bringt der SPD einen kleinen Schub. Auch persönlich kann sich der Finanzminister  über Zuspruch  bei den Wählern freuen. Nur einer kommt noch besser an.  Die Umfragewerte der SPD sind nach der Nominierung ihres ... mehr

Porträt: "Furchtlose Kämpferin" Kamala Harris

Washington (dpa) - Es ist nicht allzu lange her, da waren Joe Biden und Kamala Harris noch Konkurrenten. Jetzt wollen sie gemeinsam gegen den amtierenden US-Präsidenten Donald Trump in die Wahl am 3. November ziehen. Im Rennen um die Kandidatur der Demokraten waren ... mehr

Corona-Pandemie: AA warnt vor Reisen nach Madrid und ins spanische Baskenland

Berlin (dpa) - Das Auswärtige Amt warnt wegen der Corona-Pandemie nun auch vor Reisen in Spaniens Hauptstadt Madrid und ins spanische Baskenland. Das Ministerium begründete dies in Berlin mit "erneut hohen Infektionszahlen". Bereits seit Ende Juli gilt eine Warnung ... mehr

Die kuriosesten Corona-Maßnahmen weltweit – andere Länder, andere Sitten

Corona beschäftigt die ganze Welt. Alle Nationen versuchen das Virus weitestgehend einzudämmen. Trotzdem liegt für über 160 Staaten eine Reisewarnung vor. Welche unbekannten Regeln gelten in anderen Ländern? Im Kampf gegen die Corona-Pandemie versucht jeder Staat ... mehr

Nach Präsidentenwahl - Polizeigewalt in Belarus: Oppositionelle flieht in EU

Minsk (dpa) - Nach neuer massiver Polizeigewalt in Belarus (Weißrussland) mit einem Toten hat die Präsidentenkandidatin Swetlana Tichanowskaja sich im EU-Nachbarland Litauen in Sicherheit gebracht. "Ich will kein Blut und keine Gewalt", sagte die 37-Jährige in einem ... mehr

Frühzeitige Bekanntgabe: Scholz verteidigt Ausrufung zum SPD-Kanzlerkandidaten

Berlin (dpa) - Finanzminister Olaf Scholz sieht durch seine frühzeitige Ausrufung zum SPD-Kanzlerkandidaten die Sacharbeit in der großen Koalition nicht gefährdet. "Es geht ja nicht morgen früh der Wahlkampf los. Sondern es ist einfach ganz normale Regierungsarbeit ... mehr

Schwere Manipulationsvorwürfe - Nach Wahl in Belarus: Lukaschenko droht den Demonstranten

Minsk (dpa) - Nach der von blutigen Protesten überschatteten Präsidentenwahl in Belarus (Weißrussland) klammert sich Staatschef Alexander Lukaschenko an die Macht. "Wir werden unser Land nicht zerreißen lassen", sagte er Staatsmedien zufolge. Zuvor hatte ... mehr

Gewalt gegen Demonstranten: Ausschreitungen nach Präsidentenwahl in Belarus

Minsk (dpa) - Nach der Präsidentenwahl in Belarus (Weißrussland) ist es neben den blutigen Zusammenstößen von Polizei und Demonstranten in einzelnen Orten zu ersten Siegesfeiern für die Oppositionskandidatin Swetlana Tichanowskaja gekommen. Die Menschen riefen ... mehr

SPD: Esken kann sich ihre Partei unter grünem Bundeskanzler vorstellen

Welche Koalitionen können sich nach der Bundestagswahl 2021 ergeben? Saskia Esken spricht über die Optionen der SPD – und ein erneutes Bündnis mit den Grünen. Auch zur Linkspartei äußert sie sich. Die SPD-Spitze um Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans ... mehr

Unglück im Baggersee: 17-Jähriger Nichtschwimmer will sich abkühlen und ertrinkt

In Deutschland herrschen hohe Temperaturen, ein 17-Jähriger ging deswegen in einen Baggersee. Der Nichtschwimmer ertrank in dem Gewässer. Auf der Suche nach Abkühlung bei der sommerlichen Hitze ist ein 17-Jähriger am Samstag in einem Baggersee zwischen Groß-Rohrheim ... mehr

Präsidentenwahl am Sonntag - Belarus: Menschenrechtler warnen vor Gewalt bei Protesten

Minsk (dpa) - Vor der wichtigen Präsidentenwahl in Belarus haben sich zahlreiche Menschenrechtler besorgt über ein mögliches brutales Vorgehen bei Protesten nach der Abstimmung geäußert. Das Recht auf friedliche Versammlungen und Proteste müsse sichergestellt werden ... mehr

Rückkehr aus Risikogebieten - Start der Corona-Testpflicht: Kosten, Kontrolle, Kapazitäten

Berlin (dpa) - Im Kampf gegen das Coronavirus gilt seit heute eine Testpflicht für alle Urlauber, die aus Ländern mit vielen Infizierten zurückkommen. Wer kein negatives Test-Ergebnis von kurz vor der Abreise dabei hat, muss sich nach der Ankunft in Deutschland testen ... mehr

Hohe Einbußen bei Niedersachsens Freilichtmuseen

Freilichtmuseen sind vor allem im Sommer beliebte Ausflugsziele. Wegen der Corona-Pandemie haben die Einrichtungen im ersten Halbjahr hohe Einbußen erlebt. Auch viele Veranstaltungen fallen aus. Doch seit Juli geht es aufwärts. Im Museumsdorf Cloppenburg gebe es viele ... mehr

Machtkampf mit China: USA bestrafen Hongkonger Regierungschefin Lam

Washington/Hongkong (dpa) - Im Streit um die Einschränkung der Autonomie Hongkongs haben die USA Sanktionen gegen die Regierungschefin der chinesischen Sonderverwaltungszone, Carrie Lam, erlassen. Das teilte das US-Finanzministerium am Freitag in Washington ... mehr

Wahlkampf in den USA - US-Geheimdienste: Russland arbeitet gegen Wahlsieg Bidens

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trumps Herausforderer Joe Biden bekommt im Wahlkampf nach Erkenntnissen von US-Geheimdiensten gezielt Gegenwind aus Russland. Das Land bemühe sich, den designierten Präsidentschaftskandidaten der Demokraten zu "verunglimpfen ... mehr

Machtkampf mit China: USA bestrafen Hongkonger Regierungschefin Lam

Das Ringen zwischen den USA und China geht weiter: Die USA belegen die als pekingnah geltende Hongkonger Regierungschefin Carrie Lam mit Sanktionen. Diese wolle sie "mit einem Lachen" abtun.  Im Streit um die Einschränkung der Autonomie Hongkongs haben ... mehr

Wolfgang Schäuble will wohl erneut kandidieren – und Rekord knacken

Seit vielen Jahrzehnten ist Wolfgang Schäuble Teil des Bundestags. Der erfahrene CDU-Politiker ist inzwischen 77 Jahre alt. Ans Aufhören denkt er aber offenbar auch nicht. Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble (CDU) will laut einem Medienbericht bei der Wahl 2021 erneut ... mehr

Unbekannte zerkratzen mindestens 20 Autos

Zerkratzte Autos und ein zerdepperter Verkehrsspiegel: Auf rund 50 000 Euro schätzt die Polizei den Sachschaden, den Unbekannte im südhessischen Birkenau angerichtet haben. Die Täter beschädigten mindestens zwanzig Fahrzeuge, die entlang zweier Straßen abgestellt waren ... mehr

Quiz zum Urlaub: Wie gut kennen Sie Mallorca?

Mallorca ist die Lieblingsinsel der Deutschen. Jährlich verbringen hier rund 2,3 Millionen Bundesbürger ihren Urlaub. Wie gut kennen Sie sich mit der Mittelmeerinsel ... mehr

Macht des Präsidenten wächst: Deutliche Mehrheit für Sri Lankas Regierungspartei

Colombo (dpa) - Die Partei SLPP von Sri Lankas Präsident Gotabhaya Rajapaksa und seiner mächtigen Familie hat bei der Parlamentswahl einen klaren Sieg erreicht. Sie erreicht 145 von 225 Sitzen, wie die Wahlkommission mitteilte. In einer Koalition mit kleineren Parteien ... mehr

"Auf Nummer sicher gehen": Testpflicht für Rückkehrer aus Risikogebieten ab Samstag

Berlin (dpa) - Urlauber aus Corona-Risikogebieten müssen sich ab diesem Samstag bei der Rückkehr nach Deutschland auf das Virus testen lassen - außer, sie haben schon ein frisches negatives Ergebnis dabei. Mit den kostenlosen Pflichttests gehe man bei Heimkehrern ... mehr

Nach Vertrauensverlust: Peru bekommt neuen Premierminister

Lima (dpa)- Nach einem gescheiterten Vertrauensvotum im Parlament hat Perus Präsident Martín Vizcarra einen neuen Premierminister vereidigt. Auf Pedro Cateriano folgt der General außer Dienst und bisherige Verteidigungsminister Walter Martos, wie die peruanische ... mehr

Vor Präsidentenwahl: Opposition in Belarus sagt Großkundgebung ab

Minsk (dpa) - In Belarus (Weißrussland) hat die Opposition eine für Donnerstagabend geplante Großkundgebung gegen Staatschef Alexander Lukaschenko kurzfristig abgesagt. Die Veranstaltung samt Konzert in der Hauptstadt Minsk vor der Wahl an diesem Sonntag sei verboten ... mehr

Druck auf Seehofer steigt: Corona-Regeln trennen Paare ohne Trauschein

Brüssel/Berlin (dpa) - In der Diskussion um wegen strenger Corona-Regeln getrennte Paare ohne Trauschein gerät Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) zunehmend unter Druck. Ein Sprecher der EU-Kommission sagte jetzt der Deutschen Presse-Agentur, dass es die geltenden ... mehr

Gerhard Schröder rechnet mit schwarz-grünem Sieg bei Bundestagswahl

Ex-SPD-Kanzler Gerhard Schröder sieht seine Partei bei der nächsten Bundestagswahl klar im Nachteil. Er glaubt an eine schwarz-grüne Regierung unter einem Unionskanzler. Und spricht auch über mögliche SPD-Kandidaten.  Der frühere Bundeskanzler Gerhard ... mehr

Wahlkampf in den USA: Biden reist nicht zu Parteitag - Trump-Rede aus Weißem Haus?

Washington (dpa) - Der designierte US-Präsidentschaftskandidat Joe Biden wird wegen der Corona-Pandemie nicht zum Parteitag der Demokraten nach Milwaukee (Wisconsin) reisen. Biden werde seine Rede zur Nominierung im US-Bundesstaat Delaware halten, wo er zu Hause ... mehr

Corona-Anstieg in Belgien: Auswärtiges Amt warnt vor Reisen in Provinz Antwerpen

Berlin (dpa) - Wegen eines deutlichen Anstiegs von Corona-Fällen warnt das Auswärtige Amt vor touristischen Reisen in die belgische Region Antwerpen. "Vor nicht notwendigen, touristischen Reisen in die Provinz Antwerpen wird aufgrund erneut hoher Infektionszahlen ... mehr

Appell an Deutschland - Präsidentenkandidatin in Belarus: "Wir wollen keinen Krieg"

Minsk (dpa) - Wenige Tage vor der Präsidentenwahl in Belarus (Weißrussland) ruft die schärfste Herausforderin von Staatschef Alexander Lukaschenko Deutschland zur Mithilfe für eine faire Abstimmung auf. "Frau Merkel, setzen Sie sich mit Lukaschenko in Verbindung. Sagen ... mehr

Reisewarnung aufgehoben: Welche Rechte gelten für Türkei-Urlauber?

Gute Nachrichten für Türkei-Urlauber: Durch die Aufhebung der Reisewarnung können Veranstalter wieder Pauschalurlaub anbieten. Eine Expertin erklärt, was es reiserechtlich zu beachten gilt. Durch die Aufhebung der Reisewarnung für die wichtigsten ... mehr

Anders als für Einheimische: Keine Ausgangssperre für Touristen über 65 in der Türkei

Berlin (dpa) - Touristen in der Türkei sind von der wegen der Corona-Pandemie verhängten Ausgangssperre für Menschen über 65 Jahre ausgenommen. Darauf wies ein Sprecher des Auswärtigen Amts auf Nachfrage hin. Am Dienstag hatte sein Ministerium die Reisewarnung ... mehr

Polizei fahndet weiter nach Bankräuber in Wald-Michelbach

Rund ein Jahr nach einem Banküberfall in Wald-Michelbach (Kreis Bergstraße) sucht die Polizei weiter nach dem Täter. Mit Bildern aus einer Überwachungskamera richtet sich die Polizei am kommenden Mittwoch (12.8.) in der ZDF-Sendung "Aktenzeichen ... mehr

Skylines der Welt: Erkennen Sie diese Städte aus der Luft?

Eine Stadt aus der Luft zu erkennen, ist gar nicht so einfach. Im Quiz können Sie testen, wie gut Sie die Städte der Welt kennen ... mehr

Corona: Schulöffnung riskant? - Ja, sagt Epidemiologe Prof.Schulz

Ist die Wiederaufnahme des Regelbetriebs an Schulen riskant? Ja, sagt der Epidemiologe Prof. Markus Scholz. Im Interview mit t-online.de erklärt er, was Infektionen an Schulen und auch infizierte Reiserückkehrer  so gefährlich macht. t-online.de: Die Schulen ... mehr

Sechs Tipps: So gelingt Einsteigern die erste Radwanderung

Reisen mit dem Rad kann streckenweise ganz schön anstrengend sein. Manche Einsteiger sind davon abgeschreckt. Das sollten sie aber nicht sein, denn mit der richtigen Planung bekommen auch sie es hin. Durchschnittlich 70 Kilometer am Tag legen Radurlauber ... mehr

Darum lohnt sich eine Zugreise ans Schwarze Meer

Urlaub im Ausland muss nicht immer mit dem Flugzeug stattfinden. Auch mit der Bahn können Sie bequem bis ans Schwarze Meer fahren. Unterwegs sind beeindruckende Landschaften und Städte zu beobachten.  In zwei Wochen von der Ostsee oder Spree ... mehr

Reiseanwalt über Reisen in der Coronazeit: Rückerstattung, Stornierung und Co.

Seit Mitte Juni gibt es für die meisten EU-Länder keine offizielle Reisewarnung mehr. Doch was bedeutet das für Reisende und ihre Rechte? Im Interview klärt Rechtsanwalt Prof. Dr. Ronald Schmid die wichtigsten Fragen.  Grenzen wurden wieder geöffnet und auch Hotels ... mehr

Flugzeuge am Boden: Wie werden sie sicher betriebsbereit gehalten?

Wegen der Corona-Pandemie bleiben viele Flieger am Boden . Doch vom Herumstehen werden auch Flugzeuge nicht besser. Airlines müssen erheblichen Aufwand betreiben, um die teuren Maschinen betriebsbereit zu halten. Die Flugzeugmechanikerin Katrin Storeck ... mehr

Trotz Corona: Schiffe fahren wieder – wie sicher sind Kreuzfahrten?

Monatelang waren Grenzen geschlossen, an Kreuzfahrten war durch das besonders hohe Corona-Risiko nicht zu denken. Jetzt starten die Flotten wieder. Was erwartet Reisende an Bord? Für die meisten europäischen Länder wurde die weltweite Reisewarnung aufgehoben ... mehr

ARD-"Sommerinterview" - Söder: März guter Zeitpunkt für Kür des Kanzlerkandidaten

Berlin (dpa) - Wegen der Corona-Krise und aus Respekt gegenüber Kanzlerin Angela Merkel (CDU) kann sich CSU-Chef Markus Söder die Nominierung des Unionskanzlerkandidaten auch erst im März 2021 vorstellen. "Corona verschiebt alles ... mehr

"Irrige Äußerungen" von Maas - Streit um Hongkong: China wirft Deutschland Rechtsbruch vor

Hongkong/Peking/Berlin (dpa) - China hat verärgert auf die Aussetzung des Auslieferungsabkommens mit Hongkong durch Deutschland reagiert. Die chinesische Seite warf Deutschland einen "ernsten Verstoß gegen internationales Recht" und "Einmischung in innere ... mehr

Parteitag der US-Republikaner: Trump will Medien bei Nominierungsparteitag ausschließen

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump will Medienvertreter von der Parteiversammlung ausschließen, die ihn offiziell zum Kandidaten der Republikaner für die Präsidentenwahl am 3. November küren soll. Begründung sei die Corona-Krise, berichteten die "Arkansas ... mehr

Kreuzfahrten: Aida Cruises verschiebt Neustart nach Corona-Zwangspause

Nun gibt es doch eine Verzögerung: Die geplanten Aida-Kreuzfahrten für Anfang August können nicht stattfinden. Für Aida Cruises ist das ein herber Rückschlag. Die Kreuzfahrtreederei  Aida Cruises hat ihren Neustart nach der Corona-Zwangspause kurzfristig verschoben ... mehr

64-Jähriger stirbt nach Baden im See

Ein 64 Jahre alter Mann hat beim Baden in einem See in Bensheim gesundheitliche Probleme bekommen und ist wenig später im Krankenhaus gestorben. Wie die Polizei Südhessen am Sonntag mitteilte, hatte der Mann aus Nordhessen gemeinsam mit seiner 56 Jahre alten Begleiterin ... mehr

Last-Minute-Urlaub: Diese Fehler dürfen Sie nicht machen

In Corona-Zeiten wollen viele Paare und Familien zu Recht nicht langfristig buchen. Wir erklären, wie sich das perfekte Angebot für einen gelungenen Urlaub auf den letzten Drücker in dieser verrückten Zeit finden lässt. In diesem Jahr sind höchstens halb so viele ... mehr

Nur wenig Visa vergeben: Corona-Krise trennt Familien

Berlin (dpa) - In der Coronavirus-Pandemie ist der Nachzug von Familienangehörigen aus dem Ausland beinahe zum Erliegen gekommen. Zwischen März und Juni vergaben deutsche Auslandsvertretungen nur 2753 Visa zum Familiennachzug, wie das Auswärtige Amt auf Nachfrage ... mehr

Internationale Kritik: Aussetzung des Auslieferungsabkommens verärgert China

Hongkong/Peking/Berlin (dpa) - China hat verärgert auf die Aussetzung des Auslieferungsabkommens mit Hongkong durch Deutschland reagiert. In einer Stellungnahme der chinesischen Botschaft in Berlin wurden Deutschland am Samstag ein "ernster Verstoß gegen internationales ... mehr

Protest aus den eigenen Reihen - Trump nach Wahl-Vorstoß: "Will keine Verschiebung"

Washington (dpa) - War es nur ein Ablenkungsmanöver oder eine ernsthafte Erwägung? US-Präsident Donald Trump hat nach Widerstand gegen seinen Vorstoß zu einer möglichen Verschiebung der Wahl im November angegeben, keine Verzögerung zu wollen. "Ich will keine ... mehr

Nach Wahl-Verschiebung: Berlin setzt Auslieferungsabkommen mit Hongkong aus

Berlin/Hongkong (dpa) - Nach der Verschiebung der Parlamentswahl in Hongkong um ein Jahr setzt auch Deutschland das Auslieferungsabkommen mit Hongkong aus. Das teilte Bundesaußenminister Heiko Maas (SPD) am Freitag in Berlin mit. "Wir haben wiederholt unsere Erwartung ... mehr
 


shopping-portal