Sie sind hier: Home > Themen >

Bergstraße

Thema

Bergstraße

Parlamentswahl in Litauen: Bund der Bauern und Grünen vorn

Parlamentswahl in Litauen: Bund der Bauern und Grünen vorn

Während die Corona-Zahlen stark steigen, wählt Litauen ein neues Parlament. Ein Zwischenergebnis bestätigt das erwartete enge Rennen zwischen einer Regierungspartei und einer Oppositionskraft. Bei der ersten Runde der Parlamentswahlen in Litauen liegt ... mehr

"Beschützender Glanz": Trump will nun gegen Coronavirus "immun" sein

Washington (dpa) - Nach seiner Covid-19-Erkrankung ist US-Präsident Donald Trump nach eigenen Angaben nun "immun" gegen das Coronavirus. Die Immunität sei für ihn wie ein "beschützender Glanz", sagte Trump in einem telefonischen Interview mit dem Sender ... mehr
Hochrechnungen - Landtagswahl in Wien: Sieg der SPÖ - Debakel für FPÖ

Hochrechnungen - Landtagswahl in Wien: Sieg der SPÖ - Debakel für FPÖ

Wien (dpa) - Bei der wichtigsten Wahl dieses Jahres in Österreich haben die Sozialdemokraten in der Hauptstadt Wien laut ORF-Hochrechnungen deutlich gesiegt. Die rechte FPÖ erlebte dagegen ein historisches Debakel. Die SPÖ von Bürgermeister Michael Ludwig kommt in ihrer ... mehr
Zwei Autofahrer bei Zusammenstoß leicht verletzt

Zwei Autofahrer bei Zusammenstoß leicht verletzt

Beim Zusammenstoß zweier Autos sind am Sonntag auf einer Autobahn in Südhessen zwei Menschen leicht verletzt worden. Es entstand ein Schaden von rund 27 000 Euro, wie die Polizei in Darmstadt mitteilte. Ein 59 Jahre alter Autofahrer war bei Viernheim (Kreis ... mehr
Trotz Corona-Erkrankung: Donald Trump laut Leibarzt nicht mehr ansteckend

Trotz Corona-Erkrankung: Donald Trump laut Leibarzt nicht mehr ansteckend

Schon am Montag will der US-Präsident wieder auf Wahlkampf-Tour gehen – obwohl er vor einer Woche noch im Krankenhaus lag. Sein Arzt steht hinter der Entscheidung. Doch eine entscheidende Frage bleibt offen. Nach seiner  Covid-19-Erkrankung ist US-Präsident  Donald ... mehr

US-Wahlkampf - Erster Auftritt seit Covid-Erkrankung: Trump warnt vor Biden

Washington (dpa) - Beim ersten öffentlichen Auftritt seit seiner Covid-19-Erkrankung hat US-Präsident Donald Trump eindringlich vor einem Sieg seines Herausforderers Joe Biden gewarnt. Der Demokrat sei nicht fähig, das Land zu regieren, sagte der Republikaner Trump ... mehr

Geringe Wahlbeteiligung: Opposition gewinnt Senatswahl in Tschechien deutlich

Prag (dpa) - Die Oppositionsparteien haben bei den Senatswahlen in Tschechien ihre Mehrheit im Oberhaus des Parlaments ausbauen können. Bei den Stichwahlen am Freitag und Samstag holten sie 25 der 26 freiwerdenden Sitze, wie nach Auszählung aller Stimmen feststand ... mehr

Donald Trump plant Auftritt vor Anhängern am Weißen Haus – trotz Corona

Kürzlich war noch ungewiss, wie es um den US-Präsidenten steht. Nun will Trump wieder vor Publikum treten – obwohl nicht klar ist, wie ansteckend er nach seiner Erkrankung noch ist. US-Präsident Donald Trump versammelt am Samstag Anhänger vor dem Weißen Haus für seinen ... mehr

Corona-Lockerungen auf Mallorca: "Ballermann"-Lokale machen bald wieder auf

Nach der Zwangsschließung im Juli dürfen Lokale am "Ballermann" auf Mallorca bald wieder öffnen. Andere Vergnügungsstätten bleiben aber weiterhin geschlossen. Mallorca kündigt Corona-Lockerungen an: Die auf der spanischen Urlaubsinsel vor knapp drei Monaten wegen ... mehr

Berühmte Familien im Streit: US-Wahlkampf spaltet auch Hollywood

Der Endspurt im erbitterten US-Wahlkampf hat begonnen. Die tiefe Spaltung der Nation ist auch unter der Hollywood-Prominenz groß – und macht selbst unter berühmten Familien nicht Halt.   Oscar-Preisträgerin Angelina Jolie und ihr ebenfalls Oscar-prämierter Vater ... mehr

So wird der Drahtesel zum Lastesel

Wer mit dem Fahrrad unterwegs ist, freut sich über Stauraum: für den kleinen Einkauf, die Unterlagen fürs Büro oder Leckereien fürs Picknick im Grünen. Wie man sein Rad in einen Lastesel verwandelt. Mit dem Rad geht es nicht nur schneller als zu Fuß, der Drahtesel ... mehr

Covid-Behandlung abgeschlossen: Trump will am Wochenende wieder Wahlkampf machen

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump will noch an diesem Wochenende wieder mit Auftritten in den Wahlkampf zurück. Der 74-Jährige kündigte in einem Telefon-Interview mit dem TV-Sender Fox News an, am Samstag nach Florida und dann am Sonntag nach Pennsylvania ... mehr

Demonstranten fordern Nachwahl - Machtkampf in Kirgistan: Präsident entlässt die Regierung

Bischkek (dpa) - Im Machtkampf im zentralasiatischen Kirgistan hat Präsident Sooronbaj Dscheenbekow die Regierung entlassen. Das geht aus einem in der Hauptstadt Bischkek veröffentlichten Dekret hervor. Das Staatsoberhaupt akzeptierte damit ... mehr

Verkleinerung des Bundestags: Koalition setzt Wahlrechtsreform durch

Berlin (dpa) - Nach jahrelangen ergebnislosen Debatten über eine Verkleinerung des Bundestags hat die große Koalition gegen den Widerstand der Opposition eine Wahlrechtsreform durchgesetzt. FDP, Linke und Grüne lehnten den Entwurf von CDU/CSU und SPD strikt ... mehr

Gesundheitsschutz - Hickhack um TV-Duell: Nach Absage will Trump Verschiebung

Washington (dpa) - Ja, nein, lieber später: US-Präsident Donald Trump hat mit einer Absage des für kommende Woche geplanten TV-Duells mit seinem Herausforderer Joe Biden für Verwirrung gesorgt. Trump sagte die seit langem geplante Debatte zunächst ab, weil diese ... mehr

Pence und Harris - Vize-Duell zur US-Wahl: Eine Fliege und etwas Normalität

Salt Lake City (dpa) - Die schwarze Fliege landet auf dem Silberhaar, als hätte sie ein Magnet angezogen. Plötzlich ist sie da - und fliegt auch erst mal nicht wieder weg. US-Vizepräsident Mike Pence spricht gerade von einer "großen Beleidigung" und macht ... mehr

US-Wahl - Taylor Swift: Werde "voller Stolz" für Joe Biden stimmen

Los Angeles (dpa) - Pop-Star Taylor Swift (30) hat knapp vier Wochen vor der US-Präsidentschaftswahl dem demokratischen Kandidaten Joe Biden ihre Unterstützung ausgesprochen. Sie werde "voller Stolz" für Biden und dessen Vizekandidatin Kamala Harris stimmen, sagte Swift ... mehr

"Homeland"-Star: Mandy Patinkin und Frau rufen in Clip zum Wählen auf

Washington (dpa) - US-Schauspieler Mandy Patinkin ("Homeland") und seine Frau Kathryn Grody haben in einem emotionalen Video an US-Bürger appelliert, bei der Präsidentenwahl am 3. November ihre Stimme abzugeben. Zugleich warben sie in dem mit dramatischen Bildern ... mehr

Bundestagswahl: Robert Habeck traut sich die Kanzlerschaft zu

Robert Habeck oder Annalena Baerbock: Die Grünen müssen vor der Bundestagswahl im nächsten Jahr für einen Kanzlerkandidaten entscheiden. Robert Habeck hat seine Ambitionen auf das Amt jetzt erneut bekräftigt. Grünen-Chef Robert Habeck traut ... mehr

Mutmaßliche Diebin lässt eigene Kinder am Tatort zurück

Auf der Flucht vor einer Kaufhausdetektivin in Viernheim (Kreis Bergstraße) soll eine mutmaßliche Ladendiebin ihre Kinder in dem Geschäft zurückgelassen haben. Die Detektivin habe die 36-Jährige und deren zwölf und 14 Jahre alten Töchter zuvor erwischt, teilte ... mehr

Kreuzfahrtschiffe: Jede Fahrt führt weiter Richtung Minus

Endstation Abwrackdock: Etliche Kreuzfahrtschiffe haben in der Corona-Krise ihre letzte Fahrt bereits hinter sich. Andere Reedereien zahlen mit jeder Fahrt drauf. Wie steht es um die deutschen Anbieter? Etwa 24,3 Milliarden Euro nahm die Kreuzfahrt-Industrie weltweit ... mehr

Kreuzfahrten und Corona: Verband führt generelle Covid-19-Testpflicht ein

Nach langer Zwangspause fährt die Kreuzfahrtbranche allmählich wieder hoch. Bisher gab es strenge Corona-Regeln an Bord. Nun dürfen nur noch Personen mit einem negativen Covid-19-Test eine Reise antreten. Die Kreuzfahrtindustrie hat eine Covid-19-Testpflicht ... mehr

Abstimmung im Bundestag: Gutachten bescheinigt Wahlrechtsreform wenig Wirkung

Berlin (dpa) - Ein Gutachten des Wissenschaftlichen Dienstes des Bundestags bescheinigt der Wahlrechtsreform von CDU/CSU und SPD eine nur geringe Wirkung hinsichtlich einer Verkleinerung des Parlaments. Bezogen auf das Ergebnis der Bundestagswahl 2017 wäre damit ... mehr

Soll kostenlos sein: Trump verspricht Covid-Behandlung mit Antikörper-Mitteln

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump hat seinen Landsleuten eine kostenlose Covid-Behandlung mit Antikörper-Mitteln versprochen, wie er sie bekommen hat. "Ich nenne es ein Heilmittel", verkündete Trump in einem Video. Er wolle den raschen Einsatz der Arzneien ... mehr

Reisewarnungen: Rumänien und Tunesien als Risikogebiete eingestuft

Berlin (dpa) - Die Bundesregierung hat ganz Rumänien, Tunesien, Georgien und Jordanien sowie einzelne Regionen in sieben EU-Ländern zu Corona-Risikogebieten erklärt. Das Robert Koch-Institut aktualisierte seine Risikoliste entsprechend. Darauf sind jetzt ... mehr

Einzige TV-Debatte: Duell der Vize-Kandidaten zur US-Präsidentenwahl

Salt Lake City (dpa) - Donald Trumps Stellvertreter Mike Pence und die demokratische Vize-Kandidatin Kamala Harris treffen weniger als vier Wochen vor der US-Wahl in ihrer einzigen TV-Debatte aufeinander. Im Mittelpunkt des rund 90 Minuten langen ... mehr

Leser zu Corona-Einschränkungen: "Durch Reiseidioten ums Reiseglück gebracht"

Für Menschen aus regionalen Risikogebieten gelten inzwischen innerhalb Deutschlands Reisebeschränkungen. Drei betroffene t-online-Leser berichten, warum sie nur wenig Verständnis für die neuen Regeln haben. Zunächst hatten Schleswig-Holstein und Rheinland-Pfalz ... mehr

Fordern neue Regierung: Tausende Menschen bei neuen Protesten in Kirgistan

Bischkek (dpa) - Nach massiven Protesten gegen die umstrittene Parlamentswahl im zentralasiatischen Kirgistan sind die Menschen dort erneut auf die Straße gegangen. Tausende Demonstranten versammelten sich in der Hauptstadt Bischkek und forderten eine neue Regierung ... mehr

Urlaub nach Corona: Interview mit Tourismus-Expertin zu Corona-Folgen

Seit Monaten gibt es wegen der Corona-Krise starke Einschränkungen im internationalen Tourismus. Eine Expertin erklärt, welche Auswirkungen das auf den Tourismus der Zukunft haben könnte. Die Corona-Pandemie hat sich wohl auf wenige Branchen so stark ausgewirkt ... mehr

Wann sind 2021 Sommerferien?

Sommerferienzeit ist Urlaubszeit. Damit sie rechtzeitig planen können, finden Sie hier einen Überblick, wann in den einzelnen Bundesländern im Sommer unterrichtsfrei ist. Mit der Übersicht der Sommerferien können Sie Ihren Urlaub in den Ferien der Kinder ganz einfach ... mehr

Komikerin - Gayle Tufts: Donald Trump ist eine Schande

Berlin (dpa) - Komikern Gayle Tufts hat eine klare Meinung zu US-Präsident Donald Trump. Er sei eine Schande und eine Bedrohung für die ganze Welt, sagte die 60-Jährige mit US-amerikanischen Wurzeln der Deutschen Presse-Agentur. "Joe Biden ist auch nicht ... mehr

Parlamentsgebäude gestürmt - Chaos in Kirgistan: Demonstranten erzwingen Wahlannullierung

Bischkek (dpa) - Nach massiven Protesten hat die Wahlleitung im zentralasiatischen Kirgistan die Parlamentswahl für ungültig erklärt. Das teilte die Behörde am Dienstag in der Hauptstadt Bischkek mit. Begründet wurde die Entscheidung mit Manipulationen ... mehr

Atrraktion in der Schweiz: Weltweit höchste Whiskey-Manufaktur öffnet

In der Schweiz können Touristen bald eine Whisky-Destillerie in atemberaubender Höhe besichtigen. Die Lage soll sich auch auf den Geschmack des Getränkes auswirken. Für Schweiz-Urlauber gibt es bald eine neue Attraktion: Auf dem Berg Corvatsch, einem Dreitausender ... mehr

Schulferien 2021 in Deutschland: Das ist der Ferienkalender aller Bundesländer

Mit dem Ferienkalender können Sie Ihren Urlaub in den Ferien der Kinder ganz einfach planen. Alle Ferienzeiten der einzelnen Bundesländer finden Sie in unserer Übersicht. Wenn Sie wissen möchten, wie Sie die Brückentage optimal nutzen können, bieten wir Ihnen in einem ... mehr

Warnstreik und Kundgebung am Klinikum Fürth

In Bayern gehen die Warnstreiks im öffentlichen Dienst weiter: Am Dienstag legten Beschäftigte am Klinikum Fürth die Arbeit nieder, wie Bernhard Bytom von der Gewerkschaft Verdi mitteilte. Verdi hatte zu dem Warnstreik am Dienstag ab 6.00 Uhr morgens für die Dauer ... mehr

Besuch in Berlin - Belarus: Oppositionsführerin fordert internationale Hilfe

Berlin (dpa) - Nach den Protesten der vergangenen Wochen in Belarus gegen Machthaber Alexander Lukaschenko hat die Oppositionsführerin Swetlana Tichanowskaja die Hilfe Deutschlands gefordert. "Ich hoffe sehr, dass führende Persönlichkeiten Deutschlands imstande ... mehr

Stefaniak verlässt Fürth vorzeitig und geht nach Dresden

Marvin Stefaniak hat sein Leihgeschäft bei der SpVgg Greuther Fürth ein Jahr früher als geplant beendet und wechselt zum Fußball-Drittligisten Dynamo Dresden. Das gaben die Franken am Montagabend bekannt. Der Mittelfeldspieler war eigentlich bis Sommer ... mehr

Unsicherheit herrscht: Was gilt für Reisen aus Risikogebieten in den Herbstferien?

Berlin (dpa) - Die Herbstferien stehen vor der Tür, in einigen Bundesländern haben sie schon begonnen. In einer Zeit, die sonst von Reiselust und Fernweh geprägt ist, herrscht nun Unsicherheit - angesichts eines komplizierten Regelungsgeflechts zwischen ... mehr

Coronavirus: Reisekostenerstattung – Welche Rechte haben Reisende jetzt?

Das Coronavirus verunsichert viele Reisende. Täglich gibt es neue Meldungen zu Grenzöffnungen und Corona-Regeln aus beliebten Reiseländern.  Welche Rechte haben Touristen? Und w ann können Sie eine gebuchte Reise stornieren?  Die Bundesregierung spricht ... mehr

Corona-Maßnahmen weltweit: In diese Länder dürfen Deutsche nicht einreisen

Viele europäische Länder haben ihre Grenzen wieder geöffnet – doch was ist, wenn Sie nach Australien, in die USA oder Südamerika reisen möchten? Viele Länder haben weiterhin eine Einreisesperre für deutsche Touristen.  Unabhängig von Reisewarnungen der Bundesregierung ... mehr

Autos stoßen auf Landstraße frontal zusammen: Vier Verletzte

Bei einem Frontalzusammenstoß zweier Autos sind bei Neckarsteinach (Landkreis Bergstraße) vier Menschen verletzt worden. Nahe der Grenze zwischen Hessen und Baden-Württemberg sei am Sonntagabend das Auto eines 40-Jährigen auf nasser Straße in einer Kurve ... mehr

Corona-Infektion - Arzt: Trump kann womöglich schon bald zurück ins Weiße Haus

Washington (dpa) - Nach seiner Infektion mit dem Coronavirus könnte US-Präsident Trump nach Angaben seiner Ärzte womöglich schon bald aus dem Krankenhaus entlassen werden. Sollte es Trump weiterhin so gut gehen wie am Sonntag, "hoffen wir, dass wir für eine Entlassung ... mehr

Inselgruppe im Südpazifik: Neukaledonien stimmt für Verbleib bei Frankreich

Nouméa/Paris (dpa) - Die Bewohner des französischen Überseegebiets Neukaledonien haben sich am Sonntag zum zweiten Mal nach 2018 gegen eine Trennung von Frankreich ausgesprochen. Bei dem Referendum auf dem Archipel im Südpazifik östlich von Australien stimmten ... mehr

Länger als ICE 4: Bahn plant offenbar extra langen Zug

Die Bahn will einen XXL-Zug aufs Gleis bringen, der noch länger als der ICE 4 ist. Er wird allerdings nicht an allen Bahnsteigen halten können. Die Bahn will ab kommendem Jahr einen extralangen ICE mit mehr als 900 Sitzplätzen einsetzen ... mehr

Blindbacken: So funktioniert die Backtechnik

Unter Blindbacken versteht man das Vorbacken eines Teigs, der später noch gefüllt werden soll. Sinn und Zweck dieser Backtechnik ist das Stabilisieren des Teigs damit der Boden durch die Füllung nicht durchweicht. Was bringt Blindbacken? Blindbacken kommt vor allem ... mehr

Infektion mit Coronavirus: Krankheitsverlauf bei Trump womöglich schwerer als bekannt

Washington (dpa) - Die Coronavirus-Infektion von US-Präsident Donald Trump hat womöglich einen schwereren Verlauf genommen als vom Weißen Haus und von seinem Leibarzt zunächst eingeräumt. Reporter, die den Präsidenten normalerweise begleiten, zitierten am Samstagmittag ... mehr

Fragen & Antworten: Was die Ärzte bisher über Trumps Covid-Erkrankung mitteilten

Washington (dpa) - Der Leibarzt von Donald Trump hat am Samstag eine positive Einschätzung zum Gesundheitszustand des Präsidenten nach der Corona-Infektion gegeben. Zugleich warfen seine Aussagen Fragen unter anderem zum Zeitpunkt der Diagnose auf. Wann wurde ... mehr

Wiedervereinigung – DDR-Architektur auf Usedom: Zwischen Abriss und Comeback

Die Ostseeinsel ist vor allem für ihre noblen Strandvillen bekannt. Dabei lohnt 30 Jahre nach der Wiedervereinigung mancherorts ein Blick auf das bauliche Erbe der DDR – wenn es denn noch steht. Bis zur Wende im Herbst ... mehr

Kurz vor der Wahl: Trump wird nach Infektion ins Militärkrankenhaus gebracht

Washington (dpa) - Nach seiner Infektion mit dem Coronavirus wird US-Präsident Donald Trump ins Walter-Reed-Militärkrankenhaus in Bethesda nördlich von Washington gebracht. Das Weiße Haus teilte mit, Trump werde ... mehr

Hohe Infektionsraten: Teile der Niederlande und Großbritanniens Risikogebiete

Berlin (dpa) - Die Bundesregierung hat ganz Schottland, Nordengland und fast die ganzen Niederlande zu Corona-Risikogebieten erklärt und warnt nun vor touristischen Reisen dorthin. Die Risikoliste des Robert Koch-Instituts (RKI) und die Reisehinweise ... mehr

Umweltschützer wollen Castor-Transport juristisch stoppen

Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) will den in den kommenden Wochen geplanten Castor-Transport in das frühere Kernkraftwerk Biblis in Südhessen juristisch stoppen. Es gibt ein Verfahren um vorläufigen Rechtsschutz gegen den Transport, sagte ... mehr

30 Jahre Einheit: Studien zeigen langfristige Prägung durch die DDR

Berlin (dpa) - Das Fremdheitsgefühl zwischen Ost- und Westdeutschen hat 30 Jahre nach der Wiedervereinigung zwar deutlich abgenommen. Ganz verschwunden ist es aber noch immer nicht. Das mag auch damit zusammenhängen, dass die Prägung der Ostdeutschen durch ... mehr

Brandmelder in früherem Kernkraftwerk Biblis ausgefallen

Im stillgelegten Kernkraftwerk Biblis ist vorübergehend eine Brandmeldeanlage ausgefallen. Der Fehler sei im Block B des Kraftwerkes aufgetreten, teilte der Energieversorger RWE am Freitag mit. Ursache sei eine fehlende Stromversorgung im Schaltschrank der Anlage ... mehr

17 EU-Länder betroffen: Ganz Belgien und fast ganz Frankreich Corona-Risikogebiet

Berlin (dpa) - Die Bundesregierung hat ganz Belgien, Island und einzelne Regionen in neun weiteren europäischen Ländern wegen steigender Infektionszahlen zu Corona-Risikogebieten erklärt. Das Robert Koch-Institut aktualisierte in der Nacht zu Donnerstag seine ... mehr

Amazon.de Visa Kreditkarte: Lohnt sich die Anschaffung?

Der Online-Händler Amazon hat vor inzwischen zwei Jahren seine eigene Kreditkarte auf den Markt gebracht. Wenige Tage vor dem Prime Day 2020 lockt Amazon derzeit mit 50 Euro Startguthaben , wenn  Prime-Mitglieder  die Kreditkarte beantragen. Wir prüfen, ob das Angebot ... mehr
 
1 2 3 4 5 6 7 9


shopping-portal