Sie sind hier: Home > Themen >

Bestensee

Thema

Bestensee

Netzhoppers: Im Pokalfinale

Netzhoppers: Im Pokalfinale "Energielevel hoch halten"

Rund 12 000 Zuschauer fasst die SAP Arena in Mannheim. Doch beim deutschen Volleyball-Pokalfinale zwischen den Netzhoppers KW-Bestensee und den United Volleys Frankfurt am Sonntag (17.00 Uhr/Sport1) bleiben die Ränge corona-bedingt leer. "Das sind wir in dieser Saison ... mehr
Netzhoppers sehen sich im Pokalfinale als 40:60-Außenseiter

Netzhoppers sehen sich im Pokalfinale als 40:60-Außenseiter

Die Netzhoppers KW-Bestensee wollen Historisches schaffen. Im Volleyball-Pokalfinale in Mannheim gegen die United Volleys Frankfurt am Sonntag (17.00 Uhr/Sport1) streben die Brandenburger den ersten Titelgewinn in ihrer Vereinsgeschichte an. Trainer Christophe Achten ... mehr
BR Volleys erst spät souverän: Netzhoppers hadern vor Finale

BR Volleys erst spät souverän: Netzhoppers hadern vor Finale

Lange Zeit hatten die Netzhoppers KW-Bestensee bei der Pokalfinal-Generalprobe den Berlin Volleys energischen Widerstand geleistet. Doch am Ende setzte sich der Favorit aus der Hauptstadt im 32. Berlin-Brandenburg-Derby der Volleyball-Bundesliga ... mehr
Volleys gegen Netzhoppers:

Volleys gegen Netzhoppers: "Vernünftig Volleyball spielen"

Vor den letzten beiden Spielen der Berlin Volleys in der Bundesliga-Runde hat Manager Kaweh Niroomand nur noch einen Wunsch. "Der Gegner ist unwichtig. Wir müssen nur vernünftig Volleyball spielen", sagte der 68-Jährige vor dem Berlin-Brandenburg-Derby am Samstag ... mehr
Netzhoppers im Kampf um die Playoff-Plätze:

Netzhoppers im Kampf um die Playoff-Plätze: "Es wird eng"

Der Sieg in Berlin brachte auch keine Entspannung im Kampf um die Playoff-Plätze bei den Netzhoppers KW-Bestensee. "Es wird eng", prophezeite Teammanagerin Britta Wersinger nach dem 3:0 (25:20, 25:23, 25:20)-Erfolg beim VC Olympia am Mittwoch. Zwei Spieltage ... mehr

Für die Netzhoppers sind drei Punkte beim VC Olympia Pflicht

Mit einer klaren Zielvorgabe treten die Netzhoppers KW-Bestensee ihren Kurztrip zum Spiel beim VC Olympia Berlin am Mittwoch (19.00 Uhr/sporttotal.tv) an. "Wir müssen drei Punkte holen, dann liegen wir gut im Rennen", sagte Co-Trainer Florian Grüschow mit Blick ... mehr

Ein Sieg der Netzhoppers mit "Baustellen"

Der Sieg durfte nicht darüber hinwegtäuschen - den Netzhoppers KW-Bestensee macht der Ausfall von zwei Stammspielern schwer zu schaffen. "Wir haben Baustellen, die nicht so leicht zu beheben sind", sagte Co-Trainer Florian Grüschow der Deutschen Presse Agentur ... mehr

Netzhoppers brauchen gegen Haching "die drei Punkte"

Die Netzhoppers KW-Bestensee stehen unter Hochdruck. "Wir müssen unbedingt die drei Punkte holen", sagte Trainer Christophe Achten vor dem Spiel in der Volleyball-Bundesliga beim Tabellenvorletzten TSV Unterhaching am Samstag (16.00 Uhr/Sporttotal.tv). Die Bayern haben ... mehr

Netzhoppers "stecken in einer schwierigen Phase"

Den Spielern der Netzhoppers KW-Bestensee fehlten die Worte über die eigene schwache Leistung. "Ich weiß gar nicht, was ich sagen soll. Ich muss mir das Spiel erst noch mal in Ruhe angucken", sagte Libero Kamil Ratajczak nach der 0:3 (13:25, 21:25, 17:25)-Pleite gegen ... mehr

Netzhoppers empfangen Düren: "Müssen als Team agieren"

Die Netzhoppers KW-Bestensee brauchen jeden Punkt, um sich in der Volleyball-Bundesliga im Kampf um die Playoff-Plätze zu behaupten. Da kommt ein schwerer Gegner wie der Tabellendritte SWD powervolleys Düren am Samstag (18.00 Uhr/sporttotal.tv) eher ungelegen ... mehr

Netzhoppers auf Playoff-Platz

Außenangreifer Theo Timmermann erwischte den richtigen Moment für die wenigen Worte an seine Mitspieler. "Als wir 0:2 zurücklagen, habe ich zu denen gesagt: Jetzt geht’s los für uns, wir kennen das doch schon ... mehr

Heimschwache Netzhoppers stehen gegen Giesen unter Zugzwang

Die Netzhoppers KW-Bestensee stehen in der Volleyball-Bundesliga gehörig unter Druck. Unmissverständlich fordert Trainer Christophe Achten deshalb vor der Nachholpartie gegen die Grizzlys Giesen am Mittwoch (19.00 Uhr/Sporttotal.tv): "Wenn wir die Playoffs erreichen ... mehr

Verletzung von Byron Keturakis trifft die Netzhoppers hart

Der Tag am Ammersee hatte für die Netzhoppers KW-Bestensee schon schlecht begonnen. Beim Frühtraining klagte Kapitän Byron Keturakis über heftige Rückenbeschwerden. Ohne ihren kanadischen Zuspieler kassierten die Brandenburger dann am Samstagabend ... mehr

Netzhoppers wollen zurück auf die Playoff-Ränge

Die Netzhoppers KW-Bestensee liegen aktuell als Tabellenneunter in der Volleyball-Bundesliga außerhalb der Playoff-Ränge. Beunruhigen lässt sich der Pokalfinalist aus Brandenburg davon nicht. Im Gegenteil. Vor dem Auswärtsspiel am Samstag (19.00 Uhr/sporttotal ... mehr

Netzhoppers wollen raus aus der Krise

Die Netzhoppers KW-Bestensee stecken in der Volleyball-Bundesliga in einer leichten Krise. Nach drei Niederlagen in den letzten vier Spielen strebt die Mannschaft in der Auswärtspartie am Samstag (20.00 Uhr/sporttotal.tv) bei den Bisons Bühl nun aber die Kehrtwende ... mehr

Netzhoppers wieder "mit beiden Füßen auf dem Boden"

Der Einzug in die Playoffs der Volleyball-Bundesliga droht für die Netzhoppers KW-Bestensee nach einer Heimniederlage gegen die SVG Lüneburg in Gefahr zu geraten. "Jetzt stehen wir wieder mit beiden Füßen auf dem Boden", sagte Trainer Christophe Achten ... mehr

Netzhoppers mit Pokalfinal-Test in Frankfurt

 Mit vorsichtigem Optimismus gehen die Volleyballer der Netzhoppers KW-Bestensee in ihr erstes Bundesligaspiel im neuen Jahr. Vor der Begegnung am Samstag (19.30 Uhr/sporttotal.tv) bei den United Volleys Frankfurt sagte Außenangreifer Dirk Westphal der Deutschen ... mehr

Netzhoppers enttäuschen am Bodensee

Viel Aufwand, kein Ertrag: Von ihrer rund 1500 Kilometer langen Busfahrt an den Bodensee und zurück brachten die Netzhoppers KW-Bestensee nur eine empfindliche Niederlage mit. In keiner Phase der nur 68 Minuten dauernden Partie beim Liga-Primus VfB Friedrichshafen hatte ... mehr

Netzhoppers peilen in Friedrichshafen "etwas Zählbares" an

Der Einzug ins deutsche Pokalendspiel hat die Volleyballer der Netzhoppers KW-Bestensee mutig gemacht. Auch in der letzten Bundesligapartie des Jahres beim Rekordmeister VfB Friedrichshafen am Dienstag (17.00 Uhr/sporttotal.tv) rechnen sich die Brandenburger ... mehr

Spielabsage bei den Netzhoppers: "Reine Vorsichtsmaßnahme"

Die Mitteilung der Grizzlys Giesen war kurz und knapp gefasst. Und beruhigend. "Alle Beteiligten sind derzeit symptomfrei", meldete der Volleyball-Bundesligist aus Niedersachsen via Facebook, nachdem am Samstag das Spiel bei den Netzhoppers KW-Bestensee kurzfristig ... mehr

Corona stoppt Netzhoppers gegen Giesen

Das Bundesligaspiel der Netzhoppers KW-Bestensee gegen die Grizzlys Giesen ist kurzfristig abgesetzt worden. Die Volleyball-Bundesliga meldete kurz vor der für diesen Samstag (18.00 Uhr) vorgesehenen Partie eine "coronabedingte Spielabsage". Eine Begleitperson ... mehr

Netzhoppers gegen Giesen in der ungeliebten Favoritenrolle

Die Netzhoppers KW-Bestensee befinden sich in ungewohnter Rolle. In das Heimspiel der Volleyball-Bundesliga gegen die Grizzlys Giesen am Samstag (18.00 Uhr/sporttotal.tv) geht die Mannschaft von Trainer Christophe Achten als Favorit. "Bei uns lief es eigentlich immer ... mehr

Zuspieler Dervisaj als Trainings-Gast bei Netzhoppers

Die Netzhoppers KW-Bestensee haben Zuwachs bekommen. Bei dem Brandenburger Volleyball-Bundesligisten trainiert seit neuestem Zuspieler Leon Dervisaj mit. "Er hält sich nur fit bei uns", sagte Team-Managerin Britta Wersinger der Deutschen Presse-Agentur am Donnerstag ... mehr

Berlin Volleys suchen im Aufschlag noch die Balance

Die Berlin Volleys suchen noch nach Stabilität in einem Grundelement des Volleyballspiels. "Wir haben zwar viele Asse serviert, aber im Aufschlag auch viele Fehler gemacht", sagte Trainer Cedric Enard nach dem 3:1 (25:17, 25:20, 22:25, 25:18)-Sieg gegen die Netzhoppers ... mehr

Gemeinde stimmt mehrheitlich für Antrag von CDU und AfD

Ein gemeinsamer Antrag von AfD, CDU und den Unabhängigen Bürgern hat über die Gemeinde Bestensee hinaus für Aufregung gesorgt. Nun hat die Gemeindevertretung den Antrag mit großer Mehrheit beschlossen. Von 19 Vertretern hätten 14 am Dienstagabend dafür gestimmt, sagte ... mehr

Berlin Volleys: Mit Sorgen ins Derby gegen die Netzhoppers

Bei den Berlin Volleys haben sich die Ziele angesichts der Coronavirus-Pandemie verschoben. "Für mich geht es in erster Linie darum, diese Saison halbwegs vernünftig zu überstehen", sagte Manager Kaweh Niroomand vor dem Heimspiel in der Volleyball-Bundesliga gegen ... mehr

0:2 wieder gedreht: Netzhoppers schreiben Pokal-Geschichte

Routinier Dirk Westphal sank erschöpft zu Boden, die Arme zum Jubel gen Hallendecke gereckt. Sekunden zuvor hatte sein Mitspieler Byron Keturakis für den Volleyball-Bundesligisten Netzhoppers KW-Bestensee gegen die Volleys Herrsching im Tiebreak eines ... mehr

Antrag von CDU und AfD in Bestensee sorgt für Aufsehen

Erst war es die Linke in Forst (Spree-Neiße), jetzt ist es die CDU in Bestensee (Dahme-Spreewald): Für die dortige Gemeindevertretung hat die CDU-Fraktion mit der AfD aktuell einen gemeinsamen Antrag eingebracht. In ihm geht es um den Umzug einer Montessori-Schule ... mehr

Netzhoppers wollen im Pokal Geschichte schreiben

 Die Volleyballer der Netzhoppers KW-Bestensee freuen sich auf das Pokal-Halbfinale. "Ich habe der Mannschaft gesagt, sie könne Geschichte schreiben, wenn sie ins Pokal-Endspiel kommt", sagte Trainer Christophe Achten, nachdem die Brandenburger am Sonntag ... mehr

Leichtes Spiel für die Netzhoppers: 3:0 gegen Unterhaching

Wenig Mühe hatten die Netzhoppers KW-Bestensee, um das Bundesliga-Heimspiel gegen den Tabellenvorletzten TSV Unterhaching mit 3:0 (25:17, 25:20, 25:16) zu gewinnen. Der kanadische Zuspieler Byron Keturakis verwandelte am Sonntag gleich den ersten Matchball mit einem ... mehr

"Bayerische Woche": Wegweiser für Netzhoppers KW-Bestensee

Für die Volleyballer der Netzhoppers KW-Bestensee werden die kommenden zwei Spiele in der Bundesliga zum Wegweiser für den weiteren Saisonverlauf. In einer "bayerischen Woche" will die Mannschaft von Trainer Christophe Achten in der Bundesliga mit einem Heimsieg ... mehr

Netzhoppers ziehen für das Pokal-Halbfinale nach Potsdam um

Die Netzhoppers KW-Bestensee müssen für das Halbfinale im deutschen Volley-Pokal umziehen. Das Heimspiel gegen die Volleys Herrsching am 10. Dezember findet nicht wie zunächst geplant in der Landkost-Arena von Bestensee statt, sondern in der MBS-Arena von Potsdam ... mehr

Netzhoppers spüren noch "Luft nach oben"

Die Volleyballer der Netzhoppers KW-Bestensee müssen in dieser Saison besonders nervenstark sein. In fünf von bisher neun Pflichtspielen der Brandenburger fiel die Entscheidung erst im Tiebreak - auch bei der 2:3-Niederlage am Sonntag im Bundesligaduell ... mehr

Netzhoppers wieder "mit beiden Füßen auf dem Boden"

Die Netzhoppers KW-Bestensee sind schnell wieder in den Volleyball-Alltag zurückgekehrt. Trainer Christophe Achten hat vor dem Bundesligaspiel bei den SWD powervolleys Düren am Sonntag (18.00 Uhr/sporttotal.tv) streng darauf geachtet ... mehr

BR Volleys ohne Energie: Netzhoppers träumen vom Pokalfinale

 Das überraschende Aus im Viertelfinale des deutschen Volleyball-Pokals hat die Berlin Volleys tief getroffen, die Netzhoppers jubelten überschwänglich. "Es ist bei uns viel zu wenig Energie da, wenn wir mal einen Satz verlieren", übte Mittelblocker Anton Brehme ... mehr

Berlin Volleys müssen im Pokal-Derby "höllisch aufpassen"

Bei den Berlin Volleys herrscht erhöhte Anspannung. "Wir müssen höllisch aufpassen. Das wird kein Spaziergang", warnte Manager Kaweh Niroomand vor dem Heimspiel im Viertelfinale des deutschen Volleyball-Pokals gegen die Netzhoppers KW-Bestensee am Mittwoch ... mehr

Netzhoppers wollen "mehr Überraschungsmomente schaffen"

Die jüngste Bilanz ist unter den Erwartungen der Netzhoppers KW-Bestensee geblieben. Aus den drei Heimspielen in fünf Tagen holte der Volleyball-Bundesligist nur vier von neun Punkten. "Wir müssen unser Zusammenspiel weiter verbessern und für die Gegner ... mehr

Netzhoppers unterliegen Herrsching im Tiebreak

Die Netzhoppers KW-Bestensee haben in der Volleyball-Bundesliga ihre dritte Heimniederlage kassiert. Gegen die Volleys Herrsching verloren die Brandenburger am Mittwochabend trotz einer ... mehr

Netzhoppers KW-Bestensee vor Sprung auf Tabellenplatz drei

Den Netzhoppers KW-Bestensee eröffnen sich in der Volleyball-Bundesliga günstige Perspektiven. Mit einem Sieg im Heimspiel gegen die Volleys Herrsching am Mittwoch (19.00 Uhr/sporttotal.tv) würden die Brandenburger in der Tabelle auf Rang drei vorstoßen. Trainer ... mehr

Bei den Netzhoppers wachsen die Ansprüche

Die Ausbeute vom Doppelspieltag der Volleyball-Bundesliga stimmte Trainer Christophe Achten nicht zufrieden. Drei von sechs möglichen Punkten hatten die Netzhoppers KW-Bestensee geholt. Achten schimpfte aber: "Mich hat die Leistung meiner Mannschaft wirklich ... mehr

Netzhoppers besiegen den VC Olympia Berlin deutlich

Die Netzhoppers KW-Bestensee haben den Doppelspieltag in der Volleyball-Bundesliga mit einem Sieg beendet. Rund 20 Stunden nach der 1:3-Niederlage gegen die Bisons Bühl bezwangen die Brandenburger am Sonntag das Nachwuchsteam vom VC Olympia Berlin sicher ... mehr

Netzhoppers verpassen Überraschung gegen Tabellenführer Bühl

Die Netzhoppers KW Bestensee haben ihren vierten Pflichtspielsieg in Folge verpasst. Am fünften Spieltag der Volleyball-Bundesliga unterlag die Mannschaft von Trainer Christophe Achten am Samstagabend dem weiterhin ungeschlagenen Überraschungs-Tabellenführer Volleyball ... mehr

Netzhoppers: Binnen 22 Stunden gleich zweimal im Einsatz

Auf die Netzhoppers KW-Bestensee wartet am Wochenende eine kräftezehrenden Prüfung. In der Volleyball-Bundesliga muss die Mannschaft von Trainer Christophe Achten in 22 Stunden zwei Spiele bestreiten. Am Samstag (18.00 Uhr) kommt Überraschungs-Tabellenführer Bisons ... mehr

Netzhoppers "mit breiter Brust" zum Pokal-Titelverteidiger

An Selbstvertrauen mangelt es den Netzhoppers KW-Bestensee nicht nach dem überraschenden Einzug in die Runde der besten Acht des deutschen Volleyball-Pokals. "Wir gehen da mit breiter Brust ran", sagte Angreifer Dirk Westphal der Deutschen Presse Agentur mit Blick ... mehr

Netzhoppers wollen Erfolgsserie gegen Düren fortsetzen

Die Netzhoppers KW-Bestensee wollen mit einem Sieg im Pokal-Achtelfinale über die SWD powervolleys Düren das Derby gegen die Berlin Volleys im Viertelfinale erreichen. Trotz solch möglicher hoher Hürden sieht Netzhopper-Trainer Christophe Achten sowohl gegen den vorigen ... mehr

Netzhoppers reisen selbstbewusst zur SVG Lüneburg

Die Volleyballer der Netzhoppers KW-Bestensee haben sich auf ein spezielles Erfolgsrezept festgelegt. Vor dem Bundesligaspiel am Samstag (19.00 Uhr/sporttotal.tv) bei der SVG Lüneburg erklärt Außenangreifer Theo Timmermann: "In der vergangenen Saison haben wir gegen ... mehr

Netzhoppers freuen sich über selbstbewussten Auftritt

Theo Timmermann hatte beim Volleyball-Bundesligisten Netzhoppers KW-Bestensee ganze Arbeit geleistet. Beachtliche 17 Punkte steuerte der Außenangreifer zum überaschenden 3:0 (25:19, 27:25, 25:19)-Erfolg gegen die United Volleys Frankfurt am Samstag bei. "Wir haben ... mehr

Netzhoppers bezwingen Frankfurt mit 3:0

Volleyball-Bundesligist Netzhoppers KW-Bestensee hat den ersten Saisonsieg geschafft. Am zweiten Spieltag bezwangen die Brandenburger am Samstag die United Volleys Frankfurt überraschend deutlich mit 3:0 (25:19, 27:25, 25:19). Die neu zusammengestellte Mannschaft ... mehr

Netzhoppers wollen gegen Frankfurt ersten Saisonsieg

Volleyball-Bundesligist Netzhoppers KW-Bestensee strebt gegen die United Volleys Frankfurt am Samstag (18 Uhr/sporttotal.tv) im zweiten Saisonspiel den ersten Sieg an. "Ich rechne uns gute Chancen aus", sagte Außenangreifer Dirk Westphal der Deutschen Presse-Agentur ... mehr

Netzhoppers sind erst einmal "froh über Spielpraxis"

Nach der klaren Auftakt-Niederlage der Netzhoppers KW-Bestensee blieb auch eine positive Erkenntnis. "Nach so vielen Monaten ohne Spielpraxis waren wir froh, überhaupt mal wieder gespielt zu haben", sagte der neue Netzhoppers-Trainer Christophe Achten ... mehr

Netzhoppers verlieren zum Auftakt 0:3 gegen Friedrichshafen

 Die Netzhoppers KW-Bestensee sind unter ihrem neuen Trainer Christophe Achten mit einer Niederlage in die Saison in der Volleyball-Bundesliga gestartet. Die Brandenburger unterlagen am Samstagabend dem deutschen Rekordmeister VfB Friedrichshafen ... mehr

Weir: Netzhoppers gegen Friedrichshafen nicht chancenlos

Die Pflichtspielpremiere für den neuen Trainer Christophe Achten beim Volleyball-Bundesligisten Netzhoppers KW-Bestensee könnte kaum schwerer sein. Gegen den Rekordmeister VfB Friedrichshafen steht seine Mannschaft am Samstag (18.00 Uhr/sporttotal.tv) zum Saisonauftakt ... mehr

Geglückte Generalprobe: BR Volleys besiegen die Netzhoppers

Volleyball-Bundesligist Berlin Volleys hat auch das dritte Testspiel gegen die Netzhoppers KW-Bestensee innerhalb von nur acht Tagen gewonnen. Im Horst-Korber-Zentrum gelang der Mannschaft von Trainer Cedric Enard am Samstag ein 3:1 (25:19, 31:29, 20:25, 25:17)-Erfolg ... mehr

Berlin Volleys bezwingen die Netzhoppers im Test mit 3:1

Volleyball-Bundesligist Berlin Volleys kommt allmählich in Schwung. Nur 48 Stunden nach dem 4:0-Sieg gegen die SVG Lüneburg feierte der deutsche Pokalsieger am Freitag in einem weiteren Testspiel beim Brandenburger Rivalen Netzhoppers KW-Bestensee einen ... mehr

16-Jähriger von Auto angefahren: Abgelenkt durch Kopfhörer

Ein 16-jähriger Radfahrer ist in Bestensee (Dahme-Spreewald) von einem Auto angefahren und schwer verletzt worden. Der Jugendliche war mit seinem Rad am Montagabend auf der Motzener Straße unterwegs, als er entgegengesetzt der Fahrtrichtung zwischen ... mehr
 
1 3


shopping-portal