Sie sind hier: Home > Themen >

Bitburg

Thema

Bitburg

Großkontrolle von Lastwagen: 38 Verstöße festgestellt

Großkontrolle von Lastwagen: 38 Verstöße festgestellt

Bei einer länderübergreifenden Großkontrolle des Schwerlastverkehrs hat die Polizei am Mittwoch nahe Bitburg 38 Verstöße festgestellt. Dabei habe man zwei Lkw die Weiterfahrt untersagt, erklärte ein Sprecher der Polizei. Einer war deutlich überladen und der zweite ... mehr
Nach Verfolgungsjagd in Bitburg: Fahrer identifiziert

Nach Verfolgungsjagd in Bitburg: Fahrer identifiziert

Nach einer waghalsigen Verfolgungsfahrt in Bitburg ist der mutmaßliche Täter identifiziert. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, handelt es sich um einen 30-Jährigen Mann aus der Verbandsgemeinde Bitburger Land. Der Verdächtige besitze keine Fahrerlaubnis ... mehr
Mann liefert sich waghalsige Verfolgungsjagd mit der Polizei

Mann liefert sich waghalsige Verfolgungsjagd mit der Polizei

Ein Mann hat sich eine waghalsige Verfolgungsjagd mit vier Streifenwagen der Polizei geliefert. Zuvor sei er mit seinem Fahrzeug am frühen Montagabend in Bitburg unvermittelt vor einer Verkehrskontrolle geflüchtet, teilte die Polizei mit. Auf seiner Flucht raste ... mehr
Bitburger: Glutenfreies Bier soll ab 2020 auf den Markt kommen

Bitburger: Glutenfreies Bier soll ab 2020 auf den Markt kommen

Schon zwei Jahre in der Entwicklung: Ab 2020 will die Brauerei ein besonderes Bier anbieten. Der Markt für das neue Produkt ist bisher klein – soll aber wachsen.  Die Bitburger Brauerei will 2020 ein glutenfreies Bier auf den Markt bringen ... mehr
Kontrolle von über 200 Fahrzeugen an Grenze zu Luxemburg

Kontrolle von über 200 Fahrzeugen an Grenze zu Luxemburg

Bei einer Großkontrolle an der deutsch-luxemburgischen Grenze sind mehr als 200 Fahrzeuge bei Bitburg kontrolliert worden. Ziel der Kontrollen am Donnerstag war die Bekämpfung insbesondere von Rauschgiftkriminalität, wie die Polizei mitteilte. Rund 300 Menschen wurden ... mehr

Kleinflugzeug-Notlandung in Maisfeld

Ein Kleinflugzeug vom Typ Cessna hat am Sonntagmittag bei Bitburg notlanden müssen und ist in einem Maisfeld zum Stehen gekommen. Der 29 Jahre alte Pilot kam mit dem Schock davon, wie die Polizei mitteilte. Die Maschine wurde erheblich ... mehr

Mann fährt unter Drogeneinfluss zu Polizeitermin

Im Cannabisrausch ist ein 19 Jahre alter Autofahrer zu einem Termin bei der Polizei gefahren. Der junge Mann sei bereits bei seiner Anmeldung am Montagmorgen bei der Polizeiinspektion in Bitburg durch sein Verhalten aufgefallen, teilten die Beamten mit. Ein Urintest ... mehr

Mann fällt in Weiher und ertrinkt

Ein gehbehinderter Mann ist nach einem Sturz in einem Bitburger Weiher ertrunken. Die Feuerwehr konnte den 67-Jährigen nur noch tot aus dem Wasser ziehen. Die Polizei geht von einem Unfall aus. Der Mann habe während eines Spaziergang entweder einen ... mehr

Wohn- und Geschäftshaus geht in Flammen auf

Ein Feuer hat in der Nacht zum Sonntag ein Wohn- und Geschäftshaus in Bitburg zerstört. Menschen wurden dabei nicht verletzt, wie die Polizei mitteilte. Demnach riefen Anwohner die Einsatzkräfte, weil Müllcontainer am Haus brannten. Das Feuer breitete ... mehr

Drei Schwerverletzte bei Unfall nahe Bitburg

Bei einem Frontalzusammenstoß eines Autos mit einem Lastwagen auf der Bundesstraße 51 nahe Bitburg sind fünf Menschen verletzt worden, drei von ihnen schwer. Aus zunächst ungeklärter Ursache war eine Autofahrerin am Dienstag mit ihrem Wagen nach links von der Fahrbahn ... mehr

Rheinland-Pfalz: Seniorin fährt mit 4,15 Promille und rammt mehrere Autos

Andere sind da schon bewusstlos: Mit mehr als 4 Promille hat sich in Bitburg eine 64-Jährige noch hinters Steuer geschwungen. Erst die Polizei konnte sie stoppen. Mit 4,15 Promille Alkohol im Atem hat sich eine 64-Jährige hinter das Lenkrad ihres Autos gesetzt ... mehr

Frau fährt mit 4,15 Promille Auto und rammt Fahrzeuge

Mit 4,15 Promille Alkohol im Atem hat sich eine 64-Jährige hinter das Lenkrad ihres Autos gesetzt und auf dem Weg nach Hause mehrere Wagen gerammt. Zeugen hatten die Polizei alarmiert, Beamte konnten die Frau dann stoppen, sagte ein Polizeisprecher am Mittwoch ... mehr

Rettungseinsatz wird mit Eis belohnt

Erst kam eine aus dem eigenen Auto ausgesperrte junge Mutter ins Schwitzen, dann gab es ein Eis für die Einsatzkräfte: Nachdem eine junge Frau am Freitag in Bitburg ihren dreijährigen Sohn im Auto im Kindersitz angeschnallt hatte und noch schnell ins Haus wollte ... mehr

Auf Drogen zur Polizei: 36-Jähriger muss Auto stehen lassen

Zugedröhnt ist ein 36 Jahre alter Mann mit dem Auto zur Polizei gefahren, um sich nach dem Verbleib von sichergestellten Autokennzeichen zu erkundigen. Ein auf der Wache durchgeführter Test ergab Hinweise auf mehrere Betäubungsmittel, wie die Polizei in Bitburg ... mehr

Zusammenstoß auf B 51: Schwerverletzter und Leichtverletzte

Bei einem Zusammenstoß auf der Bundesstraße 51 im Eifelkreis Bitburg-Prüm sind ein Mann schwer und zwei Verkehrsteilnehmer leicht verletzt worden. Der Mann sei am Mittwochmorgen mit seinem Auto bei Bitburg in den Gegenverkehr geraten, sagte ein Polizeisprecher ... mehr

Berauscht: Polizei in Bitburg muss junge Familie chauffieren

Ein Fahrer unter Drogeneinfluss ist im Kreis Bitburg mit einem Kleinkind im Auto bei einer Kontrolle aufgefallen und musste mit auf die Wache. Dann fanden sich jedoch keine nüchternen Angehörigen, um ihn abzuholen. Unter Drogen ist ein 24-Jähriger im Kreis Bitburg ... mehr

Hilfen für Unwetteropfer: Kreis Birkenfeld und Land im Zwist

Die Folgen der schweren Unwetter vom Frühsommer 2018 in Teilen von Rheinland-Pfalz sorgen für Zwist zwischen dem Land und dem Kreis Birkenfeld. Hintergrund ist, dass in diesen Kreis, in dem mehrere Verbandsgemeinden betroffen waren, nur 2835 Euro Finanznothilfe ... mehr

Unwetter beschädigt Dach von Bitburger Stadthalle

Starkes Unwetter hat die Stadthalle in Bitburg beschädigt. Nach ersten Erkenntnissen sei das Dach der Halle am Sonntagmittag zumindest teilweise abgedeckt worden, sagte eine Polizeisprecherin am Sonntag. Die Feuerwehr habe die Halle abgesperrt, um Menschen ... mehr

Mutter und Tochter bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Weil eine Autofahrerin einer anderen die Vorfahrt nahm, ist es auf der B50 zwischen Bitburg und Oberweis (Kreis Bitburg-Prüm) zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Eine Frau und ihre 14-jährige Tochter wurden schwer verletzt in eine Krankenhaus gebracht ... mehr

Bier-Lkw verliert Ladung

Zahlreiche Bierkisten mit leeren Flaschen hat ein Lastwagen in der Eifel bei der Abfahrt von einer Landstraße verloren. Der Anhänger des Fahrzeugs sei in der Nacht zum Freitag aus zunächst ungeklärter Ursache im Bereich Bitburg von der Straße abgekommen, teilte ... mehr

Drogendealer an Weihnachten bei Routinekontrolle geschnappt

Ein mutmaßlicher Drogendealer ist der Polizei in Bitburg bei einer Routinekontrolle am frühen zweiten Weihnachtsfeiertag ins Netz gegangen. Der 22-Jährige sei noch am selben Tag in Untersuchungshaft genommen worden, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Der Fahrer ... mehr

Jugendamtsmitarbeiter veruntreut Geld

Er erfand Pflegefamilien und zweigte letztlich einen Millionenbetrag aus dem Haushalt des Kreises Bitburg-Prüm für sich ab: Wegen Untreue im besonders schweren Fall ist ein Mitarbeiter des dortigen Jugendamtes nun angeklagt worden. Der 59-Jährige soll jahrelang ... mehr

Arztmangel treibt Landräte um: "Es gibt kein Allheilmittel"

Der Landarztmangel ist nach Ansicht zweier Landräte aus der Eifel eines der drängendsten Probleme ländlicher Regionen. "Es ist eines der Hauptthemen", sagte der Landrat des Eifelkreises Bitburg-Prüm, Joachim Streit (Freie Wähler), der Deutschen Presse-Agentur ... mehr

Landarzt gesucht: Rheinland-Pfalz setzt auf Studenten

Als Landarzt Dr. Mattiesen auf dem Fernsehbildschirm praktiziert hat, war die Welt noch in Ordnung. Die gleichnamige ZDF-Serie ist seit fünf Jahren Geschichte - und Landärzte werden seitdem im wahren Leben immer öfter gesucht. Auch in Rheinland-Pfalz. Als Rezept gegen ... mehr

Erste Ärztegenossenschaft in Rheinland-Pfalz am Start

Für eine gute Ärzteversorgung auf dem Land und gegen Ärztemangel: Als erste Ärztegenossenschaft in Rheinland-Pfalz wird die Medicus Eifler Ärzte eG in Bitburg voraussichtlich am 1. November starten. "Wir haben gerade unsere Zulassung bekommen", sagte Allgemeinmediziner ... mehr

Rheinland-Pfalz: Zweijähriger meldet seinen Flitzer als vermisst

Wer klaut einem Zweijährigen den roten Flitzer? Dieser Frage ging die Polizei am Montag im rheinland-pfälzischen Bitburg nach. Dort beklagte sich ein Junge über einen Diebstahl. Die Ermittler gingen der Spur nach. Dieser Zweijährige aus Bitburg in Rheinland-Pfalz ... mehr

Autofahrerin gerät auf Bürgersteig: Zwei Verletzte

Zwei Fußgänger sind in Bitburg auf einem Gehweg von einem Auto erfasst und verletzt worden. Die 81-jährige Fahrerin des Wagens war am Dienstag aus ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abgekommen, wie die Polizei mitteilte. Ein 18 Jahre alter Fußgänger, der Teil einer ... mehr

Land sieht Genossenschaft als Modell für Landarztpraxen

Die erste Ärztegenossenschaft in Rheinland-Pfalz könnte schon bald offiziell an den Start gehen. Im September entscheidet ein Ausschuss aus Vertretern von Ärzten und Krankenkassen darüber, ob die Medicus Eifler Ärzte eG in Bitburg die Zulassung bekommt ... mehr

Super-Sommer sorgt für volle Freibäder: jedoch nicht überall

Temperaturen über 30 Grad und kaum Wolken über Rheinland-Pfalz: Die Freibadbetreiber im Land haben überwiegend Grund zur Freude. Trotz des Dauersommers sind dennoch einzelne Bäder von Rekorden aus früheren Jahren noch entfernt. "Bei dieser Wetterlage ... mehr

Haftbefehl gegen Jugendamtsmitarbeiter: Untreue eingeräumt

Gegen den Mitarbeiter des Jugendamtes im Kreis Bitburg-Prüm, der 1,5 Millionen Euro veruntreut haben soll, ist Haftbefehl erlassen worden. In der polizeilichen Vernehmung habe der 59-jährige Beschuldigte die ihm zur Last gelegten Vorwürfe eingeräumt, teilte ... mehr

Jugendamtsmitarbeiter soll Millionensumme veruntreut haben

Ein Mitarbeiter des Jugendamts im Kreis Bitburg-Prüm steht im Verdacht, 1,5 Millionen Euro veruntreut zu haben. Das teilte die Kreisverwaltung am Montag in Bitburg mit. "Wir werden ein Ermittlungsverfahren einleiten", sagte Oberstaatsanwalt Manfred Stemper ... mehr

1500 Briefsendungen entsorgt: Postzustellerin verurteilt

Sie hat insgesamt 1500 Briefsendungen in einer Altpapiertonne entsorgt: Unter anderem deswegen ist eine ehemalige Briefträgerin vom Amtsgericht Bitburg am Donnerstag zu einer Freiheitsstrafe von sechs Monaten verurteilt worden, die zur Bewährung ausgesetzt wurde. Zudem ... mehr

Zwei Kreise haben Soforthilfe für Unwetterschäden bekommen

Nach den schweren Unwettern haben bisher zwei Kreise finanzielle Soforthilfe des Landes Rheinland-Pfalz bekommen. Die Mittel seien an den Landkreis Birkenfeld und den Eifelkreis Bitburg-Prüm ausgezahlt worden, sagte eine Sprecherin des Innenministeriums am Mittwoch ... mehr

Zahlreiche Überschwemmungen nach Starkregen in der Eifel

Starker Regen hat in und um Bitburg in der Eifel in der Nacht zum Montag zu Hochwasser, Überschwemmungen und Erdrutschen geführt. Mehrere Straßen mussten deshalb gesperrt werden, außerdem liefen zahlreiche Keller mit Wasser voll, wie eine Polizeisprecherin sagte ... mehr

Raubkatzen können voraussichtlich im Eifel-Zoo bleiben

Bitburg (dpa) - Nach der Aufregung um die angeblich ausgebrochenen Raubkatzen eines Zoos in der Eifel besichtigen Experten die Schäden an den Gehegen. «Im Moment gehen wir davon aus, dass die Tiere bleiben können» sagte der Bürgermeister der Verbandsgemeinde Arzfeld ... mehr

Verwirrung um Zoo-Ausbruch in der Eifel

Bitburg (dpa) - Ein angeblich gefährlicher Raubtierausbruch aus einem Zoo in Rheinland-Pfalz hat sich als falscher Alarm herausgestellt. Zuerst hatte ein Behördenvertreter berichtet, dass zwei Löwen, zwei Tiger und ein Jaguar nach einem Unwetter aus dem Eifel ... mehr

Vermisste Raubtiere hatten bis auf Bären Gehege nicht verlassen

Bitburg (dpa) - Die in einem Zoo in der rheinland-pfälzischen Eifel zeitweise vermissten Raubtiere sind entgegen ersten Informationen der Behörden bis auf einen Bären doch nicht aus ihren Gehegen entkommen. Das sei wegen der Überschwemmungen zunächst nicht erkennbar ... mehr

Stausee Bitburg soll kontrolliert abgelassen werden

Biersdorf (dpa/lrs) - Am Stausee Bitburg sollen Anwohner ihre Häuser verlassen. Das teilte die Polizei in Trier am Freitag mit. Aus dem See soll nach dem starken Regen kontrolliert Wasser abgelassen werden. Der Südwestrundfunk (SWR) hatte zuvor berichtet, dass unter ... mehr

Ausgebrochene Zootiere in Rheinland-Pfalz wieder eingefangen

Bitburg (dpa) - Die aus ihren Zoo-Gehegen entkommenen Raubtiere in der rheinland-pfälzischen Eifel sind nach dpa-Informationen wieder eingefangen worden. Zwei Löwen, zwei Tiger und ein Jaguar waren nach ersten Erkenntnissen am Freitag ausgerissen. Ein Bär wurde ... mehr

Ausgebrochene Zootiere in Rheinland-Pfalz wieder eingefangen

Bitburg (dpa) - Die aus ihren Gehegen entkommenen Raubtiere in der rheinland-pfälzischen Eifel sind nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur wieder eingefangen worden. Zuvor hatte der «Trierische Volksfreund» darüber berichtet. Zwei Löwen, zwei Tiger ... mehr

Löwen, Tiger und Jaguar aus Zoo in Rheinland-Pfalz ausgebrochen

Bitburg (dpa) - Aus einem Zoo in der Eifel in Rheinland-Pfalz sind mehrere große Raubtiere ausgebrochen. Gesucht werde derzeit nach zwei Löwen, zwei Tigern und einem Jaguar, sagte ein Behördensprecher in Bitburg-Prüm. Ein Bär sei erschossen worden. Es handelt ... mehr

Rheinland-Pfalz: Löwen, Tiger und Jaguar ausgebrochen

Bitburg (dpa) - Aus einem Zoo in der Eifel in Rheinland-Pfalz sind mehrere große Raubtiere ausgebrochen. Gesucht wird im Moment nach zwei Löwen, zwei Tigern und einem Jaguar. Ein Bär wurde erschossen. Zuerst hatte der SWR darüber berichtet. mehr

Erpressung und Drohung mit Kindstötung: Rentner verurteilt

Er hat Erpresserbriefe geschrieben und darin mit der Tötung von Kindern gedroht: Dafür verurteilte das Amtsgericht Bitburg am Mittwoch einen 78 Jahre alten Rentner zu einer Bewährungsstrafe von neun Monaten. Der Mann muss nach Angaben des Gerichts ... mehr

Reinigungsspray und Kerze führen zu Verpuffung in Wohnung

Mit Spray und einer brennenden Kerze haben zwei Männer in Bitburg eine Verpuffung in einer Wohnung ausgelöst. Wie ein Polizeisprecher in Trier am Dienstag sagte, hatten zwei 27 Jahre alte Männer das Spray am Montag zur Reinigung eines Laptops benutzt. Die Kerze stand ... mehr

Zwei Verletzte nach Zimmerbrand in Bitburg

Bei einer mutmaßlichen Gasverpuffung in Bitburg (Kreis Eifelkreis Bitburg-Prüm) sind zwei Männer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, brach in einer Wohnung in der Nähe des Busbahnhofs am Montagvormittag ein Feuer aus. Gegen 10 Uhr sei es vermutlich zu einer ... mehr

Bitburger Feuerwehr protestiert drastisch gegen Stadtrat

Mit einer drastischen Aktion haben mehr als 70 Bitburger Feuerwehrleute gegen den örtlichen Stadtrat protestiert. Die Freiwilligen legten am Donnerstagmorgen ihre Schutzhelme vor dem Bitburger Rathaus ab und drohten so symbolisch mit der Niederlegung ihres Ehrenamtes ... mehr

Sabotage per Baum: Unbekannte pflanzen Fichte vor Blitzer bei Bitburg

Bäumchen gegen Blitzer: In der Eifel haben Unbekannte eine zwei Meter hohe Fichte vor die Kameras einer Radarfalle gepflanzt. Das Tempomessgerät rief automatisch um Hilfe. Unbekannte haben an einer Bundesstraße bei Bitburg in Rheinland-Pfalz eine zwei Meter hohe Fichte ... mehr

Absatz der Bitburger Braugruppe gesunken: Umsatz stabil

Auf dem bundesweit schrumpfenden Biermarkt kämpft auch die Bitburger Braugruppe mit rückläufigen Absatzzahlen: In 2017 verkaufte sie 6,8 Millionen Hektoliter, rund 2,9 Prozent weniger als im Vorjahr, wie das Unternehmen am Dienstag in Bitburg in der Eifel mitteilte ... mehr

Bus kommt von Straße ab: Fünf Verletzte

Bei einem Busunfall zwischen Bitburg und Trier haben fünf Fahrgäste Verletzungen erlitten. Der Linienbus war am Dienstagmorgen von der schneeglatten Fahrbahn abgekommen und in den Straßengraben gerutscht, wie die Polizei mitteilte. Insgesamt seien neben dem Fahrer ... mehr

Verkehrsunfall mit schwerverletztem Motorradfahrer

Olzheim (ots) - Am Samstag, 27. Mai 2017 befuhr gegen 17:00 Uhr ein PKW-Fahrer die L23 aus Richtung Olzheim kommend. Zugleich befuhr ein Kradfahrer die B51 aus Richtung Köln kommend in Fahrtrichtung Prüm. Nachdem der PKW-Fahrer auf Höhe des Rasthofes Schneifel ... mehr

Unbekannte Täter versuchen Geldausgabeautomaten zu sprengen - Flucht ohne Beute

Prüm (ots) - In den frühen Morgenstunden des heutigen Donnerstag versuchten bisher unbekannte Täter, den Geldausgabeautomaten (GAA) der Kreissparkasse Bitburg-Prüm in der Bahnhofstraße zu sprengen, um sich in den Besitz des Geldes zu bringen. Der GAA hielt den Angriffen ... mehr

Brand in Seniorenwohnheim richtet Sachschaden an

Bitburg (ots) - Am Mittwoch, 8. März, kam es gegen 08.05 Uhr zu einem Brand in einem Seniorenwohnheim in der Kölner Straße. Nach derzeitigen Erkenntnissen brach das Feuer im Zimmer einer 67-jährigen Bewohnerin des Hauses aus. Der Brand konnte durch die Feuerwehr schnell ... mehr

Polizei ermittelt Tatverdächtige nach Bedrohung, Sachbeschädigung und Beleidigung

Manderscheid (ots) - Wegen Sachbeschädigung, Beleidigung und Bedrohung ermittelt die Polizei seit dem frühen Samstagmorgen, 11. Februar, in Manderscheid. Ermittlungen der Polizei führten zu einem 19- und einem 24-jährigen Tatverdächtigen. Zwei Unbekannte sollen ... mehr

Asylbegehrenden bei Suizidversuch überwältigt

Bitburg (ots) - Ein 35-jähriger Asylbegehrender aus Syrien hat sich in den Räumen der Kreisverwaltung Bitburg-Prüm mit Benzin übergossen und damit gedroht, sich anzuzünden. Polizeibeamte konnten den Mann überwältigen. Kurz vor 9.30 Uhr war der im Eifelkreis Bitburg ... mehr

Schnee und Sturm verursachen zahlreiche Einsätze

Bitburg (ots) - Witterungsbedingt kam es es im Bereich der Polizeiinspektion Bitburg in der Nacht von Donnerstag auf Freitag zu zahlreichen Einsätzen. Straßenmeisterei, Feuerwehr und Polizei befanden sich im Dauereinsatz. Erst am Morgen beruhigte sich die Wetterlage ... mehr
 
1


shopping-portal