Sie sind hier: Home > Themen >

Bingen am Rhein

Thema

Bingen am Rhein

Stadtrat protestiert nach Alkoholfahrt des Binger OB

Stadtrat protestiert nach Alkoholfahrt des Binger OB

Weil der Binger Oberbürgermeister Thomas Feser (CDU) betrunken einen Verkehrsunfall verursacht hat, haben mehrere Mitglieder des Stadtrats am Dienstag aus Protest nicht an der Sitzung zur Ernennung Fesers zum Oberbürgermeister teilgenommen. Sie seien im Vorraum ... mehr
Spielhallenbetreiber scheitern vor Gericht

Spielhallenbetreiber scheitern vor Gericht

Unter den Betreibern von Spielhallen in Rheinland-Pfalz geht die Angst vor Zwangsschließungen um - zwei von ihnen sind mit Klagen dagegen endgültig vor Gericht gescheitert. Das 2015 verschärfte Landesglücksspielgesetz dürfte nach einer ... mehr
Sportwettanbieter gibt Filialgeschäft auf: Kritik an Politik

Sportwettanbieter gibt Filialgeschäft auf: Kritik an Politik

Verbunden mit Kritik an der Politik zieht sich der deutsche Sportwettanbieter Admiral Sportwetten aus dem stationären Markt zurück und gibt sein Filialgeschäft auf. Das Unternehmen begründet dies neben herben Einbußen in der Corona-Krise auch mit einer gescheiterten ... mehr
Mann schlägt Frau und fährt betrunken im Auto davon

Mann schlägt Frau und fährt betrunken im Auto davon

Die Polizei hat einen 33-Jährigen nach einem gewalttätigen Streit mit seiner Ehefrau mit über zwei Promille am Steuer gestoppt. Der Mann aus Bingen hatte zuvor seine 32 Jahre alte Partnerin am Montagabend geschlagen, wie die Beamten am Dienstag mitteilten. Ernsthafte ... mehr
Freibäder in Zeiten von Corona: Mit Konzept ans Werk

Freibäder in Zeiten von Corona: Mit Konzept ans Werk

Bis zum 6. Mai bleiben sie definitiv geschlossen - die Frei- und Schwimmbäder in Rheinland-Pfalz. So lange gilt die aktuelle Coronabekämpfungsverordnung. Aber was kommt danach, etwa in den Sommerferien? Üblicherweise beginnen viele Bäder bei schönem Wetter ihre Saison ... mehr

Sportboot sinkt auf dem Rhein bei Bingen

Auf dem Rhein bei Bingen (Kreis Mainz-Bingen) ist ein Sportboot mit vier Personen aus bisher unbekannten Gründen gesunken. Alle vier Insassen konnten aus dem Rhein durch vorbeifahrende Sportboote und Jetskifahrer gerettet werden, wie die Polizei weiter mitteilte ... mehr

Autofahrer landet beim Rangieren am Rheinufer im Geröll

Auf der Suche nach einem schönen Plätzchen mit Ausblick am Rhein hat ein Autofahrer in Bingen seinen Wagen aus Versehen in den Geröllstreifen am Ufer gesetzt. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, verwechselte der Mann am Samstagnachmittag wohl Gas und Bremse ... mehr

Jugendliche in Bingen verstoßen gegen Corona-Beschränkungen

Acht Jugendliche haben sich auf einem Feldweg in Bingen trotz Corona-Krise und Ausgangsbeschränkungen getroffen und Alkohol getrunken. Sie hätten dicht an dicht auf zwei Bänken gesessen, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Ein Zeuge habe die Beamten informiert ... mehr

Hunderte Spielhallen befürchten Schließung

Das verschärfte Glücksspielgesetz in Rheinland-Pfalz dürfte nach einer Übergangsfrist bis Ende Juni 2021 Hunderte Spielhallen zur Schließung zwingen. Von den 512 Standorten mit Spielhallen, die es schon vor 2012 gegeben hat, müssen 335 dicht machen, wie die landesweit ... mehr

Polizei fasst Mann mit Schreckschusswaffe in Bingen

Zeugen haben die Polizei am frühen Samstagmorgen wegen mehrerer Schüsse in der Innenstadt von Bingen alarmiert. Sie berichteten, dass ein Mann mit einer Handfeuerwaffe unterwegs sei, wie die Polizei in Bingen mitteilte. Beamte fanden vor einer Gaststätte einen ... mehr

Autos fangen Feuer: Sperrungen auf der A60 und A63

In Rheinland-Pfalz haben am Sonntag auf zwei Autobahnen Autos Feuer gefangen. Auf der Autobahn 60 bei Bingen (Landkreis Mainz-Bingen) brannte ein Auto nach einem technischen Defekt komplett aus, wie die Polizei mitteilte. Auf der Autobahn 63 bei Biebelnheim (Landkreis ... mehr

Schüsse aus Hochzeitskorso: Autos blockieren Autobahn 60

Aus einem Hochzeitskorso heraus sind mitten auf der Autobahn 61 nahe Bingen (Landkreis Mainz-Bingen) Schüsse in die Luft abgegeben worden. Wie ein Sprecher der Polizei am Sonntag sagte, bestand der Korso aus acht Autos. Sie waren demnach unterwegs in Richtung Koblenz ... mehr

Besondere Hochzeitsdaten im Februar

Schnapszahlen und Schaltjahr: Im Februar gibt es dieses Jahr gleich mehrere Tage, die sich für ein besonderes Hochzeitsdatum eignen. Das Schnapszahldatum 20.02.2020 beispielsweise scheint aber in den meisten Städten in Rheinland-Pfalz nicht sonderlich gefragt ... mehr

Automatenhersteller: Lob und Kritik für Glücksspiel-Einigung

Einer der bundesweit größten Hersteller von Spielautomaten, Löwen Entertainment in Bingen, sieht die Verständigung der Länder auf einen neuen Glücksspiel-Staatsvertrag mit gemischten Gefühlen. Gut sei, "dass der Markt für Online ... mehr

Obduktion nach Tod eines Lastwagenfahrers

Nach dem Tod eines Lkw-Fahrers in Bingen soll eine Obduktion klären, wie genau der Mann ums Leben kam. Das teilte die Staatsanwaltschaft am Freitag auf Anfrage mit. Der 32-Jährige war bei einem Brand in seinem Führerhaus gestorben. Die Ursache für das Feuer ... mehr

Betrunkener gibt Polizei auf A60 Rätsel auf

Polizisten haben am frühen Sonntagmorgen auf der Autobahn 60 bei Bingen einen Betrunkenen überprüft, der ihnen zunächst Rätsel aufgegeben hat. Die Beamten entdeckten den Mann aus Wiesbaden auf dem Standstreifen in einem stehenden Auto mit gebrochener Vorderachse ... mehr

Bingen am Rhein: Geisterfahrer rast mit 180 Stundenkilometern über Autobahn

Das hätte schlimm ausgehen können: Ein Geisterfahrer ist in der Nähe von Bingen mit fast 200 Stundenkilometern über die A60 gerast. Bei einer Kollision wurde ein Mann leicht verletzt.   Ein Geisterfahrer ist in Rheinland-Pfalz über die Autobahn 60 gerast und hat dabei ... mehr

Rheinland-Pfalz will Markt für digitale Glücksspiele öffnen

Im Ringen um eine Regulierung des milliardenschweren illegalen Online-Glücksspiels in Deutschland setzt sich Rheinland-Pfalz für eine moderate Marktöffnung ein. Staatskanzleichef Clemens Hoch (SPD) teilt der Deutschen Presse-Agentur mit: "Die Ansichten ... mehr

Studierendenzahl in Rheinland-Pfalz leicht gesunken

Die Zahl der Studenten in Rheinland-Pfalz ist leicht gesunken. Im Wintersemester 2019/20 sind nach vorläufigen Zahlen des Statistischen Bundesamtes 123 419 Menschen an den Hochschulen im Land eingeschrieben. Das sind 0,5 Prozent weniger als im Vorjahr ... mehr

Thomas Feser bleibt Oberbürgermeister von Bingen

Thomas Feser von der CDU bleibt Oberbürgermeister von Bingen. Er gewann am Sonntag die Stichwahl knapp. Laut vorläufigem Endergebnis konnte der 54-Jährige 51,40 Prozent der Stimmen für sich gewinnen. Der Kandidat der SPD, Michael Hüttner, kam auf 48,60 Prozent ... mehr

AfD setzt Landesparteitag mit Delegiertenwahl fort

Der Parteitag der rheinland-pfälzischen AfD ist am Sonntag mit der Wahl der Delegierten und Ersatzdelegierten zum Bundeskonvent fortgesetzt worden. Bereits am Samstag wurde Michael Frisch zum neuen Landesvorsitzenden gewählt. Der 62 Jahre alte Oberstudienrat aus Trier ... mehr

Meuthen: Deutschland wird von "Volkserziehern" regiert

Der AfD-Bundesvorsitzende Jörg Meuthen hat harsche Kritik an der Bundesregierung von Kanzlerin Angela Merkel und den Grünen geübt. Deutschland sei in einem "lausigen Zustand", es mangele unter anderem an echter Freiheitlichkeit, sagte Meuthen am Samstag beim Parteitag ... mehr

AfD-Landeschef Junge spricht von moralischem Totalitarismus

Der scheidende rheinland-pfälzische AfD-Chef Uwe Junge hat eine "gefährliche Zuspitzung" parlamentarischer Debatten angeprangert. "Hass und Hetze schlägt uns genau von denen entgegen, die uns das immer vorhalten", sagte Junge am Samstag beim Parteitag in Bingen ... mehr

AfD-Politiker Frisch: Breche den Stab nicht über Paul

Der voraussichtlich neue Landeschef der rheinland-pfälzischen AfD, Michael Frisch, hat den mit Rechtsextremismus-Vorwürfen konfrontierten Parteikollegen Joachim Paul verteidigt. Er sei absolut überzeugt davon, dass Paul ein überzeugter Demokrat sei, sagte Frisch ... mehr

Frisch ist neuer AfD-Landeschef: "Joachim"-Rufe für Paul

Michael Frisch ist zum neuen Vorsitzenden der AfD in Rheinland-Pfalz gewählt worden. Der 62-jährige Oberstudienrat aus Trier erhielt beim Parteitag in Bingen am Wochenende 294 von 394 gültigen Stimmen. Das waren 74,6 Prozent. Exakt auf diesen Wert war der scheidende ... mehr

Paul verzichtet für Frisch auf Kandidatur als AfD-Landeschef

Überraschende Wende kurz vor dem Parteitag: Landtagsfraktions-Vize Joachim Paul verzichtet auf eine Kandidatur als Landesvorsitzender der AfD in Rheinland-Pfalz und lässt Michael Frisch den Vortritt. Diese Entscheidung sei in enger Absprache mit seinem ... mehr

OB-Wahl in Bingen geht in die zweite Runde

Die Wahl des Oberbürgermeisters in Bingen wird erst im zweiten Durchgang entschieden. In der ersten Runde am Sonntag erreichte keiner der drei Kandidaten auf Anhieb die erforderliche Mehrheit von mehr als 50 Prozent der Stimmen. Am besten schnitt Amtsinhaber Thomas ... mehr

Kontrollen rund um Technoparty in Bingen

Nachdem ein 35 Jahre alter Mann nach der Einnahme von synthetischen Drogen auf einer Technoparty in Bingen im September gestorben war, hat die Polizei bei einer Folgeveranstaltung in dem Ort im Kreis Mainz-Bingen intensive Kontrollen durchgeführt. Das teilte ... mehr

Kein Pferderipper unterwegs: Polizei gibt Entwarnung

Über einen Monat nach vermeintlichen Angriffen eines Pferderippers auf mehrere Tiere in Rheinland-Pfalz hat die Polizei teilweise Entwarnung gegeben. In vier der fünf Fälle hätten sich die Tiere ihre Verletzungen bei Unfällen oder bei Auseinandersetzungen ... mehr

"Palazzo Summer Festival": Besucher starb wahrscheinlich an Vergiftung

Am Wochenende starb ein 35-Jähriger auf einem Technofestival, zwei weitere Besucher der Veranstaltung litten unter Übelkeit und brachen zusammen. Nun gibt es neue Erkenntnisse zu dem Vorfall. Die Ursache für den Tod eines Festival-Besuchers in Bingen ist wahrscheinlich ... mehr

Nach Todesfall auf Festival: Obduktion am Montag geplant

Nach einem Todesfall auf einem Techno-Festival in Bingen vermutlich wegen Drogenkonsums soll die Leiche des 35 Jahre alten Mannes an diesem Montag obduziert werden. Wie ein Sprecher der Polizei mitteilte, soll eine toxikologische Untersuchung Erkenntnisse ... mehr

Rheinland-Pfalz – Drama in Bingen: 35-Jähriger stirbt bei Techno-Party

Tragisches Ende einer Party: Ein 35-Jähriger ist in Rheinland-Pfalz auf einem Techno-Event gestorben. Mehrere andere Menschen sollen im Krankenhaus sein.  Ein 35 Jahre alter Mann ist auf einer Techno-Party im rheinland-pfälzischen Bingen ums Leben gekommen ... mehr

Mehrere Pferde durch Messer verletzt

Nach nächtlichen Messerangriffen auf Pferde in Rheinland-Pfalz ermittelt die Kriminalpolizei. Die Tiere waren bei den Taten, die sich in mehreren Nächten an unterschiedlichen Orten ereigneten, schwer verletzt worden, eine Stute verendete. Wie die Polizei am Freitag ... mehr

Mann fällt von Ausflugsschiff in den Rhein

Ein Mann ist bei Bingen von einem Ausflugsschiff in den Rhein gefallen. Wie die Wasserschutzpolizei am Sonntag mitteilte, konnte der Passagier am Samstagabend kurz vor Eintreffen der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) und Wasserschutzpolizei von einem anderen ... mehr

Bis Mainz-Bingen: Rhein-Main-Region wächst in den nächsten zehn bis 20 Jahren

Die Rhein-Main-Region soll in den nächsten zehn bis 20 Jahren deutlich an Größe gewinnen. Grund dafür sei die Wirtschaftskraft der Metropolregion. Die prosperierende Rhein-Main-Region wird nach Einschätzung des Städtetags Rheinland-Pfalz noch deutlich ... mehr

Mainz-Bingen: 29-Jähriger flüchtet vor Abschiebung

Ein 29-Jähriger ist am Montag in Ingelheim vor der Polizei geflohen. Er sollte abgeschoben werden und ist immer noch auf der Flucht. Die Polizei suchte unter anderem per Hubschrauber nach ihm. Weil er abgeschoben werden sollte, ist ein 29-jähriger Sudanese am Montag ... mehr

Mit Bakterien verunreinigt: Binger sollen Wasser abkochen

Wegen Bakterien im Trinkwasser sind Bewohner Bingens dazu aufgerufen worden, nur abgekochtes Leitungswasser zu verwenden. Zusätzlich werde das Wasser mit Chlor desinfiziert, teilte die Stadtverwaltung am Montag mit. Betroffen seien mehrere Straßen im Innenstadtgebiet ... mehr

Trinkwasser in Bingen muss nicht mehr abgekocht werden

Die bakterielle Verunreinigung des Trinkwassers in Bingen ist nach rund eineinhalb Wochen beseitigt. Das Wasser müsse nicht mehr abgekocht, sondern könne wieder bedenkenlos verwendet werden, teilten die Stadtwerke Bingen am Donnerstag mit. Wie die Bakterien ... mehr

Trinkwasser in Bingen sollte weiterhin abgekocht werden

Eine Woche nach der Entdeckung einer bakteriellen Verunreinigung im Trinkwasser sind Anwohner in Bingen weiterhin aufgerufen, Leitungswasser vor Gebrauch abzukochen. Das teilten die Stadtwerke am Montag mit. Das Abkochgebot könne voraussichtlich Ende der Woche ... mehr

Stechmückenjäger geben nach Schnakenplage vorerst Entwarnung

Nach einer Schnakenplage am Rhein haben die Stechmückenjäger vorerst Entwarnung gegeben. "Die Lage ist absolut entspannt", sagte Norbert Becker von der Kommunalen Aktionsgemeinschaft zur Bekämpfung der Schnakenplage (Kabs) in Speyer. Wegen defekter Hubschrauber hatten ... mehr

Zahl der Schiffsunfälle auf Mittelrhein variiert stark

Trotz moderner Technik schwankt die Zahl der Schiffsunfälle auf dem nautisch anspruchsvollen Mittelrhein-Teilstück rund um die weltberühmte Loreley nach wie vor. 2017 erfasste die Wasserschutzpolizei auf der sogenannten Wahrschaustrecke zwischen den Rhein-Kilometern ... mehr

Machbarkeitsstudie für Rheinbrücke bei Bingen vereinbart

Rheinland-Pfalz, Hessen sowie die Landkreise Mainz-Bingen und Rheingau-Taunus haben vereinbart, eine Machbarkeitsstudie für eine Rheinbrücke bei Bingen auf den Weg zu bringen. "Mit der Unterzeichnung der Vereinbarung bekennen sich alle vier Partner ... mehr

Grillen auf öffentlichen Flächen: Unterschiedlicher Umgang

Wenn die Sonne scheint und die Temperaturen steigen, zieht es viele Rheinland-Pfälzer zum Grillen in die Stadtparks. Mit dem entstehenden Müll und sogenannten Wildgrillern gehen die Städte und Kommunen unterschiedlich um, wie eine Umfrage der Deutschen Presse-Agentur ... mehr

Viele Städte in Rheinland-Pfalz haben genügend Wahlhelfer

Eine Woche vor der Europa- und Kommunalwahl haben die meisten größeren Kommunen in Rheinland-Pfalz ausreichend Wahlhelfer gefunden. In einigen Städten wie Speyer und Koblenz gibt es indes noch Bedarf, wie eine Umfrage der Deutschen Presse-Agentur ergab. Insgesamt werden ... mehr

Elf Geldautomatensprengungen seit Jahresbeginn

Nach knapp vier Monaten zählt das Landeskriminalamt (LKA) Rheinland-Pfalz bereits die elfte Geldautomatensprengung in diesem Jahr. In sieben Fällen kamen die Täter an die Beute, die restlichen vier Versuche scheiterten. 2018 meldete das LKA 26 Sprengungen. 17 wurden ... mehr

Netzwerk für Haupt- und Ehrenamtliche in der Seniorenhilfe

Mit einer Auftaktveranstaltung in Bingen ist am Donnerstag ein landesweites Netzwerk für ehrenamtlich und hauptamtlich in der Seniorenhilfe in Rheinland-Pfalz engagierte Menschen an den Start gegangen. Es trägt den Namen "Anlaufstellen für ältere Menschen ... mehr

Neues Netzwerk soll Seniorenhilfe im Land voranbringen

Bingen (dpa/lrs) - Ein neues landesweites Netzwerk soll haupt- und ehrenamtlich in der Seniorenhilfe engagierte Menschen in Rheinland-Pfalz künftig enger zusammenbringen. Offiziell an den Start geht das Konstrukt mit dem Namen "Anlaufstellen für ältere Menschen ... mehr

SPD im Kommunalwahlkampf

Mit der Forderung nach bezahlbarem Wohnraum für alle geht die SPD in den Kommunalwahlkampf in Rheinland-Pfalz. Zehn Wochen vor der Neubesetzung von Ortsbeiräten, Stadträten und Kreistagen am 26. Mai beschloss der SPD-Parteirat am Samstag in Bingen kommunalpolitische ... mehr

SPD rückt auf Kongress die Kommunalpolitik nach vorn

Zur Vorbereitung der Kommunalwahlen am 26. Mai kommt der Parteirat der SPD Rheinland-Pfalz heute zu einem kommunalpolitischen Kongress in Bingen zusammen. Zu den etwa 130 erwarteten Teilnehmern gehören neben den 66 Mitgliedern des Parteirats auch Kandidaten für Stadt ... mehr

Initiativen und Programme gegen den Ladenleerstand

Verschiedene Initiativen und Programme in Rheinland-Pfalz widmen sich der Belebung von Innenstädten. Großes Thema ist, wie Kommunen dem Leerstand von Läden begegnen können. Mehrere Jahre lief etwa ein Projekt namens "Dialog Innenstadt Rheinland-Pfalz ... mehr

Amseln und Meisen machen sich rar in Rheinland-Pfalz

Mehr Stare, weniger Amseln und Meisen - so lautet das Ergebnis der Nabu-Aktion "Stunde der Wintervögel" in Rheinland-Pfalz. An der am Dienstagabend abgeschlossenen Zählaktion nahmen mehr als 5300 Menschen teil - die Rekordzahl von rund 7500 Beobachtern im vergangenen ... mehr

Milder Winter hält viele Stare in Rheinland-Pfalz

Der Star ist der Star in der "Stunde der Wintervögel": Der Singvogel mit dem weiß gepunkteten Federkleid ist Anfang Januar in Rheinland-Pfalz am häufigsten gesichtet worden. Er konnte so den im vergangenen Jahr noch meist beobachteten Haussperling auf den zweiten Platz ... mehr

Beifahrer wirft Getränkedose bei Tempo 130 auf Fahrzeug

Wohl weil es ihm nicht schnell genug ging, hat ein Beifahrer bei voller Fahrt auf einer Autobahn in Rheinhessen einen anderen Wagen mit einer Getränkedose beworfen. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, war der Fahrer eines Kleintransporters am Mittwoch ... mehr

AfD Rheinland-Pfalz enthebt Kreisvorstand seiner Ämter

Bingen (dpa/lrs)- Die AfD Rheinland-Pfalz hat den Kreisvorstand Birkenfeld wegen des Vorwurfs von Unregelmäßigkeiten bei den Finanzen seiner Ämter enthoben. Der Parteitag bestätigte die Amtsenthebung durch den Landesvorstand vom Frühjahr am Samstag in Bingen ... mehr

Meuthen übersetzt Name von CDU-Chefin: "Afrika kann kommen"

Die AfD wird schärfer im Ton gegenüber der CDU. Der AfD-Bundesvorsitzende Jörg Meuthen warf der neuen CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer vor, die Asyl- und Flüchtlingspolitik von Vorgängerin Angela Merkel mit offenen Grenzen fortzusetzen ... mehr
 
1


shopping-portal