Sie sind hier: Home > Themen >

Beuc

Thema

Beuc

Standort-Suche im Mittelpunkt: Verbraucherschützer wollen gegen Googles Datenhunger kämpfen

Standort-Suche im Mittelpunkt: Verbraucherschützer wollen gegen Googles Datenhunger kämpfen

Brüssel (dpa) - Verbraucherschützer aus sieben europäischen Staaten wollen gegen einen möglichen Datenmissbrauch durch Google vorgehen. Die Verbände aus Norwegen, den Niederlanden, Griechenland, Tschechien, Slowenien, Polen und Schweden wollten bei ihren jeweiligen ... mehr
In sieben EU-Ländern: Datenschützer wollen gegen Google vorgehen

In sieben EU-Ländern: Datenschützer wollen gegen Google vorgehen

Google verfolgt und speichert die Standortdaten von Android-Nutzern. Die Smartphone-Besitzer können das Tracking zwar abschalten. Doch kaum jemand tut das. Denn: Es ist sehr kompliziert. Datenschützer wollen jetzt dagegen vorgehen und drohen Google europaweit ... mehr
Videoplattform - Kinder im Visier der Werbung: Brüssel mahnt Tiktok ab

Videoplattform - Kinder im Visier der Werbung: Brüssel mahnt Tiktok ab

Brüssel (dpa) - Werbebotschaften für Kinder auf der Videoplattform Tiktok rufen die EU-Kommission auf den Plan. Die Brüsseler Behörde startete am Freitag einen formellen Dialog mit dem Anbieter. Hintergrund sei ein Warnung des europäischen Verbraucherverbands ... mehr
Verbraucherverband: Alternativen zu Plastikbesteck teils problematisch

Verbraucherverband: Alternativen zu Plastikbesteck teils problematisch

Brüssel (dpa) - Plastikgeschirr wird Anfang Juli verboten. Doch auch Alternativen wie Bambusgabeln oder Schüsseln aus Pressfasern sind nach einer Untersuchung von Verbraucherschützern teils problematisch. Zum Teil seien diese Bestecke und Gefäße mit Chemikalien belastet ... mehr
EU-Reform: Keine Entschädigung mehr bei Zugverspätung in bestimmten Fällen

EU-Reform: Keine Entschädigung mehr bei Zugverspätung in bestimmten Fällen

Bei Zugverspätungen soll es in bestimmten Fällen keine Erstattung mehr geben. Das sieht eine europaweite Reform der Fahrgastrechte vor. Verbraucherschützer kritisieren, dass die neuen Regeln anfechtbar seien. Bahnreisende erhalten ab 2023 keine ... mehr

Spielzeuge und FFP2-Masken: Mehr als 2000 gefährliche Produkte in Europa gemeldet

Brüssel (dpa) - Ein Spielzeugaffe, dessen Haare verschluckt werden können, oder Gesichtsmasken, die eine Infektion mit dem Coronavirus eher fördern: Europäische Staaten haben einander im vergangenen Jahr 2253 mal vor gefährlichen Produkten gewarnt. Mehr als jeder vierte ... mehr

"A+++" ade: Neue Energieeffizienzklassen ab jetzt im Laden

Brüssel (dpa) - Vom 1. März an gibt es für bestimmte Elektrogeräte neue Energielabels. Es wird neue Einteilungen geben, aber nach wie vor sollen die EU-Energieeffizienzlabels anzeigen, wie sparsam die Haushaltshelfer sind. Klassifizierungen wie "A++" oder "A+++" werden ... mehr

Neue Energielabels ab März 2021: Wann lohnt sich der Neukauf?

Bisher sorgten die Angaben des Energieverbrauchs von Elektrogeräten oft für Verwirrung. Ab März 2021 wird es daher neue Kategorien geben. Was Verbraucher jetzt wissen müssen. Vom 1. März an gibt es für bestimmte Elektrogeräte neue Energielabels ... mehr

"A+++" ade: Neue Energieeffizienzklassen ab März im Laden

Brüssel (dpa) - Vom 1. März an gibt es für bestimmte Elektrogeräte neue Energielabels. Es wird neue Einteilungen geben, aber nach wie vor sollen die EU-Energieeffizienzlabels anzeigen, wie sparsam die Haushaltshelfer sind. Klassifizierungen wie "A++" oder "A+++" werden ... mehr

Kinder nicht geschützt: Tiktok im Visier von EU-Verbraucherschützern

Brüssel (dpa) - Die beliebte Kurzvideo-App Tiktok gerät ins Visier europäischer Verbraucherschützer. Der europäische Verbraucherverband Beuc reichte am Dienstag eine Beschwerde über das Videoportal bei der EU-Kommission und dem Netzwerk nationaler ... mehr
 


shopping-portal