Thema

Billigflieger

Bei Ryanair drohen Streiks: Tarifverhandlungen abgebrochen

Bei Ryanair drohen Streiks: Tarifverhandlungen abgebrochen

Die Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit hat die Tarifverhandlungen mit dem irischen Billigflieger Ryanair in Deutschland für gescheitert erklärt. Die nach einem Warnstreik im Dezember begonnenen Gespräche seien bislang ergebnislos geblieben, teilte die Gewerkschaft ... mehr
Warum Flugtickets zu Jahresbeginn 2018 teurer geworden sind

Warum Flugtickets zu Jahresbeginn 2018 teurer geworden sind

Die Kunden von Billigfliegern mussten zu Jahresbeginn in Deutschland etwas höhere Ticketpreise zahlen. Das hat verschiedene Gründe. Im ersten Frühjahr nach der Insolvenz der Air Berlin kostete eine Strecke bei den vier großen Billiganbietern im jeweiligen Schnitt ... mehr
Lufthansa Langstrecken-Tickets künftig ohne Freigepäck

Lufthansa Langstrecken-Tickets künftig ohne Freigepäck

Im Wettbewerb gegen die Billigflieger ist auch die Lufthansa auf niedrige Einstiegstarife angewiesen. Sie verändert ihr bisheriges Serviceangebot an einer Stelle, die nicht allen Passagieren wehtut. Die Lufthansa verkauft künftig auch auf ihren ... mehr
Niki-Nachfolger: Laudamotion will Top-Billigflieger in Europa werden

Niki-Nachfolger: Laudamotion will Top-Billigflieger in Europa werden

Die neue österreichische Billigfluglinie "Laudamotion" will künftig in Europa ganz oben mitspielen. Der Nachfolger der insolventen Air-Berlin-Tochter Niki rechnet schon in drei Jahren mit schwarzen Zahlen. Die neue österreichische Fluglinie Laudamotion setzt ... mehr
Ryanair-Piloten fordern Chef zum Rücktritt auf

Ryanair-Piloten fordern Chef zum Rücktritt auf

Wieder Streit bei Ryanair: Die europäische Pilotenvertretung der irischen Airline fordert den Chef zum Rücktritt auf. Die Fluggesellschaft schlägt mit barschen Worten zurück. Die europäische Pilotenvertretung des Billigfliegers Ryanair hat Vorstandschef Michael O'Leary ... mehr

Neue Regelung bei Ryanair: Rollkoffer aus der Kabine verbannt

Praktisch für den Kurztrip: Viele Fluggäste reisen nur noch mit  Handgepäck. Doch jetzt quellen viele Gepäckfächer über. Ryanair-Passagiere mit großem Handgepäck müssen sich deshalb seit dem 15. Januar 2018 auf neue Regeln einstellen. Hier lesen Sie, was Sie mitnehmen ... mehr

Easyjet startet ersten innerdeutschen Flug von Berlin nach München

Nach dem Abschied von Air Berlin startet der britische Luftfahrtkonzern Easyjet vom Berliner Flughafen Tegel seinen ersten innerdeutschen Flug. Damit bekommen die deutsche Lufthansa und ihre Tochter Eurowings auf diesem Gebiet Konkurrenz. Der erste Flug der britischen ... mehr

Das sind die wichtigsten Nachrichten der Feiertage

Eine Kanzlerin unter Druck, verschwundene Häftlinge und ein möglicher deutscher Skisprung-Champion: Mit diesem Überblick können Sie im Büro mitreden. Iran wird von Protesten erschüttert Der Iran wird von Demonstrationen und Gewalt erschüttert. In vielen ... mehr

Aldi verkauft ab Januar Eurowings-Flugtickets – mit einem Haken

Aldi hebt wieder ab: Nachdem der Discounterriese bereits 2008 Germanwings-Tickets für nur 39 Euro verkaufte, startet er zehn Jahre später erneut eine Kooperation mit einem Billigflieger. Diesmal mit der Lufthansa-Tochter Eurowings. Die Ziele klingen verlockend ... mehr

Deutsche Ryanair-Piloten streiken nun doch vor Weihnachten

Der Weihnachtsverkehr an deutschen Flughäfen dürfte turbulent werden. Der Grund: Die Ryanair-Piloten wollen streiken. Am Freitag könnten bis zu 20 Flüge ausfallen. Beim irischen Billigflieger Ryanair müssen sich Passagiere nun doch noch auf Pilotenstreiks ... mehr

Expansionskurs: Eurowings einigt sich mit Gewerkschaften

Eurowings hat sich mit den  Gewerkschaften auf Bedingungen für den geplanten Wachstumskurs in Deutschland geeinigt. Frühere Air-Berlin-Mitarbeiter können nun hoffen. Die Lufthansa-Tochter Eurowings hat sich mit den Gewerkschaften Verdi und Vereinigung Cockpit ... mehr

Mehr zum Thema Billigflieger im Web suchen

Air Berlin begleicht Teil des 150-Millionen-Kredits

Die insolvente Fluggesellschaft  Air Berlin hat einen Teil des staatlichen Überbrückungskredits zurückgezahlt. Der Bund bestätigte den Erhalt eines Teilbetrages für die 150-Millionen-Anleihe. Man habe am Freitag einen Teil des KfW-Kredits zurückgezahlt, sagte ... mehr

EasyJet übernimmt Teile von Air Berlin

Die EU-Kartellbehörde hat am Dienstag die Übernahme von Teilen Air Berlins durch Easyjet ohne Auflagen genehmigt. Damit ist der Weg für ein Wachstum von Easyjet frei. Der Zusammenschluss werde ohne Auflagen genehmigt, teilte die EU-Kommission am Dienstag ... mehr

Ryanair-Piloten wollen an deutschen Basen ab sofort streiken

Beim irischen Billigflieger Ryanair kündigt sich der erste Pilotenstreik der Geschichte an. Die Vereinigung Cockpit (VC) hat zu Streiks an den deutschen Basen aufgerufen. Zuvor hatten bereits Gewerkschaften in Italien und Portugal für Arbeitskämpfe mobilisiert ... mehr

Konkurrenzkampf mit Lufthansa: Easyjet plant innerdeutsche Flüge ab 2018

Nach dem Air Berlin-Deal will der britische Billigflieger Easyjet erstmals auf innerdeutschen Strecken fliegen und damit der Lufthansa Konkurrenz machen.  Ab dem 5. Januar will Easyjet Verbindungen von Berlin nach Düsseldorf, Frankfurt, München und Stuttgart anbieten ... mehr

Nach Pleite von Air Berlin: Reisen wird für Deutsche drastisch teurer

Weniger Flüge und ausgebuchte Maschinen – die Pleite von Air Berlin schlägt aktuell voll auf die Kunden durch. Folge: Die Preise für innerdeutsche Flüge sind so hoch wie selten. Knapp drei Wochen nach der Insolvenz von Air Berlin bekommen Reisende die Auswirkungen ... mehr

So viel kassieren Fluglinien fürs Surfen

In der Luft herrschte bislang oft Funkstille: Kurz vor dem Start war bisher Schluss mit Telefonieren, Surfen und Mailen. Das ändert sich gerade, immer mehr Fluggesellschaften rüsten ihre Maschinen mit WLAN-Hotspots aus. Aber die Angebote unterscheiden sich stark ... mehr

Eurowings-Mitarbeiter warnen Air-Berlin Kollegen

Nach dem Aus von Air Berlin suchen viele Mitarbeiter der Pleite-Airline nach neuen Jobs – und werden dabei von der Lufthansa-Tochter Eurowings umgarnt.  Dort aber drohten miese Arbeitsbedingungen, warnen Insider. In einem offenen Brief an die Mitarbeiter der Air Berlin ... mehr

Start- und Landerechte: Ansturm auf das Wertvollste von Air Berlin

Über die verbleibenden Start- und Landerechte der insolventen Fluggesellschaft Air Berlin wird seit Monaten spekuliert. Nun wird mit einem Kampf um die frei werdenden Slots der Air Berlin gerechnet. Nach dem Ende der Air Berlin wird nach Einschätzung eines Experten ... mehr

Island verweigert Air Berlin Flieger weiterhin Starterlaubnis

Ein Flugzeug der insolventen Air Berlin nach Düsseldorf wartet weiter auf die Starterlaubnis in Island. Air Berlin wird vorgeworfen, Flughafengebühren nicht gezahlt zu haben. "Das Flugzeug ist noch in Keflavik. Wir haben den Flughafen auch über das Wochenende ... mehr

Lufthansa und EasyJet wollen Alitalia übernehmen

Insgesamt sieben Fluggesellschaften reichen Angebote zur Umstrukturierung der Alitalia ein. Darunter sind auch Lufthansa und EasyJet, die Teile der maroden Airline übernehmen wollen. Deutschlands größte Fluggesellschaft Lufthansa will Teile der italienischen Airline ... mehr

Nach Air-Berlin Pleite: Condor und Eurowings bieten Karibikflüge an

Konkurrenten von Air Berlin wollen mit neuen Angeboten von der Pleite der Fluggesellschaft profitieren. So kündigte der Ferienflieger Condor zusätzliche Verbindungen in die Karibik vom Air-Berlin-Kreuz Düsseldorf an. Zugleich will die Lufthansa Billigtochter Eurowings ... mehr

Ryanair greift Platzhirsch Lufthansa in Frankfurt an

Billigflieger Ryanair stockt sein Angebot in Frankfurt extrem auf.  Ab Sommer 2018 sollen 34 neue Strecken von Deutschlands größtem Flughafen angeflogen werden. Unter den neuen Strecken seien Geschäfts- und Urlaubsziele vor allem in Spanien, Italien und Griechenland ... mehr

Reisen: Per Billigflieger in die Ferne

Immer mehr Low-Cost-Airlines sind auf der Langstrecke unterwegs. Wir haben recherchiert, welche Angebote es gibt und wie günstig sie wirklich sind. Für 9,99 Euro nach London, für 14,99 nach Pisa. An solche Preise hat man sich gewöhnt, seit es Billigflieger gibt. Jetzt ... mehr

Seehofer: Lufthansa durch Übernahme von Air Berlins stärken

Das Interesse an der insolventen Fluggesellschaft Air Berlin  ist groß. Der CSU-Vorsitzende Horst Seehofer ist für eine Übernahme von Air Berlin durch die Lufthansa . Dadurch könnte diese stärker werden und gegen die internationale Konkurrenz ... mehr

Ryanair: Tiefpreise und Bieterkampf um Alitalia

Ryanair     bringt Bewegung in den europäischen Markt und setzt seine Konkurrenz mit Tiefpreisen weiter unter Druck. Zudem hat der Billigflieger ein Auge auf die zum Verkauf stehende Airline  Alitalia geworfen.  Nach einem Gewinnsprung ... mehr

Ryanair droht mit Abzug der England-Flotte

Der irische Billigflieger Ryanair bereitet sich schon auf die Folgen eines harten Brexit vor. Sollte es bis September 2018 keine Klarheit über ein neues Luftverkehrsabkommen mit Großbritannien geben, streicht Ryanair ab 2019 viele Flüge von und nach England ... mehr

Ryanair fordert dritten Flughafen für Berlin

Der irische Billigflieger Ryanair fordert neben Tegel und dem neuen, noch unfertigen Großflughafen BER einen dritten Berliner Airport. Die Hauptstadt habe den Passagierzuwachs absolut unterschätzt, sagte Ryanair-Manager Kenny Jacobs dem "Tagesspiegel". Sein Unternehmen ... mehr

Easyjet setzt sich für Betreiberlizenz in Österreich ein

Der britische Billigflieger Easyjet bereitet sich auf den Brexit vor. Die Fluglinie will künftig von Österreich aus agieren und hat daher ein europäisches Luftverkehrsbetreiberzeugnis beantragt.  Die Fluggesellschaft will sich damit auf mögliche Folgen des Brexits ... mehr

Billigflieger wachsen in Deutschland rasant

Agesichts eines verschärften Preiskampfs bauen Billigflieger ihre Streckennetze laut einer Studie immer weiter aus. So habe das Netz der Low-Cost-Fluggesellschaften im Winterhalbjahr mit 518 Strecken von Deutschland aus einen neuen Höchstwert erreicht, teilte ... mehr

Insolvenzverfahren: Alitalia kurz vor dem Aus

Alitalia steht vor der Insolvenz. Jetzt wird eine Reaktion vonseiten der italienischen Regierung erwartet. Eine Verstaatlichung der Fluglinie wird bislang jedoch ausgeschlossen.  Nach dem gescheiterten Rettungsversuch hat die marode italienische Fluggesellschaft ... mehr

Diese Kostenfallen lauern bei Billigfliegern

Reisende innerhalb Europas kommen durch das wachsende Angebot der Billigflieger extrem günstig von A nach B. Doch Extraleistungen sind bei den Low-Cost-Airlines häufig kostenpflichtig. Hier müssen Reisende tief in die Tasche greifen. Beim Gepäck wird es teuer ... mehr

Wizz Air: Neuer Billigflieger am Flughafen Frankfurt

Nach dem Branchenführer Ryanair landet der nächste stark wachsende Billigflieger am Frankfurter Flughafen. Die ungarische Fluggesellschaft Wizz Air kündigte am Dienstag eine Verbindung nach Sofia ab Mai und eine nach Budapest ab dem 15. Dezember an. Wizz Air tritt damit ... mehr

Ryanair streicht Pläne für Fernflüge

Der Billigflieger Ryanair streicht seine Pläne für Flüge von Amerika nach Europa. "Wir haben keine Pläne mehr, Transatlantikflüge anzubieten", sagte Ryanair-Chef Michael O'Leary im Interview dem "Handelsblatt". Die Fluggesellschaft will sich demnach weiter ... mehr

Ryanair streicht Pläne für Transatlantikflüge

DUBLIN (dpa-AFX) - Der Billigflieger Ryanair streicht seine Pläne für Flüge von Amerika nach Europa. "Wir haben keine Pläne mehr, Transatlantikflüge anzubieten", sagte Ryanair-Chef Michael O'Leary im Interview dem "Handelsblatt" (Dienstagausgabe). Die Fluggesellschaft ... mehr

Billigflieger: Die neuen Gebühren-Tricks der Airlines

Das bei günstigen Flugpreisen jede Kleinigkeit extra kostet, ist inzwischen bekannt. So sind hohe Preise für Check-in-Gepäck oder die Sitzplatzreservierung eher die Regel als die Ausnahme. Doch dank des Internets finden Fluggesellschaften noch kreativere ... mehr

Die besten Tipps für Schnäppchentickets

Fliegen ist heute so billig wie noch nie - der niedrigen Kerosinpreise und der großen Konkurrenz am Himmel wegen. Doch wer sich nicht auskennt, wird oft gnadenlos über den Tisch gezogen. Hier sind zehn Top-Tipps für günstige Tickets.  Tipp 1: Die Vergleicher ... mehr

Ryanair landet im Lufthansa-Nest Frankfurt

Die Landung des irischen  Billigfliegers  Ryanair  im  Lufthansa -Nest Frankfurt hat heftigen Streit um Neukundenrabatte bei den Flughafengebühren ausgelöst. Die Nachlässe soll Flughafenbetreiber  Fraport der irischen Fluggesellschaft eingeräumt haben - allerdings ... mehr

Die besten Sitzplätze im Flugzeug - wo man im Flugzeug am besten sitzt.

Wie einfach war das doch noch vor wenigen Jahren: Die Flüge waren teurer, aber alle Passagiere hatten Platz. Heute klemmen gerade Großgewachsene wie die Klappmesser in ihrem Sitz. Das muss aber nicht sein. Wir nennen sechs Möglichkeiten, der Sardinendosen ... mehr

Terror-Angst bremst das Geschäft bei Air Berlin

Mit Gewinnen aus der Sommersaison wollen Fluglinien die üblichen Verluste aus dem Winter wettmachen. Bei Air Berlin gelingt das in diesem Jahr nicht, im Gegenteil: Das Minus nimmt kräftig zu. Das Trauerspiel um Air Berlin legt in der wichtigen Sommersaison keine Pause ... mehr

Lufthanse wagt durch Terrorangst keine konkrete Gewinnprognose

Die Angst vor Terror schlägt sich auch auf das Geschäft der Lufthansa nieder. Manche Passagiere scheinen verunsichert, die Konzernspitze meidet daher eine konkrete Gewinnprognose für das Jahr. "Wir erwarten trotz des verschlechterten Umfeldes immer noch eines der besten ... mehr

Ermittlungen gegen Ryanair-Partnerfirmen: Razzia an Flughäfen

KOBLENZ (dpa-AFX) - Fahnder haben Piloten-Räume an sechs deutschen Ryanair -Flughäfen durchsucht. Es gehe um mutmaßlichen Steuer- und Sozialversicherungsbetrug von Partnerfirmen der Airline, sagte der Koblenzer Oberstaatsanwalt Hans Peter ... mehr

Brexit bringt europäischen Luftverkehr durcheinander

Die längerfristigen Folgen eines Brexit für die Luftfahrtbranche und damit auch für Passagiere in ganz Europa sind schwer absehbar. Billigfliegern dürfte der Preiskampf künftig schwerer fallen. Britische Touristen spüren schon in diesem Sommer die Folgen des vorerst ... mehr

Ryanair fliegt ab September Luxemburg an

LUXEMBURG (dpa-AFX) - Die irische Billigfluggesellschaft Ryanair steuert ab September erstmals den Flughafen in Luxemburg an. Die Flüge gehen nach London und ins portugiesische Porto - und damit zu zwei Zielen, die Ryanair ... mehr

Fraport: Billigflieger sollen von Frankfurt aus starten

Weil sich der Markt für Billigflüge weiterhin gut entwickelt, will der Flughafenbetreiber  Fraport deren Anbieter nun an den Frankfurter Flughafen locken. Sonderkonditionen soll es nicht geben, dafür will man den Airlines anderweitig entgegenkommen ... mehr

Billigflieger auf Mittel- und Langstrecke: Große Übersicht

Linien-und Ferienflieger bekommen auf der Mittel- und Langstrecke Konkurrenz. Ab Deutschland gibt es immer mehr Möglichkeiten Billigtickets zu entfernten Zielen zu ergattern. Das Magazin Clever reisen! gibt einen Überblick. In einer Tabelle haben wir die Mittel ... mehr

"ARD Reisecheck": Wie Billigflieger um Ryanair Kosten sparen

Für 9,99 Euro von Köln nach London oder für 12,99 Euro nach Mailand. Wie Ryanair und Co.  Flüge zu solchen Schleuderpreisen anbieten können, war am Abend des 19. April Thema der ARD-Sendung "Der Reisecheck - Die Tricks der Billigflieger". Dabei muten einige Praktiken ... mehr

Billigflieger auf der Mittel- und Langstrecke (Tabelle)

Airline Abflughäfen in Deutschland Ziele (Auswahl) Flotte Preisbeispiel Komfort Besonderheit Eurowings -Langstrecke (Deutschland) Ab Köln-Bonn, zudem ab zahlreichen deutschen Flughäfen Zubringerflüge Asien: Bangkok und Phuket USA: Boston, Las Vegas und Miami ... mehr

BER-Flughafen schreibt geplantes Billigflieger-Terminal aus

Knapp ein halbes Jahr nach den ersten Planungen für ein Billigflieger-Terminal am neuen Hauptstadtflughafen haben die Betreiber den Bau nun ausgeschrieben. "Die Flughafen Berlin Brandenburg GmbH beabsichtigt, im Bereich des Piers Nord ein neues Terminal durch einen ... mehr

Billigflieger Ryanair streicht 16 Verbindungen nach Italien

Die irische Low-Cost-Airline Ryanair dünnt ihren Streckenplan in Italien aus. Das Unternehmen streicht 16 Verbindungen. Als einer der Gründe gibt Ryanair die neue Flughafensteuer in Italien an. Acht Verbindungen nach Alghero auf Sardinien, fünf nach Pescara ... mehr

Ryanair verdoppelt Quartalsgewinn

Ryanair macht satte Gewinne: Im abgelaufenen Quartal konnte der Billigflieger dank niedriger Kerosinpreise mehr als doppelt so viel Plus machen. Im dritten Geschäftsquartal stand unter dem Strich ein Überschuss von 103 Millionen Euro nach 49 Millionen ein Jahr zuvor ... mehr

Lufthansa mit neuem Preismodell: Gepäck kostet bald extra

Die Deutsche Lufthansa führt ein neues Preismodell ein, das sich an Billigfliegern orientiert. Das berichtet die "Süddeutsche Zeitung" (SZ). Das Unternehmen bestätigte inzwischen, dass es am Montag (27. Juli) die neuen Tarife vorstellen will und am Dienstag den Verkauf ... mehr

Airbus oder Boeing? Indische Spicejet will über 100 Flugzeuge ordern

NEU-DELHI (dpa-AFX) - Die Flugzeugbauer Airbus und Boeing können auf einen neuen Großauftrag aus Indien hoffen. Die indische Billigfluglinie Spicejet will mehr als 100 Mittelstreckenjets der Typen Boeing 737-MAX oder Airbus A320neo ... mehr

Ryanair legt zum Sommerbeginn kräftig zu

DUBLIN (dpa-AFX) - Europas größter Billigflieger Ryanair dreht nach einem gewinnträchtigen Start in den Sommer weiter auf. Im laufenden Geschäftsjahr bis Ende März 2016 soll die Zahl der Fluggäste statt der bisher erwarteten 100 Millionen ... mehr

Ryanair steigert Gewinn kräftig

DUBLIN (dpa-AFX) - Für Europas größten Billigflieger Ryanair geht es weiter kräftig aufwärts. Im ersten Geschäftsquartal bis Ende Juni verdiente der irische Easyjet-Rivale 245 Millionen Euro und damit ein Viertel mehr als ein Jahr zuvor, wie er am Montag in Dublin ... mehr
 
1 3 4


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018