Sie sind hier: Home > Themen >

Bernhard Hoëcker

Thema

Bernhard Hoëcker

Bernhard Hoëcker über Mobbing:

Bernhard Hoëcker über Mobbing: "Möchte mich im Nachhinein entschuldigen"

Da vergeht einem heute das Lachen! Comedian Bernhard Hoëcker gibt zu, dass er in der Schule einen Mitschüler gemobbt hat. Heute hat er dazu eine ganz klare Position.  Durch Shows wie "Switch" oder "Genial daneben" brachte er Millionen TV-Zuschauer zum Lachen ... mehr

"Wer weiß denn sowas?": Die 500. Sendung – Das ist das Erfolgsgeheimnis

Zum 500. Mal zeigt die ARD das Quiz "Wer weiß denn sowas?". Zum Jubiläum kommen Stars wie Emilia Schüle, Maria Furtwängler oder Dieter Hallervorden in die Show. Was macht die Sendung so besonders? Wir blicken auf die Erfolgsfaktoren.  Eine 190-minütige Sendung ... mehr
Comedian Hoëcker bereut, in der Schule gemobbt zu haben

Comedian Hoëcker bereut, in der Schule gemobbt zu haben

Der Comedian Bernhard Hoëcker bereut, andere Kinder in der Schule gemobbt zu haben. "Bei den Leuten möchte ich mich jetzt im Nachhinein entschuldigen", sagte der 50-Jährige im Podcast "SR1-Fernsehrausch" des saarländischen Rundfunks. Irgendwann wurde ... mehr

"Wer wird Millionär?"-Promi-Special: Johannes B. Kerner zockt bei 125.000-Euro-Frage

Bei "Wer wird Millionär?" wurden am Donnerstagabend insgesamt 346.000 Euro für einen guten Zweck erspielt. Johannes B. Kerner sowie Sabrina Mockenhaupt und Ralf Rangnick kamen dabei jeweils auf die höchsten Einzelsummen. Zum mittlerweile 41. Mal hat Moderator ... mehr
Frosch mit Bademeister-Charme: Wigald Boning bei

Frosch mit Bademeister-Charme: Wigald Boning bei "The Masked Singer" enttarnt

Köln (dpa) - Der Frosch geht baden: Komiker Wigald Boning ("RTL Samstag Nacht") ist in der ProSieben-Show "The Masked Singer" enttarnt worden. Der 53-Jährige bekam am Dienstagabend zu wenige Stimmen der Zuschauer - und musste sich daher aus seinem Kostüm zwängen, unter ... mehr

Hoëcker kritisiert eigenes Blackfacing von früher

Der Comedian Bernhard Hoëcker (50) geht mit eigenen früheren Sketchen hart ins Gericht. "Natürlich war auch schon 2006 das Blackfacing nicht in Ordnung, deshalb ist es durchaus eine Frage, kann man sich diese Sachen von früher mit dem Wissen von heute völlig unbedarft ... mehr

Landtagsmehrheit will Haushaltsentscheidung im Dezember

Thüringens rot-rot-grüne Minderheitskoalition und die oppositionelle CDU wollen mit einer Haushaltsentscheidung im Dezember den Weg für vorgezogene Neuwahlen im April 2021 frei machen. Dafür stehe jetzt der Zeitplan, versicherten Vertreter der vier Landtagsfraktionen ... mehr

Neustart nach Desaster: Hirte neuer Thüringer CDU-Chef

Erfurt (dpa) - Nach internen Querelen und ihrem bundesweit kritisierten Agieren in der Thüringer Regierungskrise hat die Landes-CDU eine neue Führungsmannschaft. Der frühere Ost-Beauftragte der Bundesregierung, Christian Hirte, wurde am Samstag auf einem Parteitag ... mehr

Neustart nach Desaster: Hirte neuer Thüringer CDU-Chef

Nach internen Querelen und ihrem bundesweit kritisierten Agieren in der Thüringer Regierungskrise hat die Landes-CDU eine neue Führungsmannschaft. Der frühere Ost-Beauftragte der Bundesregierung, Christian Hirte, wurde am Samstag auf einem Parteitag in Erfurt zum neuen ... mehr

Stunden in der Hocke: Knieschonend arbeiten auf dem Bau

Berlin (dpa/tmn) - Wer in der Bauwirtschaft beschäftigt ist, muss häufig auf den Knien oder in der Hocke arbeiten. Das kann zu übermäßigem Verschleiß führen, der eine Arthrose des Kniegelenks (Gonarthrose) begünstigt, wie Bernhard Arenz ... mehr
 


shopping-portal