Sie sind hier: Home > Themen >

Biederitz

Bestätigter Covid-19-Fall in Pflegeheim im Jerichower Land

Bestätigter Covid-19-Fall in Pflegeheim im Jerichower Land

In einem Pflegeheim im Landkreis Jerichower Land gibt es einen bestätigten Fall der Lungenkrankheit Covid-19. Der betroffene Patient werde in einem Krankenhaus in Burg behandelt, teilte das Landratsamt am Freitag mit. Das Betreten des Pflegeheims durch Dritte ... mehr
Idol Schur trotz Corona:

Idol Schur trotz Corona: "Will nach wie vor hundert werden"

Das Radsport-Idol Täve Schur peilt trotz der Corona-Krise seinen hundertsten Geburtstag an. Auch wenn der 89-Jährige seit einem Schwächeanfall nur noch selten auf dem Rennrad sitzt, fühle sich der zweimaligen Weltmeister und Friedensfahrtsieger bei Gartenarbeit ... mehr
Radfahrer stirbt bei Unfall im Jerichower Land

Radfahrer stirbt bei Unfall im Jerichower Land

In Biederitz im Jerichower Land ist ein Radfahrer gestürzt und gestorben. Der 80-Jährige sei am Dienstagnachmittag mit seinem Rad umgekippt, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Der Mann starb noch an der Unfallstelle. Warum der Radfahrer stürzte, muss noch ermittelt ... mehr
Funkenflug sorgt für Feldbrand in Biederitz

Funkenflug sorgt für Feldbrand in Biederitz

Mehrere Felder in Biederitz (Jerichower Land) sind Flammen aufgegangen. Das Feuer sei am Dienstag beim Pressen von Stroh auf einem abgeernteten Feld im Ortsteil Gerwisch ausgebrochen, teilte ein Polizeisprecher am Mittwoch mit. Als Brandursache werde demnach "Funkenflug ... mehr
Sachsen-Anhalt: 51-Jähriger bei Frontalzusammenstoß schwer verletzt

Sachsen-Anhalt: 51-Jähriger bei Frontalzusammenstoß schwer verletzt

In Sachsen-Anhalt ist ein 51-Jähriger bei einem Autounfall schwer verletzt worden. Er stieß frontal mit einem entgegenkommenden Pkw zusammen.  Ein 51 Jahre alter Autofahrer ist bei einem Frontalzusammenstoß bei Biederitz in  Sachsen-Anhalt schwer verletzt worden ... mehr

Frau irrt nach Party hilflos umher: Polizei findet Drogen

Eine 30-Jährige ist nach einer Feier orientierungslos durch Biederitz (Landkreis Jerichower Land) geirrt und später von der Polizei aufgegriffen worden. Die Frau habe in der Nacht zu Sonntag auf einer Party in Magdeburg Kokain genommen, teilte die Polizei am Montag ... mehr

Stahlknecht übergibt neue Motorräder an Katastrophenschützer

Der Katastrophenschutz in Sachsen-Anhalt bekommt neue Motorräder. Innenminister Holger Stahlknecht (CDU) wird heute 17 neue Motorräder an die Mitarbeiter des Instituts für Brand- und Katastrophenschutz in Biederitz übergeben. Das Land hat die Fahrzeuge ... mehr

Schafe an Gleisen: Züge müssen langsam fahren

Auf einer Bahnstrecke bei Magdeburg haben Schafe an den Gleisen Züge zum Langsamfahren gezwungen. Die Bundespolizei war am Montagmorgen über die Tiere an der Strecke in Biederitz informiert worden, wie eine Sprecherin am Dienstag in Magdeburg mitteilte. Die Züge wurden ... mehr

Ehrentag für Sachsen-Anhalts Feuerwehren

Sachsen-Anhalts Brandschützer haben am Samstag erstmals einen Tag der Feuerwehr begangen. An dem Aktionstag unter dem Motto "Voller Einsatz" hätten sich freiwillige Wehren in mehr als 20 Orten beteiligt, teilte das Innenministerium mit. Sie hätten den Tag vor allem ... mehr

Sachsen-Anhalt feiert Tag der Feuerwehr

Sachsen-Anhalt feiert erstmals einen Tag der Feuerwehr. An mindestens 25 Standorten stellen die freiwilligen Wehren am Samstag (ab 09.00 Uhr) sich und ihre Arbeit vor. Mit den Präsentationen wollen sie neue aktive Mitglieder gewinnen. Innenminister Holger Stahlknecht ... mehr

Auto prallt gegen Lkw und fährt Böschung hinab: Mann stirbt

Nach einem Unfall im Kreis Jerichower Land ist ein 59 Jahre alter Mann in einem Krankenhaus gestorben. Sein Wagen war nach Polizeiangaben am Dienstag in der Nähe von Biederitz aus noch ungeklärter Ursache zunächst gegen eine Leitplanke und danach gegen einen Lastwagen ... mehr

Mehr zum Thema Biederitz im Web suchen

Herrenloser Koffer im Zug: 150 Fahrgäste müssen umsteigen

Ein herrenloser Koffer in einem Regionalexpress hat am Samstag in Biederitz bei Magdeburg für einen Großeinsatz gesorgt. Gut 150 Fahrgäste hätten wegen des verdächtigen Gepäckstücks den Zug verlassen müssen, sagte ein Sprecher der Bundespolizeiinspektion Magdeburg ... mehr

Spaziergänger finden versenktes Postauto in Kanal

Biederitz (dpa) - Spaziergänger haben in einem Kanal in Biederitz in Sachsen-Anhalt ein versenktes Postauto gefunden. Der gelbe Transporter stand komplett unter Wasser - etwa 15 Meter vom Ufer entfernt. Vermutlich wurde das Fahrzeug zuvor gestohlen ... mehr
 


shopping-portal