Sie sind hier: Home > Themen >

Bildung

Thema

Bildung

Unesco-Bericht: Deutschland Vorbild bei Erwachsenenbildung

Unesco-Bericht: Deutschland Vorbild bei Erwachsenenbildung

Paris (dpa) - Deutschland zählt bei der Erwachsenenbildung hinsichtlich Qualität, Finanzierung und Beteiligung zu den führenden Ländern weltweit. Deutschland gehört zu den 19 Prozent der Länder, die über 4 Prozent ihres Bildungsbudgets in lebenslanges Lernen ... mehr
Deutschland: In diesen Bundesländern steht es um Kinderrechte am schlechtesten

Deutschland: In diesen Bundesländern steht es um Kinderrechte am schlechtesten

Angemessener Lebensstandard, Gesundheit, Bildung, Beteiligung und Freizeit – jedes Kind sollte Zugang zu diesen Dingen haben. Eine Analyse zeigt aber: Nicht in jedem Bundesland sind diese Kinderrechte überzeugend umgesetzt. In Hessen und dem Saarland werden Kinderrechte ... mehr
Pisa-Studie 2019 – Deutscher Lehrerverband:

Pisa-Studie 2019 – Deutscher Lehrerverband: "Gute Schule ist mehr als Pisa"

Heinz-Peter Meidinger ist Schulleiter und Präsident des Deutschen Lehrerverbands. Im Interview mit t-online.de erklärt er, wie deutsche Schüler künftig besser bei Pisa-Studien abschneiden könnten.  Rund 600.000 Schüler aus etwa 80 Ländern haben an der Pisa-Studie ... mehr
Neue Studie vorgelegt: Wieder nur durchschnittliche Pisa-Noten für deutsche Schüler

Neue Studie vorgelegt: Wieder nur durchschnittliche Pisa-Noten für deutsche Schüler

Berlin (dpa) - Fast zwei Jahrzehnte nach dem großen "Pisa-Schock" und dem anschließenden Aufwärtstrend zeigt die Leistungskurve der deutschen Schüler wieder eindeutig nach unten. Im internationalen Pisa-Vergleichstest schnitten die Deutschen in allen drei Testbereichen ... mehr
Gemischtes Zeugnis: Pisa-Noten für deutsche Schüler verschlechtern sich weiter

Gemischtes Zeugnis: Pisa-Noten für deutsche Schüler verschlechtern sich weiter

Berlin (dpa) - Fast zwei Jahrzehnte nach dem großen "Pisa-Schock" und dem anschließenden Aufwärtstrend zeigt die Leistungskurve der deutschen Schüler wieder eindeutig nach unten. Im internationalen Pisa-Vergleichstest schnitten die Deutschen in allen drei Testbereichen ... mehr

Saubere Sache: Wie werde ich Abwassertechniker/in?

Bonn/Leipzig (dpa/tmn) - Beim Duschen, Waschen oder Spülen: Sobald das Abwasser den Ausfluss hinab rauscht, ist es für die meisten aus dem Sinn. Wie es gereinigt wieder in die Natur kommt, darüber machen wir uns im Alltag nur wenig Gedanken. Anders sieht das bei David ... mehr

Quiz zur Bildung: Wie gut ist Ihr Allgemeinwissen? – Teil 40

Mit Allgemeinbildung lässt sich in vielen Situationen punkten. In welchen Themenbereichen können Sie Ihr Wissen unter Beweis stellen? Zeigen ... mehr

Ärger über Sonderrechte: Scharfe Kritik an Süd-Bundesländern im Sommerferien-Streit

Berlin (dpa) - Der Ton im Streit über die Sommerferien in Deutschland hat sich am Donnerstag noch einmal verschärft. Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller (SPD) warf Bayern und Baden-Württemberg im Deutschlandfunk einen "Angriff ... mehr

Volle Hörsäle: Zahl der Studenten wächst weiter

Wiesbaden (dpa) - Die Zahl der Studenten an deutschen Hochschulen wächst weiter. Im aktuellen Wintersemester sind fast 2,9 Millionen Männer und Frauen eingeschrieben, 29.000 mehr als vor einem Jahr und rund 37 Prozent mehr als noch vor zehn Jahren. Die Zahlen ... mehr

Berlin macht Druck: Nord-Süd-Streit über Bildungsrat und Sommerferientermine

Berlin (dpa) - Berlin will den Nationalen Bildungsrat notfalls auch ohne Bayern und Baden-Württemberg gründen. "Ich gehe davon aus, dass der Bildungsrat zur Not auch ohne die beiden Länder seine Arbeit aufnimmt und fordere alle im Interesse der Zukunft unserer Kinder ... mehr

Statistisches Bundesamt: Unis werden immer voller - Wohnheimplätze bleiben knapp

Wiesbaden/Berlin (dpa) - Die Zahl der Studenten an deutschen Hochschulen wächst weiter. Im aktuellen Wintersemester sind fast 2,9 Millionen Männer und Frauen eingeschrieben, 29.000 mehr als vor einem Jahr und rund 37 Prozent mehr als noch vor zehn Jahren. Die Zahlen ... mehr

Kritik an Alleingang - Neuordnung der Sommerferien-Termine: Hamburg kontra Bayern

Hamburg (dpa) - Die Diskussion zwischen den Ländern um eine Neuordnung der Termine für die Sommerferien in Deutschland geht weiter. Der Hamburger Schulsenator Ties Rabe (SPD) kritisierte am Mittwoch Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) für seine erneute Absage ... mehr

Von wegen ruhige Kugel: Wie werde ich Verwaltungsfachangestellte/r?

Fürstenwalde (dpa/tmn) - Ob es um An- und Abmeldungen von Hunden oder Anträge auf Sondergenehmigungen geht: Eintönig sei die Arbeit in der Verwaltung nicht, erzählt Maria Kaminski. Im Gegenteil - ihre Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten bei der Stadt ... mehr

Gegen die Zahlenpanik: Mathe muss kein Problemfach bleiben

Bochum (dpa/tmn) - Mathematik? Damit tun sich viele Schüler und Studenten schwer. Schon allein der Gedanke an Sinus, Cosinus, Tangens und Co. versetzt viele in Angst und Schrecken - weil sie es nicht verstehen. Mitunter kommt regelrecht Panik auf. Denn nicht selten ... mehr

Bayern und Baden-Württemberg: Süd-Bundesländer steigen aus Nationalem Bildungsrat aus

München (dpa) - Kritik gab es schon lange - jetzt machen die Länder im Süden ernst: Bayern und Baden-Württemberg steigen aus dem geplanten Nationalen Bildungsrat aus. "Bildung ist ganz klar Ländersache", sagte Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU)der Deutschen ... mehr

Bayern steigt aus Nationalem Bildungsrat aus

Neben Bayern steigt nun ein weiteres Bundesland aus dem Gremium aus. Die Landespolitiker begründen ihre Entscheidungen ähnlich.  Bayern steigt aus dem geplanten Nationalen Bildungsrat aus. "Bayern wird sich zurückziehen", bestätigt ein Sprecher der bayerischen ... mehr

Gute-Kita-Gesetz - Hessen unterzeichnet Vertrag: Geld für Kitas kann fließen

Wiesbaden (dpa) - Hessen hat als letztes Bundesland die Vereinbarung zum "Gute-Kita-Gesetz" mit dem Bund unterzeichnet. Damit stehe der Überweisung der Bundesmittel an die Länder nichts mehr im Wege, sagte Bundesfamilienministerin Franziska Giffey ... mehr

Jobben im Ausland: Englisch nicht immer passend für Bewerbung

Nürnberg (dpa/tmn) - Nicht jeder will nach dem Abitur gleich in die nächste Ausbildung starten, sei es im Betrieb oder an der Hochschule. Einige Monate im Ausland zu arbeiten, kann eine willkommene Abwechslung darstellen. Bewerber sollten dabei nicht unbedingt ... mehr

Musik oder Sport: Wie Hobbys bei der Berufswahl helfen

Nürnberg (dpa/tmn) - Was will ich später werden? Für Jugendliche oft eine schwierige Frage. Die eigenen Hobbys können ein Ansatzpunkt sein, um darauf eine Antwort zu finden, erklärt die Bundesagentur für Arbeit auf ihrem Blog "planet-beruf ... mehr

Unicef: Kindersterblichkeit seit 1989 deutlich gesunken

Die Sterblichkeitsrate der Kinder weltweit ist im Vergleich zu den letzten 30 Jahren deutlich gesunken –  auch leben viele mittlerweile gesünder. Jedoch stehen neue Herausforderungen und Gefahren bevor. Zwar leben  Kinder weltweit immer ... mehr

Beulen verschwinden lassen: Wie werde ich Fahrzeugbaumechaniker/in?

München (dpa/tmn) - Das Schrauben und Montieren, das Schweißen und Geradebiegen, das Prüfen und Reparieren - Konstantinos Tsigaloglou liegt das im Blut. Schon sein Vater war Karosserieinstandsetzer und hat verbeulte und kaputte Autos wieder schick gemacht ... mehr

Kniff mit Wirkung: Vortragsdauer länger ankündigen als geplant

Bonn (dpa/tmn) - Ob im Büro-Meeting oder an der Uni: Bei einem Vortrag die Zuhörer bei der Stange zu halten, ist nicht einfach. Dabei helfen kann ein kleiner Kniff bezüglich der Zeit. So kann man zu Beginn eine längere Dauer ankündigen, als der Vortrag letztlich ... mehr

Spätestens für Vierjährige: CDU-Experten für verpflichtende Deutschtests in der Kita

Kiel/Leipzig (dpa) - CDU-Bildungspolitiker wollen in Kitas die Deutschkenntnisse bereits bei vier Jahre alten Kindern verbindlich testen und bei Mängeln eine Sprachförderung vorschreiben. Dem CDU-Bundesparteitag in gut einer Woche liege ein entsprechender Antrag ... mehr

Weiterbildung: Google stellt Ergebnisse des digitalen Bildungsplans vor

Berlin (dpa) - Seit zehn Monaten erarbeitet der Internet-Riese Google gemeinsam mit der Gewerkschaft Verdi sowie den Industrie- und Handelskammern München und Düsseldorf Angebote für die digitale Weiterbildung. Herzstück des Bildungsplans ist die "Basisbox ... mehr

Wunderkind - Uni-Diplom mit neun: Laurent lernt im Super-Tempo

Eindhoven (dpa) - Kaum hält der Fahrstuhl, ist Laurent aus Amsterdam nicht mehr zu bremsen. Der Junge mit dem dunklen wuscheligen Haar rennt den langen Gang entlang, stoppt vor einer Glastür, späht in den Raum und stürmt dann rein. "Hallo, da bin ich." So begeistert ... mehr

Erster Eindruck entscheidet: Wie das Praktikum zum Erfolg wird

Berlin (dpa/tmn) - Kein eigener Arbeitsplatz, kein richtiger Ansprechpartner und vorgeschobene Aufträge, weil nichts Besseres zu tun ist: Nicht immer sind Praktika besonders gut organisiert. Doch einiges haben Praktikanten selbst in der Hand. "Im besten ... mehr

Hallen-Hopping: Als Bewerber auf Karrieremessen punkten

Langenfeld/Düsseldorf (dpa/tmn) - Der Lebenslauf liegt ausgedruckt in der Mappe, die Schuhe sind geputzt, und die Motivation ist groß - aber an der Eingangstür der Karrieremesse bekommen viele feuchte Hände. Kein Wunder: Schließlich lernen Besucher dort womöglich ihren ... mehr

Gute Aussichten: Wie werde ich Glaser/in?

Berlin/Rheinbach (dpa/tmn) - Vitrinen, Duschwände, Schaufenster, Spiegel, U-Bahn-Stationen: Glas kommt an vielen Orten zum Einsatz. Entsprechend wichtig sind Handwerker, die sich mit dem Material auskennen, so wie Dominik Julian Jost. Der 21-Jährige konnte sich keinen ... mehr

Zorn über hohe Kosten: 75.000 Chilenen protestieren gegen soziale Ungleichheit

Santiago de Chile (dpa) - Rund 75.000 Menschen haben in der chilenischen Hauptstadt Santiago gegen die soziale Ungleichheit und die hohen Kosten für Transport, Gesundheit und Bildung protestiert. Sie zogen am Freitag größtenteils friedlich zur Plaza Italia im Zentrum ... mehr

Neuen Lebensabschnitt feiern: Vorsicht bei Abiball-Verträgen

Berlin (dpa/tmn) - Oft gibt es ein ganzes Komitee, das den Abiball organisiert. Im Vergleich zum vorherigen Jahrgang will sich keiner der Schüler lumpen lassen - also holen sich manche Unterstützung bei der Gestaltung des Abifestes. Je nach Größe und Aufwand der Feier ... mehr

Tool-Tipps: Präsentieren wie ein Profi

Berlin (dpa/tmn) - Fakten prägnant zusammengefasst und mit Bildern oder Grafiken ergänzt: Präsentationen sollen ein Thema vermitteln und die Zuhörer bei der Stange halten. Damit das gelingt, spielt das genutzte Programm eine zentrale Rolle. Die Klassiker sind Powerpoint ... mehr

Studie: Die "Generation Smartphone" ist auch nicht besser am PC

Daddeln am Smartphone und Chatten bei WhatsApp – für die meisten Schüler ist das digitaler Alltag. Aber wie Computer sinnvoll genutzt werden können, wissen viele nicht, das zeigt eine Studie. Die "Generation Smartphone" in Deutschland ist im Umgang mit Computern ... mehr

Bildung: "Generation Smartphone" nicht besonders fit am Computer

Berlin (dpa) - Die "Generation Smartphone" in Deutschland ist im Umgang mit Computern nur mäßig fit und liegt dabei im internationalen Vergleich im oberen Mittelfeld. Das zeigt eine repräsentative Erhebung unter Achtklässlern, die das Bundesbildungsministerium ... mehr

Viele nur mit Grundkenntnissen: "Generation Smartphone" nicht besonders fit am Computer

Berlin (dpa) - Die "Generation Smartphone" in Deutschland ist im Umgang mit Computern nur mäßig fit und liegt im internationalen Vergleich im oberen Mittelfeld. Das zeigt eine repräsentative Erhebung unter Achtklässlern, die das Bundesbildungsministerium ... mehr

Spontan mit Plan: Wie werde ich Logistikkaufmann/frau?

Schwaig/Friedrichsdorf (dpa/tmn) - Ob es um den Apfel im Supermarkt geht oder das Motorrad, das um die halbe Welt geschickt wird: Kaufleute für Spedition und Logistikdienstleistung sorgen dafür, dass Waren dort hinkommen, wo sie gebraucht werden. Für Luca Guerel ... mehr

Experte warnt vor Handy-Nutzung – und Milchschnitte-Werbung

Der Chef des Berufsverbands der Kinder- und Jugendärzte hat vor einer zu frühen und zu intensiven Mediennutzung von Kindern gewarnt – und auch vor Werbung für Milchschnitte. "Kein Handy vor elf Jahren!", forderte Thomas Fischbach, Chef des Berufsverbands der Kinder ... mehr

Steuer-Rat: Kosten für Studienplatzklage absetzen

Berlin (dpa/tmn) - Wer bei der Vergabe des Studienplatzes nicht gleich zum Zug kommt und klagt, kann Ausgaben dafür unter Umständen steuerlich geltend machen. Noch sind beim Bundesverfassungsgericht Musterklagen dazu anhängig. "Deshalb sollte besser ... mehr

Neuer Trend?: Erstmals seit 2001 weniger Hochschulabschlüsse

Wiesbaden (dpa) - Zum ersten Mal seit 2001 ist die Zahl der Hochschulabschlüsse wieder leicht gesunken. Im Prüfungsjahr 2018 - also Wintersemester 2017/2018 und Sommersemester 2018 - rund 499.000 Absolventen einen Abschluss an einer deutschen Hochschule. ImVergleichzum ... mehr

Security-Fachkraft: Sicherheitsleute sorgen für den Rundum-Schutz

Dortmund/Essen (dpa/tmn) - Sie sitzen in Alarmzentralen vor Monitoren, sichern Tatorte oder prüfen Notausgänge und Fluchtwege auf Veranstaltungen. Sie schirmen Prominente vor Paparazzi ab, bringen Politiker heil durch den Tag oder begleiten Werttransporte auf der Fahrt ... mehr

Semesterbeginn: Sind Spitzenleistungen ein Muss für Stipendien?

Berlin (dpa/tmn) - Besonders gute Noten sind nicht immer Voraussetzung für eine erfolgreiche Stipendienbewerbung. "Das kommt darauf an, bei welcher Stiftung man sich bewirbt", erklärt Christina Lehmann von Elternkompass, der kostenfreien Stipendienhotline der Stiftung ... mehr

Deutschland belegt im "Ranking zum Wohlbefinden" einen Spitzenplatz

Deutschland liegt laut einer Studie beim Wohlbefinden der Bevölkerung weltweit unter den Spitzenreitern. Besonders in drei Kategorien kann die Bundesrepublik überzeugen. Unter 143 Ländern belegt die Bundesrepublik aktuell Platz zwölf, wie eine neue Analyse ... mehr

Studie IQB-Bildungstrend: Viele Neuntklässler verfehlen Mindeststandard in Mathematik

Berlin (dpa) - Neuntklässler sind in ihren Leistungen in Mathematik und den Naturwissenschaften in den vergangenen Jahren in Deutschland teilweise deutlich zurückgefallen. Rückgänge gab es vor allem in den ostdeutschen Bundesländern, wie die an diesem Freitag in Berlin ... mehr

IQB-Bildungstrend: Mathe-Leistungen von Neuntklässlern deutlich schlechter

Wie gut Deutschlands Neuntklässler in Mathematik und Naturwissenschaften abschneiden, zeigt eine großangelegte Studie. In einigen Bundesländern haben sich die Leistungen in den vergangenen Jahren deutlich verschlechtert. In mehreren ... mehr

Leistung zeigen: Die To-do-Liste mit der Done-Liste ersetzen

Bochum (dpa/tmn) - Mit einer To-do-Liste den Arbeitsalltag strukturieren - diesen Tipp hat nahezu jeder schon mal gehört. Zufriedener macht aber womöglich eine Done-Liste, erklärt Karriereberaterin Simone Cardoso de Oliveira in der Zeitschrift"Unicum Beruf"(Ausgabe ... mehr

IAB Mitteilung: Arbeitslosenquote ohne Berufsausbildung fünfmal höher

Nürnberg (dpa) - Ohne Berufsausbildung steigt das Risiko der Arbeitslosigkeit nach Angaben von Arbeitsmarktexperten deutlich. Nach Berechnungen des IAB lag die Arbeitslosenquote bei Personen mit abgeschlossener Berufsausbildung im vergangenen Jahr bei 3,4 Prozent ... mehr

Jährlich wechselnde Termine: Länder streiten über Sommerferienregelung

Berlin (dpa) - Die jährlich wechselnden Termine für die Sommerferien sorgen für Kontroversen zwischen den Bundesländern. Denn Berlin und Hamburg fordern neue Regeln: Bei der Kultusministerkonferenz (KMK) an diesem Donnerstag und Freitag in Berlin wollen die beiden ... mehr

Semesterstart in MV: Haben Sie schon mal Fennistik studiert?

Greifswald (dpa) - Mehr als 5000 Studierende sind jetzt in ihr erstes Semester an den beiden Universitäten in Mecklenburg-Vorpommern gestartet. In Rostock sind es gut 3100 "Erstis", in Greifswald etwa 2000 Studienanfänger. Etwa jeder zehnte Studierende kommt demnach ... mehr

Doppelbelastung: Wie man die Abschlussarbeit neben dem Job meistert

Berlin (dpa/tmn) - Ob als Werkstudent, Freelancer oder Festangestellter, manchmal rutschen Studenten schneller in den Berufsalltag als geplant. Oft fehlt zum Hochschulabschluss dann nur noch die Abschlussarbeit. Die neben dem Job zu stemmen ... mehr

Läuft ja wie geschmiert: Wie werde ich Landmaschinenmechatroniker?

Steiningen (dpa/tmn) - Der Traktor streikt. Für den Bauern ein echtes Problem, schließlich muss zügig die Ernte eingefahren werden. Gefragt ist jetzt die schnelle Hilfe eines Land- und Baumaschinenmechatronikers. Diesen Beruf erlernt Philipp Kauth. Er ist im zweiten ... mehr

Landesweit einmalig: Augsburger Medizinfakultät startet mit Modellstudiengang

Augsburg (dpa) - Bayerns jüngste Medizinfakultät startet mit einem landesweit einmaligenModellstudiengangin den Lehrbetrieb. Die Augsburger Fakultät biete einen Studiengang an, der vorklinische und klinische Ausbildung von Anfang an integriere ... mehr

Große Vielfalt an den Unis: Über 20.000 Studiengänge zur Auswahl

Gütersloh (dpa/tmn) - Studierende in Deutschland können derzeit unter mehr als 20.000 Studiengängen wählen. Das teilte das Centrum für Hochschulentwicklung (CHE) mit. Demnach gab es innerhalb der letzten fünf Jahre eine Steigerung um rund 17 Prozent: Listete ... mehr

Muskelarbeit: Wie werde ich Maler/in?

Bielefeld (dpa/tmn) - Christian Hain stand dem Ausbildungsmarkt nach seinem Realschulabschluss etwas ratlos gegenüber. Er hatte verschiedene Praktika gemacht und ein freiwilliges soziales Jahr. Und immer wieder zeigte sich nur, was er nicht sein Leben lang machen ... mehr

Nicht nur Schnitzerei: Wie werde ich Holzbildhauer/in?

Oberammergau (dpa/tmn) - Mal mithilfe eines kleinen Schnitzmessers, mal mit der Motorsäge. Sophia Böhner konzentriert sich darauf, aus einem Stück Holz ein Kunstwerk zu schaffen. Die 21-Jährige lernt an der Berufsfachschule inOberammergaudie Grundlagen ... mehr

Studie: Deutschkenntnisse entscheidend für Arbeitsmarkterfolg

Köln (dpa) - Gute Deutschkenntnisse sind nach einer aktuellen Studie entscheidend für den Arbeitsmarkterfolg von Zuwanderern. Bei gleichem Sprachniveau in Deutsch und gleichem Bildungsstand erzielten Migranten in Deutschland gleich hohe Löhne wie Einheimische ... mehr

Unter Strom: Wie werde ich Elektroniker/in für Betriebstechnik?

Berlin/Bonn (dpa/tmn) - Steckdosen verlegen, Lampen montieren, Schaltkästen warten - was für private Haushalte wichtig ist, spielt natürlich auch in Industriebetrieben, bei Stadtwerken oder bei Energieversorgern eine Rolle. Elektroniker für Betriebstechnik ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: