Sie sind hier: Home > Themen >

Birkenfeld

Herborn: LKW fährt sich nach missglücktem Wendemanöver fest

Herborn: LKW fährt sich nach missglücktem Wendemanöver fest

Bei einem missglückten Wendemanöver hat ein Lastwagenfahrer seinen 40-Tonner in Herborn (Lahn-Dill-Kreis) so festgefahren, dass er von einem Abschleppunternehmen befreit werden musste. Wie die Polizei mitteilte, entschied sich der Fahrer am Montagmorgen ... mehr
Zwei Verletzte beim Brand einer Obdachlosenunterkunft

Zwei Verletzte beim Brand einer Obdachlosenunterkunft

Beim Brand einer Unterkunft für Obdachlose in Idar-Oberstein sind zwei Bewohner verletzt worden. Über mehrere Notrufe sei am Mittwochabend brennender Sperrmüll vor dem Haus gemeldet worden, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Beim Eintreffen der Feuerwehr ... mehr
Mann schummelt bei Drogentest mit Limo

Mann schummelt bei Drogentest mit Limo

Bei einer Drogenkontrolle hat ein Autofahrer im Lahn-Dill-Kreis versucht, der Polizei statt eines Bechers Urin einen mit Orangenlimonade unterzujubeln. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, war der 33-Jährige am Montagabend einer Streife aufgefallen ... mehr
Autofahrer kommt beim Abbiegen von Fahrbahn ab und stirbt

Autofahrer kommt beim Abbiegen von Fahrbahn ab und stirbt

Ein 65 Jahre alter Autofahrer ist bei einem Unfall auf einer Landstraße zwischen Allenbach und Morbach (Landkreis Birkenfeld) gestorben. Wie die Polizei mitteilte, wollte der Mann mit seinem Wagen auf die Landstraße abbiegen und kam aus ungeklärter Ursache ... mehr
Betrunkener Autofahrer baut Unfall und verletzt sich schwer

Betrunkener Autofahrer baut Unfall und verletzt sich schwer

Ein betrunkener Autofahrer hat auf einer Straße in der Nähe von Niederhosenbach (Kreis Birkenfeld) einen Unfall gebaut und sich dabei schwer verletzt. Der 62-Jährige war am Montagnachmittag auf einer Straße in Richtung Herrstein gefahren, wie die Polizei Idar-Oberstein ... mehr

Neugeborenes bei Autounfall im Enztal verletzt

Bei einem Autounfall nahe Birkenfeld im Enztal ist eine dreiköpfige Familie leicht verletzt worden. Wie die Polizei weiter mitteilte, war ein 35-Jähriger in der Nacht zum Sonntag mit seinem Wagen in den Gegenverkehr geraten und dann frontal in das Auto der Familie ... mehr

Vermeintlicher Privatpatient wegen Betrugs vor Gericht

Er soll sich bei der Behandlung in Krankenhäusern fälschlicherweise als Privatpatient ausgegeben haben: Wegen Betrugs in zehn Fällen muss sich ein Mann seit Donnerstag vor dem Amtsgericht Idar-Oberstein (Kreis Birkenfeld) verantworten. Laut Anklage war er zwischen April ... mehr

Drehbarer Anhänger gewinnt deutschen Schmuckpreis

Ein drehbarer und beidseitig tragbarer "Flower Power"-Anhängerschmuck hat den deutschen Schmuck- und Edelsteinpreis Idar-Oberstein 2019 gewonnen. Er stammt aus der Schmiede von Christian Lorenz aus Idar-Oberstein: Auf der einen Seite zeigt er das Friedenszeichen ... mehr

Autofahrer bei Zusammenstoß im Hunsrück tödlich verletzt

Bei einem frontalen Zusammenstoß zweier Autos auf einer Landstraße im Hunsrück ist am Samstag ein 29-jähriger Mann ums Leben gekommen. Zu dem Unfall kam es nach Polizeiangaben aus bislang ungeklärter Ursache am frühen Morgen auf der Landstraße 160 bei Herrstein ... mehr

Glück im Unglück: Kind nur leicht verletzt

Ein sieben Jahre alter Junger ist in Herborn (Lahn-Dill-Kreis) auf die Straße gelaufen und von einem Auto erfasst worden. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, wurde der Junge zwar verletzt, kam aber vergleichsweise glimpflich davon. Er war der Polizei zufolge ... mehr

Ursache für schweren Schulbusunfall weiter unklar

Nach dem Schulbusunfall im Enzkreis mit zwei lebensgefährlich Verletzten ist die Ursache des Vorfalls unklar. Der 67 Jahre alte Fahrer sei für eine Vernehmung noch nicht ansprechbar, sagte ein Sprecher der Polizei am Dienstag. Sein Kleintransporter war am Montagabend ... mehr

Mehr zum Thema Birkenfeld im Web suchen

Idar-Oberstein: Heimbewohner nach tödlichem Brand verhaftet

Zwei Monate nach einem folgenschweren Brand in einem Pflegeheim in Idar-Oberstein ist ein 35-jähriger Bewohner verhaftet worden. Ein Richter habe am Montag Haftbefehl wegen Brandstiftung mit Todesfolge erlassen, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft mit. Bei dem Brand ... mehr

Nach Schussabgabe: Ermittler überprüfen Details

Nach dem tödlichen Schuss eines Polizisten auf einen Mann in Hoppstädten-Weiersbach prüft die Staatsanwaltschaft Bad Kreuznach, ob der Beamte in Notwehr gehandelt hat. Nach ersten Erkenntnissen sei davon auszugehen, dass eine Notwehrlage vorgelegen habe, sagte ... mehr

Polizei tötet Mann in Lübeck bei Schusswechsel

Ein Mann ruft die Polizei wegen einer verdächtigen Person im Park. Als diese eintrifft eskaliert die Situation: Es kommt zum Schusswechsel. Am Ende ist ein Mann tot. Nach den tödlichen Schüssen eines Polizeibeamten auf einen bewaffneten Mann in Lübeck hat die Polizei ... mehr

Ermittler hoffen nach tödlichen Schüssen auf Zeugen

Im Fall des von einem Polizisten erschossenen Mannes aus dem Kreis Birkenfeld wollen Ermittler nun den Tagesablauf des 26-jährige Toten rekonstruieren. Der Mann war am Wochenende stundenlang mit einer Axt in der Gemeinde Hoppstädten-Weiersbach unterwegs gewesen ... mehr

21-Jährige überschlägt sich mit Auto

Eine 21-jährige Frau hat am Sonntagmorgen in der Nähe von Börfink die Kontrolle über ihr Fahrzeug verloren und sich anschließend mit dem Wagen überschlagen. Dabei wurde sie im Auto eingeklemmt und schwer verletzt, wie die Polizei mitteilte. Demnach ... mehr

Mann mit Axt von Polizei erschossen

Ein mit einer Axt bewaffneter Mann hat im Landkreis Birkenfeld einen Menschen bedroht und ist von der Polizei erschossen worden. Der Mann war nach Angaben der Polizei am Samstag stundenlang in der Gemeinde Hoppstädten-Weiersbach unterwegs, mehrere Zeugen meldeten ... mehr

Stölln erinnert an spektakuläre Landung vor 30 Jahren

Stölln (dpa) – Mit einer Festveranstaltung wird am 26. Oktober (11 Uhr) im Otto-Lilienthal-Museum Stölln (Havelland) an eine spektakuläre Aktion vor 30 Jahren erinnert. Am 23. Oktober 1989 hatte Pilot Heinz-Dieter Kallbach gemeinsam mit drei Besatzungsmitgliedern ... mehr

Vermeintlich Bewaffneter ist eigentlich Fledermausforscher

Ein Mann ist in Birkenfeld aufgrund seiner Passion für Fledermäuse fälschlicherweise ins Visier der Polizei geraten. Wie die Beamten am Donnerstag mitteilten, hatte sich am Mittwochabend eine Frau gemeldet, die den Mann beim Hantieren mit einer vermeintlichen Pistole ... mehr

Motorradfahrer bei Frontalzusammenstoß tödlich verletzt

Ein 55-jähriger Motorradfahrer ist am Montagmorgen bei einem schweren Verkehrsunfall in Idar-Oberstein tödlich verletzt worden. Der Mann sei ersten Ermittlungen zufolge wohl von einem entgegenkommenden Wagen frontal erfasst worden, berichtete ein Polizeisprecher. Dessen ... mehr

Edelsteinmetropole: Mehr als 500 Jahre Geschichte

Tel Aviv, Bangkok, Hongkong, Mumbai, Idar-Oberstein - auf der Liste der bedeutendsten Diamant- und Farbedelsteinbörsen der Welt fällt die 30 000-Seelen-Stadt im rheinland-pfälzischen Landkreis Birkenfeld etwas aus der Reihe. Doch Idar-Oberstein ... mehr

Brand in Heim: Ermittler suchen weiter nach Ursache

Die Ursache eines Brandes in einer Pflegeeinrichtung in Idar-Oberstein mit einem Toten ist weiter unklar. Nach ersten Ermittlungen am Brandort seien "noch keine belastbaren Aussagen" möglich, teilte die Staatsanwaltschaft Bad Kreuznach am Dienstag mit. Die Suche ... mehr

Ursache unklar: Ein Toter bei Brand in Einrichtung für Behinderte

Idar-Oberstein (dpa) - Beim Brand in einem Haus für betreutes Wohnen ist in Idar-Oberstein (Rheinland-Pfalz) ein 57 Jahre alter Bewohner ums Leben gekommen. "21 weitere Menschen wurden verletzt, einer von ihnen schwer", sagte ein Polizeisprecher. Die Feuerwehr ... mehr

Drama in Idar-Oberstein: Feuer in Heim – ein Toter und viele Verletzte

Die Flammen schlugen schon aus den Zimmern, als die Feuerwehr eintraf: Bei einem Brand in einem Heim ist ein Mensch gestorben. Mehrere weitere wurden verletzt. Bei einem Brand in einem Haus für betreutes Wohnen ist in  Rheinland-Pfalz ein 57 Jahre alter Bewohner ... mehr

Feuer in Haus für Behinderte: Ein Toter und viele Verletzte

Bei einem Brand in einem Haus für betreutes Wohnen ist in Idar-Oberstein (Landkreis Birkenfeld) ein 57-jähriger Bewohner ums Leben gekommen. "21 weitere Menschen wurden verletzt, einer von ihnen schwer", sagte ein Polizeisprecher am Sonntag. Die Feuerwehr ... mehr

Gericht lehnt Klage gegen Landratswahl ab

Das Verwaltungsgericht in Koblenz hat eine Klage gegen die Landratswahl im Kreis Birkenfeld abgewiesen. Eine Mitbewerberin habe gegen deren Gültigkeit geklagt, da sie nicht zur Wahl zugelassen worden sei, teilte das Verwaltungsgericht Koblenz am Montag ... mehr

Motorradfahrer bei Verkehrsunfall tödlich verletzt

Ein Motorradfahrer ist am Montagmorgen bei einem schweren Verkehrsunfall in Idar-Oberstein tödlich verletzt worden. Der Mann sei ersten Ermittlungen zufolge wohl von einem entgegenkommenden Wagen frontal erfasst worden, berichtete ein Polizeisprecher ... mehr

83-Jährige stirbt bei Unfall: Drei Schwerverletzte

Eine 83-Jährige ist bei einem Autounfall auf einer Bundesstraße bei Herborn ums Leben gekommen. Die Frau hatte gegen Sonntagmittag beim Einbiegen auf die Straße im Lahn-Dill-Kreis ein anderes Fahrzeug übersehen. Dessen Fahrer, ein 55-jähriger Mann, konnte nicht ... mehr

Netzvorhang soll fallende Felsbrocken auffangen

An der Felswand östlich der Felsenkirche in Idar-Oberstein wird aus Sicherheitsgründen von diesem Samstag an ein Netzvorhang installiert. Dieser solle Felsbrocken abfangen, die sich möglicherweise lösen könnten, teilte die Stadt Idar-Oberstein mit. Vorbereitende ... mehr

Baustellen-Absperrung mitten auf die Bundesstraße gestellt

Unbekannte haben bei Mittelreidenbach (Landkreis Birkenfeld) Absperrgitter einer Baustelle auf die Fahrbahn der Bundesstraße 270 gestellt. Ein Verkehrsteilnehmer erkannte die Gefahr rechtzeitig und alarmierte die Polizei, wie eine Sprecherin der Polizei Idar-Oberstein ... mehr

E-Bike-Fahrerin bei Zusammenstoß mit Reh schwer verletzt

Bei einem Zusammenstoß mit einem Reh ist die Fahrerin eines E-Bikes schwer verletzt worden. Die 50-Jährige fuhr am Montagmorgen in Richtung Idar-Oberstein, als im Gewerbegebiet des Stadtteils Nahbollenbach zwei Rehe ihren Weg kreuzten, wie die Polizei mitteilte ... mehr

Klotzberg-Kaserne der Bundeswehr wird doch nicht geschlossen

Die Klotzberg-Kaserne der Bundeswehr in Idar-Oberstein (Kreis Birkenfeld) wird entgegen ursprünglicher Planungen doch nicht geschlossen. Das teilte das Bundesverteidigungsministerium am Donnerstag in Berlin mit. Die Bundeswehr wachse wieder und benötige Platz: Daher ... mehr

Dachstuhl eines Einfamilienhauses in Brand

Beim nächtlichen Brand eines Einfamilienhauses in Birkenfeld ist den Behörden zufolge ein Schaden im sechsstelligen Bereich entstanden. Verletzt wurde niemand, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Den Rettungskräften zufolge war der Dachstuhl des Gebäudes in der Nacht ... mehr

Biker gerät beim Überholen in den Gegenverkehr und stirbt

Beim Überholen ist ein 74 Jahre alter Motorradfahrer in den Gegenverkehr geraten und noch am Unfallort gestorben. Der Mann sei in einer vierköpfigen Gruppe auf der Bundesstraße 41 bei Rötsweiler-Nockenthal (Landkreis Birkenfeld) unterwegs gewesen, teilte die Polizei ... mehr

Knochenfund: Ergebnis der DNA-Analyse liegt noch nicht vor

Die Identität des Toten, von dem Skelett-Teile bei der Felsenkirche in Idar-Oberstein gefunden worden waren, ist weiter unklar. Es lägen noch keine Ergebnisse der DNA-Analyse vor, sagte ein Sprecher des Polizeipräsidiums Trier. Mitarbeiter einer Firma hatten ... mehr

Identität von skelettierter Leiche weiter unklar

Rund drei Monate nach dem Fund von Skelett-Teilen bei der Felsenkirche in Idar-Oberstein ist die Identität des oder der Toten noch unklar. "Wir wissen zur Zeit nur, dass es menschliche Knochen sind, und dass es ein Mensch war", sagte der Sprecher ... mehr

Katja Gronau gewinnt Bürgermeisterwahl in Herborn

Katja Gronau ist die künftige Bürgermeisterin von Herborn. Die unabhängige Kandidatin holte bei der Stichwahl am Sonntag 68,65 Prozent der Stimmen, wie die mittelhessische Stadt am Abend das vorläufige Endergebnis mitteilte. Damit setzte sich die 49 Jahre ... mehr

Mofafahrer bei Zusammenstoß mit Auto schwer verletzt

Bei einem Zusammenstoß eines Mofas mit einem Auto ist am Freitag ein 16-Jähriger im Landkreis Birkenfeld schwer verletzt worden. Bei dem Unfall habe ein Autofahrer gewendet und den von links kommenden Mofafahrer übersehen, sagte ein Sprecher der Polizei ... mehr

Mofafahrer stirbt bei Unfall

Bei einem Verkehrsunfall ist ein 58 Jahre alter Mofafahrer in Idar-Oberstein gestorben. Im Kurvenbereich kam es laut Polizei zu einer Kollision mit einem Auto am Donnerstagabend. Der Mofafahrer kam dabei zu Fall und verletzte sich so schwer, dass er im Krankenhaus ... mehr

Idar-Oberstein: Zwei Tote in Wohnhaus entdeckt – mutmaßlicher Täter gefasst

Nachbarn hatten die Polizei per Notruf alarmiert. Am Einsatzort entdecken die Beamten die Leichen zweier Menschen. Der mutmaßliche Täter lässt sich widerstandslos festnehmen.  Bei einem mutmaßlichen Familienstreit im rheinland-pfälzischen Idar-Oberstein ... mehr

31-Jähriger gesteht Tötung von Mutter und Nachbar

Nach dem Fund von zwei Toten in Idar-Oberstein hat ein 31-Jähriger gestanden. Bei Vernehmungen habe er eingeräumt, seine 59-jährige Mutter und einen ebenfalls 59 Jahre alten Nachbarn aus dem gleichen Mietshaus getötet zu haben, teilten die Staatsanwaltschaft ... mehr

Windräder in Birkenfeld zu Recht stillgelegt

Ein Rechtsstreit um stillgelegte Windräder in Birkenfeld ist an sein vorläufiges Ende gelangt. Der Landkreis Birkenfeld habe die drei Windräder im Jahr 2017 zu Recht stilllegen lassen, teilte das Verwaltungsgericht Koblenz am Dienstag mit. Damit wies das Gericht ... mehr

Frau stirbt nach Feuer in Herborn

Eine Frau ist nach einem Wohnungsbrand in Herborn (Lahn-Dill-Kreis) gestorben. Wie die Polizei mitteilte, brach das Feuer in der Nacht zum Sonntag in einem Mehrfamilienhaus aus. Feuerwehrleute holten die 28-Jährige noch schwer verletzt aus ihrer Wohnung. In der Nacht ... mehr

Ein Jahr nach schwerem Unwetter sind Folgen noch spürbar

Die schweren Unwetter vor rund einem Jahr in Teilen von Rheinland-Pfalz wirken bis heute nach. Zwar seien zum Beispiel in der damals besonders betroffenen Verbandsgemeinde Herrstein im Kreis Birkenfeld die Reparaturarbeiten weitgehend erledigt, sagte ... mehr

Skelettierte Leiche in Idar-Oberstein entdeckt

Mitarbeiter einer Fachfirma haben bei der Hangsicherung an der Felsenkirche in Idar-Oberstein Teile einer skelettierten Leiche gefunden. "Es sind blanke, sehr verwitterte Knochen", sagte der Trierer Polizeisprecher Uwe Konz am Freitag. Nach dem Fund am 19. März seien ... mehr

Ausgetretenes Fett löst Brand aus: 100 000 Euro Schaden

Ausgelaufenes Frittierfett gilt als mutmaßliche Ursache eines Gebäudebrandes im mittelhessischen Herborn. Dabei entstand am Freitagabend ein Sachschaden von rund 100 000 Euro, wie die Polizei in Gießen am Samstag mitteilte. Das Feuer brach demnach aus, als eine Mieterin ... mehr

Erste Karl-May-Messe in Idar-Oberstein

Karl May-Fans können am (morgigen) Samstag in Idar-Oberstein auf ihre Kosten kommen: Da geht die nach Angaben der Organisatoren bundesweit erste Karl-May-Messe an den Start. Unter den Ausstellern sind Kunsthandwerker, Kostüm- und Maskenbildner sowie Schauspiel-Coacher ... mehr

Verirrter Armbrustpfeil trifft Auto

Ein verirrter Armbrustpfeil hat im Landkreis Birkenfeld für Aufregung gesorgt. Der etwa 30 Zentimeter lange Pfeil schlug in Hettenrodt in ein parkendes Auto ein, wie die Polizei am Karfreitag mitteilte. Nach "umfangreichen Ermittlungen" seien die Beamten ... mehr

Schlimmes Ende einer Alkoholfahrt

Ein 19-jähriger Autofahrer hat in Birkenfeld (Enzkreis) unter Alkoholeinfluss einen Unfall mit zwei Schwerverletzten verursacht. Nach Angaben der Polizei vom Montag wollte eine Streife ihn in der Nacht zum Samstag kontrollieren, weil sie ihn mit einer Bierflasche ... mehr

Zecken-Saison beginnt: Bereits erste Infektionen

Mit dem Frühlingswetter beginnt auch wieder die Zecken-Saison: Nach Informationen des Robert Koch-Instituts (RKI) hat es auch in Rheinland-Pfalz schon die ersten Infektionen mit Borreliose gegeben, eine der beiden gefährlichsten Krankheiten, die von Zeckenbissen ... mehr

Auto prallt gegen Baum: Fahrer in Lebensgefahr

Ein 51 Jahre alter Autofahrer ist bei einem Unfall nahe Birkenfeld (Enzkreis) lebensgefährlich verletzt worden. Der Mann kam am Freitagabend mit seinem Wagen von der Straße ab und prallte gegen einen Baum, wie die Polizei mitteilte. Die Feuerwehr befreite den Fahrer ... mehr

Polizist stürzt bei Verfolgungsjagd: Schwer verletzt

Bei der Verfolgung eines Verdächtigen ist ein Polizist in Idar-Oberstein eine acht Meter hohe Mauer hinabgestürzt. Der Beamte sei dabei schwer verletzt worden, teilte die Polizei am Dienstag mit. Mit Hilfe der Feuerwehr wurde er geborgen. Der Flüchtende wurde ... mehr

Arbeiter bei Feuer in Werkstatt verletzt

Bei einem Brand in einer Werkstatt in Bundenbach (Landkreis Birkenfeld) ist ein Arbeiter verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, geriet am Samstagnachmittag ein Fahrzeug auf einer Hebebühne in Brand. Die Flammen griffen ... mehr

Ministerin pflanzt auf Märkten bienenfreundliche Wildkräuter

Balkone und Terrassen sollen zu grünen Inseln für Bienen und andere Insekten werden - mit diesem Ziel will Umweltministerin Ulrike Höfken (Grüne) in den nächsten zwei Wochen auf Märkten und in Gärtnereien Wildkräuter und Sommerblumen pflanzen und an Passanten verteilen ... mehr

Hessen: Polizei schnappt Raser mit Tempo 198– gerade erst Führerschein zurück

Ein 34-Jähriger ist in Hessen mit fast 200 km/h geblitzt worden. Dann stellt sich heraus: Er hat seinen Führerschein erst vor Kurzem zurückbekommen. Nun drohen ihm erneut saftige Strafen. Bei einer Kontrollaktion nahe Herborn in Mittelhessen hat die Polizei einen Raser ... mehr
 


shopping-portal