Sie sind hier: Home > Themen >

Bernkastel-Wittlich

Thema

Bernkastel-Wittlich

Erneut Plakate für Landtagswahl zerstört

Erneut Plakate für Landtagswahl zerstört

Ein Unbekannter hat am Sonntagabend in Enkirch Wahlplakate verschiedener Parteien zerstört. Die Plakate seien an einer Holzwand angebracht gewesen und nach ersten Erkenntnissen wohl mit einer Axt zertrümmert worden, teilte die Polizei am Montag mit. Ein Zeuge ... mehr
Studie: Wird es bald überall in Deutschland Wölfe geben? | Podcast

Studie: Wird es bald überall in Deutschland Wölfe geben? | Podcast

Aktuell leben in Deutschland etwa 150 Wolfsrudel – und es werden mehr. Könnte das zum Problem werden? Im Podcast klären zwei Expertinnen auf. Seit über 20 Jahren ist der Wolf wieder heimisch in Deutschland. Aktuell leben die Wölfe vor allem im Norden und Osten ... mehr
Morbach (Rheinland-Pfalz): Jugendlicher bei Fastnachts-Autokorso schwer verletzt

Morbach (Rheinland-Pfalz): Jugendlicher bei Fastnachts-Autokorso schwer verletzt

In Morbach ist es zu einem Unfall gekommen: Ein Jugendlicher fuhr offenbar in einem offenen Kofferraum bei einem Freund mit, als ein anderer Wagen hinten auffuhr. Bei einem Autokorso ist ein 17-Jähriger in Morbach (Landkreis Bernkastel-Wittlich) schwer verletzt worden ... mehr
Cannabis-Anbau aufgeflogen: 61-Jähriger in Untersuchungshaft

Cannabis-Anbau aufgeflogen: 61-Jähriger in Untersuchungshaft

Nach der Entdeckung einer Indoor-Cannabisplantage ist ein 61-Jähriger in Untersuchungshaft gekommen. Im Haus des Mannes aus der Südeifel seien etwa 150 Marihuanapflanzen gefunden worden, 1,4 Kilogramm getrocknete Marihuanablüten und etwa 100 Gramm Haschisch, teilte ... mehr
Einbrecher stehlen 750-Kilo-Tresor aus Bäckerei

Einbrecher stehlen 750-Kilo-Tresor aus Bäckerei

Bei einem Einbruch in eine Bäckereifiliale in Wittlich-Wengenrohr haben Unbekannte einen 750 Kilogramm schweren Tresor mit Bargeld gestohlen. Sie transportierten den Tresor mit einem weißen Kastenwagen, den sie der Bäckerei bei ihrem Einbruch am Sonntagabend ebenfalls ... mehr

Betrunkener Lkw-Fahrer landet im Graben - Sperrung auf A1

Ein betrunkener Lkw-Fahrer ist am Dienstag mit seinem Fahrzeug auf der Autobahn 1 in der Eifel in einem Graben gelandet und hat für eine Vollsperrung in Fahrtrichtung Koblenz gesorgt. Der Mann sei bei Rivenich (Kreis Bernkastel-Wittlich) mit seinem Sattelzug nach rechts ... mehr

Mann angegriffen und mit Gegenstand geschlagen

Zwei unbekannte Täter haben in Wittlich (Bernkastel-Wittlich) einen Mann angegriffen und mit einem Gegenstand geschlagen. Die Tat ereignete sich am Dienstagmorgen, als der Mann das Haus verließ, um zur Arbeit zu fahren, wie die Polizei mitteilte. Die Täter stellten ... mehr

Zufahrt zum Wintersportgebiet am Erbeskopf gesperrt

Nach hohem Besucherandrang mit teils chaotischen Zuständen ist die Hauptzufahrt zum Wintersportgebiet Erbeskopf im Hunsrück seit Dienstagmorgen gesperrt. "Man will verhindern, dass Massenverkehr dort hoch fährt", sagte der Betriebsleiter des Zentrums, Klaus ... mehr

Winterurlauber hungrig auf Schnee: Chaos beim Erbeskopf

Trotz coronabedingt gesperrter Skilifte stürmen derzeit so viele schneehungrige Menschen den höchsten Berg in Rheinland-Pfalz, dass die Polizei von einem Verkehrschaos spricht. Der Betriebsleiter der Wintersportanlage am 816 Meter hohen Erbeskopf im Hunsrück, Klaus ... mehr

Mosel Musikfestival: Rund 20 Konzerte für 2021 geplant

Das Mosel Musikfestival geht im kommenden Jahr mit einem Programm von 23 Konzerten an den Start. Diese seien unter Corona-Bedingungen und vorrangig im Freien geplant, teilten die Organisatoren am Freitag in Bernkastel-Kues mit. Angepasst an die Entwicklung der Pandemie ... mehr

Etwa 30 Edeltannen gestohlen

Etwa 30 Edeltannen haben Unbekannte im Landkreis Bernkastel-Wittlich gestohlen. Die Täter hätten die Bäume aus einer umzäunten Nadelholzschonung zwischen Landscheid und Niederkail abgeschnitten und anschließend abtransportiert, teilte die Polizeiinspektion Wittlich ... mehr

Wolfsburger "Aqua": Bester Koch in Niedersachsen

Der beste Koch in Niedersachsen ist laut dem Restaurantführer "Gault&Millau" wie in den Vorjahren der Küchenchef des Restaurants "Aqua" in Wolfsburg. Sven Elverfeld erhält in der am 30. November erscheinenden Deutschlandausgabe des "Gault&Millau" 19,5 von 20 Punkten ... mehr

Einsatzkräfte finden männliche Leiche in Brandruine

Nach dem Brand eines Einfamilienhauses im Kreis Mayen-Koblenz haben Einsatzkräfte am Mittwoch eine männliche Leiche gefunden. Man müsse davon ausgehen, dass es sich dabei um den bisher vermissten Bewohner handelt, sagte ein Polizeisprecher. Seit dem Morgen hatten ... mehr

17-jähriger Radler bei Sturz in Salmtal schwer verletzt

Bei einem Unfall in Salmtal (Landkreis Bernkastel-Wittlich) hat sich ein junger Radfahrer am Dienstagabend schwer verletzt. Der 17-Jährige sei gegen 20.00 Uhr auf einer Straße mit sehr starkem Gefälle unterwegs gewesen, teilte die Polizei mit. Aus noch unbekannten ... mehr

Einfamilienhaus in Burgen in Flammen: Bewohner vermisst

Ein Einfamilienhaus nahe dem Moseldorf Burgen im Kreis Mayen-Koblenz hat am frühen Dienstagmorgen Feuer gefangen. Wie ein Sprecher der Polizei sagte, wurde der Bewohner - ein älterer Mann - auch am Dienstagnachmittag noch vermisst. Die Feuerwehr löschte die Flammen ... mehr

"Wittkitt" unterstützt Justizbedienstete in Krisen

Das Kriseninterventionsteam "Wittkitt" hilft Justizbediensteten im größten Gefängnis in Rheinland-Pfalz bei psychischen und körperlichen Angriffen und Konflikten. "Das Projekt zeigt vorbildhaft, wie wir Bedienstete in schwierigen Situationen unterstützen können", sagte ... mehr

Beim Ausparken übersehen: Zwei Frauen leicht verletzt

Zwei ältere Spaziergängerinnen sind im Landkreis Bernkastel-Wittlich leicht verletzt worden, als eine Autofahrerin sie beim Rückwärtsausparken übersehen hat. Die Fahrerin habe am Mittwoch in Wallscheid aus ihrem Grundstück auf die Straße ausparken wollen, teilte ... mehr

Noch kein Nachfolger für Kloster Himmerod gefunden

Gut drei Jahre nach der Auflösung des Zisterzienser-Konvents im Kloster Himmerod in der Eifel ist noch kein Nachfolger-Orden gefunden worden. Es habe zuletzt Kontakte mit mehreren Gemeinschaften gegeben, teilte das Bistum Trier der Deutschen Presse-Agentur mit. Wegen ... mehr

17-Jähriger mit vorläufigem Führerschein baut Unfall

Ein 17-Jähriger mit einem vorläufigen Führerschein hat in Piesport (Landkreis Bernkastel-Wittlich) einen Unfall verursacht und ist anschließend geflüchtet. Der junge Mann sei am Freitag alleine mit seinem Auto unterwegs gewesen und habe an einer Kreuzung einem ... mehr

Auto kommt von Spur ab: Fünf Verletzte

Bei der Frontalkollision zweier Autos auf der B49 im Landkreis Bernkastel-Wittlich sind am Freitag fünf Menschen verletzt worden. Ein aus Bengel kommender Wagen sei Richtung Alf in einer Kurve von der Fahrbahn abgekommen, habe die Schutzplanke touchiert ... mehr

Corona-Ausbruch an der Mosel: Kreuzfahrtschiff-Crew in Quarantäne

Vorfall in Rheinland-Pfalz: Mehrere Besatzungsmitglieder eines Kreuzfahrtschiffes haben sich mit dem Coronavirus infiziert. Das Schiff liegt vor Anker, die Passagiere sind abgereist. Eigentlich sollte die "MS Vista Serenity" die  Mosel befahren ... mehr

Wölfe: Immer mehr Wolfsrudel in Deutschland gesichtet

Der Wolf ist zurück in Deutschland. Fast überall gibt es immer mehr Rudel. Das führt zu Streit: Naturschützer feiern die Rückkehr, Jäger fordern Abschüsse.  Die Zahl der in Deutschland in freier Wildbahn lebenden  Wölfe ist einem Bericht zufolge erneut deutlich ... mehr

Betrunkener fährt vor den Augen der Polizei gegen Tankstelle

Vor den Augen der Polizei ist ein betrunkener Autofahrer gegen eine Tankstelle in Wittlich gefahren. Der 36 Jahre alte Mann hat den Beamten zufolge versucht, rückwärts auszuparken. Dabei sei er gegen die Glasfassade der Tankstelle gefahren, hieß es in der Mitteilung ... mehr

Autofahrerin bei Zusammenstoß mit Lkw schwer verletzt

Beim Zusammenprall eines Autos mit einem ausparkenden Lastwagen ist die junge Autofahrerin im Kreis Bernkastel-Wittlich schwer verletzt worden. Die 20-Jährige sei bei dem Unfall auf der Bundesstraße 53 in Bernkastel-Kues in ihrem Wagen eingeklemmt worden, sagte ... mehr

Auto stürzt in Mosel: Zwei Schwerverletzte

Ein Auto ist im Kreis Bernkastel-Wittlich in die Mosel gestürzt. Zwei Insassen sind schwer verletzt worden. Ein 50-Jähriger sei am Donnerstagabend zu schnell mit seinem Auto durch einen Tunnel in Bernkastel-Kues gefahren und habe am Ausgang die Kontrolle über den Wagen ... mehr

Angeleinter Hund angefahren: Auch 13-Jährige verletzt

Bei einem Zusammenstoß eines Autos mit einem angeleinten Hund ist am Dienstagnachmittag auch eine 13-Jährige verletzt worden. Der Hund sei in Minderlittgen (Landkreis Bernkastel-Wittlich) auf die Straße gelaufen und von einem Wagen erfasst worden, teilte die Polizei ... mehr

Beschäftigte demonstrieren für Erhalt von MAN-Werk Wittlich

Gegen eine mögliche Schließung des MAN-Standorts in Wittlich und drohende Stellenstreichungen haben am Dienstag rund 150 Beschäftigte demonstriert. "Wir haben ein Zeichen gesetzt, dass wir gemeinsam für den Erhalt unserer Arbeitsplätze kämpfen werden", sagte ... mehr

Zehn Einwohner: Eine der kleinsten Gemeinden liegt in Eifel

Eine der kleinsten Gemeinden in Deutschland liegt in der Eifel in Rheinland-Pfalz: Sie heißt Dierfeld, befindet sich im Kreis Bernkastel-Wittlich und zählt nur zehn Einwohner. "Wenn etwas zu besprechen ist, haben wir hier sehr kurze Dienstwege", sagte der Dierfelder ... mehr

Autofahrer schwebt nach Unfall in Lebensgefahr

Ein Autofahrer ist mit seinem Wagen bei Berglicht (Landkreis Bernkastel-Wittlich) auf der L155 gegen mehrere Bäume geprallt und dabei lebensgefährlich verletzt worden. Der 46-Jährige habe laut Polizeiangaben am Samstag aus ungeklärten Ursachen die Kontrolle ... mehr

Millionenschaden bei Brand in Lagerhalle in Neumagen-Dhron

Beim Brand in einer Lagerhalle in Neumagen-Dhron (Bernkastel-Wittlich) ist ein Millionenschaden entstanden. Eine Person sei mit dem Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus gekommen, teilte die Polizei am Samstag in Bernkastel-Kues mit. In dem Betrieb seien ... mehr

MAN-Standort Wittlich von drohender Schließung "überrascht"

Die im Zuge massiver Stellenstreichungen angekündigte mögliche Schließung des MAN-Standorts in Wittlich macht nach Einschätzung der IG Metall Trier "betriebswirtschaftlich keinen Sinn". "Der Standort Wittlich ist absolut profitabel und schreibt schwarze Zahlen", sagte ... mehr

Hoher Sachschaden bei Feuer durch brennende Kerze

Eine brennende Kerze hat in einer Waldhütte in Großlittgen ein Feuer mit hohem Sachschaden ausgelöst. Die Bewohner hatten die Kerze im Bernkastel-Wittlich-Kreis unbeaufsichtigt gelassen, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Die Flammen sprangen ... mehr

Zwei Jäger lösen größeren Polizeieinsatz aus

Zwei Jäger haben bei Kinheim an der Mosel einen größeren Polizeieinsatz ausgelöst. Am Freitagabend meldeten mehrere Zeugen zwei 25 bis 30 Jahre alte Männer, die mit Langwaffen über einen Stellplatz für Wohnmobile in Richtung Moselufer gehen ... mehr

Beirut: Hund gibt Hinweis auf Überlebenden einen Monat nach Explosion

Vor einem Monat gab es in Beirut eine verheerende Explosion, Tausende Häuser sind eingestürzt, Menschen wurden darunter begraben. Nun gab ein Suchhund ein Hinweis auf ein Lebenszeichen unter Trümmern. Rund einen Monat nach der extremen Explosion im Hafen ... mehr

Fahrschülerin prallt mit Motorrad gegen Schaufensterscheibe

Eine Fahrschülerin ist im Kreis Bernkastel-Wittlich mit ihrem Motorrad gegen ein Schaufenster geprallt und schwer verletzt worden. Die 39-Jährige habe am Donnerstag beim Abbiegen in Traben-Trarbach die Kontrolle über ihr Fahrzeug verloren, teilte die Polizei ... mehr

30-Jähriger auf regennasser Straße tödlich verunglückt

Ein 30 Jahre alter Autofahrer ist bei einem Zusammenstoß auf regennasser Fahrbahn in der Nähe von Hilscheid im Hunsrück ums Leben gekommen. Der Mann war in einer Rechtskurve mit Gefälle der Bundesstraße 327 mit seinem Wagen ins Schleudern geraten, wie die Polizei ... mehr

Motorradfahrer im Landkreis Bernkastel-Wittlich verunglückt

Bei einem Verkehrsunfall zwischen Morbach und Piesport (Landkreis Bernkastel-Wittlich) ist ein 53 Jahre alter Motorradfahrer am Sonntagnachmittag tödlich verletzt worden. Der Polizei Morbach zufolge war der Mann aus bisher ungeklärter Ursache ... mehr

"Cyberbunker": Prozess stellt Gericht vor Herausforderungen

Der Prozess um den Darknet-"Cyberbunker" an der Mosel mit acht Angeklagten stellt das Trierer Landgericht unter Corona-Bedingungen vor neue Herausforderungen. "Das Verfahren weist einen Umfang auf, der für das Landgericht Trier nicht alltäglich ist", teilte der Sprecher ... mehr

Zwei 15-Jährige bei Mofaunfall schwer verletzt

Zwei 15-jährige Mädchen sind bei einem Mofaunfall (Landkreis Bernkastel-Wittlich) schwer verletzt worden. Die jugendliche Mofafahrerin habe am Samstag an einer Kreuzung die Vorfahrt eines Autos missachtet, teilte die Polizei mit. Die 15-Jährige und ihre Beifahrerin ... mehr

Radfahrer bei Zusammenprall mit Auto verletzt

Bei der Kollision mit einem Auto ist in Wittlich (Landkreis Bernkastel-Wittlich) ein Radfahrer verletzt worden. Der Radler hatte am Dienstagnachmittag die Vorfahrt missachtet, wie die Polizei am Abend mitteilte. Er kam mit Prellungen ins Krankenhaus. mehr

Motorradfahrer stürzt in Bausendorf von Maschine

Ein Motorradfahrer ist in Bausendorf (Landkreis Bernkastel-Wittlich) von seiner Maschine gestürzt und ins Krankenhaus gekommen. Wegen eines plötzlichen technischen Fehlers habe der 55 Jahre alte Mann am Dienstag die Kontrolle über sein Motorrad verloren, teilte ... mehr

79-Jährige bei Hausbrand schwer verletzt

Beim Brand eines Wohnhauses in Trittenheim (Landkreis Trier-Saarburg) ist eine 79-Jährige am Samstag schwer verletzt worden. Sie wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik geflogen, wie die Polizei mitteilte. Das Feuer habe das gesamte Gebäude ergriffen ... mehr

Animation: So breitet sich der Wolf in Deutschland aus

Der Wolf ist zurück – und das schon länger. Wie sich Einzeltiere, Paare und Rudel in Deutschland seit dem Jahr 2000 ausbreiten, zeigen wir Ihnen in dieser Animation. Der Wolf ist im Jahr 2000 wieder in Deutschland gesichtet worden. Der erste Nachweis des Wildtiers ... mehr

Wittich in Rheinland-Pfalz: Lkw verliert Schlachtabfälle

In Rheinland-Pfalz hat ein Lastwagen mehrere Tonnen Schlachtabfälle verloren. Wie es dazu kommen konnte, scheint bereits fest zu stehen. Ein Lastwagen hat in Wittlich ( Rheinland-Pfalz) mehr als sechs Tonnen Schlachtabfälle bei einem Unfall in einer Kurve verloren ... mehr

Lastwagen verliert tonnenweise Schlachtabfälle

Ein Lastwagen hat in Wittlich (Landkreis Bernkastel-Wittlich) mehr als sechs Tonnen Schlachtabfälle bei einem Unfall in einer Kurve verloren. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, fiel ein mit gut 6,5 Tonnen Abfällen einer Schlachterei beladener Container ... mehr

Falschfahrer gefährdet mehrere Autofahrer

Ein Falschfahrer ist auf einer Bundesstraße bei Wittlich beinahe mit mehreren Autos zusammengestoßen. Nur durch Ausweichmanöver der anderen Autofahrer sei es zu keinem Frontalzusammenstoß gekommen, teilte die Polizei mit. Trotz eingeleiteter Fahndung ... mehr

Gleitschirmflieger abgestürzt und verletzt

Ein Gleitschirmflieger ist am Donnerstag bei Meerfeld (Kreis Bernkastel-Wittlich) abgestürzt und verletzt worden. Der Flieger aus Belgien sei an einer Rampe gegen 15.25 Uhr oberhalb des Meerfelder Maares nach rechts abgedriftet und auf eine Wiese abgestürzt, teilte ... mehr

Geldautomat im luxemburgischen Weiswampach gesprengt

Unbekannte Täter haben am frühen Donnerstag einen Geldautomaten in Weiswampach im Norden von Luxemburg gesprengt. Durch die Wucht der Explosion wurde der Automat aus der Verankerung gerissen, teilte die Polizei in Luxemburg-Stadt mit. Trümmerteile seien mehrere Meter ... mehr

Prozess um "Cyberbunker" startet im Oktober

Der Prozess um den Darknet-"Cyberbunker" an der Mosel wird im Oktober vor dem Trierer Landgericht beginnen. Die zweite Strafkammer des Gerichts hat die Anklage der Generalstaatsanwaltschaft Koblenz gegen insgesamt acht Beschuldigte zugelassen, wie das Landgericht ... mehr

Unbekannte sprengen Geldautomaten in der Eifel und fliehen

Unbekannte haben einen Geldautomaten in dem Eifeldorf Landscheid gesprengt. Das teilte die Polizei mit. Ein Anwohner alarmierte die Beamten am Mittwochmorgen, nachdem er einen lauten Knall aus einem Gebäude gehört hatte. Der Zeuge tippte auf eine Geldautomatensprengung ... mehr

"Rolling Tones": Festival tourt mit Musikzimmer auf Rädern

Mit einem Musikzimmer auf Rädern geht das Mosel Musikfestival unter dem Motto "Rolling Tones" in Corona-Zeiten auf Tour: Vom 8. August soll es entlang der Mosel von Trier bis Winningen zehn Konzerte geben, die von einem Bühnenanhänger aus präsentiert werden ... mehr

Schweinskopf und "NSU"-Schriftzug auf Firmengelände entdeckt

Einen abgetrennten Schweinskopf haben unbekannte Täter vor einer Lackierei in Wittlich (Kreis Bernkastel-Wittlich) abgelegt. Außerdem befand sich neben dem Schweinekopf der in weißer Farbe aufgesprühte Schriftzug "NSU", wie die Polizei am Samstag mitteilte. Den Angaben ... mehr

Mann bei Fettbrand schwer verletzt

Bei einem kleinen Küchenbrand in einer Gartenlaube in einer Campingsiedlung in Morbach-Hoxel ist am Donnerstag der Bewohner schwer verletzt worden. Der 62 Jahre alte Mann sei mit Verbrennungen in eine Spezialklinik geflogen worden, teilte die Polizei in Morbach ... mehr

Mehr als 40 Prozent im Nationalpark von Wildnis erobert

Die Wildnis wächst: Fünf Jahre nach Gründung des Nationalparks Hunsrück-Hochwald hat sich der Anteil der unberührten Natur von 25 auf mehr als 40 Prozent der Fläche ausgeweitet. Bis 2025 sind 50 Prozent angestrebt, wie das Umweltministerium zu einer Landtagsanfrage ... mehr

Angreifer soll Mann mit Eisenstange attackiert haben

Ein Spaziergänger soll am Moselufer in Bernkastel-Kues einen Angreifer abgewehrt und schwer verletzt haben. Der Mann sei nach eigenen Angaben während eines Spaziergangs in der Nacht zu Freitag plötzlich von einem Mann mit einer Eisenstange angegriffen worden, teilte ... mehr
 
1 3 4


shopping-portal