Sie sind hier: Home > Themen >

Berlusconi

Thema

Berlusconi

Keinen Bart, keine Tattoos: Wie Berlusconi seinen Club Monza will

Keinen Bart, keine Tattoos: Wie Berlusconi seinen Club Monza will

Rom (dpa) - Italiens Ex-Ministerpräsident Silvio Berlusconi hat klare Vorstellungen, wie die Mannschaft seines neuen Fußball-Clubs Monza aussehen soll. Die Spieler sollten nicht nur jung und ausschließlich Italiener sein, sondern "die Haare sehr ordentlich" tragen ... mehr
Ex-Milan-Boss: Berlusconi kauft Drittligisten Monza

Ex-Milan-Boss: Berlusconi kauft Drittligisten Monza

Mailand (dpa) - Italiens früherer Premierminister Silvio Berlusconi mischt wieder im Fußballgeschäft mit - allerdings nur noch in der unteren Liga. Die Berlusconi-Holding Fininvest erwarb am Freitag 100 Prozent der Anteile am italienischen Drittligisten SS Monza ... mehr

Silvio Berlusconi nach Herz-OP von Intensivstation entlassen

Mailand (dpa) - Zwei Tage nach seiner Herzoperation ist Italiens früherer Regierungschef Silvio Berlusconi von der Intensivstation des Mailänder San-Raffaele-Krankenhauses in ein normales Klinikzimmer verlegt worden. Dies erklärte sein Bruder Paolo nach einem Besuch ... mehr
Mediaset erhöht Anteil an ProSiebenSat.1 auf 15 Prozent

Mediaset erhöht Anteil an ProSiebenSat.1 auf 15 Prozent

Die italienische Privatsendergruppe Mediaset hat ihren Anteil an ProSiebenSat.1 ausgebaut. Der von Italiens Ex-Regierungschef Silvio Berlusconi kontrollierte Medienkonzern hat über seine spanische Tochter weitere 5,5 Prozent an dem deutschen Konzern erworben, teilte ... mehr

"Wir kehren zurück": Salvini führt Anti-Regierungs-Demo in Rom an

Rom (dpa) - Der Rechtspopulist Matteo Salvini hat in der italienischen Hauptstadt Rom eine Großkundgebung gegen die neue Regierung angeführt. Eineinhalb Monate nach dem Antritt der derzeitigen Koalition füllten zahlreiche Regierungsgegner bei der Protestveranstaltung ... mehr

Italien: Rückschlag für Salvini – vorerst kein Misstrauensvotum gegen Conte

Das hatte er sich anders ausgerechnet: Italiens Innenminister Matteo Salvini will, dass Regierungschef Giuseppe Conte sich einem Misstrauensvotum stellt. Das Ziel: Neuwahlen. Doch der Senat entschied anders – vorerst.  Rechtspopulist  Matteo Salvini muss im Kampf ... mehr

Kampf um Regierungsmacht: Denkzettel für Salvini in der Regierungskrise in Italien

Rom (dpa) - Rechtspopulist Matteo Salvini muss im Kampf um die Regierungsmacht in Italien einen Rückschlag hinnehmen. Ministerpräsident Giuseppe Conte wird sich nicht, wie von ihm verlangt, noch diese Woche im Senat einem Misstrauensvotum stellen. Stattdessen legte ... mehr

Salvinis Dilemma: Der stumme Gast an Italiens Kabinettstisch

Auch wenn Matteo Salvini Neuwahlen durchsetzt und Ministerpräsident Italiens wird: Er kann nicht ohne das Wohlwollen der Europäischen Zentralbank regieren. Italiens Regierung aus Links- und Rechtspopulisten steht vor dem Ende. Der Chef der rechtsgerichteten Lega, Matteo ... mehr

Wieso es keinen Rechtsruck gibt, aber die extreme Rechte trotzdem wächst

Schon länger ist von einem Rechtsruck in Deutschland die Rede. Doch das stimmt nicht. Warum sind extrem rechte Parteien trotzdem so stark? Es scheint ein Ruck durch Deutschland zu gehen. Und nicht nur durch Deutschland, nein, durch den ganzen Westen. Jedenfalls ... mehr

Conze: Streaming-Dienst startet am Dienstag mit ARD und ZDF

Der Fernsehkonzern ProSiebenSat.1 startet seine neue Streaming-Plattform Joyn am kommenden Dienstag. Vorstandschef Max Conze sagte am Mittwoch auf der Hauptversammlung in München, ab 18. Juni könnten die Zuschauer "deutsches TV gebündelt in einer App schauen ... mehr
 


shopping-portal