Sie sind hier: Home > Themen >

Berufsunfähigkeitsrente

Thema

Berufsunfähigkeitsrente

Schneller an Berufsunfähigkeitsrente gelangen

Schneller an Berufsunfähigkeitsrente gelangen

Jeder fünfte Arbeitnehmer wird laut der Deutschen Rentenversicherung vor dem Ruhestand erwerbsunfähig. Wer eine Berufsunfähigkeitsversicherung hat, ist für diesen Ernstfall finanziell abgesichert. Die Versicherung zahlt, wenn der Beruf durch Krankheit oder Unfall nicht ... mehr

Berufsunfähigkeitsrente: Versicherung muss bei Betriebsschließung zahlen

Ein Selbstständiger hat Anspruch auf den Schutz einer Berufsunfähigkeitsversicherung, wenn er seinen Betrieb schließen muss. Allerdings muss der Versicherte nach einem Urteil des Oberlandesgerichts (OLG) Frankfurt nachweisen, dass ihm eine Umorganisation des Betriebes ... mehr

Berufsunfähigkeitsrente: Informationen zu Berufsunfähigkeitsrente im Versicherungslexikon

Die gesetzliche Berufsunfähigkeitsrente, die von der gesetzlichen Rentenversicherung bezahlt wurde, wurde im Jahr 2000 abgeschafft und durch die Rente wegen teilweiser Erwerbsminderung ersetzt. Nur Personen, die bereits eine gesetzliche Berufsunfähigkeitsrente beziehen ... mehr
Contergan:

Contergan: "Man dachte, das Problem mit uns erledigt sich von allein"

Mehr als 60 Jahre nach dem Conterganskandal kämpfen Opfer wie Friederike Winter noch immer um Entschädigung. Ihr Gegner vor Gericht: die Stiftung, die ihr helfen soll. Sie ist eine Kämpfernatur, das sieht ... mehr
Justizopfer Harry Wörz erhält 450.000 Euro vom Land

Justizopfer Harry Wörz erhält 450.000 Euro vom Land

Das bekannte Justizopfer Harry Wörz erhält 450.000 Euro Entschädigung vom Land Baden-Württemberg. Darauf haben sich die beiden Parteien nach jahrelangem Rechtsstreit geeinigt, wie das Landgericht Karlsruhe mitteilte. Beide Seiten hätten nach einer mündlichen Verhandlung ... mehr

Berufsunfähigkeitsversicherungen lohnen auch für Kinder

Vorsorgekonzepte für Kinder inklusive einem Berufsunfähigkeitsschutz sind teilweise schon ab der Geburt verfügbar. Das klingt seltsam, doch die Investition kann dem Nachwuchs später bares Geld sparen. Wir erklären, wann sich die frühzeitige Absicherung lohnt ... mehr

Recht: Berufsunfähiger Unternehmer - Versicherung muss zahlen

Koblenz (dpa/tmn) - Wird der Inhaber eines kleinen Restaurants berufsunfähig, kann ihm nicht zugemutet werden, Personal einzustellen, um ihn zu ersetzen. Betreibt er vorher sein Restaurant nur mit einer Hilfskraft, kann er seinen Betrieb dann nicht mehr wirtschaftlich ... mehr

Altersvorsorge: Erste Schritte zur eigenen Altersversorgung

Hier nun einige Praxis-Tipps, die über die Zeit so manchen Hunderter sparen helfen. Bevor Sie sich eine " Altersvorsorge" zulegen, sollten Sie zunächst prüfen, ob Sie wirklich Geld zum Sparen übrig haben. Das ist nicht der Fall, wenn Sie regelmäßig mit Ihrem "Dispo ... mehr

Berufsunfähigkeitsversicherung: Risiko- oder Vorsorgeschutz?

Mit dem Altersvorsorge-Verbesserungsgesetz ist die Berufsunfähigkeitsversicherung nun wie eine Vorsorgeversicherung steuerlich absetzbar, obwohl es sich im Ursprung um eine Risiko-Versicherung handelt. In diesem Fall muss der Vertrag so gestaltet ... mehr

Unterschied: Private und gesetzliche Rentenversicherung

Der Beitrag zur gesetzlichen Rente ist verpflichtender Bestandteil jeder Lohnabrechnung. Es ist außerdem möglich, zusätzliche Vorsorge in Form einer privaten Rentenversicherung zu leisten. Die Kombination aus gesetzlicher und privater Altersvorsorge macht ... mehr
 


shopping-portal