Sie sind hier: Home > Themen >

BIP

Thema

Bruttoinlandsprodukt (BIP)

"Zukunft wird immer knapper": Grüne kritisieren "illusionären" Wohlstand auf Pump

Berlin (dpa) - Deutschlands Wohlstand steht aus Sicht der Grünen auf wackeligen Füßen. Die Nachhaltigkeitsziele würden in vielen Bereichen klar verfehlt, heißt es im "Jahreswohlstandsbericht 2019", den die Grünen-Bundestagsfraktion in Berlin vorstellte ... mehr
Brexit-Sorgen holen Anleger wieder ein

Brexit-Sorgen holen Anleger wieder ein

Brexit-Sorgen holen Anleger wieder ein: Die EZB und ihr Präsident Mario Draghi senken die Wachstumsprognosen. (Quelle: Reuters) mehr
Wirtschaft wächst deutlich über Bundesdurchschnitt

Wirtschaft wächst deutlich über Bundesdurchschnitt

Die Wirtschaft in Brandenburg ist im ersten Halbjahr dieses Jahres deutlich stärker als im Bundesdurchschnitt gewachsen. Das Bruttoinlandsprodukt im Land kletterte preisbereinigt um 2,3 Prozent, bundesweit waren es dagegen nur 1,9 Prozent, wie der Arbeitskreis ... mehr

Aktien New York Schluss: Dow tritt auf der Stelle vor Feiertag

NEW YORK (dpa-AFX) - Die US-Aktienmärkte haben am Mittwoch keine großen Sprünge gemacht. Die Anleger hielten sich mit neuen Engagements zurück, da viele US-Bürger den Feiertag "Thanksgiving" am Donnerstag für ein verlängertes Wochenende nutzen. Feiertagsbedingt wurden ... mehr

Aktien New York: Anleger gehen in Deckung vor Feiertagswochenende

NEW YORK (dpa-AFX) - Zur Wochenmitte haben sich die US-Aktienmärkte relativ lethargisch präsentiert. Die Anleger hielten sich mit neuen Engagements zurück, da viele US-Bürger den Feiertag "Thanksgiving" am Donnerstag für ein verlängertes Wochenende nutzen ... mehr

Aktien New York: Moderate Verluste

NEW YORK (dpa-AFX) - Die US-Aktienmärkte haben am Mittwoch im frühen Handel nachgegeben. Die Anleger hielten sich mit neuen Engagements zurück, da viele US-Bürger den Feiertag "Thanksgiving" am Donnerstag für ein verlängertes Wochenende nutzen. Feiertagsbedingt wurden ... mehr

IHK: Verbesserte Wirtschaftslage in Frankfurt/Rhein-Main

Die wirtschaftliche Lage in der Region Frankfurt/Rhein-Main hellt sich nach Einschätzung der Industrie- und Handelskammer (IHK) wieder auf. Nach dem coronabedingten Konjunktureinbruch im vergangenen Jahr bewerten Unternehmen in der Region ihre Geschäftslage derzeit ... mehr

Brandenburg rechnet mit höheren Steuereinnahmen

Brandenburg rechnet nach der neuen Steuerschätzung mit höheren Steuereinnahmen für dieses und nächstes Jahr als noch im Frühjahr erwartet. Über die regionalisierten Zahlen würden am kommenden Dienstag das Kabinett und die Öffentlichkeit unterrichtet, sagte ... mehr

BIP: Deutsche Wirtschaft im Sommer um 1,8 Prozent gewachsen – Winter birgt Risiken

Die Erholung geht weiter: Die Wirtschaftsleistung in Deutschland ist im dritten Quartal 2021 gestiegen. Allerdings hat sich das Wachstum abgeschwächt. Der Winter birgt zudem Risiken. Die deutsche Wirtschaft hat angesichts von Lieferengpässen im Sommer etwas an Fahrt ... mehr

Ifo-Geschäftsklimaindex: Stimmung in der deutschen Wirtschaft sinkt weiter

Energiepreise und Lieferengpässe machen der deutschen Wirtschaft zu schaffen. Entsprechend schlecht ist die Stimmung. Vor allem der Handel blickt mit Sorge auf die kommenden Monate.  Die Stimmung in den Chefetagen der deutschen Unternehmen hat sich im Oktober ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: