Sie sind hier: Home > Themen >

Bildzeitung

Thema

Bildzeitung

Eklat um Kindermord-Berichterstattung:

Eklat um Kindermord-Berichterstattung: "Bild"-Verlagschef gesteht Fehler ein

Die Berichterstattung der Bild-Zeitung über die Kindermorde in Solingen war ein Fehler, gesteht der Vorsitzende des Axel-Springer-Verlags. Doch für die Zukunft könne man etwas daraus lernen.  Der Vorstandsvorsitzende des Medienkonzerns Axel Springer, Mathias ... mehr
Artikel über Christian Drosten:

Artikel über Christian Drosten: "Bild" bekommt die Quittung vom Presserat

"Bild" polarisiert – doch ein Text hat besonders für Ärger gesorgt. Jetzt bekommt die Zeitung für ihre Berichterstattung über den Virologen Christian Drosten vom Presserat die Quittung. Der Presserat hat die "Bild" für ihren Artikel "Fragwürdige Methoden: Drosten-Studie ... mehr
Christian Drosten und

Christian Drosten und "Bild" im Konflikt: AOK stoppt Werbung in der Zeitung

Der AOK-Bundesverband stoppt seine Werbung in der "Bild"-Zeitung. Sie sei nicht der richtige Platz für Werbung der Krankenkasse. Hintergrund ist der umstrittene Artikel über den Virologen Christian Drosten. Der AOK-Bundesverband hat Konsequenzen ... mehr
Nach

Nach "Bild"-Kritik an Kinder-Studie: Drosten erklärt im Podcast worum es geht

Nach dem großen Wirbel um die Kritik der Boulevardzeitung an der Studie von Christian Drosten erzählt der Virologe nun in seinem Podcast, warum er sich mit der Boulevardzeitung angelegt hat.  Christian Drosten, Leiter der Virologie der Charité Berlin, hat in seinem ... mehr
Kampagne gegen Corona-Experten? Das ist dran am

Kampagne gegen Corona-Experten? Das ist dran am "Bild"-Artikel gegen Drosten

Die "Bild" greift Christian Drosten wegen seiner aktuellen Corona-Studie scharf an. Doch der  Virologe wehrt sich – plötzlich steht das Boulevardblatt im Zentrum einer öffentlichen Entrüstung.  Um eine Studie des Virologen Christian Drosten entspannt sich eine heftige ... mehr

Virologe Christian Drosten ätzt gegen "Bild": "Habe Besseres zu tun"

Er arbeitet an einer wichtigen Studie zur Ausbreitung des Coronavirus. Die "Bild" will darüber kritisch schreiben, gibt Virologe Drosten aber kaum Zeit, um auf Fragen zu antworten. Mit seiner Reaktion rechnete das Blatt vermutlich nicht.  Es geht um die Viruslasten ... mehr

Springer-Chef kündigt Jobabbau bei "Bild" und "Welt" an

Die Gerüchte bestätigen sich: Bei den Zeitungen "Bild" und "Welt" sind drastische Sparmaßnahmen geplant. Arbeitsplätze sollen abgebaut werden. Das erzählt nun der Springer-Vorstandschef im Interview. Der Medienkonzern Axel Springer will nach dem Einstieg ... mehr

Ex-"Bild"-Chef Kai Diekmann gesteht "brutale Kampagne"

In einem Interview blickt der ehemalige Chef-Redakteur Kai Diekmann auf seine Zeit bei der "Bild"-Zeitung zurück. Er bedauert Schlagzeilenentscheidungen – und gibt eine Kampagne zu. Ex-"Bild"-Chef Kai Diekmann hat in einem Interview eine "brutale Kampagne ... mehr

Debatte um Schweinefleisch-Verbot in Leipziger Kitas: Gefährliches Zündeln

In Deutschland wird über Schweinefleisch diskutiert. Weil zwei Kitas es nicht mehr servieren wollen und die "Bild"-Zeitung das skandalisiert. Das ist nicht nur ärgerlich, sondern gefährlich. Eine Kita muss ein geschützter Raum sein, abgeschirmt von den Gefahren ... mehr

30.000 Euro Belohnung für verschwundene Tasche

Rätselraten um eine verschwundene Aktentasche. In einer ganzseitigen anonymen Zeitungsannonce hat am Freitag jemand anonym 30.000 Euro Belohnung für die Rückgabe einer verlorenen Aktentasche ausgesetzt. Die Tasche müsse aber "inklusive des kompletten Inhalts ... mehr
 


shopping-portal