Sie sind hier: Home > Themen >

Bildschirmarbeit

Thema

Bildschirmarbeit

Desk-Sharing: Was beim täglichen Arbeitsplatzwechsel wichtig ist

Desk-Sharing: Was beim täglichen Arbeitsplatzwechsel wichtig ist

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Nicht jeder Arbeitnehmer hat einen festen Platz, wenn er morgens ins Unternehmen kommt. Desk-Sharing heißt das Konzept, bei dem Mitarbeiter ihren Schreibtisch frei wählen können. Wichtig ist dabei, dass Bildschirm, Bürostuhl und Tisch ... mehr
Arbeitsschutz beachten: Mobile Geräte sind nicht für den Dauereinsatz gedacht

Arbeitsschutz beachten: Mobile Geräte sind nicht für den Dauereinsatz gedacht

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Tablets oder Smartphones, also mobile Geräte ohne Tastatur, dürfen am Arbeitsplatz nur für kurze Zeit genutzt werden. Und auch nur dann, wenn die Arbeit mit keinem anderen Gerät erledigt werden kann. Zudem müssen die Geräte bestimmten ... mehr
Abstand und Abwechslung: So bleiben die Augen bei der Bildschirmarbeit gesund

Abstand und Abwechslung: So bleiben die Augen bei der Bildschirmarbeit gesund

Düsseldorf (dpa/tmn) - Langes Arbeiten am Bildschirm kann für die Augen anstrengend werden. Gegen Beschwerden wie Jucken, Trockenheit, Flimmern oder Verspannungen im Schulter- und Nackenbereich helfen schon einfache Tricks. Das Institut für angewandte ... mehr
Weniger klicken, mehr kreisen: Wie Beschäftigte dem Mausarm vorbeugen

Weniger klicken, mehr kreisen: Wie Beschäftigte dem Mausarm vorbeugen

Berlin (dpa/tmn) - Die Hand kribbelt unangenehm, fühlt sich taub an, das Handgelenk schmerzt: Von einem Mausarm ist die Rede, wenn es um Beschwerden geht, "die durch Fehlhaltung oder Fehlbelastung bei der Bildschirmarbeit entstehen", wie Anette Wahl-Wachendorf ... mehr
Dark Mode: Was der Dunkelmodus beim Smartphone und Windows-PCs wirklich bringt

Dark Mode: Was der Dunkelmodus beim Smartphone und Windows-PCs wirklich bringt

Von Windows-PCs bis hin zu Smartphones: Immer mehr Geräte erhalten einen Dark Mode. Angeblich soll der dunkle Modus sowohl Akku sparen als auch die Augen schonen. Was steckt dahinter? Schwarze Schrift auf weißem Hintergrund: So eine Bildschirmdarstellung ... mehr

Heilkraft der Natur: Waldbeauftragter fordert "Wald auf Rezept"

Berlin (dpa) - Der Waldbeauftragte der Bundesregierung, Cajus Caesar, fordert die Krankenkassen auf, stärker auf die Heilkraft des Waldes zu setzen. "Es ist erwiesen, wie hilfreich der Wald zur Vorbeugung und zur Behandlung von psychischen und körperlichen Erkrankungen ... mehr

Trockene Augen: Diese Hausmittel helfen

In geheizten Räumen werden die Augen schneller müde, trocken und rot. Mit ein paar einfachen Maßnahmen und Hausmitteln lässt sich die Reizung lindern und die Augen bleiben angenehm feucht. Halten die Beschwerden jedoch an, sollte bald ein Augenarzt aufgesucht werden ... mehr

Sicca-Syndrom: Symptome, Ursachen und Behandlung

Jeder, der mal zu lange vorm Computer gesessen hat oder starker Heizungsluft ausgesetzt war, kennt das Problem von trockenen und gereizten Augen. Doch nicht immer handelt es sich dabei um ein vorübergehendes Symptom – jeder Fünfte leidet unter dem Sicca-Syndrom ... mehr

Brillen und Sehhilfen: Wenn Krankenkasse oder Arbeitgeber die Kosten übernehmen

Gesetzlich Versicherte mit einer Kurz- oder Weitsichtigkeit erhalten seit 2017 eine Sehhilfe auf Rezept. Wann auch der Arbeitgeber die Kosten für eine Brille am Arbeitsplatz übernimmt, erfahren Sie hier. Bis 2003 wurde allen gesetzlich Versicherten mit Sehproblemen ... mehr

Das hilft bei brennenden Augen

Viele Menschen leiden an Augenbrennen. Bei regelmäßiger Bildschirmarbeit und wenig Schlaf treten die Beschwerden besonders häufig auf. Lesen Sie hier, welche Ursachen brennende Augen sonst noch haben können, wie die Behandlung aussieht und welche Hausmittel helfen ... mehr
 


shopping-portal