Thema

Bern

Krawalle in Bern: Zehn Polizisten verletzt

Krawalle in Bern: Zehn Polizisten verletzt

Brennende Fahrzeuge, vermummte Angreifer, verletzte Polizisten: In der Nacht zu Sonntag ist es in Bern zu schweren Ausschreitungen gekommen. Nun mutmaßt die Polizei, was die Krawalle ausgelöst haben könnte. Bei Krawallen vor einem Kulturzentrum ... mehr
Wechsel nach Wolfsburg: Mbabu nicht im Young-Boys-Kader

Wechsel nach Wolfsburg: Mbabu nicht im Young-Boys-Kader

Der Wechsel des Schweizer Nationalspielers Kevin Mbabu zum VfL Wolfsburg steht offenbar kurz bevor. Mbabus aktueller Verein Young Boys Bern strich den 23 Jahre alten Rechtsverteidiger am Montag aus dem Kader für das Super-League-Spiel bei Xamax Neuchatel. "Kevin steht ... mehr
Schweizer Alpen: Munitionslager aus Zweitem Weltkrieg droht zu explodieren

Schweizer Alpen: Munitionslager aus Zweitem Weltkrieg droht zu explodieren

3.500 Tonnen Munition aus dem Zweiten Weltkrieg liegen in einem Munitionslager in den Schweizer Alpen. Jetzt wird klar: Das Lager könnte jederzeit explodieren. Mit High-Tech soll die Munition nun geborgen werden.  In den Schweizer Alpen droht ein Munitionslager ... mehr
Basel mit Schützenhilfe: Young Boys Bern erneut Schweizer Meister

Basel mit Schützenhilfe: Young Boys Bern erneut Schweizer Meister

Basel (dpa) - Die Young Boys Bern haben wie im Vorjahr die Schweizer Fußball-Meisterschaft gewonnen. Der Ex-Club von Frankfurts Trainer Adi Hütter durfte nach einem 0:0 des Rivalen FC Basel gegen Grasshopper Zürich vorzeitig feiern. Die Berner, die erst am Sonntag ... mehr
Champions League: United dreht Spiel bei Juve - Kantersiege für Real und City

Champions League: United dreht Spiel bei Juve - Kantersiege für Real und City

Berlin (dpa) - Manchester United hat bei Juventus Turin Comeback-Qualitäten bewiesen und gute Chancen auf den Achtelfinaleinzug in der Champions League. Juan Mata glich beim 2:1 (0:0) zunächst die Juve-Führung von Fußball-Europameister Cristiano Ronaldo ... mehr

"SZ": Ermittlungen zu Oktoberfestattentat vor Abschluss

Die vor knapp fünf Jahren neu aufgenommenen Ermittlungen zum Oktoberfestattentat von 1980 stehen einem Medienbericht zufolge vor der Einstellung. Die Soko "26. September", die nach der Wiederaufnahme 2014 eingesetzt worden war und nach dem Datum des Anschlags benannt ... mehr

Explosionsgefahr bei Munitionslager in Schweizer Alpen

In den Schweizer Alpen droht ein Munitionslager aus den Jahren des Zweiten Weltkriegs in die Luft zu fliegen. Eine kleinere Explosion könne zwar im Durchschnitt nur alle 300 Jahre passieren, das Risiko für die Bevölkerung der umliegenden Dörfer sei aber nicht ... mehr

Geschäftsmann in Wilmersdorf überfallen: Flucht mit Taxi

Am Parkplatz einer Bank in Berlin-Wilmersdorf ist ein Geschäftsmann überfallen worden. Ein Unbekannter habe seinen Arm vor das Gesicht des Opfers gehalten, zeitgleich sei ein Auto vorgefahren, aus dem zwei Männer stiegen, teilte die Polizei am Samstag ... mehr

Nach Chemnitz-Demos: Schweiz rät zur Vorsicht in Deutschland

Nach den Demonstrationen und Ausschreitungen in Chemnitz hat das Schweizer Außenministerium in einem Tweet zur Vorsicht geraten. "#Deutschland: Lassen Sie in der Umgebung von Demonstrationen Vorsicht walten, da Ausschreitungen möglich sind", heißt es in dem Tweet ... mehr

Millionen-Investition: Richtfest für Medizintechnik-Werk

Halbzeit beim Bau des Medizintechnik-Werkes in Schwerin: Neun Monate nach Baustart hat das Schweizer Unternehmen Ypsomed am Donnerstag Richtfest für die neue Produktionsstätte gefeiert. Dort soll in knapp einem Jahr mit der Herstellung von Insulin-Spritzen ... mehr

Schweiz gegen mehr Grenzkontrollen zur Migrationskontrolle

Bern (dpa) - Die Schweiz als Schengen-Staat mit Grenze zu Deutschland hält wenig von den Plänen von Bundesinnenminister Horst Seehofer für mehr Grenzkontrollen zur Zurückweisung von Flüchtlingen. «Aus Sicht der Schweiz ist es eine Illusion anzunehmen ... mehr

Mehr zum Thema Bern im Web suchen

Schweizer stimmen für Online-Casinos und gegen Vollgeld

Bern (dpa) - In der Schweiz gibt es anders als in Deutschland demnächst ganz legale Online-Casinos. Bei einer Volksabstimmung sprachen sich mehr als zwei Drittel für den Vorschlag der Regierung aus, Schweizer Casinos Online-Lizenzen auszustellen. Damit ... mehr

Hochrechnung: Schweizer für Online-Casinos und gegen Vollgeld

Bern (dpa) - Anders als in Deutschland gibt es in der Schweiz wahrscheinlich demnächst Lizenzen für Online-Casinos. Bei einer Volksabstimmung sprachen sich nach einer ersten Hochrechnung des Forschungsinstituts gfs.bern 72 Prozent für den Vorschlag der Regierung ... mehr

Schweizer stimmen über Online-Casinos ab

Bern (dpa) - Die Zulassung von Online-Casinos und eine radikale Reform des Währungssystems stehen heute bei einer Volksabstimmung in der Schweiz auf dem Abstimmungszettel. Die Vollgeldinitiative will der Nationalbank die Geldschöpfung vorbehalten und Spareinlagen ... mehr

So geriet ganz Deutschland in Fußball-Taumel

Erstmals nach dem Zweiten Weltkrieg nimmt Deutschland wieder an einer Fußball-WM teil und holt sensationell den Titel. Das Turnier in der Schweiz versetzt ein Land in den Ausnahmezustand.  Der 4. Juli 1954 wird für immer einer der wichtigsten Tage in der Geschichte ... mehr

Gestohlenes Edel-Fahrrad auf Ebay wiederentdeckt

Der Besitzer eines gestohlenen Edel-Rennrades hat sein Hab und Gut nach mehreren Monaten auf der Auktionsplattform Ebay wiedergefunden. Das rund 3500 Euro teure Gefährt war im September 2017 in Köln verschwunden, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte ... mehr

Steinmeier wirbt für enge Beziehung der EU mit der Schweiz

Bern (dpa) - Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier setzt auf einen zügigen Abschluss des Abkommens zur künftigen Gestaltung der Beziehungen zwischen der Schweiz und der Europäischen Union. Bei seinem Staatsbesuch sagte Steinmeier in Bern: «Ich hoffe ... mehr

Schweizer Kernkraftwerk schaltet sich wegen Störung ab

Eine Störung im Überwachungssystem der Dampfleitungen hat beim Schweizer Atomkraftwerk Mühleberg zu einer automatischen Schnellabschaltung des Reaktors geführt. Das teilte der Betreiber BKW mit. Die Ursache für die Störung, die am Mittwoch um 10.34 Uhr auftrat ... mehr

Volksabstimmung in der Schweiz: Rundfunkgebühren bleiben

Bern (dpa) - Unerwartet klar haben sich die Schweizer gegen die Abschaffung der Rundfunkgebühren ausgesprochen. 71,6 Prozent votierten bei der Volksabstimmung mit Nein, wie sich nach Auszählung aller Stimmen zeigte. Bei Umfragen vor der Abstimmung lag die Ablehnung ... mehr

Hochrechnung: Schweiz gegen Abschaffung der Rundfunkgebühren

Bern (dpa) - Nach einem monatelangen Abstimmungswahlkampf haben die Schweizer die Abschaffung der Rundfunkgebühren mit deutlicher Mehrheit abgelehnt. Nach einer ersten Hochrechnung des unabhängigen Umfrageinstituts gfs.bern sprachen sich bei der Volksabstimmung ... mehr

Trend: Schweizer gegen Abschaffung der Rundfunkgebühren

Bern (dpa) - Die Schweizer Initiative zur Abschaffung der Rundfunkgebühren ist nach einer ersten Trendrechnung gescheitert. Das zeigen die Daten des unabhängigen Umfrageinstituts gfs.bern nach der heutigen Volksabstimmung. mehr

Schweizer entscheiden bei Volksabstimmung über Rundfunkgebühren

Bern (dpa) - Nach einem heißen Wahlkampf entscheidet sich heute in der Schweiz die Zukunft des öffentlich-rechtlichen Rundfunks. 5,3 Millionen Wähler können über die Abschaffung der Rundfunkgebühren abstimmen. Das Thema hat über Wochen hitzige Debatten über die Rolle ... mehr

Volksabstimmung über Rundfunkgebühren in der Schweiz

Bern (dpa) - Die Schweizer entscheiden heute bei einer Volksabstimmung über die Zukunft des öffentlich-rechtlichen Rundfunks. Es geht um die Abschaffung der Rundfunkgebühren, die auch in Deutschland kritisiert werden. Gegner reden von Zwangsgebühren für Medienangebote ... mehr

Entwarnung nach Bombendrohung und Kirchensperrung in Bern

Bern (dpa) - Mögliche Sprengsätze in einer Kirche beim Bahnhof von Bern haben die Schweizer Polizei und Tausende Passanten stundenlang in Atem gehalten. Schwerbewaffnete Beamte riegelten das Gelände am Nachmittag weiträumig ab. Die Polizei sprach auf Twitter von einer ... mehr

Bombendrohung in Bern - Bahnhofplatz weiträumig abgesperrt

Bern (dpa) - Wegen einer Bombendrohung haben schwerbewaffnete Polizisten den Bahnhofsvorplatz der Schweizer Hauptstadt Bern abgeriegelt. Eine Person sei «angehalten» worden, teilte die Kantonspolizei auf Twitter mit. «Aus Sicherheitsgründen bleibt das Gebiet ... mehr

Polizei: Lawine verschüttet etwa zehn Menschen in der Schweiz

Bern (dpa) - Eine Lawine hat in den Schweizer Alpen nach Polizeiangaben etwa zehn Menschen verschüttet. Das Unglück geschah in etwa 2500 Metern Höhe bei Finhaut, wie die Kantonspolizei Wallis nach Informationen der schweizerischen Nachrichtenagentur sda mitteilte ... mehr

Eingeschlossene Touristen in Höhle bekommen Päckchen

Bern (dpa) - Die 300 Meter unter der Erde in einer Schweizer Höhle eingeschlossenen Touristen sind von Angehörigen mit Päckchen versorgt worden. «Die Stimmung ist gut da unten», sagte Peter Draganits von der Firma Trekking Outdoor Team, die die Tour organisiert ... mehr

Touristen müssen noch länger auf Rettung aus Höhle warten

Bern (dpa) - Die sieben Touristen und ihr Führer, die seit Sonntag in einer Höhle in der Schweiz durch Hochwasser vom Rückweg abgeschnitten sind, müssen noch einige Tage auf ihre Rettung warten. Die Männer im Alter von 25 bis 55 Jahren werden ... mehr

Verbraucherschützer verklagen VW wegen Dieselskandals

Wegen des Abgasskandals bei VW hat die Schweizer Verbraucherschutzorganisation SKS jetzt eine Schadenersatzklage eingereicht. Rund 6000 Betroffene sollen entschädigt werden, wie SKS-Geschäftsleiterin Sandra Stalder am Freitag in Zürich sagte. Die Klage richte sich gegen ... mehr

Lawinen reißen drei Skisportler in der Schweiz in den Tod

Bern (dpa) - In der Schweiz sind seit dem Wochenende drei Menschen durch Lawinen umgekommen. Eine 29-Jährige Schweizerin und ein 39-Jähriger Schweizer verunglückten im Wallis tödlich, ein 31 Jahre alter Franzose konnte in Graubünden nur noch tot geborgen werden ... mehr

Exportsubventionen für Schweizer Schokolade fallen

Bern (dpa) - Schweizer Schokolade wird beim Export bald nicht mehr staatlich subventioniert. Die Schweiz muss einen Beschluss der Welthandelsorganisation gegen Exportsubventionen umsetzen. Das sogenannte «Schoggi-Gesetz» soll bis Ende 2018 fallen. Damit die Delikatesse ... mehr

Fußball: Angeblicher Bremer Trainer-Kandidat verlängert in Bern

Bremen (dpa) - Eine mögliche Trainerverpflichtung Werder Bremens von Adi Hütter ist endgültig geplatzt. Der Österreicher verlängerte seinen im Sommer auslaufenden Vertrag bei den Young Boys Bern um eine weitere Saison, teilte der Tabellenführer der ersten Schweizer ... mehr

17-Jähriger in der Schweiz verletzt mehrere Menschen mit Axt

Bern (dpa) - Ein 17-Jähriger hat am Sonntagabend im Osten der Schweiz Menschen mit einer Axt angegriffen und verletzt. Der Jugendliche attackierte zunächst im Zentrum von Flums im Kanton St. Gallen mehrere Personen und wollte dann mit einem gestohlenen Auto fliehen ... mehr

17-Jähriger in der Schweiz verletzt mehrere Menschen mit Axt

Bern (dpa) - Ein 17-Jähriger hat am Abend im Osten der Schweiz mehrere Menschen mit einer Axt angegriffen und verletzt. Der Jugendliche hatte zunächst im Zentrum von Flums im Kanton St. Gallen mehrere Personen attackiert und wollte dann mit einem gestohlenen ... mehr

Schweizer entscheiden per Volksabstimmung über Burka-Verbot

Bern (dpa) - In der Schweiz wird über ein Verhüllungsverbot in der Öffentlichkeit abgestimmt. Aktivisten haben mehr als 100 000 gültige Unterschriften eingereicht und damit die Voraussetzungen für eine Volksabstimmung erfüllt. Die Abstimmung ... mehr

Zwei Vermisste nach Felssturz in der Schweiz

Bern (dpa) - Bei einem Felssturz haben Geröllmassen in der Schweiz drei Menschen verschüttet. Einer konnte sich selbst befreien und wurde per Helikopter ins Krankenhaus geflogen, wie die Polizei im Kanton Uri mitteilte. Die beiden anderen werden noch vermisst ... mehr

Schweizer stimmen über Rentenreform ab

Bern (dpa) - Die Schweizer entscheiden heute bei einer Volksabstimmung über eine Reform der Rentenkasse. Unter anderem soll das Rentenalter der Frauen von 64 auf 65 Jahre steigen. Die Mehrwertsteuer soll zugunsten der Rentenkasse steigen und die Lohnbeträge sollen ... mehr

Schweiz erlaubt bestimmte Genuntersuchungen an Embryonen

Bern (dpa) - Ab dem 1. September dürfen Ärzte in der Schweiz nach einer künstlichen Befruchtung den Embryo auf bestimmte genetische Merkmale untersuchen. Die Richtlinien sind so eng gefasst wie in Deutschland: Getestet werden darf nur, wenn die Eltern eine schwere ... mehr

Gelmersee: Sechs Verletzte bei Steinschlag in Schweizer Alpen

Sechs Menschen sind bei einem Steinschlag am Gelmersee in den Schweizer Alpen verletzt worden. Nach Angaben der Kantonspolizei Bern kam niemand bei dem Unglück am Gelmersee in der Nähe des 2164 Meter hohen Grimselpasses im Berner Oberland ums Leben. Die Verletzten seien ... mehr

Die spektakulärsten Hängebrücken der Welt

Vor zehn Jahren entdeckten die ersten Bergbahnunternehmer die Hängebrücke als Attraktion am Berg. Seitdem spannen sich immer mehr der schaukelnden Gehwege über Täler, Schluchten und steile Felsabhänge. Und es purzelten reihenweise die Rekorde: Mit dem Zusatz ... mehr

Nach 75 Jahren – Leichen in Schweizer Gletscher entdeckt

In den Schweizer Alpen sind zwei Leichen entdeckt worden, die vermutlich über 75 Jahre vermisst wurden. Eine Frau erkenne bei den Vermissten ihre Eltern wieder. Die Wanderer lagen eng beisammen, wie ein Bild am Dienstag zeigte. Die schwarzen Bergschuhe ragen dabei ... mehr

Bremsprobleme: VW ruft 22 000 Autos in der Schweiz zurück

Bern (dpa) - VW hat 22 000 Autos in der Schweiz in die Werkstatt zurückgerufen, weil es Probleme mit dem Antiblockiersystem gibt. Sie brauchen ein Software-Update. Betroffen seien die Marken VW, Audi und Skoda, sagte der Sprecher des VW-Importeurs ... mehr

Schweiz stimmt für Atomausstieg und erneuerbare Energien

Bern (dpa) - Die Schweizer haben sich mit deutlicher Mehrheit für den Atomausstieg und eine stärkere Förderung erneuerbarer Energien ausgesprochen. 58,2 Prozent stimmten bei einer Volksabstimmung für ein neues Energiegesetz. Das berichtete das Schweizer Fernsehen ... mehr

Hochrechnung: klares «Ja» zu Atomausstieg in der Schweiz

Bern (dpa) - Bei der Volksabstimmung über ein neues Energiegesetz mit Atomausstieg in der Schweiz zeichnet sich laut einer Hochrechnung ein klares «Ja» ab. Der Trend deutet nach Angaben eines Umfrageinstituts auf eine Zustimmung von rund 58 Prozent hin, sagten Experten ... mehr

Volksabstimmung über Atomausstieg in der Schweiz

Bern (dpa) - In der Schweiz hat die Volksabstimmung über den langfristigen Ausstieg aus der Atomenergie begonnen. Das Verbot neuer Kernkraftwerke steht im neuen Energiegesetz, das die Regierung sich durch die Abstimmung absegnen lassen will. Sie verspricht ... mehr

Schweizer stimmen über Ausstieg aus der Kernenergie ab

Bern (dpa) - Die Schweizer stimmen heute über eine neue Energiestrategie ab, die langfristig den Ausstieg aus der Atomenergie besiegeln soll. Das neue Gesetz fördert erneuerbare Energien und verbietet den Bau neuer Kernkraftwerke. Die fünf bestehenden Kraftwerke sollen ... mehr

Schweiz ermittelt auch gegen mutmaßlichen Steuer-Spion

Bern (dpa) - Gegen den wegen Spionage in Deutschland festgenommenen Mann soll auch in seiner Heimat, der Schweiz, ermittelt werden. Dem 54-Jährigen werde vorgeworfen, Bankdaten an Deutsche verkauft zu haben, sagte sein Anwalt dem Schweizer Fernsehen. Der Anwalt ... mehr

RB rüstet auf: So tickt Leipzigs nächster Millionen-Mann

Fußball-Bundesligist RB Leipzig steht kurz vor der Verpflichtung des Torwart-Talents Yvon Mvogo (22). Wie der "Kicker" und "Bild" berichten, ist eine Einigung zwischen dem Tabellenzweiten der Bundesliga und Mvogos Verein Young Boys Bern reine Formsache ... mehr

Spionageverdacht: Schweiz ermittelt gegen Türken

Bern (dpa) - Schweizer Ankläger ermitteln wegen Spionageverdachts gegen Personen «im Umfeld der türkischen Gemeinde». Das berichtet die Bundesanwaltschaft. Sie habe einen konkreten Tatverdacht und deshalb ein Strafverfahren eröffnet. In den vergangenen Wochen hatten ... mehr

Schweizer Polizei stößt auf 3500 Marihuana-Pflanzen

Bern (dpa) - Rund 3500 Marihuana-Pflanzen hat die Polizei bei einem Mann in der Schweiz sichergestellt. Die Indooranlagen hatte er in einem Einfamilienhaus und einem Firmengebäude aufgebaut, wie die Beamten am Montag berichteten. Damit hätten Rauschmittel ... mehr

Föhn fegt über die Alpen - Bäume umgerissen, Junge verletzt

Bern (dpa) - Kräftiger Föhnwind ist in den Alpen teils mit Orkan-Geschwindigkeit über Österreich und die Schweiz gefegt. Auf dem gut 3000 Meter hohen Gornergrat bei Zermatt wurden Windböen mit 181 Kilometern in der Stunde gemessen, berichtete der Schweizer Wetterdienst ... mehr

Schweizer stimmen über Einbürgerung, Steuerreform und Olympia ab

Bern (dpa) - Die Schweizer entscheiden heute bei einer Volksabstimmung, ob Enkel von Einwanderern leichter eingebürgert werden sollen. Die Regierung will das Prozedere für gut integrierte junge Leute bis 25 Jahre vereinfachen. Etwa 25 000 Menschen kämen in Frage ... mehr

Güterzug aus Gotthard-Basistunnel abgeschleppt

Bern (dpa) - Ein Güterzug ist am Nachmittag im neuen, heute in Betrieb genommenen Gotthard-Basistunnel steckengeblieben. Der Güterzug wurde abgeschleppt und nach rund zwei Stunden normalisierte sich der Verkehr wieder. Grund für die Panne ... mehr

Schweizer bei Volksabstimmung gegen raschen Atomausstieg

Bern (dpa) - Mit unerwartet deutlicher Mehrheit haben sich die Schweizer in einer Volksabstimmung gegen einen schnellen Ausstieg aus der Atomkraft entschieden. Die von den Grünen eingebrachte Atomausstiegsinitiative bekam 45,8 Prozent der Stimmen. Gegen den geforderten ... mehr

Hochrechnung: Schweizer gegen schnellen Atomausstieg

Bern (dpa) - Mit überraschend deutlicher Mehrheit haben die Schweizer nach einer ersten Hochrechnung gegen einen schnellen Ausstieg aus der Atomkraft gestimmt. Laut Hochrechnung bekam die von den Grünen eingebrachte Initiative nur 45 Prozent der Stimmen. Gegen ... mehr
 
1


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe