Sie sind hier: Home > Themen >

Billigflieger

Thema

Billigflieger

Im Lufthansa-Revier: Ryanair will mehr Business-Passagiere ködern

Im Lufthansa-Revier: Ryanair will mehr Business-Passagiere ködern

Die irische Billigfluglinie Ryanair will für Geschäftsreisende interessanter werden. Dazu sind Business-Tickets mit entsprechenden Privilegien geplant, wie flexiblere Buchungsbedingungen, eine schnellere Abfertigung und sogenannte Premium-Plätze. Das teilte ... mehr
Billigflieger im Skytrax-Ranking 2014: Ryanair nicht in Top Ten

Billigflieger im Skytrax-Ranking 2014: Ryanair nicht in Top Ten

Die Passagier-Umfrage "Skytrax World Airline Awards 2014" kürt jährlich die beliebtesten Fluglinien. 2014 ist im Gesamtranking die Lufthansa erneut in den Top Ten. Neben der Königsklasse veröffentlicht Skytrax jedoch auch die Rankings in vielen Unterkategorien ... mehr
Billigflieger bis zu 160 Euro teurer

Billigflieger bis zu 160 Euro teurer

Die Billigflieger in Deutschland sind laut einer Untersuchung im Vergleich zum vergangenen Jahr deutlich teurer geworden. Je nach Airline lagen die Preise im Frühjahr durchschnittlich zwischen 70 und 160 Euro pro Flugticket, wie aus dem am Donnerstag ... mehr
Ryanair fliegt ab August nicht mehr vom Flughafen Lübeck

Ryanair fliegt ab August nicht mehr vom Flughafen Lübeck

Noch früher als ursprünglich geplant stellt Ryanair den Flugbetrieb in Lübeck ein. Schon ab August streicht die irische Billig fluglinie sämtliche Flüge von und nach Lübeck. Hintergrund ist die unsichere Situation am insolventen Lübecker Airport. Betroffen ... mehr
Gepäckgebühren bei Airlines: Diese Kosten

Gepäckgebühren bei Airlines: Diese Kosten

Tickets für Flüge nur mit Handgepäck werden unter Umständen um die Hälfte teurer, wenn Passagiere Gepäck dazubuchen. Das hat das Vergleichsportal Check24.de ermittelt. Sehen Sie die Ergebnisse auch in unserer Klick-Show. Das Portal verglich Ticketpreise für eine Familie ... mehr

"Dubai World Central": Billigflieger weiht Dubais Mega-Airport ein

Ausgerechnet ein Billigflieger bringt die ersten Passagiere auf einen Flughafen, der künftig der größte der Welt sein soll. 100 Fluggäste landeten mit der Wizz-Air-Maschine aus Budapest am neuen Dubaier Flughafen Al Maktoum International und weihten somit ... mehr

Ryanair schafft freie Sitzplatzwahl ab

Abkehr vom Billigflieger? Bei den irischen Low-Cost-Spezialisten gibt man einige Regeln auf, die die Fluglinie bislang auszeichneten. Ab Februar 2014 soll es festgelegte Sitzplätze für jeden Passagier geben. Bislang galt in den Maschinen der Airline freie ... mehr

Flughafen Frankfurt: TUIfly-Flugzeug landet trotz Nachtflugverbots

Ein menschlicher Fehler könnte teuer für TUIfly werden. Weil ein Mitarbeiter nicht aufpasste, ist eine Maschine des Billigfliegers Sonntagnacht nach 23 Uhr auf dem Flughafen Frankfurt gelandet - ohne Ausnahmegenehmigung. Jetzt droht dem Unternehmen eine hohe Strafe ... mehr

HOP! - Air France startet Billigflieger als Ryanair-Konkurrenz

Air France nimmt Ryanair & Co. ins Visier: Mit dem neuen, eigenen Billigflieger "HOP!" will die Airline den Low-Cost-Carriern Konkurrenz machen. Die neue Airline startet Ende März, auch deutsche Flughäfen gehören zum Streckennetz. Flüge ab 55 Euro im Programm Mit einer ... mehr

Strafe für Ryanair - Airline schummelte bei Gewicht

450.000 Euro muss Ryanair an Gebühren nachzahlen: Die irische Billigairline hatte bei den Gewichtsangaben ihrer Maschinen geschummelt und weniger angegeben. Nun fordert die Deutsche Flugsicherung (DFS) die Nachzahlung der umgangenen Gebühren. Einen entsprechenden ... mehr

Air Asia X richtet kinderfeie Zone ein

Kinder können manchmal ganz schön anstrengend sein – besonders auf Flugreisen. Um die Ohren genervter Passagiere zu schonen, hat die malayische Billig-Airline Air Asia X in den ersten sieben Reihen der Economy Class eine Zone eingerichtet, in der Kinder ... mehr

Ryanair verbietet Alkohol auf Ibiza-Flügen

Auf Ryanair-Flügen zu Partyzielen geht es manchmal schon im Flieger hoch her - nach Ansicht der Airline offenbar zu hoch. Deshalb verbietet der irische Billigflieger jeglichen Alkohol an Bord - zumindest auf der Strecke von Glasgow nach Ibiza. Das berichten verschiedene ... mehr

Ryanair kündigt Preissenkung an

Der irische Billigflieger Ryanair will die Ticketpreise senken. "Um mindestens 10 bis 15 Prozent in den nächsten zwei Jahren", sagte Airline-Chef Michael O'Leary der französischen Wochenzeitung "Le Journal Du Dimanche". 2016 könnte der Durchschnittsflugpreis ... mehr

Luftverkehrssteuer verstößt laut Urteil nicht gegen das Grundgesetzt

Die Luftverkehrssteuer ist verfassungsgemäß. Das hat das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe entschieden. Damit darf der Bund weiterhin Steuern auf Flugtickets kassieren. Geklagt hatte das Land Rheinland-Pfalz, weil es die Abgabe auf Flugreisen aus mehreren ... mehr

Flightstats-Auswertung: Das sind die pünktlichsten Airlines

Wer im vergangenen Jahr mit einer der großen Airlines pünktlich abheben und landen wollte, stieg am besten in ein Flugzeug der KLM. Die Niederländer waren 2014 nämlich die Airline mit den wenigsten Verspätungen. Das ist das Ergebnis des US-amerikanischen Unternehmens ... mehr

Billigflieger sind teurer geworden

Fliegen wird immer teurer - auch bei den sogenannten Billigairlines. Dies bestätigt eine Studie des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR). Je nach Fluglinie lagen die Durchschnittspreise für einen einfachen Flug im Herbst 2014 zwischen 70 und 140 Euro brutto ... mehr

Lufthansa-Chef setzt auf Billig-Segement

Global gesehen stehen der Luftverkehrsindustrie rosige Zeiten bevor - prognostiziert zumindest der Dachverband der Fluggesellschaften IATA. Sieben Prozent mehr Passagiere, eine stabile Weltwirtschaft und dauerhaft billiges Kerosin sollen die Gewinne ... mehr

Billigflieger sind teurer geworden

Die von deutschen Flughäfen aus startenden Billigflieger sind nach einer Studie des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) teurer geworden. Je nach Fluglinie lagen die Durchschnittspreise für einen einfachen Flug im Herbst 2014 zwischen 70 und 140 Euro brutto ... mehr

EuGH: Airlines müssen Endpreise für alle Flüge anzeigen

Fluggesellschaften müssen ihren Kunden bei Online-Buchungen von Anfang an den Endpreis anzeigen - und zwar für alle Flüge. Das hat der Europäische Gerichtshof (EuGH) in einem Urteil klar gestellt (Rechtssache C-573/13). Dabei geht es um den Endpreis inklusive Steuern ... mehr

Lufthansa mit neuem Preismodell: Gepäck kostet bald extra

Die Deutsche Lufthansa führt ein neues Preismodell ein, das sich an Billigfliegern orientiert. Das berichtet die "Süddeutsche Zeitung" (SZ). Das Unternehmen bestätigte inzwischen, dass es am Montag (27. Juli) die neuen Tarife vorstellen will und am Dienstag den Verkauf ... mehr

Turkish Airlines plant Billigflieger in Deutschland

Die türkische Fluggesellschaft  Turkish Airlines will der Lufthansa und deren Billigtochter Germanwings stärker Konkurrenz machen. "Wir planen, mit unserer Low-Cost-Tochter Anadolu-Jet in Deutschland zu starten" und darüberhinaus "womöglich auch in Frankreich ... mehr

Germanwings überflügelt Air Berlin im Billigflieger-Ranking

Noch nie haben Billigflieger so viele Verbindungen in Deutschland angeboten wie Anfang 2015. An der Spitze der Anbieter steht nun erstmals Germanwings. Die Lufthansa-Tochter überflügelte mit einem deutlich erweiterten Angebot Konkurrent Air Berlin ... mehr

Schlappe für Ryanair: Billigflieger muss Anteil an Aer Lingus abbauen

Schlappe für Ryanair: Obwohl der irische Billigflieger seit Jahren vergeblich versucht den Konkurrenten Aer Lingus zu übernehmen, wurde er jetzt sogar dazu verdonnert, einen großen Teil der bisherigen Anteile zu verkaufen. Die britische Wettbewerbsbehörde entschied ... mehr

Lufthansa und Tuifly führen neue Gebühren ein

Dass für jeden Service, der über den reinen Transport hinausgeht, extra Gebühren anfallen, ist längst keine reine Domäne der Billigflieger mehr. Jetzt tun Tuifly und die Lufthansa neue Einkommensmöglichkeiten auf. Bei der Lufthansa ... mehr

Gebühren: Ryanair schummelte offenbar beim Gewicht

Neuer Ärger um Ryanair: Die irische Billigfluglinie soll Gebühren in Millionenhöhe umgangen haben, indem sie ihre Jets auf dem Papier zu leicht angegeben habe. Das berichtet die Zeitung "Die Welt" in ihrer Mittwochausgabe. Bis zu acht Tonnen Gewicht verheimlicht ... mehr

Ryanair bittet für Homepage zur Kasse

Neue Gebühren bei Ryanair: Der irische Billigflieger führt ab sofort zwei neue Gebühren ein. Dabei handelt es sich zum einen um eine Kreditkartengebühr. Sie beträgt zwei Prozent des Gesamtpreises. Zum anderen müssen Fluggäste eine Administrationsgebühr in Höhe von sechs ... mehr

Lufthansa: Neues Konzept für Germanwings

Dass viele Kurz- und Mittelstrecken der Lufthansa künftig von der Konzerntochter Germanwings bedient werden, ist seit kurzem bekannt. Jetzt stellte die Airline das dahinter stehende neue Konzept vor. Ziel ist mit Billigfliegern zu konkurrieren, zugleich ... mehr

Billigflieger Scoot Airlines führt kinderfreie Zone ein

Tritte gegen den Sitz des Vordermanns, Geschrei und generelle Unruhe: Wenn Kinder im Flugzeug sind, ist die Liste der Vorurteile lang - und manchmal bewahrheiten sie sich leider. Um Erwachsenen ein ruhigeres Flugerlebnis zu bieten, führt die Singapore- Airlines-Tochter ... mehr

Billigflieger-Sparpläne: Ryanair-Flugzeuge fliegen langsamer

Gerade erst musste der irische Billigflieger einen Gewinnrückgang vermelden, der unter anderem den hohen Kerosinpreisen geschuldet ist. Doch in der Ryanair-Führungsetage hat man schon eine Antwort: Die Piloten sollen einfach langsamer fliegen. Außerdem wolle ... mehr

Ryanair gibt Rubbellose statt Wechselgeld zurück

Passagiere von Ryanair sollten darauf achten, stets genug Kleingeld bereitzuhalten. Denn sonst könnten sie bei einem Kauf im Flieger kein Wechselgeld zurückerhalten, sondern Ryanair-Rubbellose. Das Personal des Billigfliegers soll in einem Schulungspapier angeleitet ... mehr

Ryanair beklagt Gewinnrückgang wegen hoher Kerosinkosten

Höhere Treibstoffkosten haben dem irischen Billigflieger Ryanair im ersten Geschäftsquartal einen Gewinnrückgang eingebrockt. Unter dem Strich stand für die Zeit von April bis Ende Juni ein Überschuss von 78 Millionen Euro und damit 21 Prozent weniger ... mehr

Flugatlas 2013: Acht Airlines im Vergleich

Für viele startet der Urlaub mit dem Einstieg ins Flugzeug. Doch mit welcher Gesellschaft ist man gut unterwegs? Der Verein Mobil in Deutschland hat sich acht Airlines angeschaut und unter anderem Preise, Ausstattung und Zusatzkosten verglichen. Die Deutsche Lufthansa ... mehr

76 Euro für die Benutzung des Gepäckfachs

Der US- Billigflieger Frontier Airlines hat sich eine ganz neue Erziehungsmethode einfallen lassen, damit die Kunden die Flüge nur über ihre eigene Webseite buchen. Nachdem nun auch schon andere Airlines Gebühren für Handgepäck erhoben haben, geht Frontier Airlines ... mehr

Ryanair: Berlin zu teuer - Billigflieger will trotzdem expandieren

Der Flughafen in Berlin ist dem Billigflieger offenbar zu teuer. Ryanair-Chef Michael O'Leary sagte der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung", sein Unternehmen werde Berlin wohl in Zukunft nicht mehr anfliegen. Insgesamt wolle man in Deutschland aber expandieren ... mehr

Ryanair soll in Frankreich zehn Millionen Euro Schadenersatz zahlen

Wegen Verstößen gegen das französische Arbeitsrecht ist der Billigflieger Ryanair zur Zahlung von zehn Millionen Euro Schadenersatz verurteilt worden. Ryanair hatte schon vor der Urteilsverkündung erklärt, mit einer Verurteilung zu rechnen und Berufung einlegen ... mehr

Easyjet lässt 29 Passagiere am Flughafen von Malaga stehen

Ein Flugzeug hebt ab, Gepäck ist an Bord - aber 29 Passagiere nicht. Diese Erfahrung mussten Gäste des Billigfliegers Easyjet am 5. Oktober auf einem Flug von Malaga nach Bristol machen. Das berichtet die "Dailymail" auf ihrer Website. Dabei wurden die Gäste offenbar ... mehr

Diese Kostenfallen lauern bei Billigfliegern

Reisende innerhalb Europas kommen durch das wachsende Angebot der Billigflieger extrem günstig von A nach B. Doch Extraleistungen sind bei den Low-Cost-Airlines häufig kostenpflichtig. Hier müssen Reisende tief in die Tasche greifen. Beim Gepäck wird es teuer ... mehr

Easyjet setzt sich für Betreiberlizenz in Österreich ein

Der britische Billigflieger Easyjet bereitet sich auf den Brexit vor. Die Fluglinie will künftig von Österreich aus agieren und hat daher ein europäisches Luftverkehrsbetreiberzeugnis beantragt.  Die Fluggesellschaft will sich damit auf mögliche Folgen des Brexits ... mehr

Ryanair droht mit Abzug der England-Flotte

Der irische Billigflieger Ryanair bereitet sich schon auf die Folgen eines harten Brexit vor. Sollte es bis September 2018 keine Klarheit über ein neues Luftverkehrsabkommen mit Großbritannien geben, streicht Ryanair ab 2019 viele Flüge von und nach England ... mehr

Ryanair fordert dritten Flughafen für Berlin

Der irische Billigflieger Ryanair fordert neben Tegel und dem neuen, noch unfertigen Großflughafen BER einen dritten Berliner Airport. Die Hauptstadt habe den Passagierzuwachs absolut unterschätzt, sagte Ryanair-Manager Kenny Jacobs dem "Tagesspiegel". Sein Unternehmen ... mehr

Ryanair: Tiefpreise und Bieterkampf um Alitalia

Ryanair     bringt Bewegung in den europäischen Markt und setzt seine Konkurrenz mit Tiefpreisen weiter unter Druck. Zudem hat der Billigflieger ein Auge auf die zum Verkauf stehende Airline  Alitalia geworfen.  Nach einem Gewinnsprung ... mehr

Insolvenzverfahren: Alitalia kurz vor dem Aus

Alitalia steht vor der Insolvenz. Jetzt wird eine Reaktion vonseiten der italienischen Regierung erwartet. Eine Verstaatlichung der Fluglinie wird bislang jedoch ausgeschlossen.  Nach dem gescheiterten Rettungsversuch hat die marode italienische Fluggesellschaft ... mehr

Billigflieger wachsen in Deutschland rasant

Agesichts eines verschärften Preiskampfs bauen Billigflieger ihre Streckennetze laut einer Studie immer weiter aus. So habe das Netz der Low-Cost-Fluggesellschaften im Winterhalbjahr mit 518 Strecken von Deutschland aus einen neuen Höchstwert erreicht, teilte ... mehr

Ryanair schickt Passagiere in die Pampa

Die Freude ist groß wenn man ein günstiges Flug-Ticket ins sonnige Barcelona ergattert hat. Doch sie währt nicht lange, wenn man bemerkt, dass der Abflughafen weder Frankfurt am Main noch der Zielflughafen Barcelona ist. Wer bei Ryanair bucht, sollte unbedingt ... mehr

Ryanair streicht wegen Luftverkehrsabgabe noch mehr Strecken

Schlechte Nachricht für alle Sparfüchse: Der irische Billigflieger Ryanair streicht in Deutschland wegen Einführung der Luftverkehrssteuer noch mehr Flugverbindungen als bisher bekannt. Insgesamt handelt es sich um 34 Verbindungen von deutschen Flughäfen aus. Betroffen ... mehr

Gewerkschaft kündigt Widerstand gegen Lufthansa-Pläne an

Bereits Anfang 2013 soll die neue Billigfluglinie der Lufthansa ihre Arbeit aufnehmen. Doch die Ankündigung der Airline belastet die Beziehungen zu den Gewerkschaften. Auch der aktuelle Tarifstreit um die Arbeitsbedingungen 18.000 Flugbegleiter zwischen der Lufthansa ... mehr

Lufthansa startet 2013 mit Billigfluglinie

Die Lufthansa startet am 1. Januar 2013 mit einer neuen Billigfluglinie. Der Sitz des Unternehmens soll in Köln sein. Die neue Airline soll die innerdeutschen und europäischen Lufthansa-Verbindungen außerhalb der Drehkreuze Frankfurt und München bei der Tochter ... mehr

Schwerere Zwischenfälle bei Germanwings

Gefährliche Gase im Cockpit, Piloten die beinahe ihr Bewusstsein verlieren und damit die Kontrolle über ihr Flugzeug - diesen Vorwürfen muss sich der Billigflieger Germanwings derzeit stellen. Denn bei der Lufthansa-Tochter hat es nach Medienberichten ... mehr

Ryanair: Pannenserie bei reißt nicht ab - Drei Notlandungen in vier Tagen

Pannenserie setzt sich fort. Zum dritten Mal in vier Tagen ist ein Flugzeug der irischen Gesellschaft Ryanair in Spanien außerplanmäßig gelandet. Am Sonntag zwang ein technisches Problem eine Maschine in Madrid zu Boden. Spanien fordert ... mehr

Air Tran bietet Sonderpreise ab Indianapolis

Der US-amerikanische Billigflieger Air Tran bietet verschiedene günstige Flüge ab Indianapolis an. Die Tickets sind bis zum 8. April 2010 (11 Uhr 59, Eastern Time) buchbar. Die Tickets sind für den Reisezeitraum bis zum 9. November ... mehr

Lufthansa Langstrecken-Tickets künftig ohne Freigepäck

Im Wettbewerb gegen die Billigflieger ist auch die Lufthansa auf niedrige Einstiegstarife angewiesen. Sie verändert ihr bisheriges Serviceangebot an einer Stelle, die nicht allen Passagieren wehtut. Die Lufthansa verkauft künftig auch auf ihren ... mehr

Die besten Sitzplätze im Flugzeug - wo man im Flugzeug am besten sitzt.

Wie einfach war das doch noch vor wenigen Jahren: Die Flüge waren teurer, aber alle Passagiere hatten Platz. Heute klemmen gerade Großgewachsene wie die Klappmesser in ihrem Sitz. Das muss aber nicht sein. Wir nennen sechs Möglichkeiten, der Sardinendosen ... mehr

Die besten Tipps für Schnäppchentickets

Fliegen ist heute so billig wie noch nie - der niedrigen Kerosinpreise und der großen Konkurrenz am Himmel wegen. Doch wer sich nicht auskennt, wird oft gnadenlos über den Tisch gezogen. Hier sind zehn Top-Tipps für günstige Tickets.  Tipp 1: Die Vergleicher ... mehr

Billigflieger: Die neuen Gebühren-Tricks der Airlines

Das bei günstigen Flugpreisen jede Kleinigkeit extra kostet, ist inzwischen bekannt. So sind hohe Preise für Check-in-Gepäck oder die Sitzplatzreservierung eher die Regel als die Ausnahme. Doch dank des Internets finden Fluggesellschaften noch kreativere ... mehr

Ryanair landet im Lufthansa-Nest Frankfurt

Die Landung des irischen  Billigfliegers  Ryanair  im  Lufthansa -Nest Frankfurt hat heftigen Streit um Neukundenrabatte bei den Flughafengebühren ausgelöst. Die Nachlässe soll Flughafenbetreiber  Fraport der irischen Fluggesellschaft eingeräumt haben - allerdings ... mehr
 
1 3 4


shopping-portal