Sie sind hier: Home > Themen >

Berufsschulen

Thema

Berufsschulen

Back to school: Das erwartet Azubis in der Berufsschule

Back to school: Das erwartet Azubis in der Berufsschule

Hannover (dpa/tmn) - Wer eine Ausbildung beginnt, bekommt nicht nur neue Kollegen. In der Berufsschule warten neue Mitschüler. Und das ist nicht die einzige Neuheit, auf die sich die Auszubildenden einstellen müssen. Eugen Straubinger, Vorsitzender im Bundesverband ... mehr
Drohender Berufsschullehrer-Mangel: Tagung in Neubrandenburg

Drohender Berufsschullehrer-Mangel: Tagung in Neubrandenburg

Probleme in der beruflichen Bildung vor dem Hintergrund des Nachwuchs- und Fachkräftemangels kommen am heutigen Donnerstag in Neubrandenburg zur Sprache. Unter dem Motto "#Gemeinsam Bilden" haben die Neubrandenburger Industrie- und Handelskammer ... mehr
GEW-Studie: Überall Lehrkräftemangel an Beruflichen Schulen

GEW-Studie: Überall Lehrkräftemangel an Beruflichen Schulen

Die Zahl der Berufsschüler in Mecklenburg-Vorpommern wird einer Studie der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) zufolge bis zum Jahr 2030 um fast ein Drittel wachsen. Erwartet werden 44 600 Berufsschüler, wie aus einer am Dienstag veröffentlichten Studie ... mehr
Studie: Berufsschulen brauchen 60.000 Lehrer bis 2030

Studie: Berufsschulen brauchen 60.000 Lehrer bis 2030

Rund 2,5 Millionen junge Leute besuchen eine Berufsschule. Dort herrscht jetzt schon oft Lehrermangel. Ohne viele Quereinsteiger würde es nicht laufen. Eine Studie sagt voraus: Der Bedarf an Berufsschullehrern wird noch deutlich wachsen. An den Berufsschulen werden ... mehr
Lehrermangel - Studie: Berufsschulen brauchen 60.000 Lehrer bis 2030

Lehrermangel - Studie: Berufsschulen brauchen 60.000 Lehrer bis 2030

Gütersloh (dpa) - An den Berufsschulen werden einer Studie zufolge bis zum Jahr 2030 rund 60.000 neue Lehrkräfte benötigt. Fast die Hälfte der aktuell etwa 125.000 Berufsschullehrer werde bis dahin in Rente gehen, neu ausgebildete ... mehr

SPD gegen Plan für Berufsschulen

Die SPD hat die Pläne der Jamaika-Landesregierung kritisiert, die Verantwortung für die Berufsbildenden Schulen künftig vom Bildungs- ins Wirtschaftsministeriums zu verlagern. "Eine inhaltliche Rechtfertigung dafür gibt es nicht", sagte der Sprecher der SPD-Fraktion ... mehr

Azubis fahren eine Million Kilometer zur Berufsschule

Alle Azubis in Sachsen-Anhalt fahren einer aktuellen Untersuchung zufolge an jedem Schultag eine Million Kilometer, um zur Berufsschule zu kommen. Wer nicht direkt am Wohnort einen Platz habe, müsse innerhalb des Landes im Schnitt 100 Kilometer ... mehr

Linke: kleinere Klassen und mehr Standorte für Berufsschulen

Die Linksfraktion im Landtag macht schlechte Bedingungen an den Berufsschulen für eine hohe Abbrecherquote unter Lehrlingen in Mecklenburg-Vorpommern verantwortlich. Das Land habe im Bundesvergleich die geringsten Bildungsausgaben je Berufsschüler, sagte die Vorsitzende ... mehr

Linke: Jugendliche entziehen sich der Berufsschulpflicht

Mindestens 200 Jugendliche entgehen nach Einschätzung der Linksfraktion im Landtag derzeit dem Ausbildungsmarkt. Sie würden der gesetzlichen Berufsschulpflicht nicht nachkommen und sich einer Berufsausbildung entziehen, vermutet die Vorsitzende und bildungspolitische ... mehr

Gasalarm an Berufsschule aufgeklärt: Tierabwehrspray

Ein 17-jähriger Schüler soll mit Tierabwehrspray den Gasalarm an einer Berufsschule in Neumünster am 24. Oktober verursacht haben. Dies hätten die Ermittlungen und Befragungen von Schülern ergeben, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Zahlreiche Schüler hatten ... mehr
 


shopping-portal