Sie sind hier: Home > Themen >

Biotonne

Thema

Biotonne

Vorsicht vor Jakobskreuzkraut! Dieses Wiesenunkraut kann Pferde töten

Vorsicht vor Jakobskreuzkraut! Dieses Wiesenunkraut kann Pferde töten

Die Ausbreitung des giftigen Jakobskreuzkrauts auf Wiesen, Feldern und am Straßenrand ist für Landwirte besorgniserregend. Denn die Pflanze ist ein Problem: Bei Tieren kann sie zu chronischen Lebervergiftungen und sogar zum Tod führen.  Mit seinen gelben ... mehr
Müll: Joghurtbecher nicht ausgespült in die Tonne werfen

Müll: Joghurtbecher nicht ausgespült in die Tonne werfen

Die Idee ist gut gemeint, aber nicht gut für die Umwelt: Joghurtbecher, Salatschüsseln aus Einwegplastik und Milchkartons sollte man vor dem Entsorgen nicht extra ausspülen. Noch immer spülen viele Verbraucher Dosen und Joghurtbecher aus, bevor sie diese entsorgen ... mehr
Biotonne: Milch, Teebeutel und Co. – was darf eigentlich rein?

Biotonne: Milch, Teebeutel und Co. – was darf eigentlich rein?

Wer richtig Müll trennt, tut damit etwas für die Umwelt. Aus Bioabfällen zum Beispiel kann Erdgas gewonnen werden. Verbraucher sollten aber wissen, was in die Biotonne darf – und was nicht. Was darf in die Biotonne? Nicht nur Reste von Obst und Gemüse, sondern ... mehr
München: Doktorandin startet Petition für gelben Sack in der Stadt

München: Doktorandin startet Petition für gelben Sack in der Stadt

In München gibt es weder gelben Sack noch gelbe Tonne, Bürger müssen Plastikmüll zu Wertstoffcontainern bringen. Eine junge Münchnerin will das nun ändern.  Angenommen, Sie nehmen die letzte Scheibe Käse und wollen die Plastikpackung dann entsorgen – in welchen ... mehr
Mülltrennung: Darf Bioplastik in die Biotonne?

Mülltrennung: Darf Bioplastik in die Biotonne?

Tüten für die Biotonne zu Hause sind so praktisch: Sorgen sie doch dafür, dass Essensreste und Küchenabfälle einfach und sauber in der Biotonne vor der Tür entsorgt werden können. Stimmt das? Dass Kunststoff und Plastik nicht in die Biotonne gehören, ist bekannt ... mehr

Küchenrolle entsorgen – Altpapier, Rest- oder Biomüll: Wo muss sie rein?

Für viele Menschen ist sie im Haushalt eine nützliche Hilfe: die Küchenrolle. Doch wird das benutzte Küchenkrepp oft falsch entsorgt. Zudem gibt es umweltfreundlichere Alternativen. Zugegeben, die Küchenrolle ist praktisch: Das spezielle saugfähige Papier trocknet ... mehr

Köln: Wann kommt die Müllabfuhr bei mir? Digitaler Kalender der ABW erscheint jetzt

Wer in Köln wohnt, kann sich ab sofort auf seinem Handy erinnern lassen, wann der Müll abgeholt wird. Der ABW bietet einen personalisierten Kalender an.  Wann kommt der Müll weg? Kölner können sich den Abfall- und Wertstoffkalender digital holen ... mehr

Weihnachtsbaum entsorgen: Wie Sie die Tanne weiterverwerten können

Sind erst die Feiertage vorbei, landen die meisten Weihnachtsbäume auf dem Müll. Doch das muss aber nicht sein. Die Nadelbäume lassen sich auch vielseitig anders verwenden. Weihnachten ohne Weihnachtsbaum ist für viele hierzulande undenkbar. Festlich ... mehr

Geschenkpapier richtig entsorgen: Nicht ins Altpapier! Diese Fehler vermeiden

Zerrissenes Geschenkpapier, zerknüllte Servietten und deftige Bratensoße – an den Feiertagen nimmt die Menge an Müll um etwa ein Fünftel zu. Aber in welche Tonne gehört was? Viele machen hier oft Fehler.  Papierfetzen, Styropor, Geschenkschleifen sowie Reste vom Braten ... mehr

So verwerten Sie abgefallenes Herbstlaub richtig

Laubbäume bringen Gemütlichkeit in den Garten: kühlender Schatten im Sommer, buntes Farbenmeer im Herbst. Doch wohin mit all den abgefallenen Blättern? Mülltonne, Biotonne oder auf den Komposthaufen?  Laut der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen ist die Biotonne ... mehr

Schädlich für Ihr Gemüse: Plastik im Kompost aus dem Baumarkt

Ob Altpapier, Glas, Verpackungsmaterial oder Gartenabfälle – das System der Mülltrennung hat sich in Deutschland durchgesetzt. Doch vor dem Wegwerfen steht die Frage: Was kommt wo rein? Aus Bequemlichkeit landen viele Abfälle in der falschen Tonne. Und das wirkt ... mehr

Madenbefall im Müll: Diese Hausmittel helfen gegen lästige Fliegenlarven

Im Sommer sieht man sie zu Tausenden in der Mülltonne: Maden. Sie sind nicht nur eklig, sondern auch schädlich für die Gesundheit. Wie können Sie die Maden und Larven bekämpfen? Wenn die Temperaturen im Sommer steigen, werden besonders viele Insekten ... mehr

Berlin: Stadtreiniger holen letzte Weihnachtsbäume ab

Berliner, die ihren Weihnachtsbaum noch immer zu Hause haben, sollten sich beeilen. Nachdem die reguläre Abholung durch die BSR beendet ist, gibt es nur noch einen Weg, die alten Bäume ordnungsgemäß loszuwerden. Letzte Chance für Nachzügler in  Berlin: Menschen ... mehr

Ulm: Entsorgungsbetriebe gehen gegen Plastik im Biomüll vor

Bei Kontrollen des Biomülls aus zwei Ulmer Stadtteilen haben die Mitarbeiter der Entsorgungsbetriebe eine Vielzahl an Plastiktüten entdeckt. Dagegen will die Stadt nun vorgehen. Bei einer Kontrolle durch die Entsorgungsbetriebe der Stadt Ulm (EBU) waren 90 Prozent ... mehr

Gut für den Kompost: Laub im Garten nicht verbrennen

Düsseldorf (dpa/tmn) - Auch wenn es die vermeintlich einfachste Lösung ist: Zusammengekehrte Laubberge sollten Gartenbesitzer nicht in Brand stecken. Das sei nicht nur in den meisten Kommunen verboten, erklärt die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen. Brennendes ... mehr

Entsorgen oder Wiederverwerten: Wohin mit dem Rasenschnitt?

Kaum steigen die Temperaturen, wächst der Rasen besonders gut und schnell. Hobbygärtner müssen nun nahezu jeden zweiten Tag den Rasen mähen, damit ihr Grün gepflegt und akkurat aussieht. Doch wohin mit dem Schnittgut, das doch so viele Nährstoffe enthält? Rechtlich ... mehr

Düngen mit dem eigenen Kompost

Küchenabfälle und Gartenschnitt sind für Beete Gold wert. Denn daraus lässt sich nährstoffreicher Kompost herstellen. Das sorgt nicht nur für kräftige und gesunde Pflanzen, sondern spart auch Geld und schont die Umwelt. Wie man den perfekten Kompostmix erzielt ... mehr
 


shopping-portal