Sie sind hier: Home > Themen >

Biblis

Thema

Biblis

Klage gegen Grundwasserförderung hat teilweise Erfolg

Klage gegen Grundwasserförderung hat teilweise Erfolg

Das Verwaltungsgericht Darmstadt hat einer Klage der Umweltorganisation BUND gegen die Zulassung der Grundwasserförderung im Hessischen Ried teilweise Recht gegeben. Das Darmstädter Regierungspräsidium (RP) hatte einem Wasserbeschaffungsverband erlaubt, aus den Brunnen ... mehr
AKW Mülheim-Kärlich: Video – Hier zerfällt der Kraftwerk-Kühlturm zu Staub

AKW Mülheim-Kärlich: Video – Hier zerfällt der Kraftwerk-Kühlturm zu Staub

Der Kühlturm des AKW Mülheim-Kärlich war ein Symbol der Kernenergie in Deutschland. Nun sind seine Reste in sich zusammengefallen. Atomkraftgegner mahnen dennoch. Am Ende ging es ganz schnell: Der Kühlturm des Atomkraftwerks Mülheim-Kärlich ist Geschichte. Das einst ... mehr
Rückbau von AKW Biblis wird noch Jahre dauern

Rückbau von AKW Biblis wird noch Jahre dauern

Während der Rückbau des früheren Atomkraftwerks Mühlheim-Kärlich im benachbarten Rheinland-Pfalz mit dem Einsturz des Kühlturms am Freitag deutlich Konturen angenommen hat, werden beim Meiler im südhessischen Biblis noch Jahre ins Land ziehen. "Die Gebäude stehen ... mehr
Letzte Brennstäbe verlassen Reaktorblock in Biblis

Letzte Brennstäbe verlassen Reaktorblock in Biblis

In den Reaktorgebäuden des stillgelegten Kernkraftwerks Biblis gibt es keine Brennelemente mehr. Die letzten Brennstäbe seien am Wochenende ins Zwischenlager gebracht und damit 99,7 Prozent der Radioaktivität aus der Betriebszeit des Kraftwerks entfernt worden, teilte ... mehr
Räuber überfällt Tankstelle in Biblis

Räuber überfällt Tankstelle in Biblis

Ein bewaffneter Räuber hat am Sonntagabend eine Tankstelle in Biblis (Kreis Bergstraße) überfallen. Der maskierte Mann bedrohte den Kassierer mit einer Pistole und verlangte das Geld aus der Kasse, wie die Polizei mitteilte. Er flüchtete mit ein paar hundert ... mehr

Stillgelegter Transformator im AKW Biblis fängt Feuer

Bei Demontagearbeiten im stillgelegten Atomkraftwerk Biblis ist ein Transformator in Brand geraten. Wie der Betreiber RWE mitteilte, bildeten sich am Montag bei den Arbeiten Funken, die Restöl in dem Gerät entzündeten. Die Werkfeuerwehr habe den Brand ... mehr

Nach Angriff auf Schwangere: Anklage wegen versuchten Mordes

Rund dreieinhalb Monate nach der Messerattacke auf eine Schwangere in einer Bad Kreuznacher Klinik hat die Staatsanwaltschaft Anklage erhoben. Sie wirft dem mutmaßlichen Täter versuchten Mord, gefährliche und schwere Körperverletzung sowie einen Schwangerschaftsabbruch ... mehr

Atomkraftwerk Biblis: Dampferzeuger sollen abgebaut werden

Im stillgelegten Atomkraftwerk Biblis laufen die Vorbereitungen für den Abbau von Großkomponenten. Wie ein Sprecher des Betreibers RWE am Freitag mitteilte, sollen in den kommenden Monaten zunächst vier Dampferzeuger aus Block A abgebaut werden. Danach seien ... mehr

Bad Kreuznach: Messerangreifer ist Vater des getöteten Babys

Ein Mann attackiert seine schwangere Partnerin mit einem Messer und tötet dabei das ungeborene Kind. Ein DNA-Test zeigt nun: Er war der Vater. Ein 25 Jahre alter Mann, der seine schwangere Partnerin in Bad Kreuznach mit einem Messer attackiert haben soll, ist der Vater ... mehr

Brand behindert Zugverkehr: Bahnhof zeitweise gesperrt

Ein Brand in Nähe der Bahngleise hat am Mittwoch den Zugverkehr in Südhessen behindert. Der Bahnhof Biblis und die dort verlaufende Nord-Süd-Strecke seien am Nachmittag für etwa 45 Minuten gesperrt worden, sagte ein Bahnsprecher. Ursache war nach Angaben der Feuerwehr ... mehr

Tankstelle überfallen: Täter flüchtet

Ein mit einer Pistole bewaffneter Mann hat am Sonntagmorgen eine Tankstelle im südhessischen Biblis überfallen. Der mit einem Halstuch und dunkler Sonnenbrille maskierte Unbekannte bedrohte eine Angestellte und erbeutete laut Polizei Geld in unbekannter ... mehr

Zwischenlager Biblis hat neuen Betreiber

Die BGZ Gesellschaft für Zwischenlagerung hat mit Jahresbeginn das südhessische Zwischenlager Biblis für hochradioaktive Abfälle vom Energiekonzern RWE übernommen. Damit wird das im Juni 2017 in Kraft getretene Gesetz zur Neuordnung der Entsorgung radioaktiver ... mehr

Bewaffneter überfällt Tankstelle

Bei einem bewaffneten Überfall auf eine Tankstelle im südhessischen Biblis hat ein unbekannter Täter mehrere Hundert Euro erbeutet. Der maskierte Mann habe am späten Samstagabend eine Angestellte mit einer Pistole bedroht und die Tageseinnahmen gefordert, teilte ... mehr

Abbau von Biblis läuft: Keine Brennelemente mehr in Block B

Der Abbau des stillgelegten Atomkraftwerks Biblis geht voran. Nach Reaktorblock A enthält auch Block B keine Brennelemente mehr. Ein Castorbehälter mit den letzten Brennelementen aus Block B sei am vergangenen Sonntag in das Zwischenlager für hoch radioaktive Castoren ... mehr

Aufblasbare Badeinsel sorgt offenbar für Suchaktion

Eine aufblasbare Badeinsel hat offenbar am Donnerstagabend für eine großangelegte Suchaktion auf dem Rhein gesorgt. Gäste eines Restaurants im hessischen Nordheim (Kreis Bergstraße) hätten ein umgekipptes Boot im Rhein gemeldet und die Feuerwehr verständigt, sagte ... mehr

Einbrecher werfen Gullydeckel in Tankstelle

Mit Hilfe von Gullydeckeln sind Einbrecher in eine Tankstelle in Biblis eingedrungen und haben stangenweise Zigaretten erbeutet. Sie warfen am frühen Samstagmorgen eine Scheibe mit schweren Gullydeckeln ein, wie die Polizei mitteilte. Angaben zur Schadenssumme wurden ... mehr

Halbe Tonne Kupferkabel gestohlen

Fast eine halbe Tonne Kupfer haben Diebe von einer Baustelle in Biblis (Kreis Bergstraße) gestohlen. Es seien insgesamt rund 730 Meter Kabel weggekommen, teilte die Polizei am Dienstag mit. Der Schaden liege bei rund 1600 Euro. Der Diebstahl hatte sich bereits ... mehr

Atomkraftwerk Biblis wird seit einem Jahr abgebaut

Der vor einem Jahr begonnene Abbau des stillgelegten Atmokraftwerks im südhessischen Biblis läuft auf Hochtouren. Aus dem Atomgesetz entlassen wird das Kernkraftwerk an der Bergstraße voraussichtlich aber erst im Jahr 2032, wie RWE-Sprecher Alexander Scholl sagte ... mehr

Zwischenlager Biblis: Genehmigungsverfahren geht voran

Der Energiekonzern RWE will bis zu sieben Castor-Behälter mit radioaktiven Abfällen aus der Wiederaufarbeitung im Zwischenlager Biblis aufbewahren. Seit September 2017 läuft dafür beim Bundesamt für kerntechnische Entsorgungssicherheit (BfE) in Berlin ein entsprechender ... mehr

"Aktenzeichen XY" berichtet über Raubüberfall auf Ehepaar

Die Fernsehsendung "Aktenzeichen XY...ungelöst" greift einen Raubüberfall auf ein älteres Ehepaar in der Silvesternacht 2016 auf. Zwei Unbekannte hatten die Eheleute in ihrem Haus in Biblis (Kreis Bergstraße) überfallen, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte ... mehr

Risse an Laufrädern von Reaktorkran im Atomkraftwerk Biblis

Im abgeschalteten Block B des Atomkraftwerks Biblis sind Risse an Laufrädern des Reaktorrundlaufkrans festgestellt worden. Die Laufräder gehörten aber nicht zu den sicherheitstechnisch relevanten Bauteilen des Krans, teilt der Betreiber RWE am Montag ... mehr

Polizei schnappt gesuchten Mann in gestohlenem Auto

Die Polizei hat in der Nacht zum Freitag bei Worms einen mit Haftbefehl gesuchten Mann in einem gestohlenen Auto geschnappt. Der 35-Jährige sei ins Gefängnis gebracht worden, dort müsse er seine achtmonatige Haftstrafe verbüßen, teilte die Polizei in Darmstadt ... mehr

ICE überfährt Mikrowelle

Ein ICE hat im südhessischen Landkreis Bergstraße eine Mikrowelle überfahren. Nach Angaben der Polizei vom Donnerstag wurde der Schnellzug dabei am Mittwoch leicht beschädigt. Der Lokführer habe eine Notbremsung vollzogen, als er zwischen Biblis und Lampertheim einen ... mehr

Fehler an Brandschutzklappe in AKW Biblis

Im abgeschalteten Block B des Atomkraftwerks Biblis in Südhessen ist bei einer Brandschutzklappe ein Fehler aufgetreten. Sie ließ sich nicht ordnungsgemäß schließen, wie das hessische Umweltministerium in Wiesbaden und der Kraftwerks-Betreiber RWE am Dienstag ... mehr

Überfall: TV-Sendung und Phantombild sollen Hinweise bingen

Nach dem Überfall auf ein älteres Ehepaar vor knapp einem Jahr im südhessischen Biblis verstärken die Ermittler ihre Fahndung nach den zwei Tätern. Ein Phantombild eines Gesuchten wurde veröffentlicht, außerdem soll der Fall nächstes Jahr in der ZDF-Sendung ... mehr

Atomkraftwerk Biblis wird abgebaut - 15 Jahre eingeplant

Biblis (dpa) - Der Abbau des stillgelegten Atomkraftwerks im hessischen Biblis hat heute mit Vorbereitungen zum Einrichten der Baustelle begonnen. Geplant sei eine Rückbauzeit von 15 Jahren, teilte der Kraftwerksleiter mit. Innerhalb dieser Zeit sollen die Anlagenteile ... mehr

Bouffier verhalf Atomwirtschaft laut "Monitor" zu 880-Mio-Klage

Fast vier Jahre nach der Atomwende sind Vorwürfe gegen den hessischen Ministerpräsidenten Volker Bouffier aufgetaucht: Dabei geht es um einen Briefwechsel zwischen ihm und dem damaligen Vorstandschef des Energieversorgers RWE, Jürgen Großmann. Mit dem Schriftverkehr ... mehr

200 Millionen Schadenersatz? RWE will Geld für Biblis-Abschaltung

Nach der Stilllegung des Kernkraftwerks Biblis wird der Betreiber RWE wohl Schadenersatz vom Land Hessen fordern. Dass die übereilte Abschaltung nach der Atomkatastrophe von Fukushima rechtswidrig war, ist unstrittig. Auf dem Spiel stehen angeblich fast 200 Millionen ... mehr

AKW Biblis: Hessen stimmt Zwischenlagerung von Atommüll zu

Hessen ist unter Bedingungen zur Zwischenlagerung von Castoren mit Atommüll im stillgelegten Kernkraftwerk Biblis bereit. "Wir werden das in aller Ruhe klären", sagte Wirtschafsminister Tarek Al-Wasir der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung". "Wenn eine fachliche ... mehr

AKW Biblis wird wohl doch abgerissen

Das Atomkraftwerk Biblis wird wahrscheinlich doch bald abgerissen. In einer Sitzung des Umweltausschusses im Landtag sagte Umweltministerin Lucia Puttrich (CDU) am Donnerstag: "Wir haben eine klare Präferenz: Wir wollen den Rückbau". Und sie habe den Eindruck ... mehr

Biblis spürt das Aus der Atomkraft

Das Atomkraftwerk in Biblis war wie ein Goldesel. Millionen Euro flossen jährlich durch die Gewerbesteuer in die Kassen der Stadt und sicherten 1000 Arbeitsplätze. Doch durch den beschlossenen Ausstieg aus der Atomenergie gehen diese Einnahmen nun verloren ... mehr

230 Milliarden Euro: Schneller Atomausstieg wird enorm teuer

Die Fukushima-Katastrophe befeuert die deutsche Energiedebatte: Viele wollen nur noch raus aus der Atomkraft. Aber wie schnell geht das? Experten halten den Turbo-Ausstieg bis 2020 für möglich. Er wäre allerdings sehr teuer - und würde die Landschaft total ... mehr
 


shopping-portal