Sie sind hier: Home > Themen >

Berufskleidung

Thema

Berufskleidung

Urteil: Jobcenter muss unter Umständen für Berufskleidung zahlen

Urteil: Jobcenter muss unter Umständen für Berufskleidung zahlen

Düsseldorf/Hannover (dpa/tmn) - Kosten für Berufskleidung muss das Jobcenter unter Umständen erstatten. Das zeigt ein Urteil des Landessozialgerichts Niedersachsen-Bremen (Az.: L 11 AS 793/18), auf das der DGB Rechtsschutz verweist. Geklagt hatte ... mehr
Steuern sparen: Kittel und Co. - Berufskleidung macht sich bezahlt

Steuern sparen: Kittel und Co. - Berufskleidung macht sich bezahlt

Neustadt (dpa/tmn) - Ein Koch, eine Schornsteinfegerin und ein Monteur haben etwas gemeinsam: Was sie täglich auf der Arbeit tragen, lässt sich recht leicht als Berufskleidung einordnen. Die Kosten dafür lassen sich steuerlich als Werbungskosten geltend machen ... mehr
Kostenübernahme: Berufskleidung muss nicht immer der Arbeitgeber bezahlen

Kostenübernahme: Berufskleidung muss nicht immer der Arbeitgeber bezahlen

Düsseldorf (dpa/tmn) - In der Regel schaffen Arbeitgeber einheitliche Berufskleidung für ihre Angestellten an. In bestimmten Fällen kann es aber sein, dass Arbeitnehmer ihre Berufskleidung selbst bezahlen müssen. Darauf weist der Rechtsschutz des Deutschen ... mehr
Steuererklärung 2019: Vorsicht! Frist endet bald – Tipps zum selber machen

Steuererklärung 2019: Vorsicht! Frist endet bald – Tipps zum selber machen

Für die Steuererklärung 2019 bleibt nicht mehr viel Zeit: Am 31. Juli endet die Frist. Doch keine Panik! Mit unseren Tipps machen Sie Ihre Steuern ganz einfach selbst. Einmal Bali und zurück, das neueste iPhone ... mehr
Männlich, weiblich, divers: Gendergerechte Sprache im Beruf einsetzen

Männlich, weiblich, divers: Gendergerechte Sprache im Beruf einsetzen

Berlin (dpa/tmn) - Stellenausschreibungen machen es auf dem Arbeitsmarkt vor: Seit 2019 sind Arbeitgeber dazu verpflichtet, Jobinserate genderneutral zu formulieren. Mit der Angabe (m/w/d) etwa, was für männlich, weiblich, divers steht, können Unternehmen ... mehr

Damit die Züge rollen: Wie werde ich Gleisbauer/in?

Düsseldorf (dpa/tmn) - Vor Arbeitsantritt schlüpft Noah Klunte in seine neonfarbene Berufskleidung. Egal ob Sommer oder Winter - meist geht es dann nach draußen, auf die Baustelle. Der 19-Jährige macht eine Ausbildung zum Gleisbauer bei der Deutschen Bahn (DB). Klunte ... mehr

Urteil: Alltagskleidung ist keine Berufskleidung

Celle (dpa/tmn) - Das Jobcenter muss im Zweifel für Berufskleidung von Schülern aufkommen. Das gilt allerdings nicht, wenn die Kleidung auch privat getragen werden kann. Solche Alltagskleidung muss nach einer Entscheidung des Landessozialgerichts Niedersachsen-Bremen ... mehr

Urteil zu Hartz-IV: Jobcenter muss Berufskleidung für Schüler zahlen

Celle (dpa) - Jobcenter müssen laut einem Urteil des Landessozialgerichts Niedersachsen-Bremen die Anschaffungskosten für Berufsschulkleidung für Schüler aus Hartz-IV-Familien vollständig übernehmen. Dies gelte unabhängig von der gesetzlichen Schulbedarfspauschale ... mehr

Urteil: Jobcenter muss Berufskleidung für Schüler zahlen

Jobcenter müssen laut einem Urteil des Landessozialgerichts Niedersachsen-Bremen die Anschaffungskosten für Berufsschulkleidung für Schüler aus Hartz-IV-Familien vollständig übernehmen. Dies gelte unabhängig von der gesetzlichen Schulbedarfspauschale, entschied ... mehr

Wolfsburg: SPD kritisiert Anfeindung von Pflegekräften

In Wolfsburg haben Mitarbeiter ambulanter Pflegedienste in den vergangenen Tagen immer wieder Anfeindungen erfahren. Die SPD-Ratsfraktion blickt mit Sorge auf die Vorkommnisse.  In Wolfsburg hat die stellvertretende Vorsitzende der SPD-Ratsfraktion Immacolata Glosemeyer ... mehr
 


shopping-portal