Sie sind hier: Home > Themen >

Bettnässen

Thema

Bettnässen

Giggle-Inkontinenz: Wenn das Lachen in die Hose geht

Giggle-Inkontinenz: Wenn das Lachen in die Hose geht

Kleinkinder können ihre Blase noch nicht kontrollieren. Im Durchschnitt werden sie mit 28 Monaten tagsüber trocken, mit 33 Monaten auch nachts. Bis zur Einschulung ist ein gelegentliches Einnässen immer noch nicht ungewöhnlich. Was aber, wenn plötzlich auch Schulkinder ... mehr
Bettnässen: Wenn Schulkinder wieder ins Bett machen

Bettnässen: Wenn Schulkinder wieder ins Bett machen

Plötzliches Bettnässen nach der Einschulung hat oft keine psychischen, sondern körperliche Ursachen. Viele Eltern sind besorgt, dass es Ausdruck von Schulangst sein könnte, doch wahrscheinlicher ist, dass das Kind in der Schule zu wenig trinkt. Darauf weist Martin ... mehr
Urologie: Das hilft gegen Bettnässen

Urologie: Das hilft gegen Bettnässen

Wenn Kinder nachts ins Bett machen, ist das für die Familien eine große Belastung - und meist ein Tabuthema. Dabei hat Bettnässen oft körperliche Ursachen, die man behandeln kann. Das wichtigste für Eltern: viel Geduld. Einnässen: Ein Fall für Kinderurologen ... mehr
Rot am See: Angeklagter legt Geständnis ab – darum tötete er sechs Verwandte

Rot am See: Angeklagter legt Geständnis ab – darum tötete er sechs Verwandte

Im Januar erschoss ein 27-jähriger Mann in Rot am See sechs Verwandte, zwei weitere verletzte er schwer. Beim Prozessauftakt gestand der Angeklagte die Tat – er wollte sich an seiner Mutter rächen.  Es ist eine gespenstische Szene, morgens ... mehr
Angeklagter in Mordprozess:

Angeklagter in Mordprozess: "Mutter hat mich misshandelt"

Zum Auftakt des Prozesses um die Gewalttat mit sechs Toten in Rot am See hat der Angeklagte ein leidvolles Bild seiner Kindheit gezeichnet. Zum Verhältnis zu seiner Mutter sagte er am Montag: "Sie hat mich auch damals schon misshandelt, auch wenn ich das als Kind nicht ... mehr

Neues Bett für jedes Alter?: Wie Kinder am besten schlafen können

Bad Honnef (dpa/tmn) - Beim eigenen Bett achtet man schon sehr auf sich. Aber wenn es um Gestelle und Matratzen für ihre Kinder geht, sind Eltern noch bedachter. Doch was macht ein gutes Kinderbett aus - und ist das so anders als das eines Erwachsenen ... mehr

Inkontinenz: Ursachen und was hilft

Jeder Zehnte in Deutschland leidet nach Angaben der Deutschen Kontinenz Gesellschaft an  Inkontinenz – und es geht hier nicht nur um die Großelterngeneration. Auch viele junge Frauen und Männer sowie Kinder haben das Problem. Darüber gesprochen wird aber meist nicht ... mehr

Wie in ganz Deutschland Kinder in Heimen gefoltert wurden

Ein Bericht für den Bundestag legt das ganze Ausmaß der Gewalt in der Heimerziehung offen. Wie genau Kindern und Jugendlichen Schläge zu versetzen waren, wurde in Dienstanweisungen vorgeschrieben. Schläge und Missbrauch, Arreste und tägliche Demütigung: 1,2 Millionen ... mehr

Osteopathie bei Babys und Kindern: So kann sie helfen

Die Heilmethode kommt nicht nur bei Erwachsenen zum Einsatz – Osteopathie beim Baby oder bei Kindern kann ebenso auf sanfte Weise Linderung verschaffen. Nachfolgend erfahren Sie, in welchen Bereichen sich die manuelle Therapie anbieten könnte. Osteopathie ... mehr

Das Leid vergessener Kinder: Minister entschuldigt sich

Geschlagen, gedemütigt, gezeichnet fürs Leben. Sozialminister Manne Lucha (Grüne) hat sich im Namen der Gesellschaft bei den ungezählten Opfern mangelhafter und gewalttätiger Heimerziehung in der Nachkriegszeit entschuldigt. Kindern und Jugendlichen Schutz zu bieten ... mehr
 


shopping-portal