Sie sind hier: Home > Themen >

Bildung

Thema

Bildung

Uni oder FH?: Bei Studienwahl sollte Studiengang entscheidend sein

Uni oder FH?: Bei Studienwahl sollte Studiengang entscheidend sein

Nürnberg (dpa/tmn) - Was unterscheidet eigentlich Fachhochschulen und Universitäten? Die Grenzen zwischen den Hochschularten seien heute fließend, erklärt Christian Tauch, stellvertretender Generalsekretär der Hochschulrektorenkonferenz (HRK) im Interview mit dem Portal ... mehr
Corona-Krise: Giffey fordert schnelle Rückkehr zum Regelbetrieb an Schulen

Corona-Krise: Giffey fordert schnelle Rückkehr zum Regelbetrieb an Schulen

Berlin (dpa) - Bundesfamilienministerin Franziska Giffey fordert Gespräche über eine Rückkehr zum Schul-Regelbetrieb. "Wir müssen jetzt gucken, dass die Kinder Schritt für Schritt in die Normalität zurückkehren können. Und wenn wir über Außengastronomie reden ... mehr
Erfahrungen sammeln: Wie junge Britinnen gegen sexuelle Gewalt kämpfen

Erfahrungen sammeln: Wie junge Britinnen gegen sexuelle Gewalt kämpfen

London (dpa) - Es geht um Mitschüler, die unter dem Tisch übergriffig werden. Um Lehrer, die ihren Schülerinnen auf die Brüste starren. Um vermeintliche Studienfreunde, die sich als Vergewaltiger herausstellen. Die anonymen Berichte auf der Internetseite "Everyone ... mehr
Wand nach Wand: So arbeitet eine Trockenbaumonteurin

Wand nach Wand: So arbeitet eine Trockenbaumonteurin

Isernhagen/Hamm (tmn/dpa) - Beim Ausbildungsberuf von Alexandra Garre ist es erlaubt, von einer Männerdomäne zu sprechen: Sie macht bei der Firma Skala Akustik-Decken in Isernhagen eine Ausbildung als Trockenbaumonteurin. "Der Beruf ist männlich dominiert. In manchen ... mehr
Lehrerverband warnt: Halbes Schuljahr Präsenzunterunterricht verloren

Lehrerverband warnt: Halbes Schuljahr Präsenzunterunterricht verloren

Berlin (dpa) - Die knapp elf Millionen Schülerinnen und Schüler in Deutschland haben nach Angaben des Deutschen Lehrerverbandes seit Beginn der Corona-Pandemie auf rund die Hälfte der Schulstunden im Präsenzunterricht verzichten müssen. Seit März 2020 seien ... mehr

Reaktion auf Proteste: Kolumbiens Präsident verspricht kostenloses Studium

Bogotá (dpa) - Nach tagelangen Protesten in Kolumbien hat die kolumbianische Regierung erste Zugeständnisse gemacht. Im zweiten Semester 2021 werde das Studium an öffentlichen Hochschulen für Studenten aus einkommensschwachen Familien kostenlos ... mehr

Bildung: Steinmeier ruft zu Investitionen in Schulen und Bildung auf

Berlin (dpa) - Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat zu Investitionen in Schulen und Bildung in und nach der Corona-Pandemie aufgerufen. Engagierte Schulleitungen, tolle Lehrkräfte und wegweisende Ideen reichten nicht aus, sagte er am Montag bei der Verleihung ... mehr

Optische Akzente setzen: Wie werde ich Stuckateur/in?

Lahr (dpa/tmn) - Gips, Mörtel und Farbe. Solche Materialien gehören zur Arbeitswelt von Jonas Schwarzwälder. Der 16-Jährige absolviert bei der Firma Hilberer in Lahr-Reichenbach eine Ausbildung zum Stuckateur. Draußen wie drinnen ist er tätig - ein Wechsel ... mehr

Grünen-Politiker: Habeck fordert mehr Geld für benachteiligte Schüler

Berlin (dpa) - Grünen-Bundeschef Robert Habeck fordert grundlegend mehr Geld zur Förderung benachteiligter Schülerinnen und Schüler und dazu auch mehr Engagement vom Bund. "Bildung, die Schülerinnen und Schüler nicht erreicht, rächt sich später auf dramatische ... mehr

Videochat statt Hörsaal: Pandemie setzt Studierenden zu

Fulda/Gießen (dpa) - Die Kommilitonen sieht man nur noch online, die Mensa bleibt kalt und Partys sind Fehlanzeige - die Corona-Krise macht den Alltag vieler Studierenden eher trist. Seit mehr als einem Jahr müssen sie an den Hochschulen mit dieser neuen ... mehr

Kampf gegen die Pandemie - Merkel: Corona-Impfung für Jüngere soll schnell kommen

Berlin (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat bekräftigt, dass Kinder und Jugendliche nach Zulassung von Corona-Impfstoffen für ihre Altersgruppe beim Impfen schnell an die Reihe kommen sollen. "Wir wollen ja sowieso dann ab Anfang Juni die Priorisierung ... mehr

Interesse bleibt groß: Tausende starten trotz Corona Auslandsstudium

Berlin (dpa) - Trotz weltweiter Einschränkungen durch die Corona-Pandemie sind tausende junge Menschen aus Deutschland auch in diesem Jahr für einen Studienaufenthalt ins Ausland gegangen. Wie der Deutsche Akademische Austauschdienst mitteilte, haben seit Jahresbeginn ... mehr

Studie: Fakt oder Meinung? Viele Jugendliche tun sich schwer

Berlin (dpa) - Viele Schüler in Deutschland haben beim Lesen von Texten Probleme, zwischen Meinung und Fakt zu unterscheiden. Das geht aus einer Sonderauswertung der aktuellsten Pisa-Studie von 2018 hervor, die von der OECD (Organisation für wirtschaftliche ... mehr

Pisa-Studie: Schüler können nur schwer Fakt von Meinung unterscheiden

Berlin (dpa) - Weniger als die Hälfte der 15-Jährigen in Deutschland kann nach OECD-Angaben in Texten Fakten von Meinungen unterscheiden. Das geht aus einer Sonderauswertung der aktuellsten Pisa-Studievon 2018 im Bereich Lesekompetenz hervor. 45 Prozent ... mehr

Studium: Welcher Abschluss qualifiziert für welchen Hochschultyp?

Nürnberg (dpa/tmn) - An welcher Art Hochschule soll ich studieren? Bei dieser Frage können Interessierte nicht nur nach Studienangebot oder Vorliebe entscheiden. Auch der Schulabschluss spielt eine Rolle, wie das Portal "abi.de" der Bundesagentur für Arbeit ... mehr

Stiftung Lesen: Info-Flut im Internet kann Schüler überfordern

Berlin (dpa) – Die mit der Digitalisierung immer schneller wachsende Fülle an Informationsquellen im Internet kann Schülerinnen und Schüler aus Sicht der Stiftung Lesen vor große Herausforderungen stellen. "Der Umgang mit digitalen Geräten und Quellen ... mehr

Kriminalität: Bewährungsstrafen für Diebstahl von Abi-Prüfungsaufgaben

Bamberg (dpa) - Wegen gestohlener Abitur-Prüfungsaufgaben haben drei ehemalige Schüler eines Bamberger Gymnasiums Bewährungsstrafen erhalten. Es sei eine geplante Tat mit "krimineller Energie" gewesen, sagte der Richter bei der Urteilsverkündung vor dem Amtsgericht ... mehr

Von wegen Schrauber-Romantik: Wie werde ich Zweiradmechatroniker/in?

Bamberg (dpa/tmn) - Waren Sie mal wieder mit dem Fahrrad unterwegs? Und, wie viele E-Bikes sind während der Tour an Ihnen vorbeigerauscht? Der E-Bike-Markt boomt und durch die Corona-Pandemie wird dieser Trend noch verstärkt. Die Menschen kauften im vergangenen ... mehr

Umfrage: Weiterhin Nachholbedarf bei Digitalisierung der Schulen

Berlin (dpa) - Die Eltern von schulpflichtigen Kindern in Deutschland sehen bei der Digitalisierung der Schulen weiterhin einen großen Nachholbedarf. Bei einer repräsentativen Umfrage des Digitalverbandes Bitkom, die am Mittwoch in Berlin veröffentlicht wurde, waren ... mehr

Digitalisierung: Nationale Bildungsplattform soll 2023 starten

Berlin (dpa) - Digitale Inhalte für Schule, Ausbildung, Studium und Weiterbildungsangebote im Berufsleben sollen langfristig auf einer bundesweiten Bildungsplattform vernetzt werden. Bundesbildungsministerin Anja Karliczek (CDU) gab am Mittwoch den Startschuss ... mehr

USA: Joe Biden plant "Amerikanischen Familienplan" – Billionen-Dollar-Paket

Mutterschutz und Krankentage: US-Präsident Joe Biden stellt einen "Amerikanischen Familienplan" auf, der Familien langfristig helfen soll. Finanziert werden soll er durch eine Steuererhöhung für Besserverdiener.  US-Präsident Joe Biden schlägt eine Ausweitung ... mehr

Software-Entwicklung: Google wird Partner der VW-Programmierschule "42 Wolfsburg"

Wolfsburg (dpa) - Google und die maßgeblich von Volkswagen getragene Programmierschule "42 Wolfsburg" haben eine Partnerschaft vereinbart, um die Aus- und Weiterbildung im Softwarebereich in Deutschland gemeinsam voranzutreiben. In der Kooperation ... mehr

Klein, leicht und handlich - E-Books und E-Reader: 1000 Bücher in der Tasche

Berlin/Hannover (dpa/tmn) - Der Roman "Krieg und Frieden" von Leo Tolstoi hat mehr als 1500 Seiten. Ein schwerer Wälzer. Leichter wird der Roman als E-Book auf einem E-Reader. "Die Geräte sind klein, leicht und handlich", sagt Benjamin Barkmeyer von der Stiftung ... mehr

17-Jähriges Mathegenie: Brauchen Politiker einfach nur Nachhilfe in Mathematik?

Mathematik gilt als "Angstfach" in der Schule. Dabei könnten Grundkenntnisse in Statistik gerade in der Pandemie nützlich sein. Ein junges Mathegenie erklärt, warum sich viele Menschen ungern mit Zahlenwerk beschäftigen – und was dagegen helfen könnte.   Maximilian ... mehr

Hochpräzise arbeiten: Wie werde ich Chirurgiemechaniker/in?

Tuttlingen (dpa/tmn) - Sehnsüchtig wartet die Weltbevölkerung in der Corona-Pandemie auf ihre Schutzimpfungen gegen das Virus. Dazu braucht es nicht nur genügend Impfstoff und Personal, das den Impfstoff verabreicht. Auch die Instrumente, mit denen geimpft, kontrolliert ... mehr

Labore und Praktika - Bundes-Notbremse: An Hochschulen könnte es Ausnahmen geben

Berlin (dpa) - Auch bei Überschreiten der in der Bundes-Notbremse festgelegten Corona-Zahlen sollen an den Hochschulen bestimmte Präsenzveranstaltungen weiter möglich bleiben. Das geht aus einem Brief der Wissenschaftsminister ... mehr

Akademisierung: Studiengänge für angehende Gesundheitsfachkräfte

Nürnberg (dpa/tmn) - Ob Hebammen, Pflegekräfte oder Logopädinnen und Logopäden: Für viele Jobs im Gesundheitswesens gibt es mittlerweile nicht nur eine klassische Ausbildung an der Berufsfachschule oder im Betrieb, sondern auch einen Weg über ein Studium ... mehr

Kinderbetreuung: Ganztagsanspruch für Grundschüler ab Schuljahr 2025/2026

Berlin (dpa) - Kinder, die ab dem Schuljahr 2025/2026 in Deutschland eingeschult werden, sollen in den ersten vier Schuljahren einen Rechtsanspruch auf eine ganztägige Betreuung bekommen. Das geht aus einem gemeinsamen Entwurf ... mehr

Lektion ohne Lehrer: Kann ich ein Instrument lernen per App?

Bonn (dpa/tmn) - Sie wollten schon lange mal wieder Beethovens "Für Elise" spielen? Oder "Everlong" von den Foo Fighters? Schnell das Keyboard vom Dachboden geholt oder die E-Gitarre hervorgekramt und los geht’s. Wenn es nur so einfach wäre. Denn die Griffe, Tasten ... mehr

Wunderkind: Deutscher studiert mit 13 Jahren an New Yorker Uni

Die "Harry Potter"-Bände hat er schon in der ersten Klasse gelesen, jetzt erwartet Shahab Gharib härterer Stoff: Der 13-Jährige aus Baden-Württemberg startet ein Studium in den USA.  Schon in der Grundschule war Shahab Gharib mit allen Aufgaben immer vor seinen ... mehr

Idee zum Anfassen: Wie werde ich Technische/r Modellbauer/in?

Berlin (dpa/tmn) - Wie wird ein Gebäude später aussehen? Und wie fügt es sich in die städtische Umgebung ein? Um das zu veranschaulichen, braucht es nicht nur Pläne, sondern auch Modelle. Und die kommen nicht immer direkt vom Architekturbüro. Technische Modellbauer ... mehr

Fairer Wettbewerb: Legasthenie in Ausbildung und Studium

Würzburg (dpa/tmn) - Vermutlich müssen Sie sich nicht besonders stark konzentrieren, um diesen Satz lesen zu können. Für viele Menschen mit Legasthenie ist das anders. Ihnen fällt es schwer, Texte zu lesen oder zu schreiben. Oft ist das bereits in der Schule Thema ... mehr

Jugendämter schlagen Alarm: Zahl der Schulabbrecher könnte sich verdoppeln

Die Pandemie sorgt in immer mehr Bereichen für Probleme. Jugendämter sind davon überzeugt: Die Zahl der Jugendlichen, die ihre Schulzeit nicht zu Ende bringen, wird dramatisch steigen. Die Jugendämter in Deutschland rechnen wegen der Corona-Pandemie mit einer stark ... mehr

Bildung - Schule in Corona-Zeiten: Defizite offenbart

Berlin (dpa) - Die Corona-Pandemie hat weltweit massive Auswirkungen auf die Lernergebnisse und Entwicklungschancen von Kindern und Jugendlichen. Wie gut die Länder mit der Situation klar gekommen sind, hängt meist mit dem Gestaltungsspielraum der Lehrer zusammen ... mehr

Würdevolle Atmosphäre schaffen: Wie werde ich Friedhofsgärtner/in?

Duisburg (dpa/tmn) - Es grünt, es blüht, es duftet: Besonders im Frühjahr sorgen Pflanzen auf Friedhöfen für eine besondere Stimmung. Aber auch in anderen Jahreszeiten zieren etwa Gehölze wie Zypressen, Wacholder oder Kiefer die Grabstätten und Wege. Das alles anzulegen ... mehr

Beruf und Hochschule: Welches Teilzeitstudium ist das richtige für mich?

Nürnberg/Heidelberg (dpa/tmn) - Ob aus beruflichen oder privaten Gründen: Wer nicht in Vollzeit studieren möchte, kann an vielen staatlichen Universitäten und Hochschulen offizielle Teilzeitstudiengänge besuchen oder auf Antrag in Teilzeit studieren ... mehr

Corona: Schulminister auf Öffnungskurs - Abitur findet statt

Berlin (dpa) - Die Abiturientinnen und Abiturienten in Deutschland sollen ihre Prüfungen in diesem Jahr trotz Corona-Pandemie ablegen. Die Kultusministerinnen und Kultusminister lassen die Abschlussprüfungen im Schuljahr ... mehr

Schule in Corona-Zeiten: Fallen die Abiturprüfungen in diesem Jahr aus?

Berlin (dpa) - Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) fordert, die Abiturprüfungen in diesem Jahr wegen der Corona-Pandemie notfalls ausfallen zu lassen. Dafür erntete sie aber umgehend Widerspruch. Bundesbildungsministerin Anja Karliczek blickt wegen ... mehr

Wenige nutzen die Chance - Anspruch auf Freistellung: Bildungsurlaub lohnt sich

Berlin (dpa/tmn) - Es klingt fast zu schön, um wahr zu sein: Bezahlter Urlaub, um sich weiterzubilden, seinem Geist oder auch seinem Körper etwas Gutes zu tun. Laut Gesetz haben Arbeitnehmer und Arbeitnehmerinnen in Deutschland Anspruch ... mehr

Gut verschweißt: Anlagenmechaniker lassen Funken sprühen

Berlin (dpa/tmn) - So ganz genau wusste Lisa-Maria Schippl vor ihrer Ausbildung zwar noch nicht, was sie als Anlagenmechanikerin erwarten würde. Nach der Schule war sie sich aber in einer Sache sicher: Ein Bürojob ist nichts für sie, sie wollte mit den Händen arbeiten ... mehr

Umweltschutz in der Tiefe: Kanalbauer gehen Dingen auf den Grund

Hamm/Düsseldorf (dpa/tmn) - Ob Kunststoff, Keramik oder Beton: Damit Rohre zu Abwasserleitungen und -systemen werden, braucht es Experten. Kanalbauer arbeiten im Tief-, Straßen- und Wasserbau und kümmern sich dabei vom kleinen Hausanschluss ... mehr

Corona-Krise - Lehrerverband: Milliarden für Schüler-Nachhilfe gebraucht

Berlin (dpa) - Das Aufholen coronabedingter Lernrückstände von Schülern erfordert nach Schätzungen des Deutschen Lehrerverbands (DL) rund zwei Milliarden Euro. DL-Präsident Heinz-Peter Meidinger sagte der Deutschen Presse-Agentur: "Viele Kinder und Jugendliche werden ... mehr

Genau informieren - Studium ohne Abitur: Zulassungsbedingungen oft verschieden

Gütersloh (dpa/tmn) - Ein Studium ohne Abitur ist in Deutschland zwar grundsätzlich an jeder Hochschule möglich - jedoch nicht in jedem Fach. Darauf weist das Centrum für Hochschulentwicklung (CHE) hin. Etwa 8000 der insgesamt ... mehr

"Stadt, Land, Datenfluss" - Lern-App: Daten-Tour durch die City

Bonn (dpa/tmn) - "Stadt, Land, Fluss" ist ein Klassiker. Jeder braucht nur einen Zettel, einen Stift, malt sich eine Tabelle auf und fügt auch noch Kategorien wie Name, Beruf, Pflanze oder Tier hinzu. Einen ganz ähnlichen Ansatz verfolgt "Stadt, Land, Datenfluss ... mehr

Nutzerfreundlich denken: Wie werde ich UX-Designer/in? 

Hamburg (dpa/tmn) - Moral und Intuition sind vielleicht nicht das Erste, woran man denkt, wenn man über User Experience (UX) Design spricht. Aber wer als User Experience Designer oder Designerinnen Web-Anwendungen entwickelt, muss sich täglich damit auseinandersetzen ... mehr

Druckbetankung: Schnell das Englisch für den Job aufpolieren?

Düsseldorf (dpa/tmn) - Endlich hat es geklappt mit der neuen Stelle. Die Arbeit ist einfach fantastisch, gäbe es da nicht die kleine tägliche Herausforderung der Telefonate, E-Mails oder Meetings mit ausländischen Partnern auf Englisch. Hat man eine Fremdsprache ... mehr

Gesetzliche Kündigungsfrist für Arbeitgeber und Arbeitnehmer

Wenn der Arbeitnehmer oder der Arbeitgeber ein Arbeitsverhältnis beenden möchte, muss er dafür entsprechende Kündigungsfristen beachten. Wie diese im Detail geregelt sind, erfahren Sie hier. Einen Arbeitsvertrag zu kündigen, ist immer ein sensibles Thema – sowohl ... mehr

Umfrage: Abiturienten sorgen sich zunehmend um berufliche Zukunft

Nürnberg (dpa) - Der aktuelle Abiturjahrgang macht sich einer Studie zufolge zunehmend Sorgen um seine berufliche Zukunft. Befragt wurden demnach rund 3000 Schülerinnen und Schüler des Abiturjahrgangs 2021 an Gymnasien und Gesamtschulen. WieUmfragedatendes Instituts ... mehr

Hochschulen im Pandemiemodus - Corona-Semester: Kaum Vorlesungen an Unis ausgefallen

Gütersloh (dpa) - Die Corona-Pandemie betrifft auch den Alltag von Studierenden - den Vorlesungs- und Prüfungsbetrieb an Hochschulen hat sie allerdings kaum beeinträchtigt. Das ist das Ergebnis einer Befragung von mehr als 27.000 Studentinnen und Studenten sowie ... mehr

Hochschulen - Im Corona-Semester: Kaum Vorlesungen an Unis ausgefallen

Gütersloh (dpa) - Die Corona-Pandemie betrifft auch den Alltag von Studierenden - den Vorlesungs- und Prüfungsbetrieb an Hochschulen hat sie allerdings kaum beeinträchtigt. Das ist das Ergebnis einer Befragung von mehr als 27.000 Studentinnen und Studenten sowie ... mehr

Schulunterricht - Corona-Pandemie: Schule auf oder lieber zu?

mitwBerlin (dpa) - Die Diskussion über das Für und Wider von Präsenzunterricht an Schulen ist vor dem Hintergrund steigender Corona-Zahlen erneut entbrannt. Beispielhaft zeigt sich das in Nordrhein-Westfalen: Im bevölkerungsreichsten Bundesland wollen ... mehr

Studienabschluss: Die meisten Job-Angebote gibt es für Ingenieure

Berlin (dpa/tmn) - Welcher Studienabschluss bringt die besten Job-Chancen? Rein quantitativ betrachtet haben Personen mit einem Abschluss im Ingenieurwesen hier die größte Auswahl: Mehr als 57 000 Jobausschreibungen richteten sich an Ingenieure und Ingenieurinnen aller ... mehr

Arbeitsplatz Labor: CTA brauchen Freude am Experimentieren

Stuttgart (dpa/tmn) - Das Labor ist die Arbeitswelt von Svenja Gröbel. Die 23-Jährige ist angehende Chemisch-technische Assistentin (CTA) und absolviert eine schulische Ausbildung am Institut Dr. Flad, Berufskolleg für Chemie, Pharmazie und Biotechnologie, in Stuttgart ... mehr

Abi und dann?: Berufsorientierung während der Corona-Pandemie

Bonn/Bochum (dpa/tmn) - Dino-Expertin, Tierarzt oder doch lieber Baggerfahrerin? Wenn man Kinder fragt, was sie später einmal werden wollen, haben sie häufig schon eine überraschend genaue Antwort. Einige Jahre später sieht das oft ganz anders aus. Vor allem ... mehr

MINT-Luft schnuppern: Ferienangebote an Hochschulen nutzen

Bielefeld (dpa/tmn) - Aufgrund der Corona-Pandemie sind viele Aktionen zu Berufsorientierung eingeschränkt. Einige Hochschulen bieten ihre Ferienangebote für Schülerinnen und Schüler aber auch online an, wie die Initiative "Komm-mach-MINT" erklärt. Die Initiative ... mehr
 
1 3 5 6 7 8 9 10


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: