Sie sind hier: Home > Themen >

BFH

Thema

BFH

Bundesfinanzhof: Kindergeldanspruch entfällt bei beruflicher Weiterbildung

Bundesfinanzhof: Kindergeldanspruch entfällt bei beruflicher Weiterbildung

München (dpa/tmn) - Kindergeld kann auch für volljährige Kinder gezahlt werden. Absolviert der Nachwuchs nach dem Schulabschluss eine Ausbildung, fließt die Leistung bis zur Vollendung des 25. Lebensjahres. Nimmt das Kind aber nach einem Bachelorabschluss eine Arbeit ... mehr
Jeder kann profitieren: Welche Musterprozesse lohnen sich für Steuerzahler?

Jeder kann profitieren: Welche Musterprozesse lohnen sich für Steuerzahler?

Vorbereitung ist alles. Das gilt auch für die Steuererklärung. Wer sich jetzt schon mit ihr beschäftigt, kann gleich nach interessanten Musterprozessen suchen. Denn an solche Verfahren kann sich jeder dranhängen – und im Zweifel davon profitieren. Recht ... mehr
Finanzen: Steuerbonus für Anschluss an Abwassernetz gilt nicht immer

Finanzen: Steuerbonus für Anschluss an Abwassernetz gilt nicht immer

München (dpa/tmn) - Eigentümer können die Kosten für Handwerker nicht ohne weiteres steuerlich geltend machen, wenn ihr Grundstück an das öffentliche Abwassernetz angeschlossen wird. Das geht aus einem Urteil des Bundesfinanzhofs (BFH) hervor. Entscheidend ... mehr
Finanzen: Geld auf Wertguthabenkonto wird nicht sofort versteuert

Finanzen: Geld auf Wertguthabenkonto wird nicht sofort versteuert

München (dpa/tmn) - Arbeitslohn unterliegt nur dann der Lohnsteuer, wenn er dem Arbeitnehmer auch tatsächlich zugeflossen ist. Wird der Lohn hingegen auf ein Wertguthabenkonto zur Finanzierung eines vorzeitigen Ruhestands eingezahlt, werden Steuern in der Regel ... mehr
Finanzen - Katastrophenschutz-Dienst: Kein längerer Kindergeldanspruch

Finanzen - Katastrophenschutz-Dienst: Kein längerer Kindergeldanspruch

München (dpa/tmn) - Kindergeld kann bis zur Vollendung des 25. Lebensjahres gezahlt werden. Die Voraussetzung: Das Kind befindet sich in einer Ausbildung. Kann es diese erst später abschließen, weil es sich für einen mehrjährigen Dienst im Katastrophenschutz ... mehr

Verbraucher: Entschädigung an Feuerwehrleute müssen versteuert werden

München (dpa/tmn) - Bekommt ein Feuerwehrbeamter für rechtswidrig geleistete Mehrarbeit Entschädigungszahlungen, handelt es sich dabei um Einnahmen, die versteuert werden müssen. Das geht aus einer Entscheidung des Bundesfinanzhofs (BFH) hervor ... mehr

Pflegeheim: Pflegezuschuss und Eigenanteil – Was die Unterbringung kostet

Die Kosten für Pflege und Unterbringung in einem Pflegeheim übersteigen die Leistungen der Pflegekasse um ein Vielfaches. Hierfür müssen die Pflegebedürftigen oder deren Angehörige aufkommen. Wie hoch der Eigenanteil ist und welche ... mehr

Urteil: Keine verringerte Kfz-Steuer wegen Dieselfahrverboten

In immer mehr deutschen Städten gelten Dieselfahrverbote. Viele Autofahrer dürfen daher nicht mehr alle Straßen benutzen. Warum soll ich dann weiterhin die volle Kfz-Steuer zahlen, dachte sich ein Verbraucher aus Hamburg. Jetzt wurde der Fall vor dem Bundesfinanzhof ... mehr

Urteil des BFH: Wenn der Arbeitgeber die Steuerberatung zahlt

München (dpa/tmn) - Arbeitgeber können vertraglich die Auszahlung eines bestimmten Nettolohns zusichern, unabhängig von Lohnsteuerklasse oder Sozialversicherungsbeitrag. Ist vereinbart, dass der Arbeitnehmer kein Recht auf Steuererstattungen ... mehr

Früherer BFH-Präsident Offerhaus gestorben

Der frühere Präsident des Bundesfinanzhofs, Klaus Offerhaus, ist am Samstag kurz nach seinem 85. Geburtstag in München gestorben. Das teilte das höchste deutsche Steuergericht am Montag mit. Der gebürtige Mannheimer Offerhaus war 1975 zum Bundesrichter ... mehr
 


shopping-portal