Sie sind hier: Home > Themen >

Bernd Heinemann

Thema

Bernd Heinemann

Kiel: SPD will mobile Impfteams in Problemstadtteile schicken

Kiel: SPD will mobile Impfteams in Problemstadtteile schicken

In den Kieler Problemstadtteilen sollen die ansässigen Ärzte bei den Corona-Impfungen unterstützt werden. Dafür sollen monile Teams direkt in den Wohngebieten gegen das Virus impfen. Die SPD im Kieler Landtag will mithilfe mobiler Teams das Impfen gegen das Coronavirus ... mehr
Lange Wartezeiten bei Kinder- und Jugendpsychiatrie

Lange Wartezeiten bei Kinder- und Jugendpsychiatrie

Kinder und Jugendliche müssen auf eine psychiatrische Behandlung in einer Klinik in Schleswig-Holstein oft lange warten. Wie aus der Antwort des Gesundheitsministeriums auf eine Kleine Anfrage der SPD-Landtagsabgeordneten Heiner Dunckel und Bernd Heinemann hervorgeht ... mehr
Nach Stegner: Kieler SPD-Fraktion vor vielen Abgängen

Nach Stegner: Kieler SPD-Fraktion vor vielen Abgängen

Ralf Stegner gibt in diesem Jahr seinen Posten als Franktionschef der SPD in Kiel ab. Eine Nachfolgerin ist bereits bestimmt: Serpil Midyatli. Aber Stegner ist nicht der einzige, der die Fraktion verlässt. In der SPD-Fraktion in Kiel werden nach der Landtagswahl ... mehr
Schleswig-Holstein beharrt bei Regeln auf eigenem Konzept

Schleswig-Holstein beharrt bei Regeln auf eigenem Konzept

Beim Umgang mit der Corona-Pandemie will Schleswig-Holstein seinen Kurs mit regionalen Lockerungen und Verschärfungen entsprechend der Infektionslage konsequent fortsetzen. Weiteren Koordinierungsbedarf mit dem Bund sehe die Landesregierung derzeit nicht, sagte ... mehr
SPD fordert Hilfeplan für Glücksspielsüchtige im Norden

SPD fordert Hilfeplan für Glücksspielsüchtige im Norden

Die SPD im Kieler Landtag verlangt mehr Hilfen für Spielsüchtige in Schleswig-Holstein. "Mit dem neuen Glücksspielstaatsvertrag kommt dem Land Schleswig-Holstein eine besondere Verantwortung zu", sagte der SPD-Gesundheitspolitiker Bernd Heinemann der Deutschen ... mehr

Kieler Landtag stimmt neuem Glücksspiel-Staatsvertrag zu

Schleswig-Holsteins Landtag hat dem geplanten einheitlichen Glücksspielrecht in Deutschland zugestimmt. Damit sollen Online-Poker und andere Glücksspiele im Internet künftig in ganz Deutschland erlaubt, reguliert und kontrolliert werden. Nach der Ratifizierung durch ... mehr

Zäsur bei Allianz: Deutschland-Tochter wird Finanzholding

Gut 16 000 Mitarbeitern der Allianz in Deutschland steht eine Zäsur bevor: Die große deutsche Landesgesellschaft des Versicherungskonzerns verliert ihre bisherige Rolle im operativen Geschäft und wird zur Finanzholding. Die drei der Allianz Deutschland zugeordneten ... mehr

Für Alte bald leichterer Zugang zu Corona-Impfterminen

Schleswig-Holstein erleichtert Senioren den Zugang zu Terminen für Impfungen alter Menschen gegen das Coronavirus. Demnach sollen sich über 220 000 Impfberechtigte ab 80 Jahren künftig ohne Zeitdruck telefonisch registrieren und für ihren persönlichen Impftermin ... mehr

Trend in der Corona-Zeit: Deutschlands Promi-Gräber

In der Corona-Zeit ist der Besuch von Prominentengräbern zu einer beliebten Freizeitbeschäftigung geworden. Eine Auswahl von Orten, Themen – und Toten. "Wen suchen Sie denn?" " Manfred Krug." "Der liegt da hinten." So klingt ein Gespräch in diesem Herbst ... mehr

Regierung will Zustände in Fleischwirtschaft verbessern

Der Landtag in Kiel und die Landesregierung setzen sich parteienübergreifend für eine Verbesserung der Zustände in der Fleischindustrie ein. Das machte eine lebhafte Parlamentsdebatte am Mittwoch deutlich. Die Arbeits- und Wohnbedingungen für osteuropäische Arbeiter ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: