Sie sind hier: Home > Themen >

Birkenfeld

Thema

Birkenfeld

Ministerin pflanzt auf Märkten bienenfreundliche Wildkräuter

Ministerin pflanzt auf Märkten bienenfreundliche Wildkräuter

Balkone und Terrassen sollen zu grünen Inseln für Bienen und andere Insekten werden - mit diesem Ziel will Umweltministerin Ulrike Höfken (Grüne) in den nächsten zwei Wochen auf Märkten und in Gärtnereien Wildkräuter und Sommerblumen pflanzen und an Passanten verteilen ... mehr
Hessen: Polizei schnappt Raser mit Tempo 198– gerade erst Führerschein zurück

Hessen: Polizei schnappt Raser mit Tempo 198– gerade erst Führerschein zurück

Ein 34-Jähriger ist in Hessen mit fast 200 km/h geblitzt worden. Dann stellt sich heraus: Er hat seinen Führerschein erst vor Kurzem zurückbekommen. Nun drohen ihm erneut saftige Strafen. Bei einer Kontrollaktion nahe Herborn in Mittelhessen hat die Polizei einen Raser ... mehr
Jugendliche soll mit Luftdruckwaffe beschossen worden sein

Jugendliche soll mit Luftdruckwaffe beschossen worden sein

Eine 17 Jahre alte Jugendliche soll in Birkenfeld mit einer Luftdruckwaffe beschossen worden sein. Sie habe angegeben, am Donnerstagabend einen Schuss gehört zu haben und über einen plötzlichen Schmerz am Oberschenkel geklagt, sagte ein Polizeisprecher am Freitag ... mehr
Handfester Streit in der Fußgängerzone: Zwei Männer verletzt

Handfester Streit in der Fußgängerzone: Zwei Männer verletzt

Eine handfeste Auseinandersetzung zwischen vier Männern mitten in der Fußgängerzone hat in Idar-Oberstein im Kreis Birkenfeld die Polizei auf den Plan gerufen. Einer Polizeisprecherin zufolge eskalierte am Donnerstag zunächst ein durch eine Beleidigung entstandener ... mehr
Hilfen für Unwetteropfer: Kreis Birkenfeld und Land im Zwist

Hilfen für Unwetteropfer: Kreis Birkenfeld und Land im Zwist

Die Folgen der schweren Unwetter vom Frühsommer 2018 in Teilen von Rheinland-Pfalz sorgen für Zwist zwischen dem Land und dem Kreis Birkenfeld. Hintergrund ist, dass in diesen Kreis, in dem mehrere Verbandsgemeinden betroffen waren, nur 2835 Euro Finanznothilfe ... mehr

Reparaturarbeiten an Windrad bei Gimbweiler dauern an

Mehr als gut drei Wochen nach der Beschädigung eines Windrads bei Gimbweiler im Kreis Birkenfeld dauern die Reparaturarbeiten an. Es habe sich herausgestellt, dass alle drei Rotorblätter beschädigt worden seien: "Die Anlage bekommt jetzt einen komplett neuen Blattsatz ... mehr

U17-Fußballer starten mit Enttäuschung in EM-Qualifikation

Die deutschen U17-Fußballer sind mit einem enttäuschenden Remis in die entscheidende Runde der EM-Qualifikation gestartet. Gegen Weißrussland kam die Mannschaft von Trainer Michael Feichtenbeiner am Mittwoch in Idar-Oberstein nicht über ein 1:1 (1:0) hinaus. Damit steht ... mehr

Nationalpark leitet mit Erlebnistouren Frühling ein

Der Nationalpark Hunsrück-Hochwald startet mit zahlreichen Erlebnistouren in den Frühling. Ab dem 26. März werden wieder dienstags bis sonntags geführte Wanderungen angeboten, wie das Nationalparkamt am Donnerstag mitteilte. Gemeinsam mit einem Ranger ... mehr

Solaranlage in Flammen: Brand auf Schule in Idar-Oberstein

Auf einer Schule in Idar-Oberstein sind am Mittwoch Teile einer Solaranlage in Brand geraten. Zum Zeitpunkt des Feuers am Mittag seien keine Kinder mehr in der Schule gewesen, teilte die Polizei mit. Ein Lehrer löschte das Feuer auf dem Dach der Schule. Verletzt wurde ... mehr

Hunsrück: Schritt für Schritt zur kontrollierten Wildnis

Mehr als drei Jahre nach seiner Eröffnung zeigt der Nationalpark Hunsrück-Hochwald erste Anzeichen für die angestrebte Entwicklung zu einem weitgehend der Natur überlassenen Wald. Bei jungen Bäumen habe die Buche bereits einen Anteil von 83 Prozent, teilte das Umwelt ... mehr

Dachteile von Sturm gelöst: Autobahn A45 gesperrt

Das gelockerte Dach eines Autohauses in Herborn drohte am Sonntag buchstäblich "vom Winde verweht" zu werden - ausgerechnet auf die nahegelegene Autobahn A45. Teile des Daches seien durch Sturmböen großflächig gelockert worden, sagte ein Sprecher ... mehr

Autobahn an beschädigtem Windrad wird wieder freigegeben

Die Autobahn 62 nahe einem beschädigten Windrad bei Gimbweiler (Kreis Birkenfeld) wird am Freitagnachmittag wieder für den Verkehr freigegeben. Dann könne die Strecke zwischen Birkenfeld und dem saarländischen Freisen erneut in beide Richtungen befahren werden, sagte ... mehr

Autobahn 62 nach Sturmschaden wieder freigegeben

Die A62 ist nach einem Sturmschaden an einem Windrad zwischen Birkenfeld und dem saarländischen Freisen wieder frei. Die Sperrung sei komplett aufgehoben, teilte die zuständige Autobahnmeisterei am Mittwoch mit. Allerdings dürften Fahrer auf einem etwa einen Kilometer ... mehr

Sturmtief beschädigt Windrad: A62 teils wieder befahrbar

Nach einem Sturmschaden an einem Windrad ist die Autobahn 62 zwischen Birkenfeld und dem saarländischen Freisen am Dienstagnachmittag zumindest zum Teil wieder freigegeben worden. Heftige Sturmböen hatten am Montag Teile eines Windrads auf die Straße geweht ... mehr

Sturmtief beschädigt Windrad: Autobahn gesperrt

Sturmtief "Bennet" hat seine Spuren in Rheinland-Pfalz und im Saarland hinterlassen. Heftige Sturmböen wehten am Montag in der Nähe von Birkenfeld Teile eines Windrads auf die Autobahn 62, wie die Polizei mitteilte. Weil die Gefahr bestand, dass noch weitere ... mehr

Überfall in Idar-Oberstein: Vier mutmaßliche Täter in U-Haft

Idar-Oberstein (dpa/lrs) Nach dem Überfall auf ein Schmuckgeschäft in Idar-Oberstein sind die vier mutmaßlichen Täter in Untersuchungshaft genommen worden. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, sind die Männer zwischen 24 und 41 Jahre alt. Sie sollen am Donnerstag ... mehr

Vier Männer überfallen Schmuckgeschäft in Idar-Oberstein

Vier Männer haben am Donnerstag ein Juweliergeschäft in Idar-Oberstein überfallen. Am Morgen betraten die maskierten Männer das Geschäft, überwältigten den Inhaber und fesselten ihn, wie die Polizei mitteilte. Als die Frau des Geschäftsführers hinzukam ... mehr

Zwei Schwerverletzte bei Unfall auf Bundesstraße

Bei einem Frontalzusammenstoß im Kreis Neuwied sind am Montag zwei Menschen schwer verletzt worden. Eine 57-Jährige Fahrerin war am Morgen auf der B42 unterwegs, wie die Polizei mitteilte. Auf Höhe des Orts Hammerstein kam ihr ein 31-jähriger Autofahrer auf ihrer ... mehr

Zwei Schwerverletzte bei Zusammenstoß im Kreis Birkenfeld

Beim Zusammenstoß eines Kleintransporters mit einem Auto sind im Kreis Birkenfeld zwei Männer schwer verletzt worden. Der 20 Jahre alte Fahrer des Kleintransporters stieß am Dienstagmorgen mit dem Auto eines 53-Jährigen auf einer Landstraße bei Baumholder zusammen ... mehr

Unbekannte lösen alle Radmuttern an Auto

Unbekannte haben in der Nacht zum Freitag bei einem geparkten Auto in Birkenfeld sämtliche Radmuttern gelockert. Der Besitzer erkannte dies noch rechtzeitig, so dass es zu keinem Unfall kam. Die Polizei sprach am Freitag von einem "gefährlichen Eingriff ... mehr

Mutmaßliche Gewalttäter in Birkenfeld gefasst

Spezialkräfte der Polizei haben zwei mit Haftbefehlen gesuchte mutmaßliche Gewalttäter in Birkenfeld festgenommen. Die beiden 30 Jahre alten Männer seien von der Staatsanwaltschaft Regensburg unter anderem wegen Eigentumsdelikten zur Festnahme ausgeschrieben gewesen ... mehr

Auto fährt gegen Baum: Fahrer lebensgefährlich verletzt

Ein Autofahrer ist bei einem Unfall im Kreis Birkenfeld lebensgefährlich verletzt worden. Das teilte die Polizei am Freitag mit. Der 35-Jährige war demnach auf der B41 am späten Donnerstag unterwegs. In der Nähe der Ortschaft Fischbach kam er in einer Rechtskurve ... mehr

Unfall auf eisglatter Bundesstraße: Acht Verletzte

Bei einem Unfall auf einer eisglatten Bundesstraße in Rheinland-Pfalz sind an Weihnachten acht Menschen verletzt worden. Nach Angaben der Polizei geriet ein 29 Jahre alter Mann mit seinem Auto auf der B422 bei Allenbach (Landkreis Birkenfeld) auf die Gegenfahrbahn ... mehr

Unfall bei Allenbach: Auto rammt Räumfahrzeug – acht Verletzte

Bei einem schweren Unfall in Rheinland-Pfalz sind acht Menschen teils schwer verletzt worden. Offenbar wegen Glätte kam ein Autofahrer auf die Gegenfahrbahn, wo ein Räumfahrzeug fuhr. Bei einem Unfall auf einer eisglatten Bundesstraße in Rheinland-Pfalz ... mehr

Ausstellung im ersten Nationalparktor am Erbeskopf eröffnet

Die erste Ausstellung in einem der drei geplanten Tore des Nationalparks Hunsrück-Hochwald ist eröffnet. "Durch die Ausstellung finden Besucherinnen und Besucher ein interaktives Schaufenster, das die besondere Flora und Fauna sowie faszinierende Wildnis ... mehr

Grüner Gigant: Maxi-Adventskranz im Hunsrück aufgestellt

Er hat einen Durchmesser von 20 Metern: Einer der größten Adventskränze in Deutschland ist am Samstag in Mörschied im Hunsrück aufgebaut worden. Mit roten und goldfarbenen Päckchen geschmückt, hat er auch "Riesenkerzen": Stahltonnen, in denen das Feuer brennt ... mehr

Maxi-Adventskranz mit 20 Metern Durchmesser wird aufgebaut

Einer der größten Adventskränze in Deutschland wird heute in Mörschied im Hunsrück aufgebaut. Er soll mit roten und goldfarbenen Päckchen geschmückt werden - und "Riesenkerzen" haben: Stahltonnen, in denen dann das Feuer brennt. Für den Maxi-Kranz wurden ganz viele ... mehr

Auto stürzt von Brücke: Fahrerin schwer verletzt

Eine 34-Jährige ist mit ihrem Auto von einer Brücke in die Tiefe gestürzt und dabei schwer verletzt worden. Die Frau habe am Donnerstagabend auf einer Straßenüberführung in Richtung Birkenfeld fahren wollen, teilte die Polizei mit. Aus bislang unklaren ... mehr

Saar-Regierungschef: Rennen um CDU-Spitze noch nicht vorbei

Idar-Oberstein (dpa) – Das Rennen um den CDU-Vorsitz ist nach Einschätzung des saarländischen Ministerpräsidenten Tobias Hans (CDU) noch offen. "Das Rennen ist überhaupt nicht gelaufen", sagte er nach der CDU-Regionalkonferenz am Dienstagabend in Idar-Oberstein ... mehr

Kramp-Karrenbauer: CDU muss zu alter Stärke zurückfinden

Die Kandidatin für den CDU-Vorsitz, Generalsekretärin Annegret Kramp-Karrenbauer, hat erneut eine Erneuerung der Partei verlangt. Es komme darauf an, dass die CDU neues Profil entwickele und zu alter Stärke zurückfinde, sagte sie bei der zweiten Regionalkonferenz ... mehr

Zweite Vorstellungsrunde für CDU-Vorsitz hat begonnen

Die zweite Vorstellungsrunde der drei aussichtsreichsten Kandidaten für den CDU-Vorsitz hat am Dienstagabend in Idar-Oberstein (Rheinland-Pfalz) begonnen. Generalsekretärin Annegret Kramp-Karrenbauer, Ex-Unionsfraktionschef Friedrich Merz und Bundesgesundheitsminister ... mehr

Großer Andrang zur zweiten CDU-Regionalkonferenz erwartet

Zur zweiten Vorstellungsrunde der drei aussichtsreichsten Kandidaten für den Parteivorsitz der CDU werden an diesem Dienstag in Idar-Oberstein rund 2000 Teilnehmer erwartet. Generalsekretärin Annegret Kramp-Karrenbauer, Ex-Unionsfraktionschef Friedrich ... mehr

Nach Tötung eines Jägers sind zwei Verdächtige wieder frei

Nach dem gewaltsamen Tod eines Jägers und Waffensammlers aus Birkenfeld (Enzkreis) sind zwei von drei Verdächtigen wieder frei. Ein 26 Jahre alter Grieche, der mit den beiden anderen Verdächtigen einen Raubüberfall im Enzkreis geplant haben soll, sei bereits ... mehr

Koblenzer Biologin entdeckt im Hunsrück neue Flechtenart

Mitten im Hunsrück hat eine Biologin eine bisher unbekannte Flechtenart entdeckt. In einem Buchenwald bei Börfink (Kreis Birkenfeld) stieß Dorothee Killmann von der Universität Koblenz-Landau zusammen mit ihrem Mann Burkhard Leh auf die neue Spezies, die nach ihrer ... mehr

Brand am Aussichtsturm: Polizei schließt Brandstiftung aus

Der Brand eines Aussichtsturms auf dem Idarkopf im Hunsrück ist nicht bewusst gelegt worden. "Wir gehen nach dem derzeitigen Stand der Ermittlungen von Fahrlässigkeit aus", sagte ein Sprecher der Polizei am Dienstag. Zuvor hatte die Polizei Brandstiftung vermutet ... mehr

Aussichtsturm nach Brand wegen Einsturzgefahr gesperrt

Der Aussichtsturm auf dem 746 Meter hohen Berg Idarkopf im Hunsrück ist nach einem Feuer vorerst gesperrt. "Zurzeit gehen wir davon aus, dass es sich um Brandstiftung handelt", sagte ein Sprecher der Polizei am Montag. An mehreren Stellen soll der 28 Meter hohe Holzturm ... mehr

Mord an Jäger: Verdächtige sollen Raubüberfall geplant haben

Sie sollen einen Jäger und Waffensammler aus Birkenfeld (Enzkreis) ermordet, seine Waffen gestohlen und noch einen Raubüberfall geplant haben - ein 26 Jahre alter Deutscher und ein 29 Jahre alter Italiener sind wegen Mordes und Raubes mit Todesfolge in Haft. Wie Polizei ... mehr

Toter Jäger: Polizei meldet drei Festnahmen

Im Fall des getöteten Jägers aus Birkenfeld (Enzkreis) gibt es drei Festnahmen. Wie Staatsanwaltschaft und Polizei am Mittwoch mitteilten, wurden am Dienstag zwei Männer im Alter von 26 Jahren und 29 Jahren festgenommen. Gegen die aus dem Enzkreis stammenden ... mehr

Obduktion bringt Gewissheit: Toter ist vermisster Jäger

Im Fall einer bei Pforzheim gefundenen männlichen Leiche handelt es sich um einen seit Wochen vermissten Jäger aus Birkenfeld (Enzkreis). Das hat die Obduktion des Toten ergeben, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Es steht nun auch fest, dass der 50-Jährige Opfer ... mehr

Nach Leichenfund: Suche nach Waffen des Jägers dauert an

Nach dem Leichenfund bei Pforzheim, bei dem es sich vermutlich um einen seit Wochen vermissten Jäger handelt, dauert die Suche nach dessen Waffen an. Nach Medienberichten bewahrte der gelernte Büchsenmacher, der als Angestellter in einer Firma arbeitete, insgesamt ... mehr

Warten auf die Obduktion: Suche nach den Waffen des Jägers

Nach dem Leichenfund bei Pforzheim, bei dem es sich vermutlich um einen seit Wochen vermissten Jäger handelt, dauert die Suche nach dessen Waffen an. Nach Medienberichten bewahrte der gelernte Büchsenmacher, der als Angestellter in einer Firma arbeitete, insgesamt ... mehr

Leiche in Wald bei Pforzheim könnte vermisster Jäger sein

Bei einer am Dienstag in einem Waldstück südlich von Pforzheim entdeckten Leiche handelt es sich laut Polizei vermutlich um einen vermissten Jäger. Zu dieser Einschätzung kommen die Ermittler nach Angaben vom Mittwoch aufgrund körperlicher Merkmale des Leichnams ... mehr

Pforzheim: Leiche in Wald entdeckt – Vermisster Jäger aus Birkenfeld?

Seit Ende August wird ein Jäger aus Birkenfeld vermisst. Nun wurde in einem Waldstück bei Pforzheim eine Leiche entdeckt. Ob es sich um den Vermissten handelt, wird nun geprüft. In einem Waldstück südlich von Pforzheim ist am Dienstag eine männliche Leiche gefunden ... mehr

Vermisster Jäger: Erneute Suchaktion ohne Erfolg

Im Fall eines seit rund einem Monat vermissten Jägers aus Birkenfeld im Enzkreis hat auch eine weitere Suchaktion keinen Erfolg gebracht. Am Freitag habe die Polizei eine Drohne eingesetzt und mit dieser von der Luft aus das Gelände rund um Birkenfeld abgesucht, teilten ... mehr

SEK nimmt Mann nach Angriff auf Rettungskräfte fest

Nach einer Attacke auf Rettungskräfte ist im Kreis Birkenfeld ein 47-Jähriger von einem Spezialeinsatzkommando der Polizei überwältigt worden. Die Rettungskräfte trafen in der Nacht auf Donnerstag bei der Wohnung des Mannes in Kempfeld ein, der in einer psychischen ... mehr

Polizisten und Autofahrer bei Verfolgungsjagd verletzt

Beamte wollten einen Autofahrer stoppen, der alkoholisiert und ohne Licht auf einer Bundesstraße in Allenbach unterwegs gewesen ist. Der Mann flüchtete. Bei der Verfolgungsjagd prallte sein Wagen gegen ein Polizeiauto.  Am Ende einer Verfolgungsjagd sind zwei Polizisten ... mehr

Motorradfahrer stirbt auf Landesstraße

Ein Motorradfahrer ist am Sonntag bei Kempfeld (Landkreis Birkenfeld) ums Leben gekommen. Weitere Fahrzeuge seien nicht an dem tödlichen Unfall beteiligt gewesen, sagte eine Polizeisprecherin. Bei dem Opfer handele es sich um einen 61-Jährigen. Nähere Informationen ... mehr

18-Jähriger überschlägt sich und wird schwer verletzt

Ein 18-Jähriger ist bei einem Unfall bei Sien (Landkreis Birkenfeld) mit seinem Auto von der Straße abgekommen und schwer verletzt worden. Der Fahranfänger verlor vermutlich wegen zu hoher Geschwindigkeit in einer Kurve die Kontrolle über seinen Wagen, wie die Polizei ... mehr

Jugendlicher bei Motorradunfall getötet

Ein junger Motorradfahrer ist bei einem Verkehrsunfall in Horbruch (Landkreis Birkenfeld) in der Nacht zu Samstag ums Leben gekommen. Der 17-Jährige, der einen ein Jahr jüngeren Beifahrer bei sich hatte, stieß mit seinem Zweirad an einer Kreuzung mit einem ... mehr

Vermisster Jäger in Birkenfeld: Polizei hält sich bedeckt

Im Fall des vermissten Jägers aus Birkenfeld im Enzkreis hält sich die Polizei bedeckt. Es sei wichtig, nicht zu viel über das weitere Vorgehen zu verraten, um möglichen Tätern nicht in die Karten zu spielen, sagte ein Sprecher der Polizei am Donnerstagmorgen ... mehr

Ermittlungen zu Leichenteilen dauern an

Nach dem Fund von Leichenteilen in Mittelhessen gehen die Ermittlungen weiter. Derzeit laufe eine gerichtsmedizinische Untersuchung, sagte ein Polizeisprecher am Dienstag. Damit hofften die Ermittler, die Identität der Leiche bestimmen zu können. Wann es ein Ergebnis ... mehr

Kaum Hinweise zu vermisstem Jäger: Suchaktion erfolglos

Nach dem Verschwinden eines Jägers in Birkenfeld (Enzkreis) gestaltet sich die Suche der Polizei schwierig. Nachdem die Beamten vergangene Woche zwei Fotos des Vermissten veröffentlicht hatten, sind bislang kaum Hinweise eingegangen, wie ein Polizeisprecher in Karlsruhe ... mehr

Ergebnisse von Mindestlohnkontrollen Anfang kommender Woche

Im Rahmen einer bundesweiten Aktion sind am Dienstag in Rheinland-Pfalz und dem Saarland Mindestlohnkontrollen durchgeführt worden. In ganz Deutschland hat die Finanzkontrolle Schwarzarbeit (FKS) geprüft, ob Arbeitgeber den gesetzlichen Mindestlohn ... mehr

Weitere Suchaktion nach vermisstem Jäger

Nach dem Verschwinden eines Jägers in Birkenfeld (Enzkreis) hat die Polizei am Montag eine weitere Suchaktion gestartet. Rund 30 Beamte hätten in der Gegend des Stadtteils Gräfenhausen gesucht, sagte ein Sprecher. Details waren zunächst nicht bekannt. Zuvor hatte ... mehr

Mehr US-Soldaten für Stützpunkte in Rheinland-Pfalz

Die USA erhöhen die Zahl ihrer Soldaten in Rheinland-Pfalz. Bis nächstes Jahr würden 500 Soldaten nach Baumholder (Kreis Birkenfeld) und 220 Soldaten nach Kaiserslautern verlegt, teilte Innenminister Roger Lewentz (SPD) am Freitag mit. Die Entscheidung ... mehr
 
1 3


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: