Sie sind hier: Home > Themen >

Birma

Thema

Birma

UN-Sondergesandte zur Lage in Myanmar:

UN-Sondergesandte zur Lage in Myanmar: "Ein Blutbad steht unmittelbar bevor"

Die Militärjunta in Myanmar geht mit extremer Gewalt gegen Demonstranten vor. Mehr als 500 Zivilisten wurden bereits getötet. UN-Sondergesandte Christine Burgener sieht die Gefahr eines Bürgerkriegs.  Angesichts der anhaltenden Militärgewalt in Myanmar ... mehr
Myanmar: Rund 600 Studenten sind wieder frei

Myanmar: Rund 600 Studenten sind wieder frei

In Myanmar wurden am Mittwoch mehr als 600 festgenommene Demonstranten freigelassen. Auch ein inhaftierter Journalist der amerikanischen Nachrichtenagentur AP ist wieder auf freiem Fuß. Die Militärjunta in Myanmar hat am Mittwoch mehr als 600 festgenommene Demonstranten ... mehr
Myanmar: USA verhängen weitere Sanktionen gegen Militärjunta – UN verurteilt Gewalt

Myanmar: USA verhängen weitere Sanktionen gegen Militärjunta – UN verurteilt Gewalt

Wegen des brutalen Vorgehens der Armee in Myanmar haben die USA ihre Sanktionen verschärft. Menschenrechtler werfen dem Militär vor, Kriegswaffen gegen Zivilisten einzusetzen.  Auch die UN verurteilte die Gewalt. International wächst der Druck ... mehr
Polizeigewalt in Myanmar: USA reagieren mit Sanktionen

Polizeigewalt in Myanmar: USA reagieren mit Sanktionen

Die Polizeigewalt in Myanmar hält an. Auch am Freitag wurden zahlreiche Demonstranten niedergeschlagen, ein Mann starb. Die USA reagieren mit Sanktionen gegen die Militärführung. Die USA haben nach der bisher schlimmsten Eskalation der Polizeigewalt mit Dutzenden Toten ... mehr
Lage in Myanmar eskaliert: Dutzende Demonstranten bei Protesten getötet

Lage in Myanmar eskaliert: Dutzende Demonstranten bei Protesten getötet

Demonstranten gehen in Myanmar weiter auf die Straße, die Polizei geht dagegen gewaltsam vor. Bei den Ausschreitungen sollen Dutzende Menschen ums Leben gekommen sein.  Die Gewalt gegen Demonstranten in Myanmar eskaliert: Alleine am Mittwoch seien 38 Menschen ... mehr

Myanmars UN-Botschafter setzt mutiges Zeichen gegen Militärjunta

Der UN-Botschafter von Myanmar hat sich gegen die Militärregierung in seinem Land gestellt. Kyaw Moe Tun fordert die anderen Staaten auf, sofort zu handeln und den Coup zu beenden. Der UN-Botschafter von Myanmar, Kyaw Moe Tun, hat sich mit klaren Worten gegen ... mehr

Putsch in Myanmar: Militär klagt Nobelpreisträgerin Suu Kyi wegen Hochverrats an

Mehrere Politiker sind in Myanmar unter Hausarrest gestellt worden. Auch die Nobelpreisträgerin und De-facto-Regierungschefin Suu Kyi betrifft die Strafe. Nun verschärft die Militärführung offenbar die Vorwürfe gegen sie. Die neue Militärführung in Myanmar ... mehr

Corona-Krise in Großbritannien: 99-jähriger sammelt Geld für Ärzte und Pfleger

Er läuft und läuft und läuft: Ein 99-jähriger Weltkriegsveteran in Großbritannien geht in seinem Garten umher und sammelt damit Spenden für den Nationalen Gesundheitsdienst. Mit riesigem Erfolg.  Mit seiner beherzten Spendenaktion für das Gesundheitspersonal ... mehr

Myanmar: UN fordern Sanktionen gegen das Militär

Das Militär des Landes ging gewaltsam gegen die Rohingya-Minderheit vor. Die UN fordert jetzt härtere Sanktionen gegen Myanmar. Ausländische Firmen pflegen wirtschaftliche Beziehungen zum Militär des Landes. UN-Experten haben härtere Sanktionen gegen ... mehr

Myanmar stellt Internet für muslimische Minderheit ab

Der südostasiatische Staat Myanmar hat seit Freitag sein Internet abgeschaltet. Betroffen sind davon über eine Millionen Menschen. Grund dafür sei der Kampf zwischen islamischen Rebellen und dem Militär. Auf Anweisung der Regierung ... mehr
 


shopping-portal