Thema

Bildung

Ab 2019: Höhere Freibeträge und Wohnzuschläge für Bafög geplant

Ab 2019: Höhere Freibeträge und Wohnzuschläge für Bafög geplant

Berlin (dpa) - Bafög-Empfänger sollen vom kommenden Jahr an deutlich mehr Geld bekommen. Bundesbildungsministerin Anja Karliczek (CDU) will mit der geplanten Bafög-Reform zudem die Zahl der Empfänger steigern. Das geht aus einem Eckpunktepapier hervor, das der Deutschen ... mehr
Bafög-Leistungen sollen 2019 steigen: Mehr Geld für Studenten und Azubis

Bafög-Leistungen sollen 2019 steigen: Mehr Geld für Studenten und Azubis

Gute Nachricht für Studenten: Bafög-Empfänger sollen ab dem kommenden Jahr deutlich mehr Geld bekommen. Bildungsministerin Anja Karliczek will mit der geplanten Reform noch andere Ziele erreichen. Bafög-Empfänger sollen ab dem kommenden Jahr deutlich mehr Geld bekommen ... mehr
Kosten fürs Studium: Mainz bei Studie im oberen Drittel

Kosten fürs Studium: Mainz bei Studie im oberen Drittel

775 Euro müssen Studierende in Mainz mindestens für Studium und Leben pro Monat ausgeben. Damit ist die Landeshauptstadt teuerster Standort in Rheinland-Pfalz und rangiert zugleich deutschlandweit im oberen Drittel, wie aus einer am Mittwoch veröffentlichten Studie ... mehr
Bafög soll steigen: Erhöhung reicht vielerorts nicht aus

Bafög soll steigen: Erhöhung reicht vielerorts nicht aus

Bafög-Empfänger sollen vom kommenden Jahr an deutlich mehr Geld bekommen. Doch die vorgeschlagene Erhöhung des Höchstsatzes reicht laut einer neuen Studie in 20 begehrten Hochschulstädten - darunter viele in Baden-Württemberg - nicht aus, um die täglichen Kosten ... mehr
Kosten fürs Studium: Frankfurt in Deutschland auf Platz zwei

Kosten fürs Studium: Frankfurt in Deutschland auf Platz zwei

Ein Studium ist in Frankfurt so teuer wie fast nirgendwo sonst in Deutschland. Wie aus einer am Mittwoch veröffentlichten Studie hervorgeht, zahlen Studierende einer staatlichen Hochschule in der Mainmetropole mindestens 885 Euro für Studium, Wohnen und Leben ... mehr

Studie: Erhöhung reicht nicht: Bafög soll deutlich steigen

Berlin (dpa) - Bafög-Empfänger sollen vom kommenden Jahr an deutlich mehr Geld bekommen. Bundesbildungsministerin Anja Karliczek (CDU) will mit der geplanten Bafög-Reform zudem die Zahl der Empfänger steigern. Das geht aus einem Eckpunktepapier hervor, das der Deutschen ... mehr

Linksfraktion will mehr Wohnheimplätze statt Wohnzuschlag

Die von Bundesbildungsministerin Anja Karliczek (CDU) geplante Erhöhung des Wohnzuschlags für Bafög-Empfänger wandert nach Ansicht der Linksfraktion im Landtag in die Taschen der privaten Immobilienwirtschaft. Besser seien mehr Wohnheimplätze, sagte ... mehr

Hamburg bietet mehr Infos fürs Schuljahr 2019/20

Auf welche Hamburger Grundschule soll mein Kind? Auf welche weiterführende kann es wechseln? Mit solchen Fragen plagen sich Eltern in Hamburg bis zur Anmeldephase Anfang nächsten Jahres herum. Um ihnen die Auswahl zu erleichtern, hat die Stadt ihre Informationsangebote ... mehr

Weniger ABC-Schützen als im Vorjahr in MV eingeschult

In Mecklenburg-Vorpommern sind zum aktuellen Schuljahr weniger Schüler eingeschult worden als im Vorjahr. Der Rückgang betrage 2,1 Prozent und sei damit einer der bundesweit stärksten, teilte das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mit. Rund 13 800 Erstklässler hatten ... mehr

Land kehrt in Oberstufe zu Grund- und Leistungskursen zurück

Sachsen-Anhalt reformiert seine gymnasiale Oberstufe und kehrt nach einem Medienbericht zum System der Grund- und Leistungskurse zurück. Das Ziel ist nach Angaben eines Sprechers des Bildungsministeriums eine bessere Vergleichbarkeit zwischen den Bundesländern. Details ... mehr
 

Top Artikel zu Bildung

450-Euro-Job: Worauf Sie unbedingt achten sollten

450-Euro-Job: Worauf Sie unbedingt achten sollten

450-Euro-Jobs sind als Nebenverdienstquelle mittlerweile weit verbreitet. In Deutschland nimmt die Anzahl dieser Minijobs stetig zu. Es gibt allerdings einige Regeln, die Sie unbedingt beachten sollten, wenn Sie vorhaben, einen solchen Nebenjob anzunehmen: Steuern ... mehr
Gehaltseingang: Wann Ihr Geld auf dem Konto sein muss

Gehaltseingang: Wann Ihr Geld auf dem Konto sein muss

Das Gehalt von Angestellten wird in der Regel am Monatsende überwiesen. Doch wann muss der Gehaltseingang spätestens auf Ihrem Konto sichtbar sein? Festgelegt wird der Zeitpunkt des Geldeingangs im Arbeitsvertrag, der für den Arbeitgeber auch verbindlich ... mehr
Was Kinder heute zur Einschulung können müssen

Was Kinder heute zur Einschulung können müssen

Aus Kindergartenkindern werden Erstklässler. Manche von ihnen können vor dem ersten Schultag schon lesen und schreiben, andere sind noch sehr verspielt. Doch was müssen Schulkinder wirklich können? Wir haben nachgefragt. "Natürlich müssen gewisse Voraussetzungen ... mehr
Keine Empfehlung fürs Gymnasium - so gehen Eltern damit um

Keine Empfehlung fürs Gymnasium - so gehen Eltern damit um

Das Gymnasium gilt bei vielen Eltern als einzige erstrebenswerte weiterführende Schule - eine Herausforderung, die nicht nur die Schüler gehörig unter Druck setzt. Zwei Eltern erzählen, wie sie es erlebten, dass ihr Kind keine Empfehlung bekam. In den meisten ... mehr

Nach der Ausbildung: Erhalte ich Arbeitslosengeld?

Immer häufiger werden Azubis von ihrem Ausbildungsbetrieb nicht übernommen. Lesen Sie jetzt, ob Ihnen tatsächlich Arbeitslosengeld nach der Ausbildung zusteht und ob zusätzlich weitere Sozialleistungen beantragt werden können. Anspruch auf Arbeitslosengeld ... mehr
 

Saisonale Artikel zu Bildung

CDU-Fraktionschef: Zu viele Schulabbrecher in Thüringen

CDU-Fraktionschef: Zu viele Schulabbrecher in Thüringen

Die Landesregierung muss nach Ansicht von CDU-Fraktionschef Mike Mohring mehr tun, um die nach wie vor hohe Zahl an Schulabbrechern zu verringern. Sie sei ein Problem, obwohl Thüringen fast ein Viertel seines Landeshaushalts in Bildung investiere, erklärte Mohring ... mehr
Grüne und CDU einig über Oberstufe an Gemeinschaftsschule

Grüne und CDU einig über Oberstufe an Gemeinschaftsschule

Stuttgart (dpa/lsw) - Der grün-schwarze Streit um den Fremdsprachenunterricht an den gymnasialen Oberstufen von Gemeinschaftsschulen ist beigelegt. Das bestätigten die Regierungsfraktionen sowie Kultusministerin Susanne Eisenmann (CDU) der Deutschen Presse-Agentur ... mehr
Studie rät: Viertklässler-Test vor weiterer Schullaufbahn

Studie rät: Viertklässler-Test vor weiterer Schullaufbahn

Experten haben einen verpflichtenden Test für Viertklässler in Nordrhein-Westfalen gefordert, um Empfehlungen für die weiterführenden Schulen treffender und gerechter zu machen. Selbst bei gleichen Fähigkeiten und Noten erhielten Grundschüler aus bildungsfernen Familien ... mehr

Drei Viertel der Erzieher für Tablet und Co. in der Kita

Berlin (dpa) - Tablets, Laptops und Co. im Kindergarten? Gut 75 Prozent der Erzieherinnen und -Erzieher in Deutschland sind einer Umfrage zufolge der Ansicht, dass Kinder bereits in der Kita eine Möglichkeit haben sollten, den verantwortungsvollen Umgang mit digitalen ... mehr

Goethe-Uni bei Vergabe von Deutschlandstipendium vorn

610 Studierende der Goethe-Universität Frankfurt werden im Studienjahr 2017/18 mit dem Deutschlandstipendium gefördert und erhalten ein Jahr lang monatlich 300 Euro. Die Hochschule vergebe damit deutschlandweit die meisten Stipendien dieser Art, teilte ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018