Sie sind hier: Home > Themen >

Betreuungsquote

Kinderbetreuung: Jedes dritte Kind hat Kita-Platz

Kinderbetreuung: Jedes dritte Kind hat Kita-Platz

Rund jedes dritte Kind unter drei Jahren hat einen Kita-Platz. Zu wenig, findet Familienministerin Manuela Schwesig. So will sie die Quote in den kommenden Jahren erhöhen. Ein Drittel aller Kinder unter drei Jahren in Deutschland wird in einer Kindertagesstätte betreut ... mehr
ARD-Wahlarena: Wo Angela Merkel punktete und schwächelte

ARD-Wahlarena: Wo Angela Merkel punktete und schwächelte

Bundeskanzlerin Angela Merkel erteilte in der TV-„Wahlarena“ der Obergrenze für Flüchtlinge eine Absage. Ansonsten ließ sich die CDU-Politikerin von Wählern und handzahmen Moderatoren wenig Konkretes entlocken. Das Konzept: Die „Wahlarena ... mehr
Recht auf Kitaplatz lässt Betreuungsquote für Kinder steigen

Recht auf Kitaplatz lässt Betreuungsquote für Kinder steigen

Der Rechtsanspruch auf einen Kitaplatz für Klein kinder greift: Vor allem der Westen holt bei der Kinderbetreuung auf, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mitteilte. In den alten Bundesländern wurden zum Stichtag 1. März 2014 deutlich mehr Kinder unter ... mehr
Kita-Ausbau trotz Fortschritten noch nicht ausreichend

Kita-Ausbau trotz Fortschritten noch nicht ausreichend

Das Betreuungsangebot für Kinder unter drei Jahren hat sich in den vergangenen Jahren deutlich verbessert. Aber der Kita-Ausbau noch nicht am Ziel. Zwischen Angebot und Nachfrage klafft noch eine große Lücke. Ein Zwischenbericht zur Umsetzung ... mehr
Bertelsmann-Studie: Unterschiedliche Betreuungssituationen in Kindergärten

Bertelsmann-Studie: Unterschiedliche Betreuungssituationen in Kindergärten

Kommt der Nachwuchs in die Kita, teilt er sich den Erzieher rein rechnerisch mit weniger Kindern als vor einigen Jahren. Allerdings gibt es große Unterschiede zwischen den Bundesländern und sogar innerhalb der Länder. Gute Nachrichten für Eltern: In Kitas ... mehr

Rekord bei der Kleinkinderbetreuung – Mit viel Luft nach oben

Schon wieder ein Rekord bei der  Kinderbetreuung. Aber die Steigerung hält nicht Schritt mit dem Bedarf junger Eltern, die rasch in den Beruf zurück wollen – vielen Kindern in Deutschland unter drei Jahren fehlt ein Kitaplatz. Und über die Qualität der Kindertagespflege ... mehr

Hunderttausende Betreuungsplätze für Grundschüler fehlen

Die Regierung will eine Ganztagsbetreuung für alle Grundschüler ermöglichen. Doch die Kapazitäten dafür sind längst nicht vorhanden. Eine aktuelle Studie zeigt, wie viele Plätze tatsächlich fehlen. Bundesweit fehlen einer Studie zufolge hunderttausende ... mehr

Immer mehr Hamburger Kinder werden in Kitas betreut

Die Zahl der Kinder, die in Hamburg in Kitas, Tagespflege oder Vorschulklassen betreut werden, ist in den vergangenen Jahren stark gestiegen. 2018 waren es mehr als 89 000 Mädchen und Jungen, 2010 erst gut 64 000. Das geht aus der Antwort des Senats auf eine Anfrage ... mehr

Bildungsmonitor 2019: Sachsen auf Platz eins, Berlin auf letztem Platz

Viele Kinder in der Ganztagsbetreuung und gute Leistungen der Schüler – Sachsen belegt unter anderem aus diesen Gründen den ersten Platz im bundesweiten Bildungsvergleich. Wie schneiden die anderen Bundesländer ab? Die leistungsfähigsten Bildungssysteme haben Sachsen ... mehr

"Gute-Kita-Gesetz": Hessen will Geld für Erzieher einsetzen

Mit dem zusätzlichen Geld vom Bund aus dem "Gute-Kita-Gesetz" will Hessen den Personalmangel in der Kinderbetreuung bekämpfen. Die Bundesmittel sollen in Qualität investiert werden, erklärte die Sprecherin des Sozialministeriums in Wiesbaden, Alice Engel, auf Anfrage ... mehr
 


shopping-portal