Sie sind hier: Home > Themen >

Biblis

Thema

Biblis

"Abbaufabrik" im AKW Biblis soll Mitte 2022 fertig sein

Im stillgelegten Kernkraftwerk Biblis wird weiter an der Infrastruktur zum Abbau der AKW-Abfälle gearbeitet. Die Behandlung der abgebauten Materialien soll in Block A des Kraftwerks stattfinden, teilte Hessens Umweltministerin Priska Hinz (Grüne) auf eine Kleine Anfrage ... mehr
Scheune in Biblis in Flammen: Schaden im Millionenbereich

Scheune in Biblis in Flammen: Schaden im Millionenbereich

Beim Brand einer Scheune in Biblis (Kreis Bergstraße) ist am Freitagmorgen ein Schaden von geschätzt etwa einer Million Euro entstanden. Wie die Polizei mitteilte, sollen sich neben landwirtschaftlichen Maschinen auch etwa 300 Hühner in der Scheune befunden haben ... mehr
Autofahrer bei Unfall in Biblis schwer verletzt

Autofahrer bei Unfall in Biblis schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall in Biblis (Kreis Bergstraße) ist ein Autofahrer schwer verletzt worden. Der Mann kam laut Polizeiangaben am Montagabend mit seinem Wagen von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Der Fahrer wurde in ein Krankenhaus gebracht. Weitere Details waren ... mehr
Behälter mit radioaktivem Abfall in Biblis abgestürzt

Behälter mit radioaktivem Abfall in Biblis abgestürzt

Bei Arbeiten im Zwischenlager für Atomabfälle am früheren Kraftwerk Biblis in Südhessen ist ein Betonbehälter mit radioaktiven Müll abgestürzt. Der sichere Verschluss des radioaktiven Inventars sei gegeben, teilte die zuständige Gesellschaft für Zwischenlagerung ... mehr
RWE baut in Biblis neues Gaskraftwerk

RWE baut in Biblis neues Gaskraftwerk

Der Stromerzeuger RWE Generation errichtet neben dem früheren Atom-Standort im hessischen Biblis ein modernes Gaskraftwerk. Die Anlage soll im Oktober 2022 in Betrieb gehen, wie die RWE-Tochter am Freitag in Essen berichtete. Man habe zuvor eine entsprechende ... mehr

Flakgranate aus dem 2. Weltkrieg in Biblis gesprengt

Im südhessischen Biblis (Kreis Bergstraße) ist am Donnerstagabend eine Flakgranate aus dem 2. Weltkrieg gesprengt worden. Wie die Polizei mitteilte, war die Granate zuvor bei Baggerarbeiten freigelegt worden. Aufgrund des Zustands ... mehr

Biblis: Umstrittene Atommüll-Castoren im Zwischenlager eingetroffen

Erstmals seit Jahren gibt es wieder einen größeren Rücktransport von Atommüll nach Deutschland. Heute ist der Zug im Lager des stillgelegten Kernkraftwerks Biblis eingetroffen. Gegner protestierten. Der Castor-Transport mit deutschem Atommüll aus der britischen ... mehr

Castor-Transport: Schiff mit Atommüll aus England legt in Nordenham an

Deutschland muss seinen Atommüll aus dem Ausland zurücknehmen. Am Transport und der Lagerung gibt es viel Kritik. Umweltschützer sprechen von Sicherheitsdefiziten. Ein Transportschiff mit sechs Castoren an Bord hat am frühen Montagmorgen den Hafen in Nordenham erreicht ... mehr

Bundespolizei erwartet Castor-Transport frühestens am Montag

Die Bundespolizei rechnet frühestens für Montag mit dem erwarteten Castor-Transport in Deutschland. Am Sonntag werde nicht mehr mit dem Einlaufen des Schiffes gerechnet, sagte eine Sprecherin der Bundespolizei ... mehr

Castoren vor dem Start durch Deutschland: Weiter Kritik

Die Kritik am geplanten Castor-Transport durch Deutschland reißt nicht ab. Nach Warnungen vor Infektionsgefahren für Tausende eingesetzte Beamte in der Corona-Pandemie kritisieren Umweltschützer Mängel im Zwischenlager Biblis und Sicherheitsdefizite ... mehr

Corona-Schutz bei Polizeieinsatz zum Castor-Transport

Für den geplanten Castor-Transport durch Deutschland haben die Sicherheitsbehörden für die eingesetzten Polizisten wegen der Corona-Pandemie ein umfassendes Schutzprogramm entwickelt. Die eingesetzten Beamten müssten stets Schutzmasken tragen ... mehr

Polizei-Gewerkschaft fordert Stopp des Castor-Transports

Nach dem Start des Castor-Transports aus dem britischen Sellafield in das Zwischenlager im südhessischen Biblis hat die Gewerkschaft der Polizei (GdP) erneut einen Stopp gefordert. Angesichts der Corona-Pandemie sei es unnötig, riskant ... mehr

Umweltministerium informiert über Castor-Transport

Im südhessischen Biblis werden sechs Castoren mit hoch radioaktiven Atommüll aus dem britischen Sellafield erwartet. Trotz aller Bedenken von Seiten der Polizeigewerkschaften und des niedersächsischen Innenministeriums - vor dem Hintergrund steigender Infektionszahlen ... mehr

Atommüll auf dem Weg nach Deutschland

Sechs Castoren mit hoch radioaktivem Atommüll sind auf dem Weg vom britischen Sellafield nach Deutschland. Das Schiff mit den Behältern für das Zwischenlager im südhessischen Biblis habe am Dienstagabend abgelegt, sagte ein Sprecher der mit dem Transport beauftragten ... mehr

Niedersachsen: Atom-Transport verhindern, Hessen gelassen

Während Niedersachsen für eine erneute Verschiebung des Castor-Transports mit hoch radioaktivem Müll aus dem britischen Sellafield wirbt, sieht sich Hessen für die Rückholung des Atommülls gerüstet. Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius ... mehr

Niedersachsen will Atom-Transport verschieben

Während Niedersachsen für eine erneute Verschiebung des Castor-Transports mit hoch radioaktivem Müll aus dem britischen Sellafield wirbt, sieht sich Hessen für die Rückholung des Atommülls gerüstet. Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius ... mehr

Atom-Transport: Hessen sieht sich trotz Corona vorbereitet

Während Niedersachsen für eine erneute Verschiebung des Castor-Transports mit hoch radioaktivem Müll aus dem britischen Sellafield wirbt, sieht sich Hessen für die Rückholung des Atommülls gerüstet. Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius ... mehr

Corona: Polizeigewerkschaften für Absage von Castortransport

Die Polizeigewerkschaften in Deutschland fordern, den geplanten Castortransport von der Wiederaufbereitungsanlage im britischen Sellafield ins südhessische Zwischenlager Biblis abzusagen. "Wenn nun von der Polizei erwartet wird, dass sie die Corona-Auflagen ... mehr

Polizeigewerkschaften für Absage von Castortransport

Im Frühjahr wurde er abgesagt, nun soll er rollen: Deutsche Sicherheitsbehörden bereiten sich auf einen Castor-Transport vom britischen Sellafield über Niedersachsen ins südhessische Biblis vor. Das bestätigten die Innenministerien von Niedersachsen und Hessen ... mehr

Castor-Transport steht bevor: Gewerkschaften wollen Absage

Im Frühjahr wurde er abgesagt, nun soll er rollen: Deutsche Sicherheitsbehörden bereiten sich auf einen Castor-Transport vom britischen Sellafield über Niedersachsen ins südhessische Biblis vor. Das bestätigten die Innenministerien von Niedersachsen und Hessen ... mehr

Umweltschützer wollen Castor-Transport juristisch stoppen

Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) will den in den kommenden Wochen geplanten Castor-Transport in das frühere Kernkraftwerk Biblis in Südhessen juristisch stoppen. Es gibt ein Verfahren um vorläufigen Rechtsschutz gegen den Transport, sagte ... mehr

Brandmelder in früherem Kernkraftwerk Biblis ausgefallen

Im stillgelegten Kernkraftwerk Biblis ist vorübergehend eine Brandmeldeanlage ausgefallen. Der Fehler sei im Block B des Kraftwerkes aufgetreten, teilte der Energieversorger RWE am Freitag mit. Ursache sei eine fehlende Stromversorgung im Schaltschrank der Anlage ... mehr

Deutschland sucht das Endlager: Atommüll auch in Biblis

Deutschland sucht für seine atomaren Altlasten aus Kraftwerken einen geeigneten Platz für ein Endlager. In einem ersten Schritt soll an diesem Montag ein Zwischenbericht die Suche nach einem möglicherweise geeigneten Standort schon einmal ... mehr

Verschobener Castortransport nach Biblis noch in diesem Jahr

Der ursprünglich im Frühjahr geplante und wegen der Corona-Krise verschobene Castortransport ins Zwischenlager Biblis soll bis Ende des Jahres erfolgen. Das Bundesamt für die Sicherheit der nuklearen Entsorgung habe am Freitag die entsprechend ... mehr

Unglück im Baggersee: 17-Jähriger Nichtschwimmer will sich abkühlen und ertrinkt

In Deutschland herrschen hohe Temperaturen, ein 17-Jähriger ging deswegen in einen Baggersee. Der Nichtschwimmer ertrank in dem Gewässer. Auf der Suche nach Abkühlung bei der sommerlichen Hitze ist ein 17-Jähriger am Samstag in einem Baggersee zwischen Groß-Rohrheim ... mehr

Holzscheune in Flammen: Starke Rauchentwicklung

Eine etwa 600 Quadratmeter große Holzscheune ist in Biblis (Kreis Bergstraße) in Flammen aufgegangen. Wegen einer starken Rauchentwicklung wurden Anwohner am Mittwochmorgen aufgerufen, Fenster und Türen geschlossen zu halten, wie die Polizei mitteilte. In der Scheune ... mehr

Atomkraftgegner bereiten sich auf Castor-Transport vor

Trotz der vorläufigen Aussetzung eines im Frühjahr geplanten Castortransportes bereiten sich Atomkraftgegner in der Wesermarsch auf eine Ankunft der Atommüll-Behälter in den nächsten Monaten vor. "Das wird auf uns zukommen. Die Frage ist nur wann", sagte ... mehr

Corona-Krise stoppt geplanten Castortransport nach Biblis

Der für dieses Frühjahr geplante Castortransport ins Zwischenlager Biblis wird wegen der Corona-Krise verschoben. Die zuständigen Behörden hätten mitgeteilt, dass der notwendige Polizeieinsatz "derzeit nicht verantwortbar" sei, teilte die beauftragte Gesellschaft ... mehr

Ab März darf hoch-radioaktiver Müll nach Biblis

Angekettete Aktivisten, Straßenblockaden, blockierte Gleise und ein Großaufgebot der Polizei: Castortransporte sind für die Sicherheitsbehörden in Deutschland immer eine besondere Herausforderung. Der nächste Transport solcher Behälter mit hoch-radioaktiven ... mehr

Castortransport: Umweltschützer sehen Sicherheitsmängel

Der Bund für Umwelt und Naturschutz in Hessen (Bund) sieht Sicherheitsmängel für den geplanten Castortransport aus dem britischen Sellafield ins Zwischenlager Biblis. Die Transportgenehmigung sehe keine Möglichkeit einer Reparatur möglicher undichter Behälter noch einen ... mehr

Güterzug verliert brennbaren Stoff: Gasalarm in Biblis

Aus dem Waggon eines Güterzuges im Bahnhof in Biblis (Kreis Bergstraße) ist ein brennbarer flüssiger Stoff ausgetreten. Der Bahnhof sei daraufhin am Sonntagabend komplett gesperrt worden, sagte ein Sprecher der Bundespolizei am Montag. Der Lokführer des Zuges hatte ... mehr

GNS plant Rücktransport radioaktiver Abfälle

Die Gesellschaft für Nuklear-Service GNS plant für das Frühjahr 2020 einen Transport radioaktiver Abfälle aus dem britischen Sellafield in das Zwischenlager im südhessischen Biblis. Es sei der erste von drei verpflichtenden ... mehr

Vorfall bei Rückbauarbeiten in AKW: "keine Gefährdung"

Bei Entsorgungsarbeiten im Block B des stillgelegten Atomkraftwerks Biblis hat es einen Zwischenfall mit einem Steuerelement gegeben. Dieses habe sich beim Hantieren unter Wasser aus der Transportvorrichtung gelöst und sei auf den Grund des sogenannten Nasslagerbeckens ... mehr

Aufbewahrung radioaktiver Abfälle in Biblis genehmigt

Radioaktive Abfälle aus einer britischen Wiederaufarbeitungsanlage dürfen im südhessischen Zwischenlager Biblis aufbewahrt werden. "Der Betreiber des Zwischenlagers, die Gesellschaft für Zwischenlagerung (BGZ) mbH, hat die dafür notwendigen atomrechtlichen ... mehr

RWE beginnt mit Rückbau von Reaktordruckbehältern

Der Energieversorger RWE will im kommenden Jahr mit dem Rückbau von Reaktordruckbehältern in drei stillgelegten Atomkraftwerken beginnen. Betroffen ist hiervon auch der Standort im südhessischen Biblis, wie das Umweltministerium in Wiesbaden am Freitag auf Anfrage ... mehr

Mehrere Brände auf Rettungswache: Brandstiftung vermutet

Bei einem zweiten Brand innerhalb von zwei Tagen auf einer Rettungswache in Biblis (Kreis Bergstraße) sind mehrere tausend Euro Sachschaden entstanden. Die Polizei teilte am Montag mit, dass der Verdacht der Brandstiftung naheliegt. Mitarbeiter der Wache ... mehr

Lebenslange Haft für Attacke auf Schwangere

Er attackierte eine Schwangere in einer Bad Kreuznacher Klinik, verletzte sie schwer und tötete das gemeinsame, ungeborene Kind. Dafür wurde ein 25 Jahre alter Mann am Dienstag vom Landgericht Bad Kreuznach zu einer lebenslangen Freiheitsstrafe verurteilt. Die Kammer ... mehr

Nebengebäude eines Wohnhauses nach Brand stark beschädigt

Bei einem Feuer im südhessischen Biblis ist ein Schaden von mehreren zehntausend Euro entstanden. Wie die Polizei am Samstag mitteilte, meldeten mehrere Anwohner am Freitagabend eine starke Rauchentwicklung. Als die Feuerwehr ... mehr

Klage gegen Grundwasserförderung hat teilweise Erfolg

Das Verwaltungsgericht Darmstadt hat einer Klage der Umweltorganisation BUND gegen die Zulassung der Grundwasserförderung im Hessischen Ried teilweise Recht gegeben. Das Darmstädter Regierungspräsidium (RP) hatte einem Wasserbeschaffungsverband erlaubt, aus den Brunnen ... mehr

AKW Mülheim-Kärlich: Video – Hier zerfällt der Kraftwerk-Kühlturm zu Staub

Der Kühlturm des AKW Mülheim-Kärlich war ein Symbol der Kernenergie in Deutschland. Nun sind seine Reste in sich zusammengefallen. Atomkraftgegner mahnen dennoch. Am Ende ging es ganz schnell: Der Kühlturm des Atomkraftwerks Mülheim-Kärlich ist Geschichte. Das einst ... mehr

Rückbau von AKW Biblis wird noch Jahre dauern

Während der Rückbau des früheren Atomkraftwerks Mühlheim-Kärlich im benachbarten Rheinland-Pfalz mit dem Einsturz des Kühlturms am Freitag deutlich Konturen angenommen hat, werden beim Meiler im südhessischen Biblis noch Jahre ins Land ziehen. "Die Gebäude stehen ... mehr

Stillgelegter Transformator im AKW Biblis fängt Feuer

Bei Demontagearbeiten im stillgelegten Atomkraftwerk Biblis ist ein Transformator in Brand geraten. Wie der Betreiber RWE mitteilte, bildeten sich am Montag bei den Arbeiten Funken, die Restöl in dem Gerät entzündeten. Die Werkfeuerwehr habe den Brand ... mehr

Letzte Brennstäbe verlassen Reaktorblock in Biblis

In den Reaktorgebäuden des stillgelegten Kernkraftwerks Biblis gibt es keine Brennelemente mehr. Die letzten Brennstäbe seien am Wochenende ins Zwischenlager gebracht und damit 99,7 Prozent der Radioaktivität aus der Betriebszeit des Kraftwerks entfernt worden, teilte ... mehr

Nach Angriff auf Schwangere: Anklage wegen versuchten Mordes

Rund dreieinhalb Monate nach der Messerattacke auf eine Schwangere in einer Bad Kreuznacher Klinik hat die Staatsanwaltschaft Anklage erhoben. Sie wirft dem mutmaßlichen Täter versuchten Mord, gefährliche und schwere Körperverletzung sowie einen Schwangerschaftsabbruch ... mehr

Räuber überfällt Tankstelle in Biblis

Ein bewaffneter Räuber hat am Sonntagabend eine Tankstelle in Biblis (Kreis Bergstraße) überfallen. Der maskierte Mann bedrohte den Kassierer mit einer Pistole und verlangte das Geld aus der Kasse, wie die Polizei mitteilte. Er flüchtete mit ein paar hundert ... mehr

Atomkraftwerk Biblis: Dampferzeuger sollen abgebaut werden

Im stillgelegten Atomkraftwerk Biblis laufen die Vorbereitungen für den Abbau von Großkomponenten. Wie ein Sprecher des Betreibers RWE am Freitag mitteilte, sollen in den kommenden Monaten zunächst vier Dampferzeuger aus Block A abgebaut werden. Danach seien ... mehr

Bad Kreuznach: Messerangreifer ist Vater des getöteten Babys

Ein Mann attackiert seine schwangere Partnerin mit einem Messer und tötet dabei das ungeborene Kind. Ein DNA-Test zeigt nun: Er war der Vater. Ein 25 Jahre alter Mann, der seine schwangere Partnerin in Bad Kreuznach mit einem Messer attackiert haben soll, ist der Vater ... mehr

Brand behindert Zugverkehr: Bahnhof zeitweise gesperrt

Ein Brand in Nähe der Bahngleise hat am Mittwoch den Zugverkehr in Südhessen behindert. Der Bahnhof Biblis und die dort verlaufende Nord-Süd-Strecke seien am Nachmittag für etwa 45 Minuten gesperrt worden, sagte ein Bahnsprecher. Ursache war nach Angaben der Feuerwehr ... mehr

Tankstelle überfallen: Täter flüchtet

Ein mit einer Pistole bewaffneter Mann hat am Sonntagmorgen eine Tankstelle im südhessischen Biblis überfallen. Der mit einem Halstuch und dunkler Sonnenbrille maskierte Unbekannte bedrohte eine Angestellte und erbeutete laut Polizei Geld in unbekannter ... mehr

Zwischenlager Biblis hat neuen Betreiber

Die BGZ Gesellschaft für Zwischenlagerung hat mit Jahresbeginn das südhessische Zwischenlager Biblis für hochradioaktive Abfälle vom Energiekonzern RWE übernommen. Damit wird das im Juni 2017 in Kraft getretene Gesetz zur Neuordnung der Entsorgung radioaktiver ... mehr

Bewaffneter überfällt Tankstelle

Bei einem bewaffneten Überfall auf eine Tankstelle im südhessischen Biblis hat ein unbekannter Täter mehrere Hundert Euro erbeutet. Der maskierte Mann habe am späten Samstagabend eine Angestellte mit einer Pistole bedroht und die Tageseinnahmen gefordert, teilte ... mehr

Abbau von Biblis läuft: Keine Brennelemente mehr in Block B

Der Abbau des stillgelegten Atomkraftwerks Biblis geht voran. Nach Reaktorblock A enthält auch Block B keine Brennelemente mehr. Ein Castorbehälter mit den letzten Brennelementen aus Block B sei am vergangenen Sonntag in das Zwischenlager für hoch radioaktive Castoren ... mehr

Aufblasbare Badeinsel sorgt offenbar für Suchaktion

Eine aufblasbare Badeinsel hat offenbar am Donnerstagabend für eine großangelegte Suchaktion auf dem Rhein gesorgt. Gäste eines Restaurants im hessischen Nordheim (Kreis Bergstraße) hätten ein umgekipptes Boot im Rhein gemeldet und die Feuerwehr verständigt, sagte ... mehr

Einbrecher werfen Gullydeckel in Tankstelle

Mit Hilfe von Gullydeckeln sind Einbrecher in eine Tankstelle in Biblis eingedrungen und haben stangenweise Zigaretten erbeutet. Sie warfen am frühen Samstagmorgen eine Scheibe mit schweren Gullydeckeln ein, wie die Polizei mitteilte. Angaben zur Schadenssumme wurden ... mehr

Radfahrerin bei Zusammenstoß mit Auto schwer verletzt

Eine 85 Jahre alte Fahrradfahrerin ist bei einem Zusammenstoß mit einem Auto schwer verletzt worden. Die Rentnerin wurde in ein Krankenhaus gebracht. Die 41 Jahre alte Autofahrerin hatte ihr nach Angaben der Polizei in Lampertheim am Dienstag im südhessischen Biblis ... mehr
 
1


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: