Sie sind hier: Home > Themen >

Bike-Flash

Thema

Bike-Flash

Neues Warnsystem startet - Rechtsabbiege-Unfälle:

Neues Warnsystem startet - Rechtsabbiege-Unfälle: "Bike-Flash" soll Radfahrer schützen

Garbsen (dpa) - Zeitgleich zum bundesweiten Start eines neuartigen Schutzsystems für Radfahrer hat ein Lastwagen eine junge Frau beim Abbiegen überrollt und getötet. Die Technik, die Radfahrer im toten Winkel vor abbiegenden Lastwagen schützen soll, ging erstmals ... mehr
Bike Flash: Neues Warnsystem soll Radfahrer vor Lastwagen schützen

Bike Flash: Neues Warnsystem soll Radfahrer vor Lastwagen schützen

Garbsen (dpa) - Auf dem Asphalt liegen ein Schuh, ein Rucksack und ein plattgewalzter Fahrradkorb, dutzende Meter weiter steht am Straßenrand ein Kipplaster mit Warnblinklicht. Die 16-jährige Radfahrerin, die er beim Rechtsabbiegen überrollt und mitgeschleift hat, liegt ... mehr

Radfahrer im toten Winkel: Warnsystem alarmiert LKW-Fahrer

Wesel am Niederrhein will ein Warnsystem installieren, das Radfahrer im toten Winkel vor abbiegenden Lastwagen schützen soll. Dabei sollen Lkw-Fahrer mit LED-Leuchten gewarnt werden, wenn eine Wärmebildkamera einen herannahenden Fußgänger oder Radfahrer erfasst ... mehr
Gegen Toten Winkel:

Gegen Toten Winkel: "Bike-Flash" soll Radfahrerleben retten

Erneut starb eine Radfahrerin unter den Rädern eines Lkw. Ursache mal wieder: der tote Winkel. Ein neues System soll solche Tragödien verhindern. Jetzt geht es in der ersten deutschen Stadt an den Start. 28 Radfahrer starben im vergangenen ... mehr
Warnsystem soll Radfahrer im toten Winkel vor Lkw schützen

Warnsystem soll Radfahrer im toten Winkel vor Lkw schützen

Zum bundesweiten Start eines neuartigen Schutzsystems vor abbiegenden Lastwagen bei Hannover hat zeitgleich ein tödlicher Fahrradunfall die Notwendigkeit auf tragische Weise unterstrichen. Die Technik, die Radfahrer im toten Winkel vor abbiegenden ... mehr

Tagesanbruch: Woran der UN-Migrationspakt wirklich krankt

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages: WAS WAR? Dokumente der Vereinten Nationen verstauben gewöhnlich in den Aktenordnern von Ministerien und landen unter ferner liefen in den Randspalten der Medien ... mehr
 


shopping-portal