Sie sind hier: Home > Themen >

Bezirk Jerusalem

$self.property('title')

Bezirk Jerusalem

Bayern gedenkt Holocaust-Opfer in Yad Vashem

Bayern gedenkt Holocaust-Opfer in Yad Vashem

Für die Opfer des Nationalsozialismus hat Staatskanzleichef Florian Herrmann an der Gedenkstätte Yad Vashem in Jerusalem einen Kranz niedergelegt. "Ein sehr bewegender Besuch. Es war mir ein persönliches Anliegen, im Namen der Staatsregierung einen Kranz niederzulegen ... mehr
Polizisten aus dem Norden besuchen Yad Vashem

Polizisten aus dem Norden besuchen Yad Vashem

Eine Delegation der schleswig-holsteinischen Landespolizei reist am Sonnabend nach Israel. Mit dabei sind 20 Polizeischüler, Landespolizeidirektor Michael Wilksen und der Leiter der Polizeiabteilung im Innenministerium, Torsten Holleck. Die Abordnung ... mehr
Wirtschaftsminister Wissing startet Israel-Reise

Wirtschaftsminister Wissing startet Israel-Reise

Gemeinsam mit Vertretern von Unternehmen und Hochschulen ist der rheinland-pfälzische Wirtschaftsminister Volker Wissing (FDP) zu einer Reise nach Israel und Jordanien aufgebrochen. Vom Frankfurter Flughafen aus hob die Delegation am Montag Richtung ... mehr
Laschet spricht über Treffen mit Netanjahu

Laschet spricht über Treffen mit Netanjahu

Der nordrhein-westfälische Regierungschef Armin Laschet (CDU) hat mit Israels Ministerpräsident Benjamin Netanjahu über eine engere wirtschaftliche Zusammenarbeit gesprochen. Israel sei nach dem Silicon Valley "der Ort, wo die größte Innovation weltweit entsteht", sagte ... mehr
NRW-Regierungschef Laschet trifft Israels Premier Netanjahu

NRW-Regierungschef Laschet trifft Israels Premier Netanjahu

NRW-Regierungschef Armin Laschet (CDU) wird bei seiner Israel-Reise auch von Ministerpräsident Benjamin Netanjahu empfangen. Für diesen Mittwoch sei ein Treffen mit dem israelischen Regierungschef Netanjahu in dessen Amtssitz in Jerusalem angesetzt, verlautete am Montag ... mehr

Polizeianwärter beeindruckt vom Besuch in Yad Vashem

Polizeianwärter aus Schleswig-Holstein haben sich in einem Gespräch mit Innenminister Hans-Joachim Grote (CDU) nach Angaben seines Ressorts beeindruckt von ihrem Besuch der Holocaust-Gedenkstätte Yad Vashem in Israel gezeigt. "Ich habe die Reise als Geschenk empfunden ... mehr

Berliner Toleranzpreis für Ordensschwester in Jerusalem

Die Ordensschwester Monika Düllmann erhält mit ihrem Krankenhaus-Team in Jerusalem den Moses-Mendelssohn-Preis des Landes Berlin. Kultursenator Klaus Lederer (Linke) will die mit 10 000 Euro dotierte Auszeichnung am Montag (5. November) in Berlin überreichen. Damit ... mehr

Haseloff reist nach Israel

Ministerpräsident Reiner Haseloff (CDU) reist zu einem sechstägigen Besuch nach Israel. Von Sonntag bis Freitag stehen unter anderem Gespräche zur wirtschaftlichen Zusammenarbeit sowie der Besuch von Gedenkstätten und Schulen auf dem Programm. Die Reise diene ... mehr

Proteste in Berlin nach Eskalation im Gazastreifen

Nach der Konfrontation mit Dutzenden Toten im Gazastreifen ist es auch in Berlin zu einer Demonstration gekommen. Vor dem Brandenburger Tor versammelten sich am Montagabend rund 180 Teilnehmer, wie eine Polizeisprecherin sagte. Einige schwenkten palästinensische Fahnen ... mehr

Ausstellungen: Die Stadt, die allen heilig ist - "Welcome to Jerusalem"

Berlin (dpa) - Selten passt eine künstlerische Ausstellung so genau zu einem Wendepunkt der Weltpolitik. Nur wenige Tage nach der umstrittenen Jerusalem-Entscheidung von US-Präsident Donald Trump läuft im Jüdischen Museum in Berlin eine Ausstellung ... mehr
 


shopping-portal