Sie sind hier: Home > Themen >

Bindehautentzündung

Thema

Bindehautentzündung

Dauerhafte Schäden möglich: Neurodermitiker müssen mit Bindehautentzündung zum Arzt

Dauerhafte Schäden möglich: Neurodermitiker müssen mit Bindehautentzündung zum Arzt

München (dpa/tmn) – Neurodermitiker sollten mit einer Bindehautentzündung schnell zum Augenarzt gehen. Denn sie können an einer schweren Form der Bindehautentzündung erkranken. Betroffen sind auch viele Kleinkinder, erklärt die Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft ... mehr
Bindehautentzündung: Darauf sollten Neurodermitiker achten

Bindehautentzündung: Darauf sollten Neurodermitiker achten

Rote, juckende und tränende Augen deuten meist auf eine Bindehautentzündung hin. Damit haben vor allem Neurodermitiker zu tun. Warum erste Anzeichen unbedingt ernstgenommen werden sollten. Neurodermitiker sollten mit einer Bindehautentzündung schnell zum Augenarzt ... mehr
Hochansteckende Augengrippe – Symptome und Behandlung

Hochansteckende Augengrippe – Symptome und Behandlung

Die Grippe ist eigentlich eine Atemwegserkrankung. Doch der Volksmund kennt noch eine andere Grippe – die an den Augen. Weil sie hochansteckend ist, müssen Betroffene einige Maßnahmen beachten. Das Auge ist rot, es tränt und juckt. Eine klassische ... mehr
Bindehautentzündung: Ist das entzündete Auge ansteckend?

Bindehautentzündung: Ist das entzündete Auge ansteckend?

Die Bindehautentzündung (Konjunktivitis) ist die häufigste entzündliche Augenerkrankung. Die Ursachen sind vielfältig. Oftmals sind ansteckende Viren der Auslöser. Wie Sie das entzündete Auge am besten behandeln, welche Hausmittel helfen und wann Sie zum Augenarzt ... mehr
Das hilft bei brennenden Augen

Das hilft bei brennenden Augen

Viele Menschen leiden an Augenbrennen. Bei regelmäßiger Bildschirmarbeit und wenig Schlaf treten die Beschwerden besonders häufig auf. Lesen Sie hier, welche Ursachen brennende Augen sonst noch haben können, wie die Behandlung aussieht und welche Hausmittel helfen ... mehr

Diese Augentropfen sind mit bedenklichem Stoff belastet

"Öko-Test" hat 14 Mittel gegen Bindehautentzündung ins Labor geschickt. Der Zeitschrift zufolge sollten Verbraucher Mittel ohne Konservierungsstoffe bevorzugen. Bei allergischen oder nicht-infektiösen Bindehautentzündungen können Augentropfen helfen. Dabei sollten ... mehr

Augenherpes: Ansteckung, Symptome, Behandlung

Rote, juckende Augen, kleine Bläschen am Augenlid oder verklebte Wimpern am Morgen können erste Anzeichen von Herpes am Auge sein. Wie sie Augenherpes erkennen, was Sie dagegen tun können und ob Sie sich schützen können, erfahren Sie hier.  Ansteckung ... mehr

Jedes Frühjahr das Gleiche: Künstliche Tränen gegen trockene Heuschnupfen-Augen

München (dpa/tmn) - Wenn zur Heuschnupfen-Zeit die Augen jucken, schaffen spezielle Tropfen Abhilfe. Gleichzeitig können die sogenannten Antihistaminika die Augen aber austrocknen. Darauf weist die Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft (DOG) hin. Betroffene ... mehr

Risiko: Weiche Kontaktlinsen anfälliger für Pilzerkrankungen

Pilzerkrankungen am Auge können fatale Auswirkungen haben. In vielen Fällen sind Hornhauttransplantationen oder schlimmstenfalls das Entfernen des Auges nötig. Oft trifft es Träger von Kontaktlinsen. Zumindest unter bestimmten Bedingungen. Risiko: weiche Konktaktlinsen ... mehr

Darauf sollten Sie beim Wechsel des Hausarztes achten

Im besten Fall gehen Sie über Jahre zu Ihrem Hausarzt, denn der kennt Sie und kann Beschwerden entsprechend einordnen. Manchmal ist ein Wechsel aber unausweichlich, beispielsweise bei einem Umzug. Dann sollten Sie ein paar Dinge beachten. Wir beantworten die wichtigsten ... mehr

Bindehautentzündung kann durch Erkältung kommen

Entzündungen an den Augen sind lästig - es ist gerötet, verklebt und schmerzt. Die Diagnose lautet dann oft Bindehautentzündung. Dafür gibt es viele Ursachen - manche sind harmlos und können selbst behandelt werden. Wie Sie sich bei brennenden Augen richtig verhalten ... mehr

Bindehautentzündung: Symptome und Tipps zum Vorbeugen

Eine Bindehautentzündung entsteht durch verschiedene Ursachen, oft können Sie aber schon durch hygienische Maßnahmen einer Bindehautentzündung vorbeugen. Auch, wenn Sie bereits an einer Infektion leiden, sind diese Tipps wichtig. Bindehautentzündung vorbeugen ... mehr

Bei Bindehautenzündung was tun? Symptome und Behandlung

Wenn die Augen gerötet sind, jucken oder sogar brennen, liegt meist eine Bindehautentzündung vor. Die Ursachen sind unterschiedlicher Natur: Schuld können Bakterien oder Viren sein, doch auch Allergien oder simple Zugluft kommen als Auslöser infrage. Der Ursache ... mehr

Was Sie gegen rote Augen tun können

Für rote Augen gibt es viele Ursachen. Lange Sitzungen am Computerbildschirm, verqualmte Räume, eine Allergie oder zu wenig Schlaf sind die typischen Gründe, dass die Augen gerötet sind. Doch was genau kann man bei roten Augen eigentlich tun? Schnelle Hilfe bringt ... mehr

Kombipräparat: Heuschnupfen und Bindehautentzündung

Wer Heuschnupfen hat, der kämpft jedes Frühjahr mit juckenden Augen oder auch einer geschwollenen Nase. Bei vielen Allergikern sind sogar beide Partien betroffen. In diesem Fall können Kombipräparate helfen. Kombipräparate in verschiedenen Formen Leiden ... mehr

Allergische Bindehautentzündung bei Heuschnupfen

Heuschnupfen kann im Extremfall eine allergische Bindehautentzündung auslösen. Betroffene sollten das Symptom ernst nehmen und sogleich beim Arzt vorstellig werden. Bindehautentzündungen treten vor allem bei Kleinkindern auf Jedes ... mehr

Rote Augen im Sommer - Was Sie bei Reizungen tun können

Vor allem im Sommer haben viele Menschen häufig rote Augen, denn die Augen sind in der warmen Jahreszeit deutlich mehr Reizungen ausgesetzt. So laufen Sie etwa immer wieder Gefahr, an einer sommerlichen Bindehautentzündung zu erkranken. Dies kann an zu viel Sonne ... mehr
 


shopping-portal