Sie sind hier: Home > Themen >

Bestattung

Neues Bestattungsgesetz soll Diamanten aus Totenasche erlauben

Neues Bestattungsgesetz soll Diamanten aus Totenasche erlauben

Für heftigen Streit sorgt in Brandenburg eine geplante Novelle des Bestattungsgesetzes, die unter anderem zulassen soll, aus der Asche von Verstorbenen Andenken wie etwa Diamanten zu fertigen. Eine Änderung des Bestattungsgesetzes in Brandenburg könnte künftig erlauben ... mehr
Verbraucher: Bei Sozialbestattungen kann Anspruch auf Grabstein bestehen

Verbraucher: Bei Sozialbestattungen kann Anspruch auf Grabstein bestehen

Mainz (dpa/tmn) - Bei einer Sozialbestattung kann Anspruch auf einen Grabstein bestehen. Nach Ansicht des Sozialgerichts Mainz ist der Maßstab für die Beerdigungskosten eine den örtlichen Verhältnissen entsprechende einfache, aber würdige Art der Bestattung ... mehr
Marianne Sägebrecht: Das soll auf ihrem Grabstein stehen

Marianne Sägebrecht: Das soll auf ihrem Grabstein stehen

Schauspielerin Marianne Sägebrecht denkt bereits über ihren Tod nach. In einem Interview verrät die 73-Jährige, wo und wie sie beerdigt werden will. Selbst ein Abschiedslied hat sie sich schon ausgesucht.  "Ich bin ein glücklicher Mensch", sagt Marianne ... mehr
Kirchen verlieren weiter Mitglieder: Ernüchterung

Kirchen verlieren weiter Mitglieder: Ernüchterung

Die beiden großen christlichen Kirchen in  Deutschland verlieren weiter Mitglieder - das wird auch im katholisch geprägten Saarland spürbar. Nach den neuen Zahlen der Deutschen Bischofskonferenz vom Freitag lebten Ende 2018 knapp 563 000 Katholiken im kleinsten ... mehr
Kirchen verlieren weiter Mitglieder in Rheinland-Pfalz

Kirchen verlieren weiter Mitglieder in Rheinland-Pfalz

Die beiden großen christlichen Kirchen in Deutschland verlieren weiter Mitglieder - das bekommen auch die Bistümer und Landeskirchen mit Gebieten in Rheinland-Pfalz zu spüren. Nach den neuen Zahlen der Deutschen Bischofskonferenz vom Freitag lebten ... mehr

CSU und Freie Wähler wollen Sargpflicht bald lockern

München (dpy/lby) - Nach jahrelanger Ablehnung durch CSU und Staatsregierung könnte die Sargpflicht in Bayern in absehbarer Zeit gelockert werden - allerdings nicht sofort. Die Koalitionsmehrheit von CSU und Freien Wählern lehnte am Donnerstag zwei entsprechende ... mehr

Nach tödlichem Badeunfall Spendenaktion gestartet

Nach dem Tod eines 46 Jahre alten Mannes in der Donau in Niederbayern haben Privatleute eine Spendenaktion für dessen schwangere Frau und vier Kinder gestartet. Die syrische Familie lebt in Regen, wo sie der Organisatorin der Spendenaktion zufolge vom Kinderschutzbund ... mehr

Bestatter-Umsätze trotz mehr Todesfällen nicht gestiegen

Mehr Todesfälle und sparsamere Hinterbliebene: Auch bei Bestattungen schauen viele Verbraucher auf den Preis. Während früher Beerdigungen oft ein Statussymbol waren, recherchieren viele Hinterbliebene nun oft im Internet nach günstigen Angeboten. Die Deutschen geben ... mehr

Tausende wollen zur Bestattung von Stephen Hawking

London (dpa) - Wegen des großen Interesses an der Beisetzung des Wissenschaftsgenies Stephen Hawking in der Londoner Westminster Abbey werden 1000 Einladungen verlost. Die Asche des Astrophysikers wird dort am 15. Juni bestattet - zwischen ... mehr

Beerdigung: Gericht entscheidet: Mann wird in Türkei bestattet

München (dpa) - Streiten sich Angehörige um die Bestattung eines Familienmitgliedes, ist der mutmaßliche Wunsch des Verstorbenen entscheidend. Das geht aus einem Urteil des Amtsgerichtes München hervor. Ausgehend von den Grundrechten der Menschenwürde müsse es einem ... mehr
 


shopping-portal