Sie sind hier: Home > Themen >

Biathlon-Weltcup

Biathlon-Weltcup: Der schwere Weg von Miriam Gössner

Biathlon-Weltcup: Der schwere Weg von Miriam Gössner

Auf diese ganz persönliche Frage antwortete Miriam Gössner mit einem lauten Lachen. "Genau aus dem Grund wird nicht geheiratet, weil jeder nur drauf wartet", sagte die Biathletin, angesprochen auf ihren großen Moment bei der Hochzeit von Fußball-Weltmeister Bastian ... mehr
Biathlon: Franziska Hildebrand auf eigenen Wegen zum Erfolg

Biathlon: Franziska Hildebrand auf eigenen Wegen zum Erfolg

Leipzig (dpa) - Franziska Hildebrand weiß, was ihr steht. "Gelb und Rot sind zwei ganz tolle Farben. Die betonen meinen Teint", sagte die Biathletin und lacht.  Gelb trägt die Weltcup-Gesamtführende, die roten Trikots die Führenden der Einzelwertungen. Beides ... mehr
Biathlon - Auf der Jagd nach Siegen und Titeln: Biathleten starten

Biathlon - Auf der Jagd nach Siegen und Titeln: Biathleten starten

Östersund (dpa) - Skijäger Simon Schempp will diesmal den großen Coup landen, Kollegin Laura Dahlmeier stapelt vor Beginn des neuen Weltcup-Winters erst einmal tief. Die deutschen Biathleten setzen wieder auf ihr Top-Duo und wollen an ihre überragende Vorsaison ... mehr
Biathlon-Weltcup Östersund: Schempp und Dahlmeier mit Favoritendruck

Biathlon-Weltcup Östersund: Schempp und Dahlmeier mit Favoritendruck

Leipzig (dpa) - Im Single-Mixed-Wettbewerb und der Mixed-Staffel beginnt am Sonntag in Östersund die Weltcup-Saison der Biathleten. Laura Dahlmeier, Franziska Hildebrand, Arnd Peiffer und Benedikt Doll starten in der Mixed-Staffel (15.30 Uhr), Franziska ... mehr
Biathlon-Sprint Östersund: Peiffer als Dritter auf dem Podest, Dahlmeier wird Vierte

Biathlon-Sprint Östersund: Peiffer als Dritter auf dem Podest, Dahlmeier wird Vierte

Arnd Peiffer hat den deutschen Männern beim Biathlon-Weltcup im schwedischen Östersund den ersten Podestplatz des Winters beschert. Beim erneuten Triumph des Franzosen Martin Fourcade belegte der ehemalige Weltmeister Peiffer im Sprint über 10 Kilometer ... mehr

Biathlon: Peiffer sprintet auf Rang drei - Dahlmeier verpasst Podest

Östersund (dpa) - Gegen den übermächtigen Martin Fourcade hatte Arnd Peiffer keine Chance. Aber dank eines fehlerfreien Schießens und einer guten Laufzeit sicherte sich der 29-Jährige im Biathlon-Sprint von Östersund Rang drei. "Ich bin sehr zufrieden und besonders ... mehr

Biathlon-Weltcup in Östersund: Laura Dahlmeier stolz auf Gelbes Trikot

Östersund (dpa) - Ihr Gelbes Trikot will Laura Dahlmeier so schnell nicht wieder hergeben. "Es ist natürlich schön vom Jäger zum Gejagten zu werden, und es ist eine Ehre, Gelb zu tragen", sagte 23-Jährige am Sonntag nach Rang zwei in der abschließenden Verfolgung ... mehr

Biathlon Östersund: Doppel-Erfolg für Russland-Trainer Groß

Östersund (dpa) - Beim Weltcup in Östersund haben die russischen Biathleten mit ihrem deutschen Trainer Ricco Groß einen überraschenden Doppel-Erfolg geschafft. Im Verfolgungsrennen setzte sich Anton Babikow vor Maxim Zwetkow durch. Dritter wurde der Franzose Martin ... mehr

Biathlon-Weltcup in Oberhof: Laura Dahlmeier lässt zwei Rennen aus

Laura Dahlmeier braucht eine Pause - und die nimmt sie sich. Ausgerechnet bei den ersten Weltcup-Heimrennen des Jahres in Oberhof lässt die beste deutsche Biathletin zwei der drei Rennen aus - auch wenn sie damit wichtige Punkte verschenkt und den Verlust des Gelben ... mehr

Biathlon-Weltcup 2016: In Pokljuka sprintet Simon Schempp auf Rang 6

Pokljuka (dpa) - Simon Schempp kommt langsam aber sicher in Schwung. Nach seinen Startschwierigkeiten beim Saisonauftakt vor einer Woche lief der 28-Jährige beim Biathlon-Weltcup im slowenischen Pokljuka als bester Deutscher im Sprint auf Rang sechs ... mehr

Biathlon-Weltcup Pokljuka: Laura Dahlmeier siegt erneut

Laura Dahlmeier präsentiert sich weiter in atemberaubender Form: Einen Tag nach ihrem Sieg im Sprint gewann die deutsche Biatletin in Pokljuka auch die Verfolgung. Die Entscheidung fiel im letzten Schießen, als aus der Führungstruppe nur Dahlmeier ohne Fehler blieb ... mehr

Mehr zum Thema Biathlon-Weltcup im Web suchen

Biathlon-Weltcup in Pokljuka: Martin Fourcade holt vierten Saisonsieg

Pokljuka (dpa) - Die deutschen Biathleten haben beim Weltcup im slowenischen Pokljuka in der Verfolgung die Podestplätze verpasst. "Es war eine ganz ordentliche Leistung vom Team", sagte Bundestrainer Mark Kirchner und blickte voraus auf den Staffel-Wettbewerb ... mehr

Biathlon Pokljuka: Denise Herrmann gibt in Pokljuka Weltcup-Debüt

Pokljuka (dpa) - Die frühere Langläuferin Denise Herrmann gibt viel früher als erwartet ihr Debüt im Biathlon-Weltcup. Die 27-Jährige wird nach dem Ausfall von Franziska Preuß beim zweiten Weltcup im slowenischen Pokljuka im Sprint starten und damit ... mehr

Biathlon-Weltcup: Dahlmeier siegt heute im Sprint von Pokljuka

Laura Dahlmeier hat den Sprint im Biathlon-Weltcup in Pokljuka gewonnen. Die Weltcup-Führende setzte sich in 19:51,7 Minuten ohne Schießfehler vor Justine Braisaz aus Frankreich (+ 3,5 Sekunden) und der Norwegerin Marte Olsbu (+21,3 Sekunden) durch. Franziska Hildebrand ... mehr

Biathlon-Weltcup: Simon Schempp belegt Rang fünf in Pokljuka

Biathlet Simon Schempp hat beim Weltcup im slowenischen Pokljuka trotz guter Ausgangsposition den Sprung auf das Podest verpasst. In der Verfolgung belegte der 28-Jährige nach 12,5 Kilometern und einer Strafrunde den fünften Platz. Es war sein bislang bestes ... mehr

Biathlon: Dahlmeier siegt, Herrmann glänzt und Gössner erstarkt

Pokljuka (dpa) - Blitzschnell zog sich Laura Dahlmeier das Gelbe Trikot über die grüne Teamjacke und sprang jubelnd ganz nach oben auf das Podest. Mit dem zweiten Saisonsieg beim Biathlon-Sprint in Pokljuka baute die Weltmeisterin ihre Führung im Gesamtweltcup ... mehr

Biathlon Pokljuka: Schempp bester Deutscher bei Fourcade-Sieg

Simon Schempp ist beim Biathlon-Weltcup im slowenischen Pokljuka als bester Deutscher im Sprint auf Rang sechs gelaufen. Über die 10 Kilometer blieb der 28-Jährige fehlerfrei und hatte am Ende 29,5 Sekunden Rückstand auf den siegreichen Martin Fourcade. Der Franzose ... mehr

Biathlon-Weltcup in Pokljuka: Laura Dahlmeier schafft erstmals Double

Pokljuka (dpa) - Laura Dahlmeier war schon vor ihrem Jubiläumssieg in Feierstimmung. Lange vor dem Ziel riss die Biathletin die Arme in die Höhe und jubelte völlig losgelöst. "Da habe ich gedacht, das ist einfach schön", sagte sie über die Momente kurz vor ihrem zehnten ... mehr

Biathlon Oberhof 2017: Deutsche Biathleten wollen heute aufs Podest

Oberhof (dpa) - Zum Auftakt des ersten Weltcups des neuen Jahres in Oberhof wollen nicht nur die deutschen Biathleten Dominator Martin Fourcade endlich mal wieder bezwingen. "Es ist schwer. Aber wir werden darum kämpfen, einen Athleten aufs Podium zu bringen ... mehr

Biathlon Oberhof: Lesser verpasst Podium, Fourcade enttäuscht

Der ehemalige Weltmeister Erik Lesser hat im ersten Biathlon-Weltcuprennen des neuen Jahres das Podium nur haarscharf verpasst. Bei seinem stimmungsvollen Heimrennen im verschneiten Oberhof sprintete ... mehr

Biathlon-Weltcup 2017: Biathleten wollen in Oberhof glänzen

Oberhof (dpa) - Die Auswirkungen von Sturmtief "Axel" bekamen auch Simon Schempp & Co zu spüren. Beim Abschlusstraining zum ersten Rennen beim Heim-Weltcup in Oberhof hatten die Skijäger wie so oft in der thüringischen Biathlon-Hochburg keine Sonne ... mehr

Biathlon: Biathlon-Star Domratschewa ist wieder da

Oberhof (dpa) - Es sah so aus, als ob Darja Domratschewa nie weg gewesen wäre. Schlank wie eh und je und leichtfüßig schwebte die dreimalige Biathlon-Olympiasiegerin aus Weißrussland im Training in Oberhof über die Loipe. Zwar versenkte die 30-Jährige bei widrigen ... mehr

Biathlon Oberhof: Laura Dahlmeier verteidigt Weltcup-Verzicht

Oberhof (dpa) - Deutschlands beste Biathletin Laura Dahlmeier hat ihren Verzicht auf zwei der drei Rennen beim Heim-Weltcup in Oberhof verteidigt. "Ich muss ganz einfach mit meinen Kräften haushalten. Ich bin in meiner Laufbahn ganz selten drei Weltcups ... mehr

Biathlon: Doping-Sperre für Russlands Biathleten denkbar

Oberhof (dpa) - Biathlon-Weltverbandspräsident Anders Besseberg hofft auf rasche Konsequenzen im russischen Dopingskandal. "Man sollte versuchen, so schnell wie es nur geht, die Athleten zu sperren, die es betrifft. Priorität haben dabei ... mehr

Biathlon heute: Karolin und Nadine Horchler erstmals gemeinsam im Weltcup

Oberhof (dpa) - Auf ihren ersten "Sister-Act" im Biathlon-Weltcup freuen sich die Karolin und Nadine Horchler riesig. "Das ist wirklich etwas Besonderes und unheimlich schön", sagte die bereits weltcuperfahrene Nadine Horchler vor dem Sprint am Freitag beim Heim-Weltcup ... mehr

Biathlon Oberhof: Lesser und Schempp knapp am Podest vorbei

Oberhof (dpa) - Erik Lesser stürzte mit letzter Kraft ins Ziel, doch nach dem Blick auf die Anzeigetafel konnte er seinen Frust nicht verbergen. "Scheiße, war mein erster Gedanke", sagte der frühere Verfolgungs-Weltmeister nach Rang fünf im Sprint ... mehr

Biathlon-Weltcup Pokljuka: Deutsche Herren-Staffel läuft auf Podest

Die deutschen Biathleten haben das zweite Weltcup-Wochenende der neuen Saison mit einem dritten Platz beendet. Im slowenischen Pokljuka leistete sich das Quartett Erik Lesser, Matthias Dorfer, Benedikt Doll und Simon Schempp insgesamt elf Nachlader ... mehr

Dahlmeier führt DSV beim Biathlon-Weltcup in Pokljuka zum Staffelsieg

Pokljuka (dpa) - Schon lange vor dem Ziel strahlte Laura Dahlmeier. Wenig später feierte die deutsche Staffel-Schlussläuferin zusammen mit ihren Teamkolleginnen Vanessa Hinz, Franziska Hildebrand und Maren Hammerschmidt ausgelassen das allererste Sieg-Triple ihrer ... mehr

Biathlon-Weltcup 2016: Bundestrainer hat bei den Damen die Wahl

Pokljuka (dpa) – Plötzlich hat Damen-Bundestrainer Gerald Hönig die Qual der Wahl. Die Plätze in der von Laura Dahlmeier angeführten Biathlon-Nationalmannschaft sind so umkämpft wie schon lange nicht mehr. Neben der neuen Seriensiegerin haben es in den ersten ... mehr

Biathlon Pokljuka: Laura Dahlmeier führt das DSV-Team zum Sieg

Laura Dahlmeier ist die überragende Athletin des zweiten Weltcup-Wochenendes in Pokljuka. Nach zwei Einzelsiegen führte sie auch die Damen-Staffel auf das oberste Podest. Zusammen mit Vanessa Hinz, Franziska Hildebrand und Maren Hammerschmidt gewann das deutsche ... mehr

Biathlon-Weltcup 2016: Deutsche Herren-Staffel in Pokljuka auf Rang 3

Pokljuka (dpa) - Die deutschen Biathleten sind zum Abschluss des Weltcups im slowenischen Pokljuka mit der Staffel auf Rang drei gelaufen. Erik Lesser, Matthias Dorfer, Benedikt Doll und Simon Schempp mussten sich nach 4 x 7,5 Kilometern nur Frankreich ... mehr

Weltcup in Nove Mesto: Deutsche Biathleten verpassen Top 10

Die deutschen Skijäger haben beim Biathlon-Weltcup im tschechischen Nove Mesto eine Top-10-Platzierung verpasst. Bester DSV-Athlet war über die 10-Kilometer-Sprint-Distanz vor rund 25.000 Zuschauern der fehlerfreie Arnd Peiffer als Elfter, Simon Schempp wurde 17. Einmal ... mehr

Biathlon in Oberhof: Dahlmeier fehlt - Hammerschmidt beste Deutsche

Östersund (dpa) - Nach dem Zieleinlauf ballte Maren Hammerschmidt die Faust und konnte gar nicht mehr aufhören, zu lachen. Mit Rang fünf im Biathlon-Sprint von Oberhof war die 27-Jährige in Abwesenheit der pausierenden Nummer eins Laura Dahlmeier beste Deutsche ... mehr

Biathlon Oberhof 2017: Maren Hammerschmidt beste Deutsche im Sprint

In Abwesenheit der Gesamtweltcup-Führenden Laura Dahlmeier haben die deutschen Biathletinnen im ersten Weltcup-Rennen des Jahres die Podestplätze verpasst. Maren Hammerschmidt sprintete beim Heimspiel in Oberhof über 7,5 Kilometer als beste Athletin des Deutschen ... mehr

Biathlon: Diskussionen um Oberhof für Lesser "völliger Quatsch"

Oberhof (dpa) - Der zweimalige Biathlon-Weltmeister Erik Lesser hat die immer wieder aufkommenden Diskussionen um Oberhof als Weltcup-Austragungsort als "völligen Quatsch" bezeichnet. "Das ist eine Diskussion, die ich nicht nachvollziehen ... mehr

Biathlon Oberhof: Arnd Peiffer pflügt in Verfolgung von Rang 15 auf 2

Biathlet Arnd Peiffer hat nach einer Windlotterie sein bestes Resultat der Saison verbucht. Beim Weltcup in Oberhof kämpfte sich der frühere Sprint-Weltmeister in der Verfolgung über 12,5 Kilometer trotz dreier Schießfehler vom 15. auf den zweiten Platz vor. Zuvor hatte ... mehr

Biathlon: Schempp und Lesser lassen Biathlon-Fans jubeln

Oberhof (dpa) - Simon Schempp und Erik Lesser versetzten die Oberhofer Biathlon-Fans mit ihrem Doppelsieg in Ekstase, Laura Dahlmeier legte wenig später mit Rang zwei noch nach: Die deutschen Skijäger haben zum Abschluss des Heim-Weltcups am Grenzadler aufgetrumpft ... mehr

Biathlon Oberhof: Peiffer Verfolgungs-Zweiter bei Fourcade-Show

Oberhof (dpa) - In Oberhof ist Arnd Peiffer zum zweiten Mal auf das Podest gelaufen - beim achten Saisonsieg des Franzosen Martin Fourcade. Die pausierende Biathlon-Weltmeisterin Laura Dahlmeier hat das Gelbe Trikot der Weltcup-Gesamtführenden verloren. Dafür schlug ... mehr

Biathlon Oberhof: Schempp siegt im Massenstart vor Lesser und Fourcade

Der ehemalige Weltmeister Simon Schempp hat zum Abschluss des Biathlon-Weltcups in Oberhof den elften Weltcupsieg seiner Karriere gefeiert. Der 28-Jährige setzte sich im Massenstart über 15 Kilometer mit einem Schießfehler im packenden Schlussspurt knapp vor Erik Lesser ... mehr

Biathlon Oberhof: Laura Dahlmeier feiert erfolgreiche Weltcup-Rückkehr

Biathlon-Weltmeisterin Laura Dahlmeier hat bei ihrem Weltcup-Comeback in Oberhof nur knapp die Rückeroberung der Führung im Gesamtweltcup verpasst. Die 23-Jährige musste sich als Zweite im abschließenden Massenstart mit einem Schießfehler nur der fehlerfreien Tschechin ... mehr

Biathlon-Weltcup in Oberhof: Laura Dahlmeier im Massenstart Zweite

Oberhof (dpa) - Laura Dahlmeier ist zum Abschluss des Biathlon-Weltcups in Oberhof im Massenstart auf Platz zwei gelaufen. Nach ihrer freiwilligen Pause musste die Bayerin bei ihrer Rückkehr nur Gabrielea Koukalova den Vortritt lassen. Die Tschechin blieb im Gegensatz ... mehr

Biathlon Oberhof 2017: Erik Lesser für heute optimistisch

Oberhof (dpa) - Im Abschlusstraining saß bei Erik Lesser jeder Schuss. Achtmal schoss der zweimalige Biathlon-Weltmeister am Freitag, achtmal fielen alle fünf Scheiben. "Das lässt für die Verfolgung hoffen. Aber da kann es mit dem Wind ja auch schon wieder etwas ... mehr

Biathlon Oberhof 2017: Domratschewa/Bjørndalen erstmals als Familie

Oberhof (dpa) - In Oberhof findet sich Biathlon-Superstar Ole Einar Bjørndalen diese Woche in einer völlig neuen Rolle wieder. Der Norweger wird zusammen mit seiner nicht weniger prominenten Ehefrau Darja Domratschewa und Töchterchen Xenia erstmals als Familie ... mehr

Biathlon-Star Fourcade kritisiert Weltcup-Absage in Tjumen scharf

Leipzig (dpa) - Biathlon-Superstar Martin Fourcade hat die Absage des Weltcups im sibirischen Tjumen im März aufgrund des russischen Dopingskandals als "Heuchelei" kritisiert. "Den Weltcup in Tjumen abzusagen, verhöhnt den Kampf gegen Doping. Die Einzigen, die dadurch ... mehr

Biathlon-Weltcup 2017: Schempp in Antholz Siebter im Massenstart

Antholz (dpa) - Im letzten Weltcup-Rennen vor der Weltmeisterschaft haben es die deutschen Biathleten nicht aufs Podest geschafft. Simon Schempp war im Massenstart von Antholz als Siebter der beste DSV-Skijäger, unmittelbar vor dem auf Rang acht platzierten Erik Lesser ... mehr

Biathlon: Deutsche Damen gewinnen Staffel in Antholz

Die Männer haben es vorgemacht, die Frauen legten nach: 24 Stunden nach den DSV-Herren sicherten sich auch die deutschen Damen beim Biathlon-Weltcup in Antholz den Sieg im Staffelrennen.  Das Quartett mit Vanessa Hinz (2 Nachlader), Maren Hammerschmidt (1), Franziska ... mehr

Biathlon-Weltcup: Deutsche Damen feiern Doppelsieg in Antholz

Nadine Horchler hat beim Biathlon-Weltcup in Antholz für eine große Überraschung gesorgt und den Massenstart vor Laura Dahlmeier gewonnen. Für die 30-Jährige war es der erste Weltcup-Sieg. Horchler sicherte sich das Ticket für die WM in Hochfilzen im Februar. Hinter ... mehr

Biathlon-Weltcup 2017: Arnd Peiffer verpasst Podium in Ruhpolding

Der frühere Sprintweltmeister Arnd Peiffer hat beim Biathlon-Weltcup in Ruhpolding in der Verfolgung das Podest um 4,6 Sekunden verpasst. Über 12,5 Kilometer lief der 28-Jährige nach einem Schießfehler auf den fünften Platz, Simon Schempp (2) wurde Siebter. Nicht ... mehr

Biathlon-Weltcup in Antholz: Laura Dahlmeier holt Gelbes Trikot zurück

Antholz (dpa) - Nach ihrem Sturmlauf zurück ins Gelbe Trikot ballte Laura Dahlmeier die Siegerfaust, ehe sie sich nach einer kurzen Verschnaufpause im Ziel von den Fans feiern ließ. Zum Auftakt des Biathlon-Weltcups in Antholz gewann Dahlmeier das Einzelrennen ... mehr

Biathlon Antholz: Laura Dahlmeier siegt und holt Weltcup-Führung

Biathletin Laura Dahlmeier hat zum Auftakt des Weltcups im italienischen Antholz ihren vierten Saisonsieg gefeiert und die Führung im Gesamtweltcup zurückerobert. Die 23-Jährige setzte sich im Einzel über 15 Kilometer trotz zweier Schießfehler durch und gewann ... mehr

Biathlon Antholz heute: Schempp und Lesser hoffen auf gutes Ergebnis

Antholz (dpa) - Schon im Training in Antholz wurde Erik Lesser extrem gefordert. "Die Strecke ist sehr hart. Sie wurde noch einmal verändert und noch schwieriger gemacht", meinte der zweimalige olympische Silber-Medaillengewinner vor dem ersten Männer-Einzelrennen ... mehr

Biathlon Antholz 2017: Heute will Laura Dahlmeier punkten

Antholz (dpa) - Laura Dahlmeier und Simon Schempp kommt die WM-Generalprobe in Antholz gerade recht. Schempp fühlt sich auf der anspruchsvollen Strecke im Südtiroler Biathlon-Mekka richtig wohl. Und auch Deutschlands Nummer eins Laura Dahlmeier freut sich auf die Rennen ... mehr

Miriam Gössner droht der Abstieg im Biathlon-Weltcup

Vor vier Jahren in Pokljuka holte sich die frühere Langläuferin Miriam Gössner den ersten ihrer drei Weltcup-Einzelsiege im Biathlon. Nun droht der Garmischerin nach den Rennen in Slowenien womöglich der Abstieg in die zweite Liga.  "Ich habe ihr in Östersund gesagt ... mehr

Simon Schempp hofft auf Formanstieg im Biathlon-Weltcup 2016

Östersund (dpa) - Simon Schempp ist auf der Suche nach seiner Top-Form. "Es läuft noch nicht hundertprozentig. Es ist noch viel Verbesserungspotenzial drin", sagte Deutschlands bester Biathlet nach seinem enttäuschenden Start in den Weltcup-Winter. Das erhoffte Duell ... mehr

Biathlon-Weltcup 2016: Gössner und Herrmann in Nove Mesto dabei

Nove Mesto (dpa) - Die Ex-Langläuferinnen Denise Herrmann und Miriam Gössner bleiben auch beim nächsten Biathlon-Weltcup in Nove Mesto in der Nationalmannschaft. Eine Wettkampfpause wird dagegen Maren Hammerschmidt einlegen. Die zuletzt in Pokljuka erkrankte Franziska ... mehr
 


shopping-portal